Endergebnis Melbourne

Diskutiere Endergebnis Melbourne im Formel Eins (F1) Forum im Bereich Formelsport; So... Hier das Ergebnis des ersten Formel 1 Rennen dieser Saison: Der große Preis von Melbourne. Ein überraschend klarer Start-Ziel Sieg der...
D

Drummer

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
So...
Hier das Ergebnis des ersten Formel 1 Rennen dieser Saison: Der große Preis von Melbourne.
Ein überraschend klarer Start-Ziel Sieg der Roten Renner!!!

Sport.de schrieb:
ERGEBNISSE
1 Michael Schumacher Ferrari 1:24.15,757
2 Rubens Barrichello Ferrari + 00.13,605
3 Fernando Alonso Renault F1 + 00.34,673
4 Ralf Schumacher BMW-Williams + 01.00,423
5 Juan Pablo Montoya BMW-Williams + 01.08,536
6 Jenson Button BAR-Honda + 01.10,598
7 Jarno Trulli Renault F1 + 1 Runde
8 David Coulthard McLaren-Mercedes + 1 Runde
9 Takuma Sato BAR-Honda + 1 Runde
10 Giancarlo Fisichella Sauber-Petronas + 1 Runde
11 Christian Klien Jaguar-Cosworth + 2 Runden
12 Cristiano da Matta Toyota + 2 Runden
13 Olivier Panis Toyota + 2 Runden
14 Giorgio Pantano Jordan-Ford + 3 Runden

SCHNELLSTE RUNDE
Michael Schumacher/Ferrari Zeit: 01.24,170

AUSFÄLLE
10 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes
15 Zsolt Baumgartner Minardi-Cosworth
31 Mark Webber Jaguar-Cosworth
36 Gianmaria Bruni Minardi-Cosworth
46 Felipe Massa Sauber-Petronas
46 Nick Heidfeld Jordan-Ford
Konnte man so ein Ergebnis erwarten???

Eure Meinung ist mal wieder gefragt!
 
G

ghosty

Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
123
Ort
63... bei aschaffenburg
1 Michael Schumacher Ferrari 1:24.15,757
war mir klar, allerdings nicht
3 Fernando Alonso Renault F1 + 00.34,673
hatte den gar nicht mal für so konkurenz fähig gehalten..
und das die mercedes jungs so hinter her fahren wundert mich ehrlich gesagt auch..
naja bei der dünnen nase ;D
 
S

Sandra

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
342
Ort
Hamburg
geht mir ähnlich, schwach das Ergebnis von Mercedes und BMW... dabei haebn die doch so lange am Auto getüffelt, bzw früh mit dem Training angefangen und heute waren sie nicht mal ne Konkurrenz für Ferrari
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
Bei dem Ergebnis hab ich schon fast wieder keine Lust mir die nächsten Rennen anzuschaun. Zwei rote vorn is langweilig. Ich hab dann schon während dem Rennen ab und zu weggeschaltet, weil ich´s nicht mehr sehn konnt.

Aber echt Hut ab vor der Leistung von Alonso!!!! Hätte ich nicht gedacht! :]
 
D

Drummer

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Bernie Ecclestone selbst hat schon gesagt, dass diese Dominanz ein Albtraum für die F1 ist, denn man braucht einen neuen Weltmeister!!!
Aber er sagte nicht, dass Ferrari daran Schuld ist, sondern MCLaren und BMW, die zu wenig gearbeitet hätten!!!
 
K

Kalle

Dabei seit
10.09.2003
Beiträge
27
Ort
Berlin
Ich hätte mit soooo einer Dominanz nicht gerechnet.
Aber ich muss die Kritik auch an BMW und Mercedes richten. Wo sind denn die Reifenvorteile?
Wo ist denn die versprochene Motordominanz bei BMW?
usw....

Spannend kann es trotzdem werden - wann werden die Ferraris es schaffen das gesamte restliche Feld zu überrunden????? ;) ;) ;)

Diesmal wurde Montoya noch verschont. Aber von den Zeiten her, hätte Schumi es auch lässig machen können....
 
D

Drummer

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Richtig!!! Es war ja zu sehen, dass Schumi am Ende das Tempo rausgenommen hat!!!

Ich finds vor allem bei McLaren erstaunlich. Die hatten ihr Auto doch schon ende November fertig, und jetzt hatten sie dann sogar einen Motorplatzer... Die hatten doch so viel Zeit zum Testen!
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
Es ist ja nicht so das ich es Ferrari nicht gönn Weltmeister zu werden, ich gönns nur Schumi nicht.
Aber vor allem von McLaren war ich auch etwas enttäuscht, aber velleicht wirds ja besser
 
D

Drummer

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Ich denk da grad anders... Ich würde es Schumi schon gönnen, nochmal Weltmeister zu werden. Hätte aber auch nichts gegen einen anderen Weltmeister (so lange es nicht Montoya ist, denn den mag ich nicht.. :) )
Ich würde vor allem mal wieder McLaren ein richtiges Erfolgserlebnis gönnen!
 
K

Kalle

Dabei seit
10.09.2003
Beiträge
27
Ort
Berlin
Warum sollte man Schumi nicht noch einen Titel gönnen? Wenn man sieht wie er fährt. Mit welch einer Freude und Spaß er das macht. Das vermisse ich bei einigen anderen Fahrern (wie z.B. Montoya).
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
Ich gönns ihm nicht, weil ich ihn einfach unsympathisch und arrogant finde. Is nur meine Meinung. Klar is er ein guter Fahrer, aber andere wirken einfach netter, sympathischer,...
 
K

Kalle

Dabei seit
10.09.2003
Beiträge
27
Ort
Berlin
...damit meinst du aber nicht Montoya - hoffe ich.
Aber is ja alles subjektiv - zum Glück.
Hauptsache es wird ne faire und spannende Saison. Und damits das wird, gehören eh alle Fahrer dazu.
 
D

Drummer

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Ich glaube auch, dass die Medien mal wieder übertreiben. Natürlich war Ferrari mal wieder sehr dominant. Aber die Saison ist sehr lang, und das kann sich ja teilweise von Rennen zu Rennen ändern!
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
Kalle schrieb:
...damit meinst du aber nicht Montoya - hoffe ich.
Aber is ja alles subjektiv - zum Glück.
Hauptsache es wird ne faire und spannende Saison. Und damits das wird, gehören eh alle Fahrer dazu.
Hatte da mehr so an Räikkönen, Heidfeld, Alonso,... gedacht. :))

Ich hoff auch das die Saison spannend wird. Wäre ja mal wieder was Neues ;)
 
K

Kalle

Dabei seit
10.09.2003
Beiträge
27
Ort
Berlin
...ich fänds richtig Klasse, wenn Alonso so richtig um die WM mitfahren würde. Ihm würde ich es auch richtig gönnen Weltmeister zu werden.
 
D

Drummer

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Auf jeden Fall!!! Aber ich glaube, dass er noch ein paar Jahre braucht... Er ist bestimmt ein heißer Kandidat für Schumis Fußstapfen!!!
 
Thema:

Endergebnis Melbourne

Endergebnis Melbourne - Ähnliche Themen

  • Qualifying in Melbourne

    Qualifying in Melbourne: So.. Nun steht das Ergebnis fest: Schumi auf 1 und Rubens auf 2. Scheinbar war Ferrari doch relativ gut!! Enttäuschung bei BMW: Montoya Rang...
  • 1. und 2. Freiestraining in Melbourne

    1. und 2. Freiestraining in Melbourne: Ja da sind die zwei roten wieder. Is nicht schlecht so ne Sekunde, aber bei mir drängt sich die frage auf sind die wirklich so schnell oder wollen...
  • Ähnliche Themen
  • Qualifying in Melbourne

    Qualifying in Melbourne: So.. Nun steht das Ergebnis fest: Schumi auf 1 und Rubens auf 2. Scheinbar war Ferrari doch relativ gut!! Enttäuschung bei BMW: Montoya Rang...
  • 1. und 2. Freiestraining in Melbourne

    1. und 2. Freiestraining in Melbourne: Ja da sind die zwei roten wieder. Is nicht schlecht so ne Sekunde, aber bei mir drängt sich die frage auf sind die wirklich so schnell oder wollen...
  • Sucheingaben

    FORMEL1 1:24.15.757 MICHAEL SCHUMACHER

    Oben