Endstufe geht (zu) spät an

Diskutiere Endstufe geht (zu) spät an im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; moin leutz, ich komm einfach mal zu euch und guck wer mir helfen kann :D die Sufu hab ich bemüht, aber leider nix gefunden (sollte dem doch so...

Cyler

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
moin leutz, ich komm einfach mal zu euch und guck wer mir helfen kann :D
die Sufu hab ich bemüht, aber leider nix gefunden (sollte dem doch so sein, dürft ihr mich, nachdem ihr mir geholfen habt,verjagen xD)

so nun zu meinem Problem: ich hab ne Carpower HPB-604...alles schön und gut, bin auch sehr zufrieden und so, aber nachdem ich das radio angemacht hab braucht sie immer zwischen zwei und drei minuten, in der bedienungsanleitung steht aber nur was von wegen einschaltverzögerung von max. 5sek.
wer kann mir helfen? :D

wenns hilft nochmal alle daten:
Radio:JVC KD-S891R
FS:Helix Blue 52 MKII
AMP: Carpower HPB-604
Sub: Rainbow Hammer 12;Geschlossenes selbstbaugehäuse

Amp is im Koferraum.

Gruß
 

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Klemm mal das Remotekabel an der Endstufe ab
Schalte dann das Radio an
Anschließend mal mit nem kleinen Kabel/Draht von der Endstufe Plus auf Remote überbrücken
Wenns dann auch solange dauert liegts wohl an der Endstufe (DEFEKT)
Wenns dann schnell geht liegts entweder am Remotekabel was du liegen hast oder am Radio (DEFEKT)
 

Cyler

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
Moin,
kann das viell auch daran liegen, dass der strom schlecht fließt? denn (noch) hab ich masse hinten an der rückleuchte...
wenn die endstufe n bischen an war und ich das radio dann aus und wieder an mach brauch sie auch nich so lange.
und noch was: muss remote 12V sein? denn bei mir läuft so 4-5Volt durch, als ich die amp aber noch vorn unterm beifahrersitz hatte ging sie auch schneller an...

THX
 

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Ja aufm Remote sollten 12V laufen

Aber wies aussieht haste bei der Verkabelung gepfuscht!

Bring das in Ordnung! Danach kannste weiterschauen!

PS:
Nächstes mal solche Sachen zuerst schreiben
Dann kann ich mir unnötiges tippen sparen. Da kommt man sich schon irgendwie veräppelt vor.
 

Cyler

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
hi
thx erstmal, aber leider is das prob immer noch da...rmt hab ich überbrückt aber is immer noch das gleiche.
das ding is ja auch, dass die powerlampe angeht sobald ich das radio anmache, aber die ls spielen halt erst nach ~3 min...
kann das mit dem strom denn echt so krass sein? also lieber an nem gurthalter ja?

gruß
 

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Also wenn die Endstufe angeht dann sollte auch Musik kommen.

Kannste mal nen anderes Radio testen?
 

Cyler

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
leider kommt aber keine musik wenn die amp angeht, bzw halt erst sehr spät^^
ich ich hoffe ich kanns morgen mal an nem andern radio testen...sag dann nochmal bescheid!

Gruß
 

Cyler

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
*AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH*
Ich hab heute mein neues FS an meine AMP geklemmt, mach das radio an und was passiert? Der TMT hat angefangen zu qualmen und wiederlich zu stinken 8o8o
Kann das sein dass das von der AMP kommt? ich will nicht auch noch den zweiten TMT schrotten...
 

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
dann ist wohl die schwingspule im arsch. den lautsprecher kannste wegwerfen. das wird auch die garantie ned übernehmen.
hat der lautsprecher sich denn bewegt?

keine ahnung was da passiert ist.
ich sag ja du solltest erstmal nen anderes radio testen

ich denke aber die endstufe ist kaputt
 

Sob

Daewoo/Chevrolet Moderato
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
1.635
Ort
22889 Tangstedt
Moin Malte. ;)

Hmpf und ich dachte ich habe gerade einen Thread gefunden, wo ich was finde, was dein Problem lösen könnte, aber Fehlanzeige, warst ja selbst der Ersteller. :P

Bis morgen ...


Gruß
Olli
 

Cyler

Threadstarter
Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
714
also wie sich herausgestellt hat, gibt die amp auf einem ls-anschluss ~24,5V gleichstrom raus O,o
deshalb is die schwingspule im arsch...ich hoffe dass monacor mir beides ersetzt, aber woher kann das denn bitte kommen??
 

Robi2000

Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
58
Das kann daran liegen das es dir in der Endstufe irgendwas zerschossen hat und somit keine Siganle sondern direkt die Energie vom Netzteil auf den Ausgang gelangt ist.
Die Lautsprecher arbeiten ja nicht auf 12 V. Aber dauerhaft 24V hält auch keiner solange aus.
Wenn du noch Garantie auf den Amp hast schick ihn ein!

Gruß
Robert
 

Sob

Daewoo/Chevrolet Moderato
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
1.635
Ort
22889 Tangstedt
Er hat noch Garantie und sollte sich erstmal telefonisch bei Monacor (Carpower) melden.

Wird wohl dann auch die Endstufe bald einschicken und vielleicht ersetzen sie ihm dann die zerfetzten TMTs.
Merkwürdig ist nur, das auch der andere TMT kaputt zu sein scheint, obwohl wie gesagt, nur der eine Ausgang seine 24V~ bekommt.
Na ja, mal schauen was die auf Kulanz so machen können.


Gruß
Sob
 
Thema:

Endstufe geht (zu) spät an

Sucheingaben

kfz verstärker geht verspätet an

,

endstufe geht erst spät an

,

remote verstärker zu spät

,
endstufe geht verzögert an
Oben