Erfahrungen mit www.auto-best-preis.de??

Diskutiere Erfahrungen mit www.auto-best-preis.de?? im EU-Importe & RE-Importe Forum im Bereich AutoExtrem; Hallo, nachdem hier im Forum ausgiebig über IMS berichtet wird, bin ich auf der Suche nach einen neuen Fahrzeug auf www.auto-best-preis.de...
V

vfr1986

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
3
Hallo,

nachdem hier im Forum ausgiebig über IMS berichtet wird, bin ich auf der Suche nach einen neuen Fahrzeug auf www.auto-best-preis.de gestossen. Hat jemand Erfahrung mit dem Portal, insbesonder mit dem Opel-Händler Autohaus Mauerhoff?

Vielen Dank schon mal im Voraus

vfr1986
 
R

rincewind83

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
4
Würde mich auch brennend interessieren.
Gibt noch viele andere "Autoagenturen" die viele Fahrzeuge mit oft über 20% Rabatt anbieten.

Betrug oder doch ein EU-Fahrzeug? oder einfach nur knapp kalkuliert?

Mein Wunschfahrzeug, ein Ford Focus MK2 TDCI 2.0 sport kostet mit Metallic und stylingpaket €22.200, bei vielen onlineanbietern bekommt man ihn für ca. 17000€ (€5000!!!!!!!!!!!!!!!Ersparnis!!!).
Wie gesagt KEIN EU-Import!!! (als eu-wagen bekommt man ihn etwa zum selben Preis teils sogar nochmal 500-1000€ günstiger)

z.B. folgende Anbieter gibts sonst noch:
- http://www.carworld-24-configurator.de/
- http://www.intercar-24.de/
- http://www.autopreisagentur-robinek.de/ (auf Anfrage hat er 23,5% auf den Listenpreis gegeben)
- http://www.automobile.de/ (Ford Focus 2.0 TDCi Sport 16420€ statt 21800€!!!!!Ausstattung kann man übrigens bei allen komplett selber wählen.)
 
O

Ostfriese

Dabei seit
01.11.2005
Beiträge
2
Sicher ist Sicher!

Hallo!

Ich kann zu keiner der oben genannte Firmen Auskunft geben, da ich keine Erfahrungswerte haben.

Ich wurde von IMS über den Tisch gezogen und das hat mir gereicht.

Nicht das ich behaupten möchte, dass die genannten Firmen nicht seriös sind aber ich würde euch empfehlen darauf zu achten, dass der Lieferant Mitglied im Bundesverband freier KFZ-Impouteure ist, da habt eine gute Chance euer Fahrzeug auch zu erhalten.

Gruß Ostfriese
 
V

vfr1986

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
3
Hallo,

das 'seltsame' an der Sache ist, dass bei der Bestellseite explizit ein deutscher Vertragshändler als Vertragspartner genannt wird, und nicht der Betreiber des Portals auto-best-preis. Es handelt sich um ein 'deutsches' Modell, kein Re-import. Auch muss ich nicht den Weg via Treuhandkonto gehen, ich kann auch bei Übergabe bar zahlen - zumindestens war das die telefonische Auskunft.
Klingt alles gut, aber fast 20% Rabatt machen natürlich stutzig.

gruss
 
R

rincewind83

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
4
die geben nur knapp 20%? Dann würd ich zu nem normalen Händler gehen. Die geben fast immer über 15%.
 
V

vfr1986

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
3
bei verschiednen 'normale' Händler sind 10 % top, via adac-großkundenrabatt 15%. welcher normale Opelhändler gibt 15%?
ausserdem liegen zwischen 15 und 20 % immer noch 5 %-Punkte!
 
R

rincewind83

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
4
Hab selber noch bei keinem Händler weniger als 10% geboten bekommen. Bin selbst auf der suche nach nem Fors Focus. Beim lokalen Fordhändler habe ich nach einem kurzen Gespräch sofort 16% nachlass angeboten bekommen. Und 4% sinds mir nicht Wert bei nem anderen Online-Händler zu kaufen. 25% Nachlass für einen EU-Wagen schon eher.
 
T

Touranboss

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1
ecoagent

Ich habe sehr gute Erfahrung :P mit www.ecoagent.de :P - die machen das echt seriös und vergleichen alle EU-Länder auch in der ausstattung. leider haben die glaube ich nur VW und audi - aber richtig gut. habe meinen Touran da her -

:D
 
A

Adzam

Dabei seit
29.01.2006
Beiträge
47
Die wollen einen festen Eurobetrag bei der Bestellung. Ich als Käufer soll denen trauen, dabei trauen die mir doch auch nicht. Wo Anzahlungen oder Zahlungen bei Bestellungen verlangt werden, sollte die gelbe Rundumleuchte angehen. Selbst wenn die seriös sind, bei Anzahlungen,Finger weg vom Anbieter.
 
R

ranzen

Dabei seit
24.10.2005
Beiträge
4
Kein Schnäppchen...

Folgende Zeilen habe ich in das Gästebuch bei auto-best-preis am 03.02.06 eingetragen. Heute habe ich gesehen, dass der Eintrag gelöscht ist. Negative Zeilen sind also in diesem Gästebuch unerwünscht - somit ist das Gästebuch absolut unglaubwürdig!!

Eintrag:
"Ich habe mir gerade die Gästebucheinträge über Mauerhoff durchgelesen und war schon etwas überrascht, welche weiten Anreisen Leute auf sich nehmen, um in Bühl einen günstigen Opel zu bekommen.
Aufgrund der Nähe zu Bühl habe ich als ganz "normaler" Kunde das Autohaus besucht. Der Nachlass auf den Neuen ist Okay, jedoch nicht besser als von zwei Opelhändlern an meinem Ort, aber die Inzahlungnahme meines alten Opel ein echter Witz - genauer gesagt eine Frechheit!
Da sind 18 % Nachlass über den Internetkauf kein Schnäppchen mehr! Aber vielleicht bekommt man für seinen Gebrauchten übers Internet von Mauerhoff auch mehr...???
Für mich hat sich die Fahrt nach Bühl nicht gelohnt."

Zu den Zahlen:
3 Händler haben mir für meinen alten Opel bis zu 2.575 Euro geboten. Mauerhoff hat mir ca. 1.000 Euro geboten (Preis wurde nicht explizit genannt). So kann sich jeder ausrechnen, dass bei einem 30.000 Euro-Auto 1.500 Euro 5 % beträgt. Ein Nachlass per Internet (ca. 18 %) mit einigen Nachteilen (Anzahlung, Zulassung, Barzahlung...) wäre also gleichzusetzen mit einem Angebot von 13 % und den habe ich bei allen 3 Händlern erhalten.

Wo da noch ein Schnäppchen sein soll, kann jeder für sich selbst beantworten.
 
R

Ragnarok

Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
4
Bin gerade am überlegen, ob ich über die ein Hyundai Coupe bestelle.
Hat jemand von euch dem Hyundai-Händler

Autohaus Corsmann GmbH
Hyundai-Vertragshändler
Mustafa Büyük

Adam-Opel-Straße 2
32547 Bad Oeynhausen

bereits Erfahrungen gesammelt?
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
ranzen schrieb:
Zu den Zahlen:
3 Händler haben mir für meinen alten Opel bis zu 2.575 Euro geboten. Mauerhoff hat mir ca. 1.000 Euro geboten (Preis wurde nicht explizit genannt). So kann sich jeder ausrechnen, dass bei einem 30.000 Euro-Auto 1.500 Euro 5 % beträgt. Ein Nachlass per Internet (ca. 18 %) mit einigen Nachteilen (Anzahlung, Zulassung, Barzahlung...) wäre also gleichzusetzen mit einem Angebot von 13 % und den habe ich bei allen 3 Händlern erhalten.

Wo da noch ein Schnäppchen sein soll, kann jeder für sich selbst beantworten.
Bin jetzt erst hier drauf gestossen.

Ich kenne die Firma Mauerhoff persönlich und kann absolut nichts Schlechtes über die Firma sagen. Da ich selbst bei Opel tätig war hatte ich auch mit der Firma Mauerhoff zu tun.

Zu der Rechnerei mit den Rabatten:

Du hast dir die Antwort schon selbst gegeben, die drei anderen Händler hatten dir 2575,- € für deinen alten geboten und zusätzlich 13% Nachlass auf den Neuen. Mauerhoff hat dir 18 % geboten aber dafür "nur" 1000,- € für den alten Opel. Im Ergebnis hast du genau das Gleiche bei allen geboten bekommen, nur die Rechnung zu dem Ergebnis ist etwas unterschiedlich. Wenn jemand scharf auf Rabatte ist bekommt er halt 18 % und wenn er seinen alten so teuer wie möglich verkaufen will eben nur 13 %. Das Ergebnis ist bei beiden Rechnungen das gleiche. Es ist Kunden nur sehr schwer der Unterschied der Rechenart zu vermitteln. Ich habe Leute schon mit hochroten Köpfen aus meinem Büro gehen sehen nachdem ich ihnen beide Varianten vorgerechnet hatte. Manche meinen nämlich das sie ein Schnäppchen bei anderen Händlern gemacht haben und wollen dir das als Verkäufer natürlich unter die Nase reiben. Wer rechnen kann ist halt doch im Vorteil. In beiden Fällen wird der Kunde aber nicht über den Tisch gezogen. Der zu bezahlende Endpreis ist endscheidend, d.h. der Betrag den man auf den Preis für den Altwagen für einen Neuwagen drauflegen muß. Und der war ja in allen Fällen gleich.

Ein normaler Händler hat in der Regel eine Grundmarge die um ca 10 % liegt. Je nach Menge verkaufter Autos und ( teurer ) Aktionen die vom Werk publiziert werden kann er seine Marge bei PKW auf maximal 16% anheben. Die Einführung des Speedser z.B. kostete damals ca 12 000,- DM die vom Händler zu tragen waren. Hinzu kommt noch die Bewirtung der Interessenten bei der Präsentation. Gibt es ein Auslaufmodell oder steht ein Modellwechsel an kann es vom Werk gesponsorte Aktionen geben die zusätzliche Prozente bringt. Alles in allem ist ein Preisnachlass von 18 % für einen normalen Marken Händler gar nicht machbar, deswegen wird ein Teil des Altwagenpreises hinzugerechnet um auf die 18 % zu gelangen.

Also in Zukunft nicht fragen wieviel Prozente ihr bekommt ( da schaltet jeder Verkäufer erst mal auf Durchzug ) sondern fragen wieviel ihr auf euren Gebrauchten drauflegen müsst um einen Neuen zu bekommen. Ihr werdet sehen das das Ergebnis fast immer das gleiche ist, egal ob 13%, 15 % oder 18 % Nachlass.
 
T

Taumelbär

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
2
Erfahrung mi ecoagent

Ich habe meinen Touran vor drei Wochen über ecoagent bekommen und bin restlos überzeugt - besser geht nicht, wirklich!
 
A

Ausnahme

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
1
Hallo, ich habe meinen neuen Citroen bei der www.Autobilligkaufen.de bestellt.

Fahrzeug kann ich in wenigen Tagen abholen, ist ein Lagerwagen.


MfG
Dave

PS: Freue mich schon auf den C4-Coupe
 
Thema:

Erfahrungen mit www.auto-best-preis.de??

Sucheingaben

auto best preis

,

autobestpreis

,

autohaus mauerhoff erfahrungen

,
auto-best-preis.de
, mustafa büyük auto, autohaus mauerhoff bewertung, auto-best-preis, erfahrungen mit autohaus mauerhoff, auto best preis probleme, erfahrungen mit opel mauerhoff, eu-importe bühl, auto-best-preis.de erfahrungen, mustafa büyük opel, autohaus mauerhoff forum, erfahrungen mit best price cars, mustafa büyük fahrzeug, mustafa büyük Bad oeynhausen , auto best preis bühl, mustafa bueyuek eu fahrzeuge, Bestpreis Autoagentur Betrug, bestpreis autoagentur erfahrungen, auto eu importe erfahrungen, autohaus onlinehandel mauerhoff konfigurator bühl opel online, carworld 24 betrüger, erfahrung mit mauerhoff

Erfahrungen mit www.auto-best-preis.de?? - Ähnliche Themen

  • Kofferraum vom Nissan Leaf ZE1, Erfahrung

    Kofferraum vom Nissan Leaf ZE1, Erfahrung: Hey, kennt jmd das exakte Kofferraumvolumen vom Nissan Leaf ZE1, weil mein Schwager das wissen möchte. Und kann mir auch jmd berichten, wie...
  • Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?

    Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?: Hallöchen, ich beschäftige mich aktuell mit dem Ampera-e. Als direkte Konkurrenten in dieser Kategorie stehen der Opel Ampera-e, der BMW i3 und...
  • VW ID.3 vs. Seat el-Born? Erfahrungen

    VW ID.3 vs. Seat el-Born? Erfahrungen: Hallo mich würde eure Meinung zum Seat el-Born im Vergleich zum ID3 von VW interessieren?Diese beiden E-Modelle sind sich ja doch sehr ähnlich und...
  • Meinungen oder Erfahrungen zum Ninebot Max G30D powered by SEGWAY E-Scooter ?

    Meinungen oder Erfahrungen zum Ninebot Max G30D powered by SEGWAY E-Scooter ?: MediaMarkt hat nun auf seiner Webseite den SEGWAY Ninebot Max G30D E-Scooter stehen, der mir an sich sehr gut gefällt. Hat sich schon mal jemand...
  • Erfahrungen mit dem SoFlow SO6 eScooter von 1&1?

    Erfahrungen mit dem SoFlow SO6 eScooter von 1&1?: Auf der Suche nach einem Handyvertrag bin ich auch bei der Marcel Davis Company gelandet und da gibt es auf Wunsch den SoFlow SO6 eScooter mit...
  • Ähnliche Themen

    Top