Einfahren Hyundai Tucson

Diskutiere Einfahren Hyundai Tucson im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Ich fahre sit einer Woche einen Tucson. Ich möchte gerne in Urlaub fahren mit einem Wohnwagen am Haken.Einfahrzeit Lt Hersteller 2000km ohne...
B

Baumeister

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
45
Ich fahre sit einer Woche einen Tucson. Ich möchte gerne in Urlaub fahren mit einem Wohnwagen am Haken.Einfahrzeit Lt Hersteller 2000km ohne Anhänger. Ob ich nach ca.1100km es schon wagen kann den Caravan zu ziehen? Hat jemand erfahrung damit. Tucson 2,0 Benzin 2WD
 
traktorfahrer

traktorfahrer

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
55
@Baumeister

Händler fragen, der muß auch evtl. Probleme lösen.

An alle

Bin auch an Einfahreninfos interessiert, habe 2 WD 2ltr. Benzin 1290 km.
Habe heute versucht Endgeschwindigkeit zu erreichen aber bei 5000 Umdrehungen
und 175 war Ende.
 
B

Baumeister

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
45
Einfahren

Habe heute 1176km vollgemacht Kurzes antesten von Höchstgeschwindigkeit ergab ca178km/h

@traktorfahrer
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerRüdi

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
60
Wer nach elfhundert Kilometern die Höchstgeschwindigkeit austestet braucht sich über den Anhängerbetrieb keine weiteren Gedanken mehr zu machen. :D :D :D

DerRüdi
 
traktorfahrer

traktorfahrer

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
55
@DerRüdi

???
nicht austesten, sondern antesten war angesagt.
Ausserdem O-Ton mein Händler "1000-1200km" mit max 4000 Umdrehungen
Ausserdem werde ich jetzt erst mal langsam die die Drehzahlen steigern.
Ich kann aber auch erst bei 20000 km Vollgas geben, oder nie?
Was für eine Gurke habe ich da gekauft?
Man soll durch keine Waschbahn in der erstne Zeit der Lack ist noch neu,
dabei ist das Teil schon mal ca. 4-8 Wochen mit dem Schiff unterwegs, steht jenachdem
in Bremerhaven noch montaelang rum oder sonstwo.
Ach das könnte der Grund mit dem langen Einfahren sein, die Brennkammern sind
angerostet.
Von der Theorie her sollte es nur 2 Möglichkeiten geben, entweder läuft der Motor
oder er läuft nicht, alles andere sollte Humbug sein oder Fertigungsprobleme.

PS. Polo von meiner Tochter 1000 km geht jetzt 200
Passat 90 PS Diesel sofort.
Diverse Golfs 500 km ?
Käfer vor 34 Jahren 500km ?

?(
 
E

Easy1978

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
29
Über das einzige was Ihr bei der Einfarzeit nachdenken solltet ist der Verbrauch...denn wie schon richtig bemerkt, funktioniert der Motor oder nicht...außerdem werden die motoren ja auch getestet. Die Einfahrzeit dient hauptsächlich dafür, das der Motor sich richtig einläuft...habe meine schon nach 300 km auf 195 gehabt...das macht sich aber später dann beim Verbrauch bemerkbar...ohne Rücksicht auf die Einfahrzeit, schluckt er dann nämlich später 2-3 l mehr auf 100 km...werde meinen neuen Sonata wahrscheinlich auch nicht schonen...wer hat schon Lust die ersten 3000 km immer unter 4000 U zu stottern...130-140 km/h ist doch ein Witz wenn man viel unetrwegs ist und ein Ziel vor Augen hat...vielleicht soll man den Anhänger ja auch erst so spät dahinterhängen weil die Karosserie sich noch versteifen muss :D :tongue: das mit dem Lack ist ja wohl lächerlich...die Autos stehenaber bei der momentanen Bestellungswelle auf keinen Fall irgendwo acht Wochen rum... :P
 
4

4WD_forever

Dabei seit
28.06.2006
Beiträge
125
das mit dem einfahren halte ich auch für übertrieben... gilt aber hauptsächlich nur der Absicherung Seitens Hyundai....

Habe kein Auto mehr als 1000km geschont.... wieso auch...hätte es kein Auto werden dürfen... welche Autos gehen am besten?? richtig die von Vertretern die sich reinsetzen und ab durch die mitte...mit vollgas,....

also du kannst getrost mit deinem Hänger losdüsen....

lg
 
B

Baumeister

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
45
@Easy1978
Wagen ist nach angaben meines Händlers voll belastbar. Also ab dafür, was jetzt nicht funktioniert wird es nie mehr tun.
 
E

Easy1978

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
29
@baumeister

na dann viel spaß..195 wirst du aber mit hänger nicht schaffen :D ...berichte dann mal von deinem verbrauch unter zuglast...wirst dich wundern :] gibt es eigentlich noch andere die hren schatz schon über 190 hatten...höre hier immer nur was von 175... 8)
 
traktorfahrer

traktorfahrer

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
55
@Easy1978

die 195km bei wieviel Umdrehungen?
 
E

Easy1978

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
29
@traktorfahrer

keine Ahnung...bei 5000 -5500 denke ich...den Terracan 4 wd hatte ich heute bis zum Anschlag (200) bei 4500 U :D
 
B

Baumeister

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
45
@ Easy 1978
Verbrauch mit 1400kg Anhängerlast und drei Fahrräder auf dem Dach 14-15Liter.Verbrauch solo ca.9 Liter. Für so eine Last kein schlechtes ergebnis. ;) ;)
 
E

Easy1978

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
29
die leerwerte sind ok...fahre gerade meinen neuen sonata und liege so bei 8l diesel...mal sehen was da noch kommt...
 
T

tom tucson

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
15
2WD Diesel..... also einfahren gabs nicht !!!! na ja vielleicht die ersten 500 km, danach
fullspeed ohne rücksicht !!!
habe nun über 80 000 km drauf und noch nie probleme mit irgendwelchen teilen. auto läuft ....und läuft....und läuft......und......
( der ehrlichkeit halber sei angemerkt, kürzlich mal ein elektronikaussetzer auf der autobahn....... fehlerauslesung negativ....mmmmhhh. ) 8)
 
Biertrinker

Biertrinker

Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
160
Moin,

hab ihn ja seit Samstag :D - Händler sagt 1000 km einfahren und am Besten nach max 2500 km das Einfuhröl wechseln - hab jetzt ca. 480 km und fahre ihn "ordentlich" ein - auf der Autobahn auch schon mal 170 km/H - ohne Probleme (kein Vollgas) - und das Schöne, der Tank (50 Liter getankt am Samstag - war auf Reserve) ist noch über 1/4 voll - bin mal auf den Verbrauch gespannt.
Das Serviceheft von Hyundai sagt was von 2500 km einfahren 8o
 
Spacy250

Spacy250

Dabei seit
09.08.2006
Beiträge
39
Ort
53840 Troisdorf
Bin jetzt nach ca. 4 Wochen, 3.500 Km gefahren davon ca.27oo mit Wohnwagen
am Haken ,habe aber darauf geachtet das ich die ersten 1000 Km nicht über
3000 Drehzahl gekommen bin,


M.f.g
Spacy
 
Thema:

Einfahren Hyundai Tucson

Sucheingaben

hyundai tucson einfahren

,

hyundai tucson wohnwagen

,

einfahrvorschriften hyundai anhänger

,
hyundai dieselmotoren einfahren
, hyundai tucson 1.6 einfahrzeit, tucson einfahren, einfahren motor tucson, tucson wohnwagen, was für ein automatikgetriebe hat der hundai tucson bj 2008, kann ich mit einem Hundei Tucson einen Wohnwagenziehen, hyundai neuwagen einfahren, tucson neuwagen einfahren, neuen Hyundai Tucson einfahren, wieviel darf der hunday tucson ziehen, hyundai tucson neu wie lange muss ich in einfahren , Erfahrung mit hyndai tucson mit wohnwagen, tucson diesel einfahren, hyundai tucson style 2015 einfahren, kann hyundai tucson Wohnwagen ziehen , spiegelheizung c2 nachrüsten, wieviel darf hyunday tucson 2.0 crdi vgt ziehen, einfahren hyundai tucson, spiegelheizung hyundai tucson 4wd, tucson hyundai forum wohnwagen, motor einfahren hyundai tucson

Einfahren Hyundai Tucson - Ähnliche Themen

  • Neue Stoßdämpfer einfahren: Geräusch, Dämpfung und Fahrkomfort verbessern sich

    Neue Stoßdämpfer einfahren: Geräusch, Dämpfung und Fahrkomfort verbessern sich: Wer einen Neuwagen übernimmt, oder bei einem älteren Fahrzeug einen Stoßdämpferwechsel durchführt, wird möglicherweise ein etwas 'staksiges'...
  • Sommerreifen einfahren: neue Reifen auf den ersten Kilometern schonen

    Sommerreifen einfahren: neue Reifen auf den ersten Kilometern schonen: In wenigen Woche haben die Winterreifen für diese Saison ausgedient. Viele Autofahrer werden beim Wechsel Neureifen kaufen, die natürlich ein ganz...
  • Twingo wieder einfahren?

    Twingo wieder einfahren?: Hallo, ich habe noch eine andere Frage. Erst war ich so froh, dass Auto mit so wenig km von einem Rentner gekauft zu haben ( BJ 98), jedoch ist...
  • Tucci einfahren

    Tucci einfahren: Kann jemmand etwas genaues sagen wie mann sein tucci einfährt
  • Motor einfahren?!?

    Motor einfahren?!?: bald bin ich stolzer besitzer eines neuen ford ka´s. und da stell ich mir die frage ob es heut zu tage noch nötig ist den motor ein zufahren. also...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Stoßdämpfer einfahren: Geräusch, Dämpfung und Fahrkomfort verbessern sich

      Neue Stoßdämpfer einfahren: Geräusch, Dämpfung und Fahrkomfort verbessern sich: Wer einen Neuwagen übernimmt, oder bei einem älteren Fahrzeug einen Stoßdämpferwechsel durchführt, wird möglicherweise ein etwas 'staksiges'...
    • Sommerreifen einfahren: neue Reifen auf den ersten Kilometern schonen

      Sommerreifen einfahren: neue Reifen auf den ersten Kilometern schonen: In wenigen Woche haben die Winterreifen für diese Saison ausgedient. Viele Autofahrer werden beim Wechsel Neureifen kaufen, die natürlich ein ganz...
    • Twingo wieder einfahren?

      Twingo wieder einfahren?: Hallo, ich habe noch eine andere Frage. Erst war ich so froh, dass Auto mit so wenig km von einem Rentner gekauft zu haben ( BJ 98), jedoch ist...
    • Tucci einfahren

      Tucci einfahren: Kann jemmand etwas genaues sagen wie mann sein tucci einfährt
    • Motor einfahren?!?

      Motor einfahren?!?: bald bin ich stolzer besitzer eines neuen ford ka´s. und da stell ich mir die frage ob es heut zu tage noch nötig ist den motor ein zufahren. also...
    Top