eine kleine anlage im c-max

Diskutiere eine kleine anlage im c-max im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; so also nachdem bekanntlich weihnachten vor der tür steht und da schaut a bissi was raus, hab ich mir gedacht, ich hol mir was gscheites. Helix...
garfield06

garfield06

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2007
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ort
2326 Maria Lanzendorf
so also nachdem bekanntlich weihnachten vor der tür steht und da schaut a bissi was raus, hab ich mir gedacht, ich hol mir was gscheites.

Helix H 236 Precision Composystem für vordere Türen http://www.autohifi.org/shop/product_info.php/cPath/24_471/products_id/4612
Helix E 106 Espirit für hintere Türen http://www.autohifi.org/shop/product_info.php/cPath/24_471/products_id/4650
Helix DB 12 DP Woofer Kiste http://www.autohifi.org/shop/product_info.php/cPath/21_473/products_id/4633
Helix DB Five Verstärker http://www.autohifi.org/shop/product_info.php/cPath/26_472/products_id/4615

hängen wird das ganze am pioneer deh p75bt, plus dämmung und kabel werd ich wahrscheinlich so auf die 1000,- euros (ohne radio) kommen, oder???

nachdem ich mir so die tipps hier durchgelesen habe, mein plan:
vordere und hintere türen werden gedämmt
die adapterplatten mach ich mir selber, hab mir gestern die adapterplatten aus plastik angeschaut X(
verkabelung lautsprecher neu is klar

nun zu den fragen:
stromversorgung verstärker auf der einen seite und auf der anderen seite die kabel vom radio zum verstärker - stimmt das so ?(
wo hänge ich die stromversorgung für den verstärker an ?(
soll ich die ganze anlage über den verstärker laufen lassen oder nur den subwoofer und die anderen 6 lautsprecher werden vom radio betrieben ?(
das radio hat nämlich nen ordentlichen bums, 2 von den serienmäßigen lautsprechern im c-max sind schon hinüber. oder is es gscheiter, wenn ich den verstärker die arbeit machen lasse - beim db five wäre das ja möglich (zumindest so wie ich die beschreibung verstehe).

man liest in div. foren immer wieder was von anlage einstellen - was ist damit gemeint ich mein, ich weiß schon, dass man die freqzenzweichen einstellen kann (geht ja beim composystem von helix auch) - aber sonst ?(

was mir auch nicht ganz klar ist - was heißt das, ein lautsprecher spielt auf die türfüllung wo soll er sonst spielen ?(

wie ist eure meinung dazu und danke für die hilfe

lg martin

edit: ach ja, von der musik her bin ich eher der rockige typ, tlw. aber auch country, blues und rnb
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Hallo!

Also von dem Helixbandpass rate ich dir schonmal ab. Die fertigen bandpässe sind auf Lautstärke ausgerichtet und abgestimmt. Dabei bleiben Sachen wie Klang, Dynamik, Präzision etc. auf der Strecke.

Weiterhin würde ich das gante etwas anders machen.
Das Precision System an der kleinen DB Endstufe wird ned gut spielen.

Ich schlag dir folgendes System vor:
Frontsystem Eton RS 161 229€
Hecksystem Powerbass S-652 49€ (ist zwar die kleinste Serie, aber klingt ganz gut und als Hecksystem völlig ausreichend)
Subwoofer Atomic Energy 12S4 169€ (ohne Gehäuse)
Endstufe Eton PA 1054 399€ (4 Kanal Endstufe mit 4x 120W RMS bzw gebrückt 440W RMS fürn Woofer)

Da bsite dann bei 850€ für die Komponenten.
150€ übrig für Kabel, Dämmung und Holz fürs Gehäuse des Woofers.
Wenn du alles bei einem Händler als Paket nimmst kommste damit LOCKER aus. Da dürfte sogar noch ein Bassreflexgehäuse für den Woofer und jede Menge Dämmmatten und hochwertige Kabel dabei sein.

Das Hecksystem bei meiner Zusammenstellung dann übers Radio laufen lassen und zwar leise, so dass man es fast gar nicht mehr wahr nimmt, denn vorne spielt die Musik.
Deine Lautsprecher sind übrigens kaputt gegangen, weil du sie mit einem verzerrten Signal aus deinem Radio überlastet hast. Die Radios die man so zu kaufen kriegt haben alle nur max 4x16W RMS (in der Richtung).Verlangst du dem Radio zuviel ab fngt es an zu clippen und das ist über kurz oer lang der Tod jeden Lautsprechers.

Bzgl Stromversorgung:
Die gibts vorne an der Batterie. Ansonsten ist soweit alles richtig! Strom auf der Fahrerseite wo eh schon viele Kabel herlaufen, Cinchkabel über die Mitte oder Beifahrerseite. Lautsprecherkabel kannste zum Stromkabel dazulegen, vom Cinchkabel würd ichs auch eher fernhalten.

Das mit den Adapterplatten aus Holz ist schonmal eine sehr gute Idee.


So..genug fürn Anfang. Wenn du noch fragen hast meld dich.
 
garfield06

garfield06

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2007
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ort
2326 Maria Lanzendorf
ska-didi:

erstmal danke für die ausführliche info - du dürfstes ein echter eton fan sein.
also, die teile fürs fs und den verstärker krieg ich sogar noch a bissi günstiger (http://www.soundzone.org) :]

aber dafür weder powerbass noch der atomic subwoofer lt. internet in österreich erhältlich - gibt es da irgendwas vergleichbares ?(

bzw. muss ich fragen gehen, ob ich die dinger irgendwo krieg - mal gucken!

problem bei meinem c-max is nur: die cinchkabeln sollte man ja komplett von stromkabeln fernhalten, allerdings laufen bei mir in beiden schächten die stromkabeln - welche das sind, keine ahnung! muss ich im mitteltunnel versuchen, dass ich da durchkomm!

oki, nochmal zum verstärker: versteh ich das richtig, 2 kanäle fürs frontsystem, 2 kanäle gebrückt fürn woofer ?( und am radio häng ich nur die hinteren lautsprecher ganz normal an - ist das korrekt?

dann noch eine frage zum subwoofer: wenn wir mit der ganzen familie verreisen, dann ist sowieso einfach zu wenig platz im kofferraum, dann muss der subwoofer raus. was muss ich da beachten ?( die kabel vom verstärker irgendwie abklemmen ?(
aber keine panik - da gehts nur um die fahrt von zu hause zum flughafen (ca. 20 min). für andere sachen nehm ich mir lieber die dachbox - da bleibt die kiste drinnen. :]
 
Thema:

eine kleine anlage im c-max

eine kleine anlage im c-max - Ähnliche Themen

Wie schließe ich die Kabel von meiner Anlage richtig an ?: Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum und habe eine Frage bei der ihr mir vielleicht helfen könnt. Ich habe einen 2er Golf von 1992 und habe mir...
gute Anlage für 800 Euro?????: Hallo Forenmitglieder, ich habe das Forum schon lange besucht und auch viele nützliche Infomationen gefunden, nun habe ich mich heute dazu...
Welche Kombination schlägt ihr vor....?: Hallo zusammen :] In einem monat werde ich meine soundsystem im auto verbauen, doorboards, frontspeaker auswechselt (originale raus )...
Neue Anlage bloß wie Anschliessen??: Hey Leute, also ich hab mir nen Audi A4 B5 gekauft und will jetzt meine alte Anlage einbauen, nur das letzte mal hab ich das nicht gemacht und...
Neues Auto und neue Anlage einbauen, nur wie anschliessen?: Hey Leute, also ich hab mir nen Audi A4 B5 gekauft und will jetzt meine alte Anlage einbauen, nur das letzte mal hab ich das nicht gemacht und...
Oben