Ersatzteile import aus usa

Diskutiere Ersatzteile import aus usa im EU-Importe & RE-Importe Forum im Bereich AutoExtrem; hi Ich wollt ma wissen was ich alles beachten muss wenn ich zb beim us eBay was ersteigere und es dann nach deutschland bringen lassen will. Bei...

Snap

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2005
Beiträge
1
hi

Ich wollt ma wissen was ich alles beachten muss wenn ich zb beim us eBay was ersteigere und es dann nach deutschland bringen lassen will. Bei den auktionen steht bei versand nach deutschland zb 60$. sind das dann alle kosten oder kommen noch mwst oder zoll hinzu?
 

s3bi

Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
213
Hi

Also ich wohne in der Schweiz und bin Zolldeklarant. Ich kann dir sagen, wie es in der Schweiz laufen würde.

Bei uns ist es so. Auf den Gesamtbetrag, Wert der Autoteile + Frachtkosten (also Transportkosten) musst du MwSt zahlen. Das sind bei euch glaub ich 16% .. bei uns nur 7,6 % :D
Dazu kommen bei uns in der Schweiz noch Zollabgaben von 80.- CHF pro 100kg Brutto. Also bei 10 kg Brutto Gewicht, wären das 8 CHF. Ist der Zoll oder MwSt Betrag unter 5 CHF, muss man gar nix bezahlen.

Bei der MwSt bin ich mir sehr sicher bei dir .. aber bei den Zollabgaben nicht. Da wir in der Schweiz Zollabgaben aufs Gewicht zahlen und ihr in Deutschland glaub auf den Wert.
 
N

neonrene

Guest
Zoll und Einfuhrgebühren kommen in den Fällen dazu wenn der Warenwert bei privaten Käufen 43 EUR und bei kommerziellen Käufen 22,50 EUR übersteigt. Ansich brauchst Dich darum aber nicht zu kümmern weil irgendeine Spedition, Post etc. bringt Dir das Paket nach Hause und Du bekommst dann irgendwann mal ne Rechnung vom Zoll die dann zu begleichen ist.

c-ya
René
 

homerbundy

Dabei seit
12.12.2006
Beiträge
40
Ort
Long Beach, CA 90803
Wichtig zu erwähnen wäre auch, dass die Versandkosten ebenfalls zur Berechnung des Zolls hinzugezogen werden, sofern der Warenwert die Zollfreigrenze übersteigt. Bei einem Teil für $100 zuzüglich $50 Versandkosten, ist also der Zoll für $150,- zu bezahlen.

Bei Ebay-Einkäufen von US-Anbietern sollte man unbedingt(!) vorher die Versandkosten erfragen. In vielen Fällen sind diese Versandkosten schon bei Verkäufen innerhalb der USA ein wesentlich Bestandteil des Kaufpreises. Da kostet zBsp. ein Rückspiegel laut Angebotspreis $28 und der Versand innerhalb der USA schon $38, während man das selbe Teil woanders für $49 + $9 Versand bekommen kann. Klar locken die $28, aber man muss eben genau lesen!

Außerdem bieten viele US-Verkäufer gar keinen Versand nach Europa an, oder akzeptieren Zahlungen aus dem Ausland nur per US-Scheck, bzw. PayPal nur wenn die registrierte Adresse verifiziert ist und innerhalb der kontinentalen USA liegt.

Also: Angebotstexte immer vollständig und ganz genau durchlesen, sowie Versandkosten und Zahlungsbedingungen vor Gebotsabgabe studieren! :)
 
Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
19
TARIC-Code (zoll nummer) 8708290000
Ursprungs-/Bestimmungsland Vereinigte Staaten von Amerika - US (400)
also kein Zoll

Preis+Transport +19% MWST

wichtig ist diese Zollnummer verwenden!! 8708290000


8708 Teile und Zubehör für Kraftfahrzeuge der Positionen 8701 bis 8705
- 8708 21 andere Karosserieteile und anderes Karosseriezubehör (auch für Fahrerhäuser)
- - 8708 21 Sicherheitsgurte
- - 8708 29 andere


Zollsätze weltweit
 

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Doch Zoll.

Als "Zoll" bezeichnet man sämtliche Abgaben, die durch den Import einer Ware fällig werden, somit ist die Mehrwertsteuer, die hier bezahlt werden muss ebenfalls ein "Zoll".

Die angegeben Warennummer dient nur zur Identifizierung des Produktes und hat nichts mit verringerten oder gar fehlenden Steuersätzen zu tun. Die USA sind ein Nicht-EU-Land, somit fallen folgende Gebühren ("Zölle") an:

Beispiel 200 Euro Warenwert und 50 Euro Versandkosten:

1. 10% Einfuhrsteuer (Einfuhrzoll) auf den Produktpreis INKLUSIVE der Transportkosten
also 10% auf 250 Euro sind 25 Euro Einfuhrzoll

2. Mehrwertsteuer von 19% auf den reinen Produktpreis,
also 19% auf 200 Euro sind 38 Euro Mehrwertsteuer.

Zusammen eine Zollgebühr von 63 Euro.

Was wegfallen kann, sind die Einfuhrsteuer von 10%, wenn der Warenwert unter der Freigrenze von 22 (zweiundzwanzig) Euro bei Postsendungen oder 175 Euro bei Mitbringseln ("Eigentransport am Mann", also bei der persönlichen Einreise in die EU) ist.

Nachzulesen bei www.zoll.de ->Reise und Post ->Bestimmungen im Postverkehr ->geringwertige Sendungen
 

latino28

Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
8
Zölle

Beispiel 200 Euro Warenwert und 50 Euro Versandkosten:

2. Mehrwertsteuer von 19% auf den reinen Produktpreis,

Stimmt nicht ganz.

Auf Waren aus der USA, aber auch z.B. Schweiz kommen 10% Einfuhrzoll (Produktpreis+Transportkosten) .

Dann kommt zusätzlich noch die MwSt von 19% auf alle Kosten.

Produkt € 200,-
Transport € 50,-
Einfurzoll € 25,-
________________
Gesamt € 275,-

19% x 275 = 52,25
Einfuhrzoll 25,00
___________________
Gesamt € 77,25

Also Gesamtabgaben an den Zoll sind € 77,25
Somit kostet das Produkt von ursprünglich von € 200,-
Jetzt € 327,25,-

Ich weiß das, weil ich ständig aus den USA und eben auch aus der Schweiz Einkaufe.
 

homerbundy

Dabei seit
12.12.2006
Beiträge
40
Ort
Long Beach, CA 90803
Stimmt noch immer nicht ;)

Der Zolltarif wird nach Warenverkehrsnummern, den sog. TARIC-Codes berechnet, so wie [email protected] das ganz richtig in seinem Post bereits erwähnt hat.

Die meisten Fahrzeugteile haben Zolltarife um die 3% - 5%.
10% wären im Fall einer Nichtdeklaration und für komplette PKW's der richtige Satz.
 
Thema:

Ersatzteile import aus usa

Ersatzteile import aus usa - Ähnliche Themen

Reparatur-Tourismus - welche Fallen gibt es?: Je nach Art des Schadens kann eine Reparatur am Auto teuer werden. Dies ist zum Beispiel bei einem Getriebeschaden, oder aber auch bei Defekten am...
Tesla Model 3: Preise & technische Daten vor Start der Serienproduktion am 7. Juli bekannt gegeben: Da die Elektrofahrzeuge Model X sowie Model S aus dem Hause Tesla für den eher gut betuchten Kunden vorgesehen sind, hat Elon Musk nun via Twitter...
Mazda CX-9: kommt das US-Full-Size-SUV auch nach Europa?: Was haben die SUVs BMW X5, Audi Q7 oder auch der Volvo XC90 gemeinsam? In Deutschland sind diese Fahrzeuge erst ab rund 50.000 Euro zu haben -...
Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...

Sucheingaben

autoteile importieren

,

zoll autoteile usa

,

autoteile von usa nach deutschland

,
autoteile aus amerika
, autoteile aus usa zoll, zoll auf autoteile aus usa, teile aus usa importieren, zollgebühren usa autoteile, autoteile aus usa importieren, usa autoteile, autoteile import usa, us autoteile import, einfuhrzoll autoteile usa, zolltarifnummer kfz ersatzteile, ersatzteile aus USA, einfuhrzoll usa autoteile, zoll usa autoteile, taric code autoteile, zoll usa deutschland autoteile, zollgebühren autoteile usa, zoll kfz teile usa, einfuhr ersatzteile usa, zollgebühren autoteile, import autoteile usa, autoteile zollgebühren
Oben