Endstufe und Bassbox

Diskutiere Endstufe und Bassbox im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hallo Zur Zeit habe ich in meinem Auto die 4 Lautsprecher über das Radio laufen und eine Bassbox über eine Endstufe. Jetzt möchte ich aber die 4...
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Zur Zeit habe ich in meinem Auto die 4 Lautsprecher über das Radio laufen und eine Bassbox über eine Endstufe.
Jetzt möchte ich aber die 4 normalen Boxen auch über die Endstufe laufen lassen
Die Endstufe ist eine 4-kanal Sony XM-504X
Wie schließe ich denn dann die Boxen am besten an ?
Denn die Bassbox soll ja auch noch dran bleiben !
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Du willst 4 Boxen und den Bandbass über eine 4 Kanal endstufe anspielen? Das wird leider nicht gehen! Du müsstest dir schon einen neuen Verstärker für den Bandbbass oder die Boxen kaufen!

MfG
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Was wäre denn da die günstigere Möglichkeit ?
Ich kann eine Sony-Ednstufe, die gleich die ich auch habe für 50 - 60 Euro bekommen (2-Kanal)
Dann hätte ich insgesamt 5 Kanäle zum anschließen der Boxen
Oder gibt es da eine andere Möglichkeit ?
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Also ich fänds toll wenn ich ein bisschen mehr Daten haben könnte! Welches Radio, wieviele Ausgänge hat das Radio (Cinch)? Welche Boxen? Watt, Marke und wieviele Wege? Welcher Bandbass? Wieviel Watt und wieviele Woofer? Und welche Endstufe? Watt!
Dann kann ich dir ganz sicher weiterhelfen

MfG
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
es handelt sich um ein ganz normels Opel-C raduio mit einem Adapter das ich eine Endstufe überhaupt anschließen kann.
Die Endstufe ist die Sony Xm 504x
Die Boxen sind auch die ganz normalen Opelboxen

Was mein eigentliches Vorhaben war:
Einfach nur durch den Adapter die Endstufe anschließen, weil ich die Bassbox weiter betreiben will
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Am besten machst du das so! Du lässt deine Vorderen weiter über das Radio laufen! Und schließt einfach die beiden hinteren Boxen an den Verstärker an! Anders hast du nicht viel mehr möglichkeiten! Außer gleich alles neu! Neues Radio mit 6 Vorverstärkerausgängen! 2te Endstufe und neu Boxen! Aber das wird dir zu teuer sein! Oder?
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Endlcih jemand der mich versteht :))

Stimmt, ich will eigentlich mit dem Vorhandenen (außer den Adapter, den muss ich noch kaufen) leben.
Der Adapter wird ja auch auf die Lautsprecherausgänge des Radios geklemmt und an dem Adapter kann ich dann die Endstufe anschließen.

Du schreibst jetzt das ich die vorderen am Radio lassen soll und dann die hinteren un den Sub über die Endstufe lauen lassen soll.
In einem anderen Thread habe ich das gelesen:
<Du willst Heck, Front und Sub anschliessen? Du hast jetzt die gute Gelegenheit, dein <Hecksystem zu entsorgen bzw. es nur über das Radio mitlaufen zu lassen. Denn Musik <kommt von vorne, deshalb ist auch ein gutes Frontsystem wichtig. An die Endstufe <würden dann Front und Sub kommen. Für alles wäre eh eine 5-Kanal nötig...

Anders kam der Vorschlag an der Endstufe die Front und Rear zusammenzuschließen, aber davon halte ich nicht viel
Zitat aus einem ähnlichen Thread:
<Mh.. also du kannst einmal über einen y-Chinchkabel beides (Front und Hecksystem) am <Front-Vorverstärkerausgang hinhängen... oder das gleiche am Subwoofer, ich glaub <letzeres vergisst du wieder ganz schnell.. da kommt nichts gescheites dabei raus ;-)
<Bei beiden Lösungen gibt es Probleme bei der Einstellung am Radio.
<Wenn du zum Beispiel an deinem Radio mehr auf vorne verlagern möchtest funktioniert <das nicht weil beide am Front Vorverstärker-Ausgang hängen. Wenn du damit kein <Problem hast dann denk ich steht nichts im Wege.
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Ja. Das ist jetzt total von den Boxen abhängig! Wenn ich meine hinteren Boxen ans Radio anschließe beginnt es zu flimmern, weil sie zuviel Strom brauchen! Am besten wäre es für die beiden vorderen Boxen eine 2 Kanal Endstufe, das wäre auch besser wegen den Kabeln. Denn dann musst du nicht mit den Boxenkabeln von ganz hinten wieder nach vorne! Und deinen Bandbass und die Hecklautsprecher hängst du an deine Sony Endstufe! Oder du lässt die vorderen am Radio, wie schon gesagt. Mit den gegeben mitteln geht einfach nicht mehr! Und ich denke so ist das auch ganz gut!
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
in welcher Preisklasse liegen denn die 5-Kanal-PAs ?
obwohl ich ja jetzt mit meiner Sony zufrieden bin, da man bei der alles getrennt einstellen kann

Ich will ja auch nicht die Superanlage in meinem Wagen haben, aber es fehlen halt etwas die Bässe wenn ich in den Opel garnichts einbaue, also muss die Bassbox da rein :)
Und so heftig ist die auch garnicht eingestellt, wenn man es nicht weiß vermutet man auch garkeine.
Die Idee mit der 2. Endstufe ist ja nicht schlecht für die vorderen Boxen, aber dann werde ich doch bestimmt Probleme mit der Autobatterie bekommen wenn ich 2 endstufen angeschlossen habe
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Nein! Das glaube ich nicht! Denn du brauchst ja für die Vorderen ja nur eine schwache mit 100 Watt oder so! Ich weiß jetzt nicht wieviel Watt die haben! Solltest aber vorher schauen! Ich glaube das das die beste Lösung ist!

5 Kanal liegen bei ca. 350 Euro! Deine Basskiste hat nur einen Woofer oder?

MfG
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ja, die Baskiste hat nur einen Woofer drin.
Steht im Kofferraum.

Wenn ich eine 2. Endstufe dazunehmen sollte, dann würde ich mich nach der 2-Kanal zu der Sony umgucken wovon ich schon die 4-Kanal habe.
Bei E-Bay gibt es die im Moment sogar

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2455289427&category=21648&rd=1

Oder wäre die sogar schon zu teuer für Frontlautsprecher ?

Allerdings baruche ich dann auch wieder eine AUfteilung des Chinchsteckers für die Endstufe und das Signal wird dann aufgeteilt. Das soll ja auch nicht das beste sein wie ich gelesen habe.

Man ist das kompliziert ;(
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Nein, das beste ist es auf keinen Fall! Die Sony ist zu stark! Du brauchst max. 100 Watt sprich 2x50 Watt! Die Sony hat 200! Versuch mal einfach nur die Hecklautsprecher und die Basskiste an deine Sony Endstufe anzuschließen und wenn es dir so reicht, dann lass es einfach so! Wenn es dir nicht gefällt dann kannst du dir immer noch eine Endstufe für vorne kaufen! Ok?

MfG
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
so werde ich es auch machen denke ich.
Das genaile wäre halt nur gewesen wenn man das alles mit einem Rutsch hätte naschließen und verkabeln können !
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Ja eh, aber da kann man nichts machen! Es wird aber glaub ich eh reichen wenn du die vorderen einfach am Radio angeschlossen lässt. Hab ich auch so, und ich muss sagen das es super klappt! Und wenn ich laut aufdrehe überschlägt sich nichts und es ist trotzdem laut!

MfG
 
N

netzjunkie

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ok, war Klasse mit dir zu schreiben :))

Aber generell sollte man die Front-LS eher als die Rear-LS an die Endstufe anschließen ?

Und meinst du denn dann nicht das die Endstufe von Sony für meinen Sub und die Front oder rear zu stark ist ?
 
Onkel Les

Onkel Les

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Keine Ahnung! Wie viel Watt hat sie den und der Sub und die Hecklautsprecher! Also wenn du die vorderen an eine Endstufe anschließen wolltest, dann würde ich gleich Doorboards anfertigen, mit Kickbässen und allem was dazugehört. Ansonsten würd ich eher die hinteren! Ist meine Meinung!

MfG, Onkel Les
 
touri320

touri320

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ort
26188 Edewecht bei Oldenburg
da deine hinteren boxen orginalboxen von opel passend zu dem radio sind, wirst du dieses flimmern wohl kaum kriegen, aber dein zitat ist richtig, der klang muß von vorne kommen! man steht bei einem konzert immer vor der bühne, nie dahinter. hinten riesige soundboards einzubauen ist schwachsinn und ein relikt aus vergangenen tagen. du hast zwar etwas mehr kabel zu legen, aber das lohnt sich definitiv! so hast du auch die möglichkeit vorne irgendwann vieleicht mal ein gutes system nachzurüsten ohne die verkabelung wieder komplett auseinanderzureißen. hinten baut man heutzutage nur noch boxen ein um ein bischen räumliche tiefe zu schaffen, wenn man das alpine 9812 zum beispiel verbaut kann man das frontsystem vollaktiv fahren und mit der laufzeitkorrektur kann man dann komplett auf die hinteren boxen verzichten. also tu dir einen gefallen und klemm die vorderen boxen an die endstufe.
eine weitere möglichkeit ist alles anzuklemmen, wenn deine endstufe tri-mode fähig ist, dann werden die vorderen und die hinteren boxen angeklemmt und der bass wird parallel angeschlossen, meine ich, mit tri-mode kenne ich mich nicht so aus, da würde ich mal irgendwo fragen, hifigeschäft in der nähe oder so, die können dir vieleicht sagen ob das mit dem amp möglich ist und wie das dann genau angeklemmt wird. ich hab allerdings auch keine ahnung wie sich das klangtechnisch auswirkt.
 
Thema:

Endstufe und Bassbox

Endstufe und Bassbox - Ähnliche Themen

Opel Corsa C BJ 2006 neues Radio mit Adapter und Subwoofer: Hallo zusammen, in unserem Opel Corsa C BJ 2006 ist zur Zeit ein original Opel (Blaupunkt) CD 30 MP3 eingebaut. Dieses Radio soll durch ein Gerät...
Passendes Erstauto: Hi zusammen, Ich hab jetzt eindlich mein lappen und möchte mir ein Auto kaufen. Allerdings möchte ich nicht in unter 100Ps rumgurken. Ich habe ein...
Kangoo-Radio: Liebes Forum, ich bin überzeugte Kangoo Fahrerin. Nachdem ich mein letztes Modell leider nach 2 Jahren zu Schrott gefahren habe, musste ein neues...
12V Auto-Sirene in Opel Astra G einbauen: Hallo zusammen, manch einer von euch wird mich bestimmt für mein Vorhaben verfluchen und dafür das ich mich hilfesuchend auch noch an dieses Forum...
Motor warmlaufen lassen - Diese Strafen drohen und diese Alternativen zum warm laufen gibt es: Jetzt wo die Temperaturen doch eher sinken beginnt wieder die Zeit, in der so mancher dann seinen Motor morgens warm laufen lässt. Ob man das aber...

Sucheingaben

sony xm 504x

,

sony xm-504x daten

,

sony xm 504x wieviel watt

,
sony xm 504x technische daten
, sony xm 504x einstellen, Sony endstufe XM-504x, sony xm-504x, sony endstufe xm 504x einstellen, sony endstufe einstellen, sony xm 504x wie viel watt, sony xm 504 erfahrung, xm-504x watt, sony xm 504x verstaerker wieviel vatt hat er, sony 504x einstellung, sony xm 504x einstellungen, sony xm 504x watt, sony xm 504x datenblatt, Sony endstufe XM-504x Watt, einstellungen sony 504x
Oben