Fahrwerk von Novitec oder von KW?

Diskutiere Fahrwerk von Novitec oder von KW? im Fiat Punto 188a+b / Fiat Idea Forum im Bereich Fiat; Hi, da mein K.A.W. Pluskit 50/30 Komplettfahrwerk im Eimer ist, muss ein neues Fahrwerk ran. Ich tendiere ziwschen den NOVITEC Komplettfahrwerk...
Apf3lsaft

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Punkte Reaktionen
0
Ort
658...
Hi,

da mein K.A.W. Pluskit 50/30 Komplettfahrwerk im Eimer ist, muss ein neues Fahrwerk ran.
Ich tendiere ziwschen den NOVITEC Komplettfahrwerk 50/40 und dem KW Komplettfahrwerk ca. 40 mm tiefer.
Ich suche ein Fahrwerk, das einen guten Fahrkomfort aufweist aber dennoch sportliche Akzente setzt. Das Fahrwerk von K.A.W. welches ich gut 2500km gefahren bin, war von Anfang an knüppel hart und ich muss sagen, es hat überhaupt kein Spass gemacht damit zu fahren, denn man spürte jede Unebenheit der Fahrbahn.
Das nächste Fahrwerk sollte in dieser Hinsicht die Unebenheiten besser absorbieren können.

Und dieser deutliche Preisunterschied, ich mein, 60 Euro sind schon was, lässt mich eigentlich an der Qualität des Novitec- Fahrwerks zweifeln.

Was meint ihr? Zu welchem Fahrwerk soll ich greifen? Im Moment tendiere ich eher zum KW- Fahrwerk...

gruß, euer Apf3l
 
S

shar

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
3.570
Punkte Reaktionen
3
Ort
Bayern
HYhy!

Das Problem wirst du eigentlich immer haben, daß du, sobald du ein sportlicheres FW nimmst, und sei es nur Federn mit 40mm, du im selben Maße an Komfort verliehrst.

Um noch eine ganz andere Meinung einzubringen:

Also, wenn du ein sportliches, gutes FW haben willst, was noch Alltagstauglich ist aber der Komfort eine untergeordnete Rolle spielt, würde ich BeBe-Federn (sind H&R mit 70/50, wobei effektiv man auf ca. 60/40 kommt) zusammen mit Bilsteindämpfer nehmen - die Kombination fahr ich im Tipo selber.

Die Novitec-Federn (50/50, effektiv eher 40/40) fahr ich im Kleinen (Seicento), noch auf Seriendämpfer - würde sagen, auch wenn ichs nicht gerne zugebe, daß sie auf jeden Fall ihr Geld wert sind. Der Komfort geht spürbar zurück (was klar ist bei 50mm Tieferlegung).

Früher hab ich im Tipo H&R (40/40 effektiv eher 30/30, max. 35/35) auf Seriendämpfer gefahren und würde sagen, daß dies deinem Wunsch wohl mit am nächsten kommen dürfte. Solltest du dich dann irgentwann noch entscheiden, etwas mehr auf Komfort zugungsten eines strammeren FW verzichten zu wollen, kannst du dann noch das FW mit Bilstein-Gasdruckdämpfer hervorragend und wirklich sportlich (tief, breit, hart ist nicht sportlich bei unseren Straßenverhältnissen) weiter aufrüsten.

Ansonsten, so was man hört, soll KW-FWs nicht schlecht sein, wobei ich denke, daß es dir zu hart sein wird.


Grüßle ~Shar~
 
Apf3lsaft

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Punkte Reaktionen
0
Ort
658...
Hi, danke für deine umfangreiche Antwort!
Ich muss leider sagen, dass ich nicht zuviel Geld investieren und das Fahrwerk nicht nochmal verändern will, da es mir mittlerweile zu tiefe Löcher in die Geldbörse frisst...
Ich denke mal, ich werde es bei dem KW- Fahrwerk belassen, da ich bisher noch nichts schlechtes darüber gelesen habe.

Ausserdem will ich dieses Thema endlich vom Tisch haben...
Ich darf jetzt noch abwarten, was die Menschen von K.A.W. zu meinem Reklamationsantrag sagen. Dann darf ich denen mein jetziges verbautes Fahrwerk zusenden. Allerdings muss mir eine Werkstatt das FW abbauen und den Punto irgendwo abstellen, da ich das originale FW nicht mehr habe. Im günstigsten Fall, erstattet mir K.A.W. das FW, Versand-und Werkstattkosten. Im worst case bleibe ich auf meinen Kosten und dem kaputten FW sitzen... gut, was?

Vielleicht kennst jemand von euch dieses Fahrwerk von FK. Mein Bruder hat es nun schon seit 3 Jahren in seinem 176er verbaut und ich muss sagen SO muss ein Sportfahrwerk sein. Sehr angenehm zu fahren und doch sportlich.
 
Apf3lsaft

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Punkte Reaktionen
0
Ort
658...
Also, habe heute kurz vor Feierabend noch ne mail von m(inder)w(ertiger)-motorsport.de
erhalten. Ich soll 160 für 2 neue Dämpfer bezahlen, die ich dann umgehend zugeschickt bekomme. Dann soll ich denen die kaputten Dämpfer zusenden und abwarten, bis K.A.W. sagt: ja, das Fw ist kaputt. Denn dann würde ich die 160euro erstattet bekommen. Wenn K.A.W. der Meinung ist, dass in dem Fall keine Garantieansprüche geltend gemacht werden könne, bleibe ich auf den 160 euro sitzen...

Was ich danach mache, also ob ich mir das KW Fahrwerk hole, oder nicht, entscheide ich dann hinterher. Mal sehn...
 
Apf3lsaft

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Punkte Reaktionen
0
Ort
658...
Hi!!

Da gibt es doch sicherlich Unterschiede zwischen den Fahrwerken für einen 188er und einen 176er, oder?
 
L

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
Punkte Reaktionen
8
Natürlich gibt es Bauart bedingte Unterschiede, aber die verbaute Technik an sich bleibt doch die gleiche!

Beste Grüße
ludes
 
Thema:

Fahrwerk von Novitec oder von KW?

Fahrwerk von Novitec oder von KW? - Ähnliche Themen

Probleme mit Fahrertür, den Bremsen und dem Fahrwerk... mal wieder Ò_ó: Hi Leutz... ich komme zu euch in Zeiten großer Not ;) dann werd ich mal mit der Fahrertür anfangen. Immer wenn ich die Tür aufmache, dann hört...
novitec fahrwerk erfahrungen!!!: hallo ich hab nen punto 1 mit 88 ps baujahr 1994 und zwar will ich das teil mal tieferlegen aber ich weiß immer noch nicht welches fahrwerk ich...

Sucheingaben

kw sportfahrwerk fiat punto 188 erfahrung

,

welches fahrwerk punto 176 nicht so hart

,

novitec fahrwerk fiat punto

,
fiat idea unterschied fahrwerk
, unterschied kw und novitec, Novitec Komplettfahrwerk ca. 5040mm, sportfahrwerk fiat idea, fahrwerk novitec punto 188, novitec fahrwerk kw, kaw pluskit sportfahrwerk smart erfahrung
Oben