ESD + MSD versch. Hersteller kombinierbar?

Diskutiere ESD + MSD versch. Hersteller kombinierbar? im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Hi, darf ich (Sport-)MSD und ESD von verschiedenen Herstellern mischen? Oder muss es ein und der selbe Hersteller sein? Habe einen Rüffer/Mohr...

Rimmler

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.699
Hi,

darf ich (Sport-)MSD und ESD von verschiedenen Herstellern mischen? Oder muss es ein und der selbe Hersteller sein?

Habe einen Rüffer/Mohr ESD (eintragungspflichtig)

Kann ich mir einen MSD von zB Supersprint mit ABE dazuhängen oder muss es auch ein Rüffer/Mohr sein?


Thx for your help! ;)

GRuß Rimmler
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Weil die Geräuschentwicklung die Grenzwerte übersteigen könnte?
 

schneg1979

Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
2.292
Ort
Heidenheim/Brenz
Weil die Geräuschentwicklung die Grenzwerte übersteigen könnte?
ein msd und ein endschalldämpfer mit abe liegen immer im zulässigen grenzbrereich und von daher ist es ja wurscht ob der mitteltopf von der firma müller und der endschalldämpfer von der firma maier ist...spielt doch keine rolle;)
 

Rimmler

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.699
Habe einen Rüffer/Mohr ESD (eintragungspflichtig)

Mein ESD hat aber keine ABE, sondern ist eintragungspflichtig.
Habe eine Standgeräuscherhöhung um 5db im Gutachten.

Ja wie wird im Rahmen der ABE getestet ob er die Grenzwerte einhält. Wird bei der ABE-Erstellung in KOmbination mit dem Original-ESD getestet, eher nicht oder?

wenn zB das STandardgeräusch 88db sind und der Grenzwert bei 95db liegt. => +7db
Der ESD von Hersteller A hat dann eine Lautstärke von 94db und bekommt somit eine ABE => +5db
Der MSD von Hersteller B hat eine Lautstärke vn 93db.

wenn man dann ESD von A und MSD von B kombiniert könnte es ja durchaus sein, dass die Lautstärke 88 +7+5 = 100db hätte was dann über der Grenze von 95db läge... und somit nicht mehr zulssäig.

Die Rechnung ist vllt totaler Mist, aber ich kenne mich in dem Thema nicht aus.
Sonst würd ich ja auch net fragen :D
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
ein msd und ein endschalldämpfer mit abe liegen immer im zulässigen grenzbrereich und von daher ist es ja wurscht ob der mitteltopf von der firma müller und der endschalldämpfer von der firma maier ist...spielt doch keine rolle;)

Das glaube ich nicht.
Die ABE oder ein anderes gutachten für einen MSD oder einen ESD bezieht sich darauf das jeweils der andere part dazu serie ist.
Wenn somit ein andere msd und ein andere esd zusammen verbaut sind ist keine der abes mehr gültig weil der rest der anlage auch nicht mehr dem serien zustand entspricht und nicht geteste wurde.

MFG
 

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
rofl! ja deine rechnung geht leider so nicht auf ;)

desweiteren ist das standgeräusch SOWAS VON EGAL! das hat rechtlich keinerlei handhabe. das ist NUR eion anhaltspunkt für die jungs in grün. aber rechtlich wiegesagt scheissegal. da kann dein kahn 200db krach machen und nur 50db eingetragen haben. spielt keinerlei rolle. das fahrtgeräusch macht den bock fett! und das muss neu ermittelt werden. natürlich kann man da auch durchfallen. dann hast eben n hafen geld umsonst investiert. aber möglich ist die eintragung ohne weiteres...
 

Rimmler

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.699
also Ende der GEschichte ist jetzt, dass ich lieber den Rüffer/Mohr MSD nehmen sollte, weil der laut Gutachten meines ESD zusammen einfach eine Komplettanlage darstellt und im Gutachten sogar drin steht?

Öhm wie wie machen das all die Jungs, die MSD und ESD von unterschiedlichen Firmen haben...?

Ich versteh das irgendwie net sooo ganz, der TÜV ist angeblich sooo streng, aber dann fahren jede Menge Leute mit eingetragenen ESD-Lufi-Kombinationen, mit MSD-ESD
-Kombinationen, zu tiefen Fronten usw rum... ?(
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Wann ist ne front den zu tief?

Ist immer die frage wie und wann da was eingetragen wurde. Wenn da genau hinschaust ist oft einiges nicht so gültig wie es aussieht.

MFG
 

schneg1979

Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
2.292
Ort
Heidenheim/Brenz
Wann ist ne front den zu tief?

Ist immer die frage wie und wann da was eingetragen wurde. Wenn da genau hinschaust ist oft einiges nicht so gültig wie es aussieht.

MFG
ja weil die meisten nach der felgen/spoilereintragung ihr gewindefahrwerk noch a bissl runterschrauben...abr ich denke das die meisten prüfer bei der eintragung dies eher mit dem auge abschätzen wie genau nach zu messen.
 

Rimmler

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.699
das hilft mir jetzt leider nicht so wirklich weiter...

wenn ich halt zb Supersprint kaufe, beläuft sich der MSD auf 220EUR
wenn ich den Rüffer/Mohr kaufe sinds 280 + EIntragung, also 50% mehr....

Die 50% würd ich gern sparen falls möglich....
 

schneg1979

Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
2.292
Ort
Heidenheim/Brenz
das hilft mir jetzt leider nicht so wirklich weiter...

wenn ich halt zb Supersprint kaufe, beläuft sich der MSD auf 220EUR
wenn ich den Rüffer/Mohr kaufe sinds 280 + EIntragung, also 50% mehr....

Die 50% würd ich gern sparen falls möglich....
kauf dir doch den günstigeren dann! denke das die beim tüv eh nur den esd chekken und die lautstärke...
 

marco206

Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Ort
Augsburg
Also ich habe die Kombination MSD (Supersprint) und ESD (Magnaflow). War beim TÜV gewesen und habe gefragt wie es mit der Eintragung aussieht. Da habe ich ihn alles vorgelegt von Supersprint und der Herr sagte: Nein muss nicht Eingetragen werden. Beides E-Nummer, passt schon. Die nächsten Wochen darauf musste ich zum TÜV (HU, AU) und er hatte nichts bemängelt. Und er hat sich alles, aber auch wirklich alles von E-Nummer - KBA- Nummer, etc. angeschaut.
 

OHCTUNER

Dabei seit
21.12.2006
Beiträge
1.573
Was für ein Action und Kohle verblasen wegen so blöden Sportpötten ! :D
Ich modidings wenn möglich die Serienteile , ansonsten verbau ich von anderen Autos Serienteile , hauptsache geht passend zu machen ! 8)
Im aktuellen Fall hab ich Serien-esd gelassen , Verrohrung war grob 55mm , ESD selber war innen 60er Rohr , also 55er Rohr vorne und hinten entsorgt und auf 60er Rohr umgebaut , fertig !
Is jetzt minimal etwas lauter , nix worüber ich mir Sorgen machen müßte , da ist hinten auch nix dickes glänzendes dran , einfach ein 60er Rohr und gut , das soll funktionieren und nicht schön aussehen bei mir , ist mir wichtiger !
Das ich das selber gebastelt hab ist nicht zu übersehen , aber durch verwendung von Serienteilen interdingst das meinen Tüver nicht sonderlich , der schaut nur ob das gescheit gemacht ist und fertig , somit brauch ich mir um Eintragung und so nen Krempel keine Gedanken machen ! ;)
 

schneg1979

Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
2.292
Ort
Heidenheim/Brenz
Was für ein Action und Kohle verblasen wegen so blöden Sportpötten ! :D
Ich modidings wenn möglich die Serienteile , ansonsten verbau ich von anderen Autos Serienteile , hauptsache geht passend zu machen ! 8)
Im aktuellen Fall hab ich Serien-esd gelassen , Verrohrung war grob 55mm , ESD selber war innen 60er Rohr , also 55er Rohr vorne und hinten entsorgt und auf 60er Rohr umgebaut , fertig !
Is jetzt minimal etwas lauter , nix worüber ich mir Sorgen machen müßte , da ist hinten auch nix dickes glänzendes dran , einfach ein 60er Rohr und gut , das soll funktionieren und nicht schön aussehen bei mir , ist mir wichtiger !
Das ich das selber gebastelt hab ist nicht zu übersehen , aber durch verwendung von Serienteilen interdingst das meinen Tüver nicht sonderlich , der schaut nur ob das gescheit gemacht ist und fertig , somit brauch ich mir um Eintragung und so nen Krempel keine Gedanken machen ! ;)
für was baust dir dann den shit wenns net lauter is? und das endrohr au noch so gut wie original is-.-:rolleyes:
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
das hilft mir jetzt leider nicht so wirklich weiter...

wenn ich halt zb Supersprint kaufe, beläuft sich der MSD auf 220EUR
wenn ich den Rüffer/Mohr kaufe sinds 280 + EIntragung, also 50% mehr....

Die 50% würd ich gern sparen falls möglich....

Geh erstmal zu deinem prüfer und rede mit dem ob er es einträgt. Klar kann er danach seine meinung noch mal ändern aber es ist besser wie unsere antworten hier zu lesen. Wird dir auch nicht helfen wenn dir jemand sagt das geht so.
Lass dir nur nicht einreden von wegen abe da brauchst nichts eintragen.

MFG
 

Rimmler

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.699
Ich habe keinen "mein Prüfer". Ich werde das zwar vermutlich alles selber drunterbasteln, aber dann das Auto meinem Kumpel (Kfz-ler) geben und der wird es bei sich im Geschäft übern TÜV jagen wenn der TÜV-Mensch da ist. Das Ding ist einfach dass da nicht immer der Gleiche kommt und ich mich somit nicht auf ne Aussage "verlassen" kann.

Er hat sich für mich auch schon erkundigt, und der Prüfer an dem Tag meinte, dass man die Sachen nicht kombinieren darf. Da ich aber hier im Forum schon andere Sachen gelesen habe dass sie ohne jedes Murren eingetragen wurden, wollte ich einfach mal euere Meinung dazu hören.

Da ich derzeit nicht im Lande bin, kann ich das halt nur sehr schwer alles persönlich klären, und bin auf Email-schreiben angewiesen, bzw auf Hilfe ausm Forum.... :(
 

OHCTUNER

Dabei seit
21.12.2006
Beiträge
1.573
für was baust dir dann den shit wenns net lauter is? und das endrohr au noch so gut wie original is-.-:rolleyes:

Jo äh , wegen Leistungsoptimierung , is mir wichtiger als Krach machen ! ;)
Davon abgesehen war der Puff eh sanierungsbedürftig , neu kostet der selbst beim Zubehör 1200 € für drei MSD's(Bi-anlage, Cosworth) und ein ESD , so ist der normal aufgebaut , wird halt Serie hinten über zwei 50er Rohre in ein 55er Rohr zusammengeführt und die engste Stelle ist beim Endrohr mit 53mm , das sowas nicht gerade leistungsfördernd ist , sollte klar sein !
Deswegen kommt der Serienkrempel nicht mehr in Frage , da ich den Unterschied kenne wie der läuft wenn er mehr rausblasen kann , das war die Version mit Krach , bringt zwar nur ein paar ps , aber mit knapp 200 ps kann ich damit leben ! ;)
Materialkosten für die 60er Verrohrung liegt bei 0 € , somit viel Geld gespart , mehr Leistung und das ganze ohne mehr Krach , ich fahre FORD und kein BMW ! :D
Krach macht nicht wirklich schneller , nur lauter ! ;)
Deswegen hab ich auch mit meinen Selbstbauten keine Probs mit TÜV !
 
Thema:

ESD + MSD versch. Hersteller kombinierbar?

ESD + MSD versch. Hersteller kombinierbar? - Ähnliche Themen

MSD und ESD von versch. Herstellern: Moin, Da ich noch keinerlei Erfahrung im Sachen Tuning habe, möchte ich mich mal auf diesem Wege informieren, da ich per Google Suche nicht ganz...
Eintragung: MSD-Ersatzrohr gemäß Serie: Hi zusammen, kurze Backgroundinfo: Es geht um einen Peugeot 206. Die 206er mit 1,1 und 1,4l Motoren haben keinen MSD 206er mit 1,6l und mehr...
KAT Umbau 1.4l wg. Fächerkrümmer, Hilfe gesucht: Hallo Leute! Ich habe mir einige Threads zu Fächerkrümmern und dergleichen beim 1.4l Motor durchgelesen. Allerdings war immer das Ergebnis, dass...
Supersprint esd esetzt mittelschalldämpfer durch ROHR HILFE!!!!: Hi Leute, Habe mir einen Sport ESD von Supersprint gekauft. nun ist er angekommen und siehe da. Da wo eigentlich mein MSD sitzt ist an dem esd...
ragazzo msd/esd: wunderschönen guten abend zusammen... ich hab leider das problem, dass mein orginal auspuff und mein orginal msd vor rost fast abfallen...

Sucheingaben

esd und msd mischen

,

msd und esd verschieden

,

rechnung autoreperatur msd esd

,
abgasrohr muss vom gleichen hersteller sein oder nicht
, MSD und esd mischen, kfz rechnung msd, schalldämpfer verschiedener Marken kombinieren, mittelschalldämpfer und endschalldämpfer unterschidliche marke, esd und msd von verschiden herstellern, muss Auspuffanlagevim selben Herstellersein, Sportauspuff Hersteller mischen, darf man verschiedene hersteller von sportauspuff mischen, mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer in Kombination eintragungspflichtig, mittelschalldämpfer endschalldämpfer verschiedene hersteller, darf man Sportauspuffe kombinieren, kann man 2 sportauspuff marken mischen?, mittel und endschalldämpfer verschiedene hersteller, komplettanlage oder msd und esd von verschiedenen hersteller, esd und msd verschieden hersteller mischen, darf man esd msd.verschiedener marken, vorschalldämpfer und esd unterschiedliche firmen, original esd mit sport msd zulässig, msd und esd l0571, unterschiedlicher esd und msd, msd und esd von verschiedenen Herstellern
Oben