Elektroauto mit Anhängern, Aufbauten oder Wohnwagen nutzen - Wie stark steigt der Verbrauch?

Diskutiere Elektroauto mit Anhängern, Aufbauten oder Wohnwagen nutzen - Wie stark steigt der Verbrauch? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Das Elektroauto soll den Wagen mit Verbrenner-Motor ohne Probleme ersetzen können, auch wenn dies so manche vor allem bei der Reichweite noch...
Das Elektroauto soll den Wagen mit Verbrenner-Motor ohne Probleme ersetzen können, auch wenn dies so manche vor allem bei der Reichweite noch nicht wirklich sehen können. Da natürlich auch das Elektroauto mit mehr Last mehr Verbrauch hat, fassen wir in diesem Kurztipp einmal zusammen, um wieviel Prozent der Verbrauch je nach zusätzlichem Hänger oder Aufbau steigen kann, was sich dann natürlich auch auf die Reichweite und die Tankhäufigkeit auswirkt.

Elektroauto E-Auto Elektro-Auto Anhänger Wohnwagen Träger Gepäckträger Dachgepäckträger Rad Fa...png

Alles zum Thema Autozubehör auf Amazon

Getestet hat der ADAC das Ganze mit einem Kia EV6, der schon eine gute Leistung bietet, aber die so ermittelten Werte sollten sich als Richtlinie trotzdem auch für andere Fahrzeuge nutzen lassen, damit man für das Planen einer längeren Route eher Anhaltspunkte hat, wenn es um das Einbeziehen von Anlaufstellen für das Stromtanken gibt.

Einen Bericht nur zum Thema Wohnwagen hatten wir bereits hier einmal, aber hier geht es eben auch um andere Zusatzlasten. Als Grundverbrauch wurden wurde den Kia EV6 20,6 kWh ermittelt und hier einmal die verschiedenen Anhänger und Aufbauten mit den ermittelten Werten für den Verbrauch in kWh und dem prozentualen Mehrverbrauch:​

Ungebremster Anhänger - 20,8 kWh bzw. 1%
Dachträger leer ohne Fahrräder - 21,6 kWh bzw. 5%
Heck-Fahrradträger - 22,2 kWh bzw. 8%
Dachbox - 23,4 kWh bzw. 14%
Ungebremster Anhänger mit Aufbau - 25,5 kWh bzw. 24%
Dachzelt - 27,4 kWh bzw. 33%
Dachträger mit zwei Fahrrädern - 27,4 kWh bzw. 33%
Pferdeanhänger - 37,6 kWh bzw. 83%
Wohnwagen - 41,9 kWh bzw. 103%

Natürlich kann man kleinere Anhänger sicher durch Reduzierung bei der Zuladung im Auto selbst ein wenig wieder ausgleichen, aber alles in allem sollte man wirklich beachten, dass der Verbrauch eben deutlich ansteigen kann.​

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Kommt ein E-Auto für Euch in Frage, habt Ihr bereits eines oder aktuell einen guten Grund keins zu nutzen?
Elektroauto E-Auto Elektro-Auto Anhänger Wohnwagen Träger Gepäckträger Dachgepäckträger Rad Fahrrad Fahrräder Fahrradträger Mehr Last Mehrverbrauch Mehr Verbrauch Erhöhter Verbrauch höherer Verbrauch
 
Thema:

Elektroauto mit Anhängern, Aufbauten oder Wohnwagen nutzen - Wie stark steigt der Verbrauch?

Elektroauto mit Anhängern, Aufbauten oder Wohnwagen nutzen - Wie stark steigt der Verbrauch? - Ähnliche Themen

Wohnwagen mit Elektroauto im Urlaub nutzen - Auf was muss man bei dieser Kombination achten?: Mit dem E-Auto in Urlaub? Warum eigentlich nicht, denn ein Auto ist schließlich ein Auto, oder nicht? Das ist an sich richtig, aber natürlich gibt...
Oben