Evo IX als Alltagsfahrzeug

Diskutiere Evo IX als Alltagsfahrzeug im EU-Importe & RE-Importe Forum im Bereich AutoExtrem; Hi Leute! habe mich nach einem EvoIX umgeschaut, würde gerne wissen, ob sich das Fahrzeug als Alltagsfahrzeug eignet. Von der Versicherung her...
R

rookie_1

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
14
Hi Leute!

habe mich nach einem EvoIX umgeschaut, würde gerne wissen, ob sich das Fahrzeug als Alltagsfahrzeug eignet. Von der Versicherung her, ist er nicht gerade der günstigste, aber noch finanzierbar.

Habe täglich eine Fahrstrecke zur Arbeit von ca 7km(Stadt). Ausserdem fahre ich 3x die Woche 50 km zur FH. Die Kurzstreckenfahrt macht mir Sorgen.

Wie ist die Wartungsfreundlichkeit des Fahrzeugs? Macht der Evo irgendwelche Probleme?
Hoffe auf eure Erfahrungsberichte.

Danke!
 
gasfeuerzeug

gasfeuerzeug

Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
783
Hab keinen Evo, kann dir nur das sagen, was ich bisher hörte. Alle Hobel mit kleiner Maschine und viel Leistung machen mit der Zeit Probleme. Bist du Mechaniker ok. Mußt du dann immer zur Werkstatt, frisst dich der Hobel auf. :D Bist du KFZ-Mensch? ;)
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Das ist vielleicht etwas zu sehr verallgemeinert @ gasfeuerzeug.

Generell würde ich aber auch davon abraten. Bei der geringen Kilometerleistung - und dann auch noch Stadtverkehr - werden irgendwann Probleme auftreten. Ich würde so ein Fahrzeug als Zweitwagen empfehlen, aber nicht als Alltagsfahrzeug.

Das Teil ist für den Motorsport entwickelt und braucht Auslauf. Immer unterhalb der Betriebstemperatur bewegt zu werden schadet jedem Motor irgendwann, vor allem hochgezüchteten.
 
R

rookie_1

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
14
Nein, nur Hobbymäßig... Bin gelernter Betriebselektroniker, studiere Elektrotechnik.
Kfz ist ein Hobby. Bin von der Technik des Evos einfach nur fasziniert. Ein ein R32 oder ein S3 kann jeder fahren ;) nichts gegen diese Fahrzeuge, aber alleine das Differential des Evos findet man nicht bei den Fahrzeugen in dieser Preisklasse.
Ja die Fahrstrecke zur Arbeit ist zu kurz. Ich weiss nicht, ich will mir spät. nächsten Frühling ein neues Auto zulegen, also nicht Fabrikneu, Jahreswagen etc. Habe da einige auf der Liste stehen, nur der EVOIX hat es mir halt angetan :). Werde mich wohl nach einem A4 B8 2.0 TFSI umschauen. Möchte aufjedemfall ein Allradfahrzeug.
 
Thema:

Evo IX als Alltagsfahrzeug

Sucheingaben

evo 8 als alltagsfahrzeug

,

lancer evo viii alltagswagen

,

evo als alltagsfahrzeug

Evo IX als Alltagsfahrzeug - Ähnliche Themen

  • Mitsubishi Lancer Evo X verabschiedet sich mit einer auf 1.600 Exemplare limitierten "Final Edition"

    Mitsubishi Lancer Evo X verabschiedet sich mit einer auf 1.600 Exemplare limitierten "Final Edition": Nach etwas mehr als 6 Jahren Motorsport-Geschichte tritt der Mitsubishi Lancer Evolution X (kurz auch als "Evo X" bezeichnet) den Weg in den...
  • Punto EVO Außentemperaturanzeige

    Punto EVO Außentemperaturanzeige: Hallo, seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines Punto EVO 16V Multiair, Baujahr 2010. Leider hat er keine Außentemperaturanzeige. Das Display...
  • Platin 7x16 schwarz mit 205/45/16 Hankook S1 Evo

    Platin 7x16 schwarz mit 205/45/16 Hankook S1 Evo: Hallo, Ich biete schwarze 16" Platinfelgen mit Hankook S1 Evo Bereifung. Die Felgen haben keine Kratzer oder Bordsteinschäden. Bei einer Felge...
  • Ganghebel in Punto Evo schwergängig - geht nicht in Nullstellung

    Ganghebel in Punto Evo schwergängig - geht nicht in Nullstellung: Hallo. Ich würde mir gerne demnächst einen Punto Evo kaufen und habe mir heute einen angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass die...
  • Originalfelgen Evo 8

    Originalfelgen Evo 8: Verkaufe meine Felgen mit Dunlop 235/45 R17 94H (Lochkreis 5x114,3, Winterbereifung). Original Enkei Felgen von Mitsubishi, welche schon mal...
  • Ähnliche Themen

    Top