Erst Bodykit oder Sportauspuff?

Diskutiere Erst Bodykit oder Sportauspuff? im Opel Astra / Astra GTC Forum im Bereich Opel; Hallo, ich wollte meinen gtc etwas tunen optisch sprich opc line packet und friedrich esd was soll ich als erstes kaufen bodykit oder den...
Space Monkey

Space Monkey

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
83
Ort
4654 Bad-Wimsbach
Hallo,

ich wollte meinen gtc etwas tunen optisch sprich opc line packet und friedrich esd was soll ich als erstes kaufen bodykit oder den auspuff?
Und noch was beim opc line packet der heckansatz wenn ich den weglasse wird das einen großen Unterschied ausmachen?

Gruß Space Monkey
 
Herr Luigi

Herr Luigi

Dabei seit
26.04.2012
Beiträge
89
Ort
Trier
Ich versuche mal eine Antwort auf diese (schwer verständliche) Frage zu formulieren. Wenn es dir nur um die Optik geht, wäre erst das Bodykit zu empfehlen, solltest du auf mehr Leistung und Stimmkraft hinzielen, kauf` dir zuerst den Sportauspuff. Luigi ;)
 
BigVanVader

BigVanVader

Dabei seit
15.10.2005
Beiträge
484
Ort
Hannover
Als erstes solltest du dir überlegen wo du mit dem Tuning als solches hinwillst. Ich würde ja erstmal mit dem Sportauspuff anfangen.
Bei dem Boddykit heißt es ganz oder garnicht! bei uns beim Opelhändler stehen immer wieder Karren wo nur die Frontschürze oder nur Front und Heckschürze verbaut ist. grauenvoll!
Wenn du aber das Boddy Kit nach und nach montieren willst, dann solltest du mit der Front anfangen, dann die Seitenschweller, Dachspoiler und als Abschluss die Heckschürze.
Alternativ würde ich mit dem Dachspoiler anfangen. Und dann Front, Seite, Heck...

Aber das ist nur meine Meinung. Ich wollte beim Grünen auch so vorgehen. Als ich dann aber gelesen habe, dass ich zu Montage der Seitenschweller in die Seiten hätte Bohren müssen um das ganze dann festzunieten. Das habe ich dann gelassen, da ich hier zu viel Schiss hatte, mir so nur potenzielle Rostnester einzuhandeln.
 
Space Monkey

Space Monkey

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
83
Ort
4654 Bad-Wimsbach
Hallo

sorry hab das hier wer geantwortet hat, also von der leistung passt mir das Auto ja er soll Optisch etwas Sportlicher wirken aber nicht zu sehr verbastellt sein dezent halt.
Und den Auspuff hab ich bereits drunter hab aber ein neues Problem hab aber leider da ich zuspät gesehn hab das hier wer geantwortet hat und hab ein neues thread gestartet sorry deswegen.
Aber was nu wissen möchte wäre ist es möglich in einem GTC das fahrwerk von dem OPC zu verbauern und ist das OPC Fahrwerk tiefer wie das von dem Astra GTC?
 
BigVanVader

BigVanVader

Dabei seit
15.10.2005
Beiträge
484
Ort
Hannover
Naja, einbauen könntest du es. Allerdings wird es von den Achslasten her nicht passen. Das OPC Fahrwerk ist ca. 30mm tiefer als das originale.

Es gibt auch andere Fahrwerkssätze die du einbauen könntest. Die sind dann auch passend für dein Auto.
Ich habe derzeit eine H&R/Monroe Gasdruck Kombination. Es gibt welche die behaupten, dass es keine gute ist. Aber ich finde es ganz gut soweit.

Beim Fahrwerk solltest du dir überlegen wie du es gene hättest. Wenn du trotz Tieferlegung einen höheren Restkomfort haben willst, würde ich z.B. Öldruckdämpfer empfehlen.

Was ich dir nicht empfehlen kann ist so ein 130€ Fahrwerk von Jom z.B. Das hat bei mir keine zwei Jahre gehalten und dann waren die Dämpfer hinten hin. Und bekom dafür mal Ersatz....

Ich würde mir einfach ein Markenfahrwerk für deinen Wagen und Motor besorgen gut ist. Oder Markenfedern und Marken Dämpfer für das Sportfahrwerk.

Wenn du ein sportlicheres Fahrwerk haben magst (ich weiß jetzt nicht welches du verbaut hast), dann empfehle ich dir einfach ein originales Sportfahrwerk. Das gibts für einen guten preis im Zubehör und muss nicht eingetragen werden.
 
Space Monkey

Space Monkey

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
83
Ort
4654 Bad-Wimsbach
Danke für deine Antwort,

die Sache ist ja die dass das hier zulande nicht sehr einfach ist, z.B. in Deutschland ist das ja so du kaufst dir ein Fahrwerk z.B. ein KW Gewinde
kostet ca 1000,- dann einbau hab ich damals selber gemacht bei meinem B Corsa, neue Domlager ca 60,- und das eintragen lassen das war auch nicht die Welt unter 100,- zusammen warens maximal 1200-euro.

So das gleiche hier, dasselbe Fahrwerk 1000,- wenn ich aber in Deutschland kaufe hier kostets sicher mehr, dann muss ich bei einem "Ziviltechniker" Termin machen der sich dasganze anschaut das kostet dann mindestens 350,- bis 450,- so wenn der Zivi sagt ok pass dann muss bzw. darf ich ein Termin in Linz vereinbaren und das Fahrwerk eintragen lassen was dann numal 100 euro kostet, zusammen sinds dann bei der gleichen Geschichte mindestens 1450 euro, aber wirklich mindestens :(

Das heist wärend dieser Zeit hab ich kein Auto solange Zivi das nicht begutachtet hat, und am besten wenn ich Fahrwerk ändere dann die Felgen gleich mit denn kauf ich mir z.B. Jahr später neue Felgen muss ich die gleiche Prozedur nochmal machen mit dem Zivi und so, super was

Drum wollte ich nur original Opelteile verbauen lassen über nen Opel Händler hier weil dann das mit dem Zivi und eintragung über den Händler läuft und ist etwas günstiger.

Meine Frau hat den D Corsa bei dem Händler gekauft mit OPC Line Packet und der hat soweit ich weiss auch das Fahrwerk von dem Corsa OPC mit verbaut und sieht super aus ist auch kein billig klumpert und ist gut ausgewogen sprich sportlichkeit /komfort.
 
BigVanVader

BigVanVader

Dabei seit
15.10.2005
Beiträge
484
Ort
Hannover
Ah, OK, ich habe deinen Ort nicht berücksichtigt.... (wusste jetzt auch nicht wo Bad Wimsbach liegt :D)

Was dein Problem angeht. Dr Corsa mit OPC Line Ausstattung, wird auch ein OPC Line Fahrwerk haben. Oder die Achslasten von dem Corsa deiner Frau und dem OPC Corsa stimmen überein.
Das Problem ist einfach, wenn du das OPC Fahrwerk einfach so einbaust, dann hängt der Wagen gerade vorn in der Luft.

Frag doch beim FOH mal einfach, wie das mit nem Sportfahrwerk aussieht. Die Monroe Dämpfer und Spidan Federn (beides den Originalteilen entsprechend) werden ja nicht die Welt Kosten. Und sollten auch eintragungsfrei sein, da sie ja das Original ersetzen.
Das Sportfahrwerk liegt meißtens zwischen OPC und Standard.

Ansonsten kann ich nur sagen: Auto fängt mit Ahhhh an und hört mit Ohhhhh auf....
 
Space Monkey

Space Monkey

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
83
Ort
4654 Bad-Wimsbach
Hallo,

ok also fällt das OPC Fahrwerk dann weg.
Und es gibt dann also von Opel ein Sportfahrwerk für den GTC das etwas tiefer ist als das was ich jetzt hab?
Ich will ja im Prinzip das Auto nur etwas straffer und tiefer (ca 20mm) haben weil ich im Frühjahr die OPC Line Seitenschweller, Dachspoiler und Frontlippe verbauen möchte und andere Felgen drum soll das Auto nicht zu tief und nicht zu hart sein.
 
BigVanVader

BigVanVader

Dabei seit
15.10.2005
Beiträge
484
Ort
Hannover
kfzteile24 - Autoteile, Reifen und Zubehör

es gibt auf jeden Fall originale Federn für tiefergelegte Farwerke ab Werk (gleich die ersten in dem Link).

Jetzt weiß ich natürlich nicht, was du für ein Fahrwerk verbaut hast. Wenn du das Sportfahrwerk schon verbaut hast, ist es natürlich witzlos....
Leg dich mal unter das Auto und prüf die Teilenummer gegen. Bzw. wenn du die Teilenummer von deinem Fahrwerk hast, dann bekommst du ja raus um welches es sich handelt.

Das originale Fahrwerk sollte genau das bringen was du dir wünschst.
zumindest entsprechen original Gas Dämpfer mit 30ger H & R Federn dem von dir gewünschtem Effekt.
Die Originalfedern sollten ein stückchen höher liegen.

Hast du schon einen Plan B falls du den gewünschten Heckansatz nicht bekommst? So ein 3/4 kit ist ja auch witzlos....

übrigens auch ein Grund für das Abbrechen meines Bodykits. Ich hab die passende Heckschürze nicht mehr bekommen....
 
Thema:

Erst Bodykit oder Sportauspuff?

Erst Bodykit oder Sportauspuff? - Ähnliche Themen

  • Neu hier und gleich erstes Problem

    Neu hier und gleich erstes Problem: Hallo zusammen, bin seit 3 Monaten Besitzer eines Vel Satis 2,2dci Automatik Bj 2005. 220000km Auto ist mir eigentlich zugelaufen....war günstig...
  • Erste Hilfe trotz Corona - Muss man auch in Zeiten von Covid-19 Erste Hilfe leisten?

    Erste Hilfe trotz Corona - Muss man auch in Zeiten von Covid-19 Erste Hilfe leisten?: Vieles ist aktuell ein wenig anders, als man es noch vor wenigen Wochen gewohnt war. Die Situation wirft viele Fragen auf und so auch die, ob man...
  • Wichtigste Daten VW ID Buzz schon bekannt obwohl er erst 2022 kommt?

    Wichtigste Daten VW ID Buzz schon bekannt obwohl er erst 2022 kommt?: Der Buzz wurde ja schon 2017 auf der Motor Show in Detroit vorgestellt, kommen soll er aber erst 2022. Sind die Daten die man da so auf den...
  • Seat Mii Electric Preise und Verfügbarkeit doch erst 2020 bekannt?

    Seat Mii Electric Preise und Verfügbarkeit doch erst 2020 bekannt?: Ich sehe ich warte hier nicht als einzige auf den Mii, aber dieses Jahr kommt er wohl doch nicht mehr wie es aussieht? Sind denn mittlerweile...
  • Ähnliche Themen
  • Neu hier und gleich erstes Problem

    Neu hier und gleich erstes Problem: Hallo zusammen, bin seit 3 Monaten Besitzer eines Vel Satis 2,2dci Automatik Bj 2005. 220000km Auto ist mir eigentlich zugelaufen....war günstig...
  • Erste Hilfe trotz Corona - Muss man auch in Zeiten von Covid-19 Erste Hilfe leisten?

    Erste Hilfe trotz Corona - Muss man auch in Zeiten von Covid-19 Erste Hilfe leisten?: Vieles ist aktuell ein wenig anders, als man es noch vor wenigen Wochen gewohnt war. Die Situation wirft viele Fragen auf und so auch die, ob man...
  • Wichtigste Daten VW ID Buzz schon bekannt obwohl er erst 2022 kommt?

    Wichtigste Daten VW ID Buzz schon bekannt obwohl er erst 2022 kommt?: Der Buzz wurde ja schon 2017 auf der Motor Show in Detroit vorgestellt, kommen soll er aber erst 2022. Sind die Daten die man da so auf den...
  • Seat Mii Electric Preise und Verfügbarkeit doch erst 2020 bekannt?

    Seat Mii Electric Preise und Verfügbarkeit doch erst 2020 bekannt?: Ich sehe ich warte hier nicht als einzige auf den Mii, aber dieses Jahr kommt er wohl doch nicht mehr wie es aussieht? Sind denn mittlerweile...
  • Oben