erfahrungsberichte ultimate 100 der dtm kraftstoff

Diskutiere erfahrungsberichte ultimate 100 der dtm kraftstoff im V-Power / Ultimate Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; Also letztens brachte mich ein kumpel mal darauf, das zeug auszuprobieren. Angeblich brennt es ihn mal ordentlich durch(was ich aber nicht...
retrotechniker

retrotechniker

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Ort
56812
Also letztens brachte mich ein kumpel mal darauf, das zeug auszuprobieren. Angeblich brennt es ihn mal ordentlich durch(was ich aber nicht glaube).

laut aral steht ganz dick drauf: bis zu 10% mehr leistung und 6% sprittersparnis für alle otto normal motoren.

Da dachte ich, gut gibst du mal einen eur mehr aus und probierst das mal aus. Ich kann nicht von einer leistungssteigerung sprechen.

Mir ist eher aufgefallen, dass er laufruhiger im Stand und bei autobahnbetrieb war. das heisst, dieses typische nähmaschinengeräusch a la ford fiesta war nicht mehr sooo ausgeprägt. Mein esd, wirkte auch dumpfer als normal.

Berge mit 60ps zu überwinden, ist ja schon immer ein kampf gewesen. Als ich abends also in der eifel tourte, bemerkte ich, dass er es etwas einfacher hatte als sonst.

Ob das mir nur so vorschimmert, oder ob es wirklich so ist, kann ich selber nicht beurteilen, Was meint ihr?

Im großen und ganzen ist das vielleicht mal ganz gesund, aber auf dauer eventuell doch nur herrausgeworfenes geld.

Grüße
marc
 
L

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.858
retrotechniker schrieb:
ob es wirklich so ist, kann ich selber nicht beurteilen, Was meint ihr?
Vermutlich war das wirklich rein subjektiv!

Genau weißt du es erst wenn du ihn einmal mit und einmal ohne auf den Leistungsprüfstand fährst.

Gruß ludes
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

also wenn beim 60 PS FIRE-Motor die Ventile klappern, dann ist es höchste Zeit die mal einstellen zu lassen.

Normalerweise sollten die alle 30000 km geprüft, bzw eingestellt werden.

Gruß
 
retrotechniker

retrotechniker

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Ort
56812
gereckstein schrieb:
Hallo,

also wenn beim 60 PS FIRE-Motor die Ventile klappern, dann ist es höchste Zeit die mal einstellen zu lassen.

Normalerweise sollten die alle 30000 km geprüft, bzw eingestellt werden.

Gruß
danke für den tip. In der tat haben sie schon mehr als 30000 hinter sich. na dann werd ich mal schauen dass ich in nächster zeit mal bei einer fiat werkstätte aufschlage um mir diese einstellen zu lassen.. Guter Rat!


Grüße
Marc
 
knubbel

knubbel

Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
1.109
Ort
NRW
retrotechniker schrieb:
Berge mit 60ps zu überwinden, ist ja schon immer ein kampf gewesen. Als ich abends also in der eifel tourte, bemerkte ich, dass er es etwas einfacher hatte als sonst.
Hi,

das merke ich aber auch teilweise einfach so das ich manchmal die "Berge" in der Eifel gut
hochkomme und das anderemal das Gefühl habe das ich da hoch kämpfen muss mit meinen PS-Monster 55s. :D
Denke mal das das einfach die Einflüsse von Wind und Wetter sind.
Denke das der Sauerstoffgehalt,Feuchte etc. da doch deftig reinspielt.

Hab auch schonmal aus Test-Interesse die verschiedenen VPower-, Ultimate etc. Spritarten getestet
und so einfach keinen Sinn darin erkannt das bei den kleinen Motoren ohne Aufladung zu tanken.

Normales Superbenzin und gut ist.
 
PuntoS-55

PuntoS-55

Dabei seit
24.10.2005
Beiträge
1.960
hallo , was kostet das ventileinstellen eigendlich? ich habe wenn ich ihn frühs anlasse auch so ein Ford Fiesta geräusch , welches sich dann verflüchtigt
 
kresh68

kresh68

Dabei seit
25.01.2006
Beiträge
71
Ort
68169 Mannheim
also ich arbeite ab und zu bei aral und ultimate 100 is das ehemalige super plus. wirkung zeigt ultimate sowieso erst nach dem 6ten vollen tank oder so, es soll den motor reinigen, wie du auch sagtest mehr leistung etc. (100 octan) in meinen augen unnötig, und mit 10 cent unterschied zum normalen super, schon heftig !
 
A

awba

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
672
Ort
69xxx
Die Leistungssteigerung war vermutlich nicht nur subjektiv, weil 100-oktaniger Sprit einfach einen höheren Brennwert hat (und natürlich auch eine höhere Klopffestigkeit).

Die Renigungswirkung könnte (!) von einer höheren Verbrennungstemperatur kommen, die die eine oder andere Ablagerung auf Dauer abfackelt.

Nachdem BaWü aber ganz klar das "Schwobeländle" ist, käme es mir nie in den Sinn, so viel mehr Geld für so wenig mehr Leistung auszugeben! :-)

Interessant könnte das bestenfalls noch werden, wenn man denn vorhätte, den Motorblock abzuschleifen um die Verdichtung zu erhöhen. Dann könnte man das in dem m.E. schon höherwertigen Sprit enthaltene Leistungspotential auch wirklich ausnutzen.
Falls das wie 'ne Empfehlung klingt - im Gegenteil! Man würde sich ja von dem teuren Saft abhängig machen und das muss ja nun schon gleich garnicht sein...
 
retrotechniker

retrotechniker

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Ort
56812
nicht richtig, das Super Plus ist 5 cent teurer als Super und das ultimate 10cent. Beide sorten sind zeitgleich bei aral erhältlich


super plus hat soweit 98 oktan
ultimate 100 oktan

und super hat 95 oktan
 
Bluethunder|CFI

Bluethunder|CFI

Dabei seit
05.05.2005
Beiträge
949
Die 100 oktan bringen absolut nichts, denn die originalen Steuergeräte der Hersteller können nur bis 98 Oktan verarbeiten.

Alles was darüber hinaus geht, wird als Super Plus mit 98oktan behandelt, ob du jetzt 100oktan hast, 120oktan (durch Oktanbooster) oder noch mehr.

Dein Steuergerät erkennt nur die 98oktan an und errechnet somit den zündzeitpunkt.

Da du aber effektiv 100 Oktan fährst, steigt deine Verbrennungstemperatur, was bei manchen Motoren zu einem Hitzeproblem führen kann (siehe Fiat Coupe 20VT).

die 10cent, die es gegenüber dem normalen Super (95 Oktan) mehr kostet, rechnen sich absolut nicht. außer für Aral, shell usw., da sie mehr daran verdienen.
 
Syn@PuntoHGT
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
632
Ort
Freiburg
ich hatte vor einem jahr shell vpower drin und habe damit 530 km mit einem tank geschafft, normal mit super/super plus ist max 450 drin :] . da war der unterschied zu super plus aber n paar cent deswegen habe ich es versucht. die 530 hatte ich aber ohne probleme auch erst nach der dritten füllung erreicht. heute ist der preisunterschied so gross das sie die mehrkilometer nicht mehr rechnen.

soviel zu meiner erfahrung :D

MfG Syn
 
A

awba

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
672
Ort
69xxx
Die ersten € 50.- gehen für 8 Distanzscheiben à ca € 6.- drauf und meist wird auch die Deckeldichtung erneuert.
Die Arbeit selbst sollte nicht mehr als 'ne Dreiviertelstunde dauern.

Rechne mal mit rund € 100.-, frag' aber lieber vorher.
Freie Werkstätten sind da gelegentlich günstiger, haben aber nicht unbedingt das Spezialwerkzeug - der örtliche Freischrauber hatte es jedenfalls nicht.
 
M

MaikStar

Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
290
Ort
BERLIN
ok..muss dann wohl sein...
schon ein wenig über 30000.. ;(

mal sehen wie die termine frei haben...
 
necromancer345

necromancer345

Dabei seit
03.10.2006
Beiträge
17
Ort
Magdeburg
Hab nen Vergaser =)

Wie siehts mit nem Vergaser aus... der is ja saugstorm bla... also zieht er sich denk ich mal immer gleich viel sprit inne töppe...:))
meint ihr ich könnt was merken ???

Grüße
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Nein !!! 100 Oktan Kraftstoff - egal ob von Shell, Aral, oder vom Metzger nebenan - bringen in handelsüblichen Motoren weder mit Vergaser noch mit Einspritzanlage etwas. Dazu hat es genügend Tests gegeben, unter anderem vom TÜV.

Wenn Ultimate oder V-Power 10 % Mehrleistung bringen würde hätte mein Dicker 232 PS. Komisch das ich für 21 PS Mehrleistung bei jedem Tuner kräftig in den Geldbeutel greifen muß.

Wenn man euren Ausführungen folgt müsste ein gasbetriebenes Auto mehr Leistung haben als ein benzinbetriebenes mit dem gleichen Motor. Seltsamerweise haben die Gasbomber durch die Bank weniger Leistung als die gleichen Benziner obwohl sie mit bis zu 130 Oktan fahren, sieht man besonders gut bei bivalenten Fahrzeugen ( Gas- und Benzinbetrieb ). Im Benzinmodus immer mehr Leistung als im Gasmodus.
 
M

Magirus-Deutz-Ulm

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.610
ich weiß, zwar nicht, obs schon gesagt wurde...
aber bei einigen unserer eu nachbarn gibts kein vpower mit 100oktan...da gibts lediglich vpower mit 98 oktan (also unser zapdsäulenübliches super plus)...
hmn....nun denkt mal scharf nach!
 
necromancer345

necromancer345

Dabei seit
03.10.2006
Beiträge
17
Ort
Magdeburg
hab gad mal bei wikipedia nachgeschaut was das mit der Oktanzahl zu tun hat.
das heisst in etwa nur soviel das bei einer höheren oktanzahl die gefahr der selbszündung verringert wird. Im zusammenhang mit Druck und wärme.

Zum Nachlesen hier: Wiki 8)

Kann vom prinzip her keine oder nur wenig mehrleistung bringen...

Edit: Mich würd echt mal interessieren was passiert wenn man Kerosin dazugibt... in geringem maße versteht sich...

Wär mal was fürs Fernsehen... die machen doch allen scheiss :D :D


Grüße
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Magirus-Deutz-Ulm schrieb:
würde ich SO nicht sagen!
besonders bei motoren mit hoher aufladung und hoher kompression bringt das was....
Andersrum wird ein Schuh draus. Um dein Tuning mittels hoher Aufladung oder Kompression nutzen zu können brauchst du hochoktaniges Benzin. Die Mehrleistung kommt dann aber vom Tuning, nicht vom Oktangehalt des Benzins.

Übrigens: Formel 1 Motoren fahren auch nur mit 108 Oktan. ;)
 
Thema:

erfahrungsberichte ultimate 100 der dtm kraftstoff

erfahrungsberichte ultimate 100 der dtm kraftstoff - Ähnliche Themen

  • Osram Nightbreaker Laser: Erfahrungsbericht mit den neuen Hologenlampen - UPDATE

    Osram Nightbreaker Laser: Erfahrungsbericht mit den neuen Hologenlampen - UPDATE: 02.02.2017, 16:04 Uhr: Seit vergangenem Herbst ist die nächste Leistungsstufe aus Osrams Nightbreaker-Reihe erhältlich. Die Glühlampe mit dem...
  • Erfahrungsberichte Toledo Diesel

    Erfahrungsberichte Toledo Diesel: Moin Leute, gibt es hier Dieselfahrer die mir was zum Autochen sagen können?? Tendiere nämlich sehr stark in diese Richtung und weg von Opel, huiii
  • Kaufberatung und Erfahrungsberichte

    Kaufberatung und Erfahrungsberichte: Hallo.Ich möchte mir einen Astra Limousine BJ 06 mit dem 1,9Cdti Motor mit 100Ps kaufen.Er hat die Edition-Ausstattung und ist 30000 gelaufen.Er...
  • Erfahrungsbericht C5 III Tourer

    Erfahrungsbericht C5 III Tourer: Hallo, gibt es bereits Erfahrungen mit dem neuen C5 III Tourer? Wir wollen uns einen zulegen aber ich hätte gerne noch vorher ein paar...
  • Ähnliche Themen
  • Osram Nightbreaker Laser: Erfahrungsbericht mit den neuen Hologenlampen - UPDATE

    Osram Nightbreaker Laser: Erfahrungsbericht mit den neuen Hologenlampen - UPDATE: 02.02.2017, 16:04 Uhr: Seit vergangenem Herbst ist die nächste Leistungsstufe aus Osrams Nightbreaker-Reihe erhältlich. Die Glühlampe mit dem...
  • Erfahrungsberichte Toledo Diesel

    Erfahrungsberichte Toledo Diesel: Moin Leute, gibt es hier Dieselfahrer die mir was zum Autochen sagen können?? Tendiere nämlich sehr stark in diese Richtung und weg von Opel, huiii
  • Kaufberatung und Erfahrungsberichte

    Kaufberatung und Erfahrungsberichte: Hallo.Ich möchte mir einen Astra Limousine BJ 06 mit dem 1,9Cdti Motor mit 100Ps kaufen.Er hat die Edition-Ausstattung und ist 30000 gelaufen.Er...
  • Erfahrungsbericht C5 III Tourer

    Erfahrungsbericht C5 III Tourer: Hallo, gibt es bereits Erfahrungen mit dem neuen C5 III Tourer? Wir wollen uns einen zulegen aber ich hätte gerne noch vorher ein paar...
  • Sucheingaben

    mit omv super 100 läuft der motor ruhiger

    ,

    omv super 100 test

    ,

    sprit dtm

    ,
    content
    , dtm welchen sprit, mit omv super 100 läuft mein motor am besten, dtm kraftstoff super benzin, fiat punto ultimate 102, oktanzahl verbrennungstemperatur, dtm fahrzeug treibstoff, aral ultimate 102 fiat punto 188, Dtm treibstoff, Kraftstoff E9598 Renault, ultimate 102 toyota hybrid, verbrennungstemperatur ultimate, ford. fiesta aral ultimate, Typische oktanzahlen aral benzin, verlier benzin oktan, seit ich omv super 100 tanke läuft mein motor ruhiger, oktangehalt feststellen, a4 dtm edition unterschied super und super plus, verliert benzin oktan, omv super 100 ruhigerer motorlauf, zündzeitpunkt steuergerät klopfsensor oktan, mit omv super 100 ruhigerer motorlauf
    Top