Endstufe ?! Subwoofer ?!

Diskutiere Endstufe ?! Subwoofer ?! im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hi, Ich bin seit längerem auf der Suche nach einem kompetenten Forum für Autos und besonders für Hifi-Anlagen in Autos. Und nachdem ich das hier...
B

baerli^

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2003
Beiträge
7
Ort
76351 Hochstetten
Hi,
Ich bin seit längerem auf der Suche nach einem kompetenten Forum für Autos und besonders für Hifi-Anlagen in Autos. Und nachdem ich das hier gelesen hab dacht ich hier bin ich richtig :D

Ich hab da mal nen paar Fragen. Ich habe in meinem Golf hinten auf der ablage 2 300Watt Boxen (Infinity) und Vorne in den Türen 2 140Watt Boxen und 2 Hochtöner (Magnat). Die laufen bis jetzt nur über mein Radio (Alpine CDA-9812RB). Jetzt wollt ich in den Weihnachtsferien das komplettieren und suche nach einem Subwoofer und ne Endstufe. Brauch ich für die anderen 6 Boxen auch noch ne Endstufe dann? Hab gehört es gibt Subwoofer auf Klang und Druck und Beides und Reflex und was weiß ich. Ich hab ehrlich null Ahnung von der Sache und ich suche verzweifelt jemand der mir da helfen kann. Was für ein Subwoofer? was für (eine) Endstufe(n)? Vielleicht habt ihr ja ne Ahnung was im Moment zu empfehlen ist wo ich dann auch was von habe. Achja das ganze sollte die 700€ Grenze nicht überschreiten ;)

Vielen dank im voraus !!

mfg Baer
 
S

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Ort
D-08132 Mülsen
hi

ich würde dir folgendes Allroundtaugliches empfehlen.

Amp: Audio-system F4-400 (2x60+2x140W o. 1x210+1x440W RMS an 4ohm)

Subwoofer: Audio-system X-Woofer 10G(25er sub im fertigen 22liter Geschlossenem Gehäuse)
 
B

baerli^

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2003
Beiträge
7
Ort
76351 Hochstetten
danke werd ich mir mal anschauen, wenn ihr onst noch ideen oder vorschläge habt nur her damit bin für alles offen :D

mfg Baer
 
B

baerli^

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2003
Beiträge
7
Ort
76351 Hochstetten
so sub steht fest, es wird der phase linear aliante 12" si werden. aber welches gehäuse benötige ich dazu? bassreflex? wenn ja, wieviel liter? und bekomm ich das irgendwo fertig? weil selber bauen kann ich bei meinem wissen auch knicken ;)
 
P

Pioneer

Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
79
Kann dir leider nicht helfen, hab aber mal ne Frag an alle, was ihr von folgendem Sub haltet:

Frequenzgang 18 - 2.000 Hz
Wirkungsgrad (1W/1m) 88 dB
QTS 0.32 <-was ist das ???
Empfohlenes Volumen für geschlossene Gehäuse (Liter) 42,5
Tiefste Resonanzfrequenz (Fs) 32 Hz <-ist das wichtig ???
Ausgangsleistung 5.000 Watt
Nennbelastbarkeit 2.000 Watt
Aquivalentes Volumen 30.92 l <-- wofür ist das ???
Woofer (mm) 30 cm
Zwei 4-Ohm-Schwingpulen (2 oder 8 Ohm) ja


Was meint ihr?
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Original von Pioneer
Kann dir leider nicht helfen, hab aber mal ne Frag an alle, was ihr von folgendem Sub haltet:

Frequenzgang 18 - 2.000 Hz
Wirkungsgrad (1W/1m) 88 dB
QTS 0.32 <-was ist das ???
Empfohlenes Volumen für geschlossene Gehäuse (Liter) 42,5
Tiefste Resonanzfrequenz (Fs) 32 Hz <-ist das wichtig ???
Ausgangsleistung 5.000 Watt
Nennbelastbarkeit 2.000 Watt
Aquivalentes Volumen 30.92 l <-- wofür ist das ???
Woofer (mm) 30 cm
Zwei 4-Ohm-Schwingpulen (2 oder 8 Ohm) ja


Was meint ihr?
Von welchem Hersteller ist denn der ?Link?
Auf den ersten Blick sind die Technischen Daten nicht schlecht !
 
P

Pioneer

Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
79
Ist ein Pioneer.
Kostet nur der Woofer 999,-€ :)) :))

Ist von den Werten her, das beste, das ich bisher gesehen habe.
Freuqenzgang >18Hz!!!!
 
A

Audiowave

Dabei seit
12.12.2003
Beiträge
5
Ort
53347 Alter
einen woofer kann man nicht nach den daten beurteilen ob er ok ist oder nicht dafür sollte man ihn hören. die frage ist auch was man für eine endstufe daort mit einbindet in das system. die devise lautet immer hören ab zum händler richtig beraten lassen und dann hören alles andere ist für die tonne.

was den aliante angeht mach es ein woofer sein der ganz nett vom klang her ist aber nicht annähernd den pegel macht wie vergleichbare woofer in dieser preisklasse. dann ist eine sache noch mal ganz wichtig das du einen verstärker nimmt der eine hohe dämpfung hat. acuh alles das sind faktoren die dazu zählen das der klang von einem woofer gut wird.
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Original von Pioneer
Ist ein Pioneer.
Kostet nur der Woofer 999,-€ :)) :))

Ist von den Werten her, das beste, das ich bisher gesehen habe.
Freuqenzgang >18Hz!!!!
Okay,der soll wohl net schlecht sein...aber : für das geld bekommst Du garantiert bessere Subs ! z.B. den JL 12 W7 oder ähnliche !

Und die 18HZ brauchst Du nie im Leben... erstens hörst Du allerfrühestens ab 20 HZ (/aber eher nich später) und 2. sind viele Endstufe schon mit einem schaltbaren Tiefbassfilter ausgestattet,welce gerade diese Frequenzen wegfiltern !
Diese Frequenzen werden nicht mehr in Höhrbaren Schall umgesetzt,alles was man dann noch spürt sind die Vibrationen !
 
P

Pioneer

Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
79
Also, ich höre das schon, dass mein Woofer im Auto erst bei 25Hz anfängt und der von meinem Vater im Wohnzimmer ab 18.

Aber ich will mir das Ding auch nicht kaufen. Wollte nur mal hören, was ihr dazu so meint. Weil das ist schon krass find ich mit den Watts.

Wie war das nochmal? Welche Leistung muss beim Verstärker 1/3 mal so hoch sein, wie die RMS-Belastbarkeit des Woofers? Die RMS- oder die MAX-Leistung?
 
A

Audiowave

Dabei seit
12.12.2003
Beiträge
5
Ort
53347 Alter
du liegst mit beiden sachen falsch eine frequenz von 30 hz im auto ist nicht zu hören wenn du 35 hz im auto reproduzierst, reicht das aus, denn du bekommst dort eine überhöhung von 6 db die sich auf den gesamten tiefbassbereich auswirkt. vergiss nie das sich das auto und das wohnzimmer anders verhalten vergleich nur mal die grössen dann dürfte es dir schon klar sein.

was für musik willst du denn mit dem woofer abdecken, denn danach würde ich einen lautsprecher kaufen. die endstufe kann auch das doppelte von einem woofer leisten die frage ist immer wie lange man das ganze fahren will und wohin man den woofer abstimmt.

man darf nicht immer alles pauschalisieren

und es gibt viele woofer die um klassen besser sind wie die w7 vorallem von der preisleistung.
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Da empfehle ich doch mal spontan Audiosystem.... immer wieder absolute Oberklasse Referenz und super Preis Leistungsverhältnis. Schau mal bei uns auf der Page nach, das wird auch meine nächste Anlage im Auto
 
P

Pioneer

Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
79
@audiowave: okay, da hast du Recht. Ein Wohnzimmer ist natürlich viel größer...

Also ich will damit Trance und Black hören, aber das ist in Bezug auf nen Woofer warscheinlich was völlig verschiedenes :rolleyes:
 
S

Sonic48

Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
233
was haltet ihr von einem carpower raptor 15" mit einer carpower wanted 2/600 befeuert
 
T

tazmaniendevil

Dabei seit
26.01.2004
Beiträge
10
schau mal bei acr vorbei

Hallo du. zu deinem Thema - schau einfach mal auf der page www.acr.ch vorbei. Ist n Unternehmen nur für Carhifi - daher hab ich viele Teile meiner Anlage bezogen. preis Leistung super, einbauservice und am Besten DU KANNST BEI EINEM HÄNDLER IN DEINER NÄHE VORBEI FAHREN UND ALLES VOR DEM KAUF AUSPROBIEREN !!!!! Also, es lohnt sich
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
tazmaniendevil schrieb:
Hallo du. zu deinem Thema - schau einfach mal auf der page www.acr.ch vorbei. Ist n Unternehmen nur für Carhifi - daher hab ich viele Teile meiner Anlage bezogen. preis Leistung super, einbauservice und am Besten DU KANNST BEI EINEM HÄNDLER IN DEINER NÄHE VORBEI FAHREN UND ALLES VOR DEM KAUF AUSPROBIEREN !!!!! Also, es lohnt sich
Na. Da muss ich aber mal ein ganz dickes VETO einlegen.
1. Ist es die Frage WAS du bei ACR gekauft hast.
2. Kannst du nicht pauschal sagen, dass jede ACR-Filiale auch einen Einbauservice hat. (Dem ist nämlich NICHT so).
3. Über Preis/Leistung lässt sich streiten. Das hängt vom erworbenen Material ab.
4. Kannst du auch bei jedem anderen CarHifi-Laden die Komponenten vorher ausprobieren. Sogar in einigen Media- und Promärkten ist das möglich.
5. Ich habe selbst bei einer ACR-Filiale gearbeitet und weiss wie der Hase da läuft. Warte ab, bis du ein Problem bekommst, z.B. mit deiner Endstufe.
6. Ein guter Bekannter von mir hat selber eine ACR-Vertretung gehabt und hat diese recht zügig wieder abgegeben aus Gründen, die ich sehr gut nachvollziehen kann.
 
virus

virus

Dabei seit
18.04.2004
Beiträge
77
Ort
Rosenheim
Pioneer schrieb:
Bis 2000? ?( Das versteh ich nicht :( . Ich hab mir mal die Bauweise von den Subwoofern angeschaut... Aufgrund der Trägheit des ganzen kann das doch eigentlich ned gehen, oder?
Aber auch im Katalog haben die normalerweise nur so bis ca. 200.
Kann mir das jemand mal erläutern?
thx
 
K

kaempfer

Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
51
bin auch grad dabei bei mir aufzurüsten
da mein auto schon einiges an geld verschlungen hat hab ích grad mal 250€ für endstuffe und subwoofer box zur verfügung
vorne hab ich die E-Motion von Pioneer drinne sind echt klasse im sound nur 10cm boxen bringen nicht grad nen super bass deswegen frage
Pioneer Ts w255c 25cm durchmeser 700watt leistung sind die gut www.pioneer.de
und eine endstufe die diesen woofer unterstützt
könnt ihr mir da helpen welche hersteller sind überhaupt gut ?
höre nur house und techno
danke schon mal
 
Thema:

Endstufe ?! Subwoofer ?!

Endstufe ?! Subwoofer ?! - Ähnliche Themen

  • Kleine Aufklärung Endstufe + Subwoofer

    Kleine Aufklärung Endstufe + Subwoofer: Guten Abend HiFi Freunde, Ich habe ein kleines Problem sprich bei mir herrscht noch etwas Unklarheit. Ich habe mein Problem auch lange gegooglet...
  • Car Hifi Focal Subwoofer Chassis - Hifonics Endstufe und Bass

    Car Hifi Focal Subwoofer Chassis - Hifonics Endstufe und Bass: Servus. Habe folgende Teile im Angebot: Focal Polyglass 27V2 - 190,-€ VB 11"-Woofer Chassis, ist etwa 3 Monate im...
  • Kaufberatung Endstufe/Subwoofer

    Kaufberatung Endstufe/Subwoofer: Hallo, ich will mir gern den Sound bzw hauptsächlich den Bass im Auto "ausbauen". D.h. ich will mir einen Subwoofer bzw eine Hifi-Box ins Auto...
  • Endstufe/Subwoofer richtig einstellen

    Endstufe/Subwoofer richtig einstellen: mahlzeit:) möchte meine anlage mal richtig einstellen. hab sie zwar schon beim kauf vom verkäufer einstellen lassen, allerdings hat der meiner...
  • Welchen Subwoofer und Endstufe für golf 4?

    Welchen Subwoofer und Endstufe für golf 4?: Hallo Leute, hab erst seit kurzen einen Golf 4 mit 75ps. & möchte gern eine Endstufe und einen ordentlichen Subwoofer rein machen. Ein neues...
  • Ähnliche Themen

    • Kleine Aufklärung Endstufe + Subwoofer

      Kleine Aufklärung Endstufe + Subwoofer: Guten Abend HiFi Freunde, Ich habe ein kleines Problem sprich bei mir herrscht noch etwas Unklarheit. Ich habe mein Problem auch lange gegooglet...
    • Car Hifi Focal Subwoofer Chassis - Hifonics Endstufe und Bass

      Car Hifi Focal Subwoofer Chassis - Hifonics Endstufe und Bass: Servus. Habe folgende Teile im Angebot: Focal Polyglass 27V2 - 190,-€ VB 11"-Woofer Chassis, ist etwa 3 Monate im...
    • Kaufberatung Endstufe/Subwoofer

      Kaufberatung Endstufe/Subwoofer: Hallo, ich will mir gern den Sound bzw hauptsächlich den Bass im Auto "ausbauen". D.h. ich will mir einen Subwoofer bzw eine Hifi-Box ins Auto...
    • Endstufe/Subwoofer richtig einstellen

      Endstufe/Subwoofer richtig einstellen: mahlzeit:) möchte meine anlage mal richtig einstellen. hab sie zwar schon beim kauf vom verkäufer einstellen lassen, allerdings hat der meiner...
    • Welchen Subwoofer und Endstufe für golf 4?

      Welchen Subwoofer und Endstufe für golf 4?: Hallo Leute, hab erst seit kurzen einen Golf 4 mit 75ps. & möchte gern eine Endstufe und einen ordentlichen Subwoofer rein machen. Ein neues...
    Top