Erfahrungen mit mobilen NaviSystemen | PDA - PNA

Diskutiere Erfahrungen mit mobilen NaviSystemen | PDA - PNA im Hyundai Trajet Forum im Bereich Hyundai; Hallo Zusammen, hatte ich mir doch eingebildet, nach ca. 2 - 3 std. Studium einiger Foren *ehrlich soviel gibst dazu nun nicht* herauszufinden...
SkyCastle

SkyCastle

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
68
Hallo Zusammen,

hatte ich mir doch eingebildet, nach ca. 2 - 3 std. Studium einiger Foren *ehrlich soviel gibst dazu nun nicht* herauszufinden, wie meine Kaufentscheidung i.S. NAVI aussehen sollte ...
**Oh je* - mir brummt nur der Schädel* ... ?(

Mir stellt sich die Frage nach einem kostengünstigem mobilen Navi (PDA/Pocket-PC od. PNA) mit geeigneter zuverlässiger, handlicher Hard-/Software und TMC (Stau-Info/-Umfahrung) ...

Schwerpunkt ist NAVI (nicht pocket-PC mit zig Zusatz-Schnickschnack, Notebook hab ich) 8)

Die netten Angebote von REAL, ALDI, LIDL usw. sind nicht uninteressant - erkennen jedoch nicht die Staus (TMC fehlt) ... suche also User die bereits ihre Erfahrung gemacht mit diesen oder andren Geräten haben ..

Der Preis sollte sich bei 300 - max. 450 EU einpegeln.

Also wenn ihr mir helfen könntet wär das ausgesprochen toll .... !

Was habt ihr PDA / PNA ...?
Welche NAVI-Software benutzt ihr ...?
Wie funktioniert die TMC-Funktion (Stauerkennung/-umfahrung ... ?
Welche Karten habt ihr zur Verfügung (D, A, CH) ... ?


thx + bye Sky
 
topolino

topolino

Dabei seit
21.04.2005
Beiträge
228
Ort
Säuliamt
Garmin Quest + ganz neu Garmin 320C

Der Quest bietet Zwischenziel- und Umgehungsprogrammierung usw., im voraus programmierte und im Speicher abgelegte Routen und vielerlei Infofelder, er ist wasserdicht (fürs Motorrad) und kann auch den Fussgänger (auf Fusspfaden!) durch die Stadt führen. Seine Batterie reicht für 1 Tag fahrzeugunabhängigen Betrieb. Ich habe ihn seit ca. 1 Jahr und überblicke seine Funktionen noch immer nicht ganz. In seinem Speicher von 256 MB habe ich z.Zt. ein Gebiet von Grenoble über Karlsruhe, Nürnberg und Salzburg drin.

Der 320C ist in der Bedienung, aber auch in den Funktionen massiv einfacher als der Quest, obwohl offensichtlich familienverwandt. Mit einer grösseren SD-Karte als Speicher könnten die ganzen Karten-CDs hineingeladen werden, aber die mitgelieferten 512 MB reichen fürs erste auch.

TMC haben beide nicht und wirst du für 300 - max. 450 EU eher nicht finden. Die Software ist die von Garmin mitgelieferte, ich glaube "MetroGuide". Sie enthält Europa von Sizilien bis zum Nordkap; in Mitteleuropa mit jeder Hausnummer und jedem halbwegs fahrbaren Feldweg, teils auch mit Fusspfaden. Andere Kartensoftware, z.B. topografische, kann m.W. draufgeladen und mindestens im Quest genutzt werden, brauchst du im Auto aber sicher nicht.

Genereller Nachteil solcher Geräte: sie haben keine Trägheitsnavigation und verlieren darum in Tunnels, im Gebirge, im Wald oder mitten in der fremden Stadt jeweils genau dann die Orientierung, wenn sie den nächsten Abbieger oder die Ankunft am Ziel zeigen sollten.

Genereller Vorteil: fürs Geld bieten sie einen gewaltigen Nutzen; bei normalem Empfang (halbwegs freiem Himmel) führen sie dich hausnummergenau und zeigen dir erstaunlich präzis die voraussichtliche Ankunftszeit am Ziel an. Innnert Sekunden sind sie in das nächste Fahrzeug (den Ersatzwagen von der Garage oder das Auto der Liebsten) montiert oder für den Gebrauch zu Fuss herausgenommen.
 
SkyCastle

SkyCastle

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
68
... gekauft ...

... hab ich nach einigem hin und her ... bei Karstadt *bei denen hatte ich noch was gut* :D ... einen ACER n35 mit Navi-SW Destinator3 ...

... hmhm ich hatte dem Kollegen Verkäufer klar, laut, deutlich und in deutsch erklärt:
" ... ich möchte ausschließlich einen PDA auf dem die Navi-SW 'MN|5' von Navigon installiert ist ... " ...

bekommen hab ich o.g. Bundle ... da steht auch Destinator3 drauf ... ich sags dem Verkäufer ... Reaktion: ' ... hmhm das Naviogon ist dabei .. als UpDate-Aktion ..." ... mönsch denk ich nobel ...

... kurze Preisverhandlung .... und raus aus den Shopping-Tempel ...

... zu haus ... verzweifelte Suche nach der Sch*** Update CD ... vergeblich ... also es war Samstagabend ... erfahrungsgemäß Karstadt Sonntags geschlossen ... also spiel ich mit dem Teil etwas rum und probier es am Sonntag aus ... SPazierfahrt jier .. und da ... naja es klappte alles recht gut ....

aber ich war sauer ... lasse mich ungern ver*rschen - also Montag zum Karstadt ... der Verkäufer *der mit schädelfraß* war leider nicht da ... also litt ein Kollege stellvertetend für alle Vergehen, die jemals bei oder in der Nähe von Karstadt verübt worden waren ... :D

ENDE vom Lied .. nach der 4ten Meckerrunde und einem angemessenen Zuschauermob *man haben die sich alle für den Service bei Karstadt interessiert* ... haben wir uns geeinigt ... kein PDA mit MN|5 da ... ich behalt das Acer-Bundle und bekomme als Schmerzensgeld eine 1 GB SD-Card ... ;) ;) ...

hmhm ..... das Navi tuts ... ich bin zufrieden .... udn emotional bin ich nun ausgeglichen ...

:D 8) :)
 
topolino

topolino

Dabei seit
21.04.2005
Beiträge
228
Ort
Säuliamt
ACER n35 mit Navi-SW Destinator3

Ich kenne den von einem Freund, dem ich ihn eingerichtet habe. Da hast du aber eben kein TMC drin. Der Speicher scheint mir etwas klein geraten, und die Routingprogrammierung vergleichsweise beschränkt (keine Zwischenziele, keine grösseren Routen, keine Umwegprogrammierung, keine Wahl ob kürzester oder schnellster Weg, oder ob Fussgänger/Fahrrad/PKW/Lastwagen). Das grosse Display und die Bedienung mit dem Stift erleichtern dafür die Zieleingabe. Im Navi brauchst du alle die weiteren Funktionen eines PDA nicht, wenn du nicht sowieso einen betreibst.

Ist es nicht auch so, dass die Destinator-SW in der beigelieferten kleinen SD-Karte liegt? Was bringt dir dann die 1 GB-Karte, die sonst sehr angenehm wäre?

Der Preis ist für die Funktionalität aber angemessen, und als Navigation im Auto scheint er mit den durch die SW gegebenen Einschränkungen völlig tauglich, wenn man auf die Extrawünsche verzichtet. Jedenfalls habe ich von meinem Freund nichts anderes gehört.

Gruss
topolino
 
SkyCastle

SkyCastle

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
68
Zusammenfassung ....

... mittlerweile hab ich das Update auf Destinator PN gezogen ... wesentlich besser:

- Fussgängernavi
- Routenplanung mit Zwischenstopps
- schnellste / kürzeste Route
- Straßen sperren
- TMC für Stauwarnung
- jede Menge Kartenmaterial (das ist dann auf der 1GB-Card: D, A, CH, Benelux, Europa Majorroads, Alpen, etc. .....)
- 1a Routing

Die Original SW-CDs sind dabei (ich mußte selber installieren) somit kann man die SW beliebig oft installieren / deinstallieren ...

öhm bin nun voll zufrieden :]
 
Thema:

Erfahrungen mit mobilen NaviSystemen | PDA - PNA

Erfahrungen mit mobilen NaviSystemen | PDA - PNA - Ähnliche Themen

  • VW ID.3 vs. Seat el-Born? Erfahrungen

    VW ID.3 vs. Seat el-Born? Erfahrungen: Hallo mich würde eure Meinung zum Seat el-Born im Vergleich zum ID3 von VW interessieren?Diese beiden E-Modelle sind sich ja doch sehr ähnlich und...
  • Meinungen oder Erfahrungen zum Ninebot Max G30D powered by SEGWAY E-Scooter ?

    Meinungen oder Erfahrungen zum Ninebot Max G30D powered by SEGWAY E-Scooter ?: MediaMarkt hat nun auf seiner Webseite den SEGWAY Ninebot Max G30D E-Scooter stehen, der mir an sich sehr gut gefällt. Hat sich schon mal jemand...
  • Erfahrungen mit dem SoFlow SO6 eScooter von 1&1?

    Erfahrungen mit dem SoFlow SO6 eScooter von 1&1?: Auf der Suche nach einem Handyvertrag bin ich auch bei der Marcel Davis Company gelandet und da gibt es auf Wunsch den SoFlow SO6 eScooter mit...
  • Erfahrung mit gebrauchten Wagen direkt über Nissan Webseite?

    Erfahrung mit gebrauchten Wagen direkt über Nissan Webseite?: Ich habe auf der Nissan Webseite einige günstige gebrauchte Nissan Leaf gesehen. Hat dort jemand Erfahrungen mit Service usw.? Kaufe ich den Wagen...
  • Erfahrungen mit M&R GmbH europe-mobile?

    Erfahrungen mit M&R GmbH europe-mobile?: Moin Santa Freunde, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit M&R gemacht? Habe mir letzte Woche meinen neuen Santa Fe dort bestellt bin jetzt...
  • Ähnliche Themen

    Top