Fahrwerk 60/40 - keine Abnahme!?

Diskutiere Fahrwerk 60/40 - keine Abnahme!? im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Hallo... hab nen Problem... ich möchte mir in meinen Polo 6N (Bj. 98 ) ein Fahrwerk 60/40 einbauen. An sich kein Problem...aber mir wurde gesagt...

The_Sin

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
29
Ort
nähe Halle
Hallo...

hab nen Problem...

ich möchte mir in meinen Polo 6N (Bj. 98 ) ein Fahrwerk 60/40 einbauen.
An sich kein Problem...aber mir wurde gesagt ich könne nicht mehr als 40/40 machen da ich sonst Probleme mit der Abnahme bekommen würde weil meine Reifen dann angeblich schleifen würden. (sagte zumindest der aus der Werkstatt)
Ich kann dies jedoch nicht verstehen weil nen Freund von mir auch 15 Zoller hat und 60/40 tief.

Könnt ihr mir weiter helfen, weiß im moment echt ich was ich machen soll und ich will mein Baby endlich tief haben.

Thx schon mal...

/Sin.
 

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Also wenn das Fahrwerk ordnungsgemäß verbaut ist, wenn Du ein TÜV Gutachten hast und wenn Deine Räder gescheit abgedeckt sind und natürlich auch nix schleift, dann bekommst Du das Fahrwerk im Regelfall auch eingetragen.
 

The_Sin

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
29
Ort
nähe Halle
ja das is mir schon klar...

aber der in der werkstatt meinte das im moment 9 cm frei sind...würde ich vorne 60 machen wäre es zu knapp und ich krieg das nich abgenommen....

das is das einzig große problem was ich habe
dieser typ meint nich mehr als 40/40...der rest sagt 60/40 geht ohne probleme

nun bin ich so verwirrt weil ich davon selbst keinen plan habe das ich nich weiß was ich machen soll und hab mir hier eigentlich bissl hilfe erhofft ?(

/Sin.
 

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Also wenn Du 9cm im Radhaus Platz hast dann ist doch genügend Luft wenn Du 6 cm tiefer kommst!?!? Wie in meiner Mail gesagt: Frag einen ordentlichen TÜV und keinen Werkstattheini.... die wissen oft auch nicht was Sache ist. Selbst WENN es irgendwie nicht ganz passen sollte: Die Kanten umlegen / bördeln im Radkasten kostet nicht die Welt und geht bei den kleinen Bereichen worum es hier geht auch 100% ohne Lackschäden. Aber das brauchst Du nicht, bin ich mir sicher... Aber ich fahr Opel! ;-)
 

The_Sin

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
29
Ort
nähe Halle
*hmpf* ...also ich bestell das einfach...wird schon schief gehen...

danke trotzdem...sowohl für die antworten hier als auch für die "hilfe"mails :)
 

Hosh85

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
161
Ort
06237 Spergau
Also ich hab mein 60/40 Fahrwerk von FK ohne irgendwelche Schwierigkeiten eingetragen
bekommen und ich hab nur 3cm Luft im Radhaus. Wo wolltest du das Fahrwerk abnehmen
lassen(Vertragswerkstatt oder in ner freien Werkstatt)?
 

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.
Ich denke auch, daß die Werkstatt einfach nur "keine Ahnung" von der Materie hat. Das einzige, was wirklich noch eine Begründung darstellen könnte, warum es mit der 60/40 Tieferlegung nicht klappen sollte, ist das Mindestmaß der Scheinwerferunterkannte von 50 cm zum Boden. Ich bin aber der Meinung, daß beim 6N genügend Spielraum hierfür da sein sollte.Die kompetentesten Antworten (zumindest die entscheidenden Richtlinien) kann Dir der TÜV-Prüfer geben, der das ganze auch eintragen soll. Fragen kann man ja mal.....

Ciao.
Dominik.
 

polo_nnnnnn

Dabei seit
20.03.2004
Beiträge
2
Hallo Hosh85. Kannst du mir sagen, welche Felgen- bzw. Reifengröße du fährst mit deinem fk 60/40 Fahrwerk? Habe mir letzte Woche RH 7x15 Felgen mit 195/45 15 Reifen drauf gemacht und wollte mich mal erkundigen, ob ich was am Radksaten machen muss, oder ob das so passt.

Danke schonmal im vorraus.

MfG

Polo_nnnnnn
 

Hosh85

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
161
Ort
06237 Spergau
Moin polo_nnnnnn!
Ich hab zur Zeit noch Original 6x14 VW-Alufelgen im Format 185/55 R14 auf meinem Polo 6N!Du müsstest vielleciht bördeln oder den Karren hart machen, weil ich bei meinem Fahrwerk und den Felgen ab und zu die Radkästen aus PVC berühre!Kannst ja mal ein Bild von deinem Polo schicken! :D
 

Hosh85

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
161
Ort
06237 Spergau
Moin The Sin

Hab nen Tip für dich.Da du ja bei mir aus der Nähe bist kannste ja mal zu ATU nach Merseburg oder zu jeder beliebigen freien Werkstatt fahren,da bekommste fast alles eingetragen! 8)
 

The_Sin

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
29
Ort
nähe Halle
na ihr...danke erstmal für die antworten und die hilfe...

ich hatte meine fahrwerkpläne erstmal für ne woche auf eis gelegt...ich mir stand es bis sonst wohin das jeder was anderes gesagt hat...

hatte mich mittlerweile schon für 40/40 federn entschieden da ich festgestellt habe das bei meinem kumpel die reifen nun doch schleifen wenn er stark einlenkt..und darauf habe ich keine lust wenn ich ehrlich sein soll...denn wenn ich den radkasten ziehen müsste würde mich mein dad killen.

kann mir jemand sagen ob der bei 40 mm vorne einigermaßen kommt oder ob das fürn popo aussieht??? :rolleyes:

@hosh85 ja hab ich auch schon überlegt....werd mittwoch oder so mal hinfahren...mal sehen was die sagen...
und um die abnahme mach ich mir mittlerweile keine sorgen mehr...das krieg ich gebacken...is halt nur wegen schleifen im moment
 

Hosh85

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
161
Ort
06237 Spergau
Tip Tip Tip

Ich geb dir mal nen Tip,und zwar ich hab bei meinem 60/40 Fahrwerk vorn einfach ein Paar Federwegsbgrenzer eingebaut(erhältlich bei jeder Tuningwerkstatt) und danach hatte sich das Problem von ganz allein gelöst
 
Thema:

Fahrwerk 60/40 - keine Abnahme!?

Fahrwerk 60/40 - keine Abnahme!? - Ähnliche Themen

Elektroauto Tesla Model 3 im Test: viel Licht und wenig Schatten: Seit Herbst letzten Jahres baut Tesla das neue kompakte Elektrofahrzeug Model 3, wenn auch bislang allenfalls in homöopathischen Mengen...
[Corsa B/Tigra A] Supersport Fahrwerk 60/40: Hallo Jungs, habe hier noch ein Supersport Fahrwerk 60/40 rumliegen. HAbe es mir damals gekauft, NP lag ungefähr bei 180 Euro, würde es jetzt für...
Fragen zu 17"ern und einer 60/40 Tieferlegung - Punto HGT: Ich habe eben meine 17"er montiert und muss diese wegen der Et von 35 auch noch eintragen lassen. Nun habe ich jedoch das Problem, dass es bei...
Golf 2 Gti 60/40 Fahrwerk tu tief für TÜV ??!: Hi. Hab nen 2er GTI 8v Bj. 90 gekauft. Hatte vorher nen 1,3er Golf 2. Hab das 08-15 Fahrwerk 60-40 und die 9x14 Zöller übernommen und wollte das...
felgen kauf von 13"auf 15"?!?schnell sehr wichtig!: MOinsa, ich könnt mir gleich felgen kaufen und zwar habe ich einen Polo 6N bj 96 und ich wollte fragn: also ich habe normal 13 zoll 70er...

Sucheingaben

fahrwerk abnahme probleme

,

polo 6n 185 55 r14 6040

,

polo 6n fahrwerk 60/40

Oben