Fahrverbot für Diesel: Euro-Norm des eigenen Pkw ermitteln - so geht es

Diskutiere Fahrverbot für Diesel: Euro-Norm des eigenen Pkw ermitteln - so geht es im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; In diversen deutschen Städten drohen mittlerweile Fahrverbote für Dieselfahrzeuge, die sich nach der Abgasnorm des jeweiligen Fahrzeugs richten...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
In diversen deutschen Städten drohen mittlerweile Fahrverbote für Dieselfahrzeuge, die sich nach der Abgasnorm des jeweiligen Fahrzeugs richten. Wir erklären nachfolgend, wie man herauszufinden kann, ob das eigene Auto davon betroffen wäre


Über den Sinn und Zweck der Aussperrung diverser Fahrzeuge lässt sich lange und kontrovers diskutieren. Fakt ist aber, dass erste Städte bereits handeln mussten und andere in den Startlöchern stehen. Die sogenannte Umweltplakette ist dabei kein wirklicher Anhaltspunkt, denn auch Fahrzeuge mit grüner Feinstaubplakette, die zur Einfahrt in alle Umweltzonen berechtigt, können betroffen sein. Ausschlaggebend ist nämlich die Schadstoffnorm, die anhand der seit 1. Oktober 2005 ausgegebenen "Zulassungsbescheinigung Teil 1" ermittelt werden kann (wer noch einen alten "Fahrzeugschein" hat, wird definitiv ausgesperrt).

Die sogenannte Schlüsselnummer gibt Aufschluss über die tatsächliche Schadstoffklasse des jeweiligen Fahrzeugs. Diese ist im Feld 14.1 zu finden und besteht aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben. Hier die vollständige Auflistung aller Codes, wobei ab Klasse 6b nach alter (NEFZ) und neuer (WLTP) Prüfnorm unterschieden wird:

Schadstoffklasse Euro 1
  • Schlüsselnummern 01, 02, 03, 04, 09, 11, 12, 13, 14, 16, 18, 21, 22, 77

Schadstoffklasse Euro 2
  • Schlüsselnummern 25, 26, 27, 28, 29, 34, 35, 40, 41, 49, 71

Schadstoffklasse Euro 3
  • Schlüsselnummern 30, 31, 36, 37, 42, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61

Schadstoffklasse Euro 4
  • Schlüsselnummern 32, 33, 38, 39, 43, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70

Schadstoffklasse Euro 5
  • Schlüsselnummern 35AO bis 35EO (Euro 5a), 35FO bis 35MO (Euro 5b)

Schadstoffklasse Euro 6
  • Schlüsselnummern 36NO bis 36VO

Schadstoffklasse Euro 6b
  • Schlüsselnummern 36WO bis 36YO (Prüfung nach NEFZ); 36BA bis 36BC (Prüfung nach WLTP)

Schadstoffklasse Euro 6c
  • Schlüsselnummern 36ZA bis 36ZF (Prüfung nach NEFZ); 36AA bis 36AF (Prüfung nach WLTP)

Schadstoffklasse Euro 6d-TEMP
  • Schlüsselnummern 36ZG bis 36ZI (Prüfung nach NEFZ); 36AG bis 36AI, 36BG bis 36BI (Prüfung nach WLTP)

Schadstoffklasse Euro 6d
  • Schlüsselnummern 36ZJ bis 36ZL (Prüfung nach NEFZ); 36AJ bis 36AL (Prüfung nach WLTP)

Zusammenfassung: wer in der Zulassungsbescheinigung eine zweistellige Zahl findet, ist in jedem Fall von einem ausgesprochenen Fahrverbot betroffen. Bei der Kombination 35xx gilt eine Übergangsfrist von einem Jahr, in der noch gefahren werden darf. Alles mit 36xx ist - zumindest derzeit - von den Verboten ausgenommen.

Meinung des Autors: Trotz grüner Umweltplakette droht vielen Diesel-Fahrzeugen ein Fahrverbot in besonders belasteten Städten. Es ist also gar nicht so einfach zu überprüfen, ob das eigene Auto betroffen sein könnte. Doch wenn man weiß, wo man wonach suchen muss, ist die entsprechende Information schnell gefunden.
 
THofmann

THofmann

Dabei seit
18.07.2018
Beiträge
25
Ort
Berlin Neukölln
Eigentlich recht simpel. Aber dennoch hilfreich, wenn man sich damit gar nicht befasst hat. Ich persönlich hoffe ja, dass da auf Dauer das große infrastrukturelle Chaos ausbleibt. Mal sehen, wie sich die ganzen Sperrzonen entwickeln.
 
Thema:

Fahrverbot für Diesel: Euro-Norm des eigenen Pkw ermitteln - so geht es

Fahrverbot für Diesel: Euro-Norm des eigenen Pkw ermitteln - so geht es - Ähnliche Themen

  • Änderungen für E-Wagen, Fahrverbote und Steuern - Diese Neuerungen gibt es 2019!

    Änderungen für E-Wagen, Fahrverbote und Steuern - Diese Neuerungen gibt es 2019!: Für das Jahr 2019 gibt es ein paar Neuheiten für verschiedene Bereiche im Bereich KFZ und für jeden Fahrzeughaltet ist quasi etwas dabei. Was...
  • Sommerferien: Samstags-Fahrverbot für Lkw ab 1. Juli 2018 auf folgenden Strecken

    Sommerferien: Samstags-Fahrverbot für Lkw ab 1. Juli 2018 auf folgenden Strecken: Ende nächster Woche starten in den ersten Bundesländern die großen Ferien, schrittweise folgen weitere Länder. Damit es auf den Autobahnen etwas...
  • Stauprognose von 1. bis 3. September: Ferienende im Ausland - Samstags-Fahrverbot für Lkw aufgehoben

    Stauprognose von 1. bis 3. September: Ferienende im Ausland - Samstags-Fahrverbot für Lkw aufgehoben: In Deutschland geht die Schule in vier Bundesländern zu Ende, was zu einigen Behinderungen führen wird. Mit deutlich mehr Staus muss aber rechnen...
  • Sommerferien: Samstags-Fahrverbot für Lkw auf folgenden Strecken ab 1. Juli

    Sommerferien: Samstags-Fahrverbot für Lkw auf folgenden Strecken ab 1. Juli: Am vergangenen Wochenende haben in den ersten Bundesländern die großen Ferien begonnen, schrittweise folgen weitere Länder. Damit es auf den...
  • Umweltzone: Stuttgart plant Fahrverbot für Diesel ohne Euro 6 - UPDATE

    Umweltzone: Stuttgart plant Fahrverbot für Diesel ohne Euro 6 - UPDATE: 21.02.2017, 16:36 Uhr: Stuttgart hat ein geographisches Problem, denn es liegt in einem engen Talkessel. Durch die dadurch oftmals fehlende...
  • Ähnliche Themen

    Top