elektronikfehler 406 coupe

Diskutiere elektronikfehler 406 coupe im Peugeot 405 / 406 Forum im Bereich Peugeot 405 / 406; hi leute, ich bin total verzweifelt :( irgendwie spinnt die elektronik in meinem 406er coupe, das radio piept (warnton) ?( klimaanlage geht viel...
G

goldenkiller

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
13
hi leute,
ich bin total verzweifelt :( irgendwie spinnt die elektronik in meinem 406er coupe,
das radio piept (warnton) ?( klimaanlage geht viel später nach abstellen des motors aus fernbedienung am schlüssel tut nicht mehr und die wegfahrsperre hat was zu meckern (anomalie...der wegfahrsperre) das alles hat noch vor einen bestimmten tag tadellos funktioniert.
hat jemand ahnung davon?
 
P

pandorus

Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
1
Hallo,

Ich habe seit gut 2 Jahren einen Ende 12/2000er 406 Coupe 3.0 mit inzwischen über 130tkm.
Seit 1.5 Jahren hatte er ebenfalls mit Elektronikmacken angefangen:
Anomalie ESP/ASR, Anomalie Abgasreinigung (sporradisch - mal während der Fahrt, mal beim starten, unabhänig von umweltbedingungen - dann wieder tagelang Ruhe.)
Die "Fachwerkstatt" hat mal ein SW-update gemacht, Stecker durchgeckeckt, Ventile neu eingestellt,...
Die Probleme waren dann kurz weg - kamen aber auch wieder... Wg. der anomalie Abgasreinigung wollten die mir auch neue Lambdasonden verkaufen - wie sich im Nachinein rausstellt eine Frechheit...

Dann kam die Anomalie Wegfahrsperre - erst beim Starten (selbstheilend nach 1 Tag) - dann auch während der Fahrt. Fahrzeug ließ sich nicht mehr starten. AUch die insgesammt 3(!) Fachwerkstätten hatten tw bis zu 5.5 Wochen (!!!) nach dem/den Fehlern gesucht und tausende von Euro veranschlagt. Doch die Anomalie Wegfahrsperre kam nach "erfolgreicher Reparatur" immer wieder (teilweise erst nach 1-2 Monaten)...

Das hat sich insgesammt 10 Monate hingezogen (13 Wochen in Fachwerkstätten!!!). Trotz Anfragen der Werkstätten bei der Peugeot Hotline etc.

Im Laufe der Reparatuen wurden diverse Relais getauscht, Batterie, Sicherungen (falls haarriss), 2 neue Motorsteuergeräte eingebaut, der Kabelbaum getauscht etc.

Die eigentliche Ursache war dann der Defekt des KAbelbaumes (auch des Ersatzes)hinsichtlich zweier Masseverbindungen, die (unter Last! (25W Lampe)) zu hochomig wurden und dann sporradisch zum Ausfall bzw. letztendlich zur Zerstörung der Steuergeräte geführt haben.

Auffällig war auch, das manchmal die Temperatur der Klimatronic auf 14 grad eingestellt war, obwohl ich diese beim Abstellen des Fzgs immer höher hatte. Sollte nicht vorkommen - und nach der endgültigen Reperatur ist auch das nie mehr aufgetreten.

Davon unabhängig hatte ich auch das bekannte Tachoproblem. Das ist nach Tausch des (weißen) 30EUR Gebers ebenfalls nicht mehr aufgetaucht - ohne - wie der Werkstatt wollte - das ganze 800 EUR teure Drehinstrument zu tauschen.

Insgesammt kann ich nur sagen: mehrere Symptome - eine (rel. billige) Ursache: MAsseverbindungen... Könnte sein, das es bei Dir ähnlich ist. Denn das mehrere Unterschiedliche Funktionen/Geräte zeitgleich kaputt gehen ist eher unwarscheinlich...

Das "fiese" ist, das der Wagen zwischendrinn auch mal wochenlang ganz normal lief...

Viel Glück und hoffentlich gehts schneller als bei mir.
Wolf
 
G

goldenkiller

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
13
hallo wolf

danke, hoffe ich komme weiter.
dann werd ich mal an der verkabelung schütteln!
 
N

naverma

Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
3
ähnliches Problem

Hallo goldenkiller

habe mich hier gerade registriert nachdem ich Deinen Bericht gelesen habe.
Ich hab seit gestern den Peugeot 406 Coupe und heute schon hat die Bordelektronik 3 Fehler gemeldet. Der erste heute mittag "Anomalie Automatikgetriebe" dann um etwa 23 Uhr "Anomalie Wegfahrsperre" und kurze Zeit später wieder "Anomalie Automatikgetriebe" bei letzerem schaltet das Auto offensichtlich in einen niedrigeren Gang und das ziemlich plötzlich, aus heiterem Himmel.. Ich bin etwas überascht weil ich schon lange Automatik fahre und so ein Problem noch nie aufgetaucht ist. Meistens erledigen sich die anomalien wenn das Auto ausgeschaltet- und neu gestartet wurde, aber das kann ja nicht sein das sowas schon am ersten Tag 3 Mal auftaucht... Ich bin mal gespannt wie mir mein Händler das am Montag erklären wird :-/
liebe Grüße
tom
 
G

goldenkiller

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
13
hey,
hoffe du kriegst das hin, ist nämlich schade sowas am ersten tag
 
N

naverma

Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
3
auf jeden Fall Mann, das ist mega nervig...
naja bis jetzt gings ganz gut, er hat den Fehler zwar manchmal noch angezeigt aber ohne das fiese Zurückschalten in den Sicherheitsmodus , am MOntag hab ich n Termin bei Peugeotwerkstatt, Fehlerspeicher auslesen, dann weiß ich mehr,
lg
tom
 
M

melkfett35

Dabei seit
16.01.2007
Beiträge
1
Elektronicprobleme Peugeot 406 Coupe 2.0

Bei mit hat der Spuk mit Fehlverhalten der ZV angefangen und hat sich dann mit dem schwachen Leuchten der Batteriekontrollampe fortgesetzt. Lichtmaschine und Batterie sind aber in Ordnung, die Werkstatt tippte hier auch auf einen Masseschluß, wo auch immer. Inzwischen ist es so, dass der Wagen erst nach dem zweiten Starten anspringt, danach lassen sich keine Fenster öffnen, keine Heckscheibenheizung und auch keine Sitzheizung einschalten. Meistens sind die Scheinwerfer auch runtergefahren (Vollbelastung). Erst nach ein paar Meter klickt dann irgendwo ein Relais und die Dinge gehen wieder. Die Scheinwerfer erst nach ein paar Kilometern.

Um da jetzt einen Fehler zu finden, muss man wohl hunderte von Euros investieren. So lange die Kiste rollt, mach ich nix.

Die Gerüchte zu Electronicproblemen bei Peugeot scheinen hier wohl doch zutreffend zu sein.

Fällt mir gerade ein, dass auch die Ablendung des Innenspiegels sowie das Einklappen des rechten Aussenspiegel nicht mehr funktionieren.

Kann man einen Massenschluß örtlich irgenwie eingrenzen?????

Gruß
Steffen
 
HDI 135

HDI 135

Dabei seit
14.07.2005
Beiträge
7
Hallo Pandorus.

Ich habe bei meinem 2,2l HDI FAP ähnliche Probleme wie Du.
Weißt Du welcher Massepunkt genau Fehlerhaft war? Einer im Motorraum oder im Innenraum?

Danke im Voraus

HDI 135
 
4

406coupech

Guest
Kabelstrang

ich besitze 2 406 coupes und hatte diese El.Probleme auch..Peugeot hat den Fehler von anfang an mit eingebaut indem sie die letzten 10cm des Kabelstrangs im Motorraum nicht mit plastikröhrchen ummantelt hat und somit die Kabel beim Multistecker am Motor durchscheuern. defekte Kabel löten lassen ,isolieren,mit Plastikröhrchen bis an den Stecker schützen und die mehrfachauftretenden Elektronik Probleme sind behoben.
 
G

Gast

Guest
Danke

Hallo,

Ich habe seit gut 2 Jahren einen Ende 12/2000er 406 Coupe 3.0 mit inzwischen über 130tkm.
Seit 1.5 Jahren hatte er ebenfalls mit Elektronikmacken angefangen:
Anomalie ESP/ASR, Anomalie Abgasreinigung (sporradisch - mal während der Fahrt, mal beim starten, unabhänig von umweltbedingungen - dann wieder tagelang Ruhe.)
Die "Fachwerkstatt" hat mal ein SW-update gemacht, Stecker durchgeckeckt, Ventile neu eingestellt,...
Die Probleme waren dann kurz weg - kamen aber auch wieder... Wg. der anomalie Abgasreinigung wollten die mir auch neue Lambdasonden verkaufen - wie sich im Nachinein rausstellt eine Frechheit...

Dann kam die Anomalie Wegfahrsperre - erst beim Starten (selbstheilend nach 1 Tag) - dann auch während der Fahrt. Fahrzeug ließ sich nicht mehr starten. AUch die insgesammt 3(!) Fachwerkstätten hatten tw bis zu 5.5 Wochen (!!!) nach dem/den Fehlern gesucht und tausende von Euro veranschlagt. Doch die Anomalie Wegfahrsperre kam nach "erfolgreicher Reparatur" immer wieder (teilweise erst nach 1-2 Monaten)...

Das hat sich insgesammt 10 Monate hingezogen (13 Wochen in Fachwerkstätten!!!). Trotz Anfragen der Werkstätten bei der Peugeot Hotline etc.

Im Laufe der Reparatuen wurden diverse Relais getauscht, Batterie, Sicherungen (falls haarriss), 2 neue Motorsteuergeräte eingebaut, der Kabelbaum getauscht etc.

Die eigentliche Ursache war dann der Defekt des KAbelbaumes (auch des Ersatzes)hinsichtlich zweier Masseverbindungen, die (unter Last! (25W Lampe)) zu hochomig wurden und dann sporradisch zum Ausfall bzw. letztendlich zur Zerstörung der Steuergeräte geführt haben.

Auffällig war auch, das manchmal die Temperatur der Klimatronic auf 14 grad eingestellt war, obwohl ich diese beim Abstellen des Fzgs immer höher hatte. Sollte nicht vorkommen - und nach der endgültigen Reperatur ist auch das nie mehr aufgetreten.

Davon unabhängig hatte ich auch das bekannte Tachoproblem. Das ist nach Tausch des (weißen) 30EUR Gebers ebenfalls nicht mehr aufgetaucht - ohne - wie der Werkstatt wollte - das ganze 800 EUR teure Drehinstrument zu tauschen.

Insgesammt kann ich nur sagen: mehrere Symptome - eine (rel. billige) Ursache: MAsseverbindungen... Könnte sein, das es bei Dir ähnlich ist. Denn das mehrere Unterschiedliche Funktionen/Geräte zeitgleich kaputt gehen ist eher unwarscheinlich...

Das "fiese" ist, das der Wagen zwischendrinn auch mal wochenlang ganz normal lief...

Viel Glück und hoffentlich gehts schneller als bei mir.
Wolf
Einzigartig, deine wortreiche Meldung. Es ist einfach toll, wenn man Rat sucht und einem ellenlang die eigene Probleme geschildert werden. Danke, danke für überhaupt nichts.
 
Thema:

elektronikfehler 406 coupe

Sucheingaben

peugeot 406 anomalie abgasreinigung

,

peugeot 406 coupe anomalie abgasreinigung

,

anomalie abgasreinigung peugeot 406

,
peugeot 406 anomalie wegfahrsperre
, anomalie abgasreinigung peugeot 406 hdi, peugeot 406 elektronikprobleme, peugeot 406 zentralverriegelung defekt, peugeot 406 hdi anomalie abgasreinigung, peugeot 406 automatik probleme, wegfahrsperre deaktivieren peugeot 406, anomalie automatikgetriebe peugeot 406, peugeot-406 zentralverriegelung problem, anomalie wegfahrsperre peugeot 406, peugeot 406 zentralverriegelung problem, wegfahrsperre peugeot 406, peugeot 406 klima defekt, peugeot 406 wegfahrsperre deaktivieren, peugeot 406 automatikgetriebe fehler, 406 coupe anomalie abgasreinigung, peugeot 406 automatikgetriebe, massepunkte peugeot 406 , peugeot 406 coupe v6 anomalie abgasreinigung, anomalie abgasreinigung peugeot 406 coupe, wegfahrsperre deaktivieren peugeot 405, masseschluss klimaanlage peugeot

elektronikfehler 406 coupe - Ähnliche Themen

  • Peugeot 406 Esplanade gebraucht

    Peugeot 406 Esplanade gebraucht: Hallo Forum, auch hier habe ich aktuell ein sehr günstiges Verkaufsangebot vorliegen: Alter: 15 Jahre, Laufleistung: 170TKM. Der Wagen dient nur...
  • Elektronikfehler-ZV&Alarm

    Elektronikfehler-ZV&Alarm: Hi Leutz! kommt euch das bekannt vor? ihr steckt den schlüssel ins türschloss, wollt öffnen und die alarmanlage geht an, wenn ihr den schlüssel...
  • Elektronikfehler ???

    Elektronikfehler ???: Also folgendes ,wenn ich morgens mein Auto starte, dann fliegt die Drehzahl hoch und die kmh Anzeige sowie auch alle anderen Anzeigen.Dann...
  • Elektronikfehler - Beleuchtung / Radio spinnt

    Elektronikfehler - Beleuchtung / Radio spinnt: Hallo! Ich schreib im Auftrag eines Freundes. Folgendes Problem : Bei seinem Seat Ibizia (Typ E, Bj. 2001...
  • Mercedes 280 TE, Elektronikfehler

    Mercedes 280 TE, Elektronikfehler: Hallo Leute, wer kann mir bei folgendem Problem helfen? Im Urlaub wurden die 6 Zündkabel provisorisch, aber fachgerecht in einer Peugeot-Werkstatt...
  • Similar threads

    • Peugeot 406 Esplanade gebraucht

      Peugeot 406 Esplanade gebraucht: Hallo Forum, auch hier habe ich aktuell ein sehr günstiges Verkaufsangebot vorliegen: Alter: 15 Jahre, Laufleistung: 170TKM. Der Wagen dient nur...
    • Elektronikfehler-ZV&Alarm

      Elektronikfehler-ZV&Alarm: Hi Leutz! kommt euch das bekannt vor? ihr steckt den schlüssel ins türschloss, wollt öffnen und die alarmanlage geht an, wenn ihr den schlüssel...
    • Elektronikfehler ???

      Elektronikfehler ???: Also folgendes ,wenn ich morgens mein Auto starte, dann fliegt die Drehzahl hoch und die kmh Anzeige sowie auch alle anderen Anzeigen.Dann...
    • Elektronikfehler - Beleuchtung / Radio spinnt

      Elektronikfehler - Beleuchtung / Radio spinnt: Hallo! Ich schreib im Auftrag eines Freundes. Folgendes Problem : Bei seinem Seat Ibizia (Typ E, Bj. 2001...
    • Mercedes 280 TE, Elektronikfehler

      Mercedes 280 TE, Elektronikfehler: Hallo Leute, wer kann mir bei folgendem Problem helfen? Im Urlaub wurden die 6 Zündkabel provisorisch, aber fachgerecht in einer Peugeot-Werkstatt...
    Top