Erfahrungen: Hyundai-Händler in Münster?

Diskutiere Erfahrungen: Hyundai-Händler in Münster? im Hyundai Coupe Forum im Bereich Hyundai; Hat jemand Erfahrung mit Hyundai-Werkstätten in Münster??? Meine erste Inspektion ist jetzt fällig... Noch jemand aus Münster hier der seine...

gk2005

Threadstarter
Dabei seit
05.12.2005
Beiträge
3
Hat jemand Erfahrung mit Hyundai-Werkstätten in Münster???
Meine erste Inspektion ist jetzt fällig... Noch jemand aus Münster hier der seine Werkstatt empfehlen kann?

Thanx :rolleyes:
 

Thorrdy

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
118
Hallo!
Ich komme auch aus Münster. Das heißt ursprünlich aus Münster. Jetzt wohne ich in Lengerich. Also, wenn du auf Münster festgelegt bist, kann ich dir Wenke auf dem Alberloher Weg empfehlen. Wenn du ein paar Kilometer in Kauf nimmst, lautet der absolute Tipp Autohaus Bäumer in Ibbenbüren. Die sind top! Haben Hyundai und Volvo. Die Bedienung, die Werkstatt, einfach alles ist rundum super. Kriegst in der Regel sogar während der Inspektion kostenlos einen Leihwagen. Hatte zuletzt als Leihwagen einmal den nagelneuen Sonata und danach (hatte ein Problem mit der Bremse und mein Wagen musste zweimal hin), das neue Coupe mit 1400km! als Leihwagen, auf Lau!!!
Wenn du aber in MS bleiben willst, ist Wenke auch nicht schlecht. Auf jeden Fall solltest du einen großen Bogen um Kiffe machen. Dort war ich einmal und nie wieder...
Hoffe, ich konnte dir helfen :))
 

gk2005

Threadstarter
Dabei seit
05.12.2005
Beiträge
3
Hi Thorrdy!

Dann hab ich ja die Qual der Wahl (nach Ibbenbüren sinds ja auch nur 50 km)...

Vielen Dank für Deine Info!!!

Grüße aus der alten Heimat

CU
 

Thorrdy

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
118
Na dann viel Spaß bei der Auswahl. Fährst du ein "Seriencoupe" oder hast du irgendwas an deinem Wagen verändert (Hifi, Optik, usw)?! Dann würde mich das mal interessieren. Ist ja in der Nähe. Vielleicht kann man mal Erfahrungen austauschen?! Habe an meinem überwiegend was an der Hifi-Anlage gemacht und ist ganz gut geworden. Optik ist bis auf Scheinwerfer-Cleaning, getönte Heckscheiben und Rückleuchtenumbau noch nicht viel passiert...
 

gk2005

Threadstarter
Dabei seit
05.12.2005
Beiträge
3
Nee, bis auf Alu-Ringe an den Hochtönern und Alu-Einstiegsleisten hab ich nichts gemacht. Scheinwerfer-Cleaning konnte ich mir sparen (Facelift 2005). Also in Sachen Tuning kann ich Dir leider nicht weiterhelfen...

Gruß
 
Thema:

Erfahrungen: Hyundai-Händler in Münster?

Erfahrungen: Hyundai-Händler in Münster? - Ähnliche Themen

Hyundai Coupé von 2002, 143PS 4-Zylinder - Wartungsintensiv?: Moin, eigentlich ist es schon zu spät. Hab ihn eh schon gekauft ;) Ich hab halt maximal 100€ im Monat für die Wartungskosten zur Verfügung, d.h...
Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?: Hallöchen, ich beschäftige mich aktuell mit dem Ampera-e. Als direkte Konkurrenten in dieser Kategorie stehen der Opel Ampera-e, der BMW i3 und...
Hyundai E-KONA gegen Kia E-Niro - Was würdet Ihr nehmen?: Hallo AE-Forum! :) Ich suche nach einem kleineren E-Wagen und habe mich im Moment so auf den Hyundai Kona oder den Kia Niro eingeschossen. Hat...
Digites Serviceheft beim F10 - Erzählt mir die Werkstatt Unsinn?: Liebe Forumgemeinte, ich fahre seit ca. 6 Monaten einen 520i, F10, Baujahr 2015. Gestern war das Fahrzeug zum ersten mal, seit ich der Eigentümer...
undichtes Bremssystem , Leckage an der Vorderbremse/Fahrerseite - ersuche euren Rat: Hallo liebe Community, ich bin nun seit Montag Besitzer eines VW Fox. Aus 1. Hand, Scheckheftgepflegt, HU erst fällig am 12/2022 und gut 113Tkm...

Sucheingaben

hyundai wenke münster

,

autohaus wenke muenster

,

erfahrungen autohaus bäumer ibbenbüren

,
Hyundai Vertretung Münster
Oben