eine grundsätzliche frage !

Diskutiere eine grundsätzliche frage ! im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; so servus leute, mal ne grundsätzliche frage...gebt ihr auch ma bilig antworten für super-nubis die absolut keinen plan haben ? denn dann hätte...
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
so servus leute, mal ne grundsätzliche frage...gebt ihr auch ma bilig antworten für super-nubis die absolut keinen plan haben ?
denn dann hätte ich da mal paar anliegen die ich gerne mit euch klären würde...
sagt einfach ma bescheid ob ich auf resonanz stossen würde, wenn ich derartige fragen hier reinstelle !!!

thx 4 all replys
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
:DHey. Dafür ist doch ein Forum da - ob Profi Frage oder Newbie Frage - solange man helfen kann wird Dir sicher geholfen!!! Also leg los....
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
ok dann gehts jetz ab !

ich hab den Sony CDX-MP 40 cd/mp3 tuner !
egal wieviele den schelcht finden ich mach mir selber ein bild davon !

so ich will 4 gescheite boxen in mein auto bauen die ich natürlich an nen verstärker hängen will ...
so der tuner hat 2 vorverstärker (was is das ?) und hat eine ausgangsleistung von 4x 50 W !
so ich nehme an 50 watt boxen sind fürn arsch wenn ich nen richtig guten sound und b isi bass will !
subwoofer lass ich erst ma weg !
kann ich an das radio ohne extra verstärker nur maximal 50 W boxen dranhängen oder was bedeutet das ??

Ich dachte ich hol mit 4 110W boxen von sony (sony XS-F1023) ! die sind recht günstig und haben glaub ich auch hochtöner integriert (das heisst doch Koaxialsystem wenn die hochtöner drin sind oder ?) !!!!

was brauch ich jetz für einen Verstärker damit ich die 110W boxen betreiben kann und is es überhaupt sinnvoll 4 x 110W boxen zu nehmen !!!

verstärker bitte nich mehr als 160 € !!

thx 4 all replys !
 
Mazda82

Mazda82

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
36
Ort
D-92237 Sulzbach-Rosenberg
Hy,
des mit den zwei vorverstärker ausgängen heißt, dass du zwei Endstuffen dran hängen kannst. des mit den 110w Boxen is scho ok, die kannst du direkt ans Radio hängen. Des mit den 50w heißt, dass der Radio nur 50w pro kanal bringt, die angaben sind Musikleistung, da kannst du ohne Probleme Boxen bis ca. 150w dranhängen. Die Boxen sollten aber auch nicht zu viel watt haben, da der Radio sonst keinen ordentlichen Klang bringt. Ich würde es mit den Sony Boxen erst mal ohne Verstärker probieren.
Mfg Alex
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
ok cool das klinngt ja schon ma nich schlecht ! wenn ich mir den verstärker also spahren kann, dann häng ich vielleicht sogar 130 oder 140 W boxen dran !

nur das problem is noch, das ich schon gerne ein bisi Bass boost hätte !
nen subwoofer wil ich nicht holen, das fond ich übertrieben aber vielleicht hat ja jemand ne ahnung wie ich trotzdem auf ein bisi bass nicht verzichten muss !

und noch ma zu den Koaxialsystemen ! heisst das , das in der box der Hochtöner integriert ist oder was heisst das ?

und des weiteren müsste ich wissen ob es sinnmacht bei den hinteren boxen auch so ein koaxialsystem hinzubauen !ich denke eher nict weil hinten baut man doch glaube ich keine hochtöner rein ...

thx 4 all replys
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
wo liegt der unterschied zwischen einem 3 wege und einem 2 wege koaxialsystem ??????
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
noch ne frage ...heisst das wenn ich an meinen tuner mit 4x 50W bixen dranhänge die alle 130W haben, das das radio die nich voll auslasten kann und ich sozusagen 80W umsonst drangehängt habe ?????
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
Mittel ton membran
Tief ton membran
und
Hoch ton membran

was brauch ich davon in meinen 4 boxen ???
also mittelton membran muss ja eh sein aber wie soll ich das mit den anderen ton membranen machen ?
vielleciht vorne 2 boxen mit alle drei membranen und hinten welche nur mit mittel und tief ton wenn es sowas goitb oder wie meint ihr ???

thx 4 all replys
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Also ich würde die 130W oder wieviel W NICHT über das Sony Radio laufen lassen. Dafür ist das Radio zu schwach und wenn Du voll aufdrehst verzerrt es echt übel. Solche Boxen sollte man schon mit Endstufe betreiben, für die Serienboxen reicht das Radio völlig aus, ist vielleicht sogar zu stark bei voller Auslastung.

Wenn das Radio 4x50 W Leisstung hat, bedeutet das in Etwa: 4x25W RMS, also Sinusleistung pro Kanal. Wenn EINE Box 130W RMS / Sinus AUSHÄLT, dann hast Du die Box mit Deinem Sony Radio nichtmal zu 20% ausgelastet!!! Allerdings solltest Du nachsehn ob die Boxenleistung RMS oder Musikleistung ist - die RMS/Sinus Angabe ist die Ausschlaggebende, alles andere ist Augenwischerei!!!

Also wir verkaufen z.B. 2-Wege Boxensysteme, die haben einen Bassmitteltöner und einen extra Hochttöner, beide sind einzelne Teile / Gehäuse. Die Koax Systeme haben einen Bassmitteltöner und darin ist nochmal ein Hochtöner integriert, d.h. alles in einem "Korb".

Bei 3 Wege KOAX würde ich jetzt mal sagen ist da ein Bass, ein Mittel und ein Hochtöner integriert. Aber das weiß ich nicht 100%.... halte von den "integrierten" Systemen eh nicht soooo viel.
 
Mazda82

Mazda82

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
36
Ort
D-92237 Sulzbach-Rosenberg
Hy,
Was Koaxialsystem genau heißt kann ich dir nicht sagen. aber ein 2 wege system ist eine oder mehrere boxen dei nen Tief und nen Hochton hergeben (Man kann eine box für tief- und eine für hochton anbauen oder ein system in dem beide boxen in einer sind.
). Bei einem 3 wege system is des as gleiche, nur dass es da um tief-, mittel- und hochton geht. Ich würde in jedem fall auch hinten hochton boxen einbaun, weil dadurch der Klang einfach besser ist.
Das mit deinem Radio und den Boxen is so ne sache, du kannst die 130w nicht ganz nutzen aber fast. Wenn du dir etz boxen mit 50w kaufst is das problem, das die boxen wahrscheinlich nach kurzer zeit den geist aufgeben (es kommt darauf an wie laut man hört und wie weit der bass aufgedreht ist).
Und wegen deinem Bassboost kann man kleine ca. 20cm Tieftöner in die zwei vorderen türen und hinten zwei (entweder hutablage oder türen) einbauen. Die müssten nen guten bass bringen. Vorne in die türen würd ich ein 2 wege system einbauen einen 20cm Tieftöner und kleine (Sinus live Neo100) boxen auf die türe bauen. Hinten würd ich in die hutablage zweimal ein 3 wege system mit 20cm oder 25cm tieftöner, mittlere (16cm) mitteltöner und kleine (wie vorne) Hochtöner einbauen.
Mfg
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
also erst ma danke für die ausführlichen antworten..ich komme der Entscheidung immer näher !
is jetz nur die frage wieviele boxen ich an meine anlage ohne verstärker anschliessen kann ???

wieviele kann man denn da in der regel dranhängen !
also wenn ich jetz vorne auf jeder seite eine 3 wege box also hoch-,mittel- und tieftöner in einem einbau und hinten auf jeder seite
eine 2 wege box mit hoch und mittelton reinbaue und dann zusätzlich hinten noch 2 tiefton boxen reinbaue, passt das dann alles an meine anlage ? ich mein jetz vom anschliessen her ? und wir die dann auch nich überlastet ? und wieviel Watt für die entsprechenden boxen kann ich maximal nehmen ?

thx 4 all replys !
 
B

Bushidoo

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
23
eh Mazda82 !
hättest du ein problem damit wenn wir uns ma 5 minuten über ICQ unterhalten könnten ?
dann könnten wir meine fragen ma schneller klären wie hier im forum !
wenn nich auch kein prob !
falls das geht heir meine icq nummer: 177362566

thx 4 replys
 
Thema:

eine grundsätzliche frage !

eine grundsätzliche frage ! - Ähnliche Themen

  • Grundsätzliche Fragen zum Boxeneinbau

    Grundsätzliche Fragen zum Boxeneinbau: Ich bekomme am 30.10. von meinem Opa aller wahrscheinlichkeit nach einen Toyota Yaris, BJ 2000 - 2003 ( vor Facelift ) und möchte unbedingt den...
  • Car PC / Grundsätzliche Fragen und Produktinfos *help*

    Car PC / Grundsätzliche Fragen und Produktinfos *help*: Morgen zusammen.... bin schon seit einiger Zeit am überlegen ob ich mir nicht nen car pc zulegen soll. Den PC habe ich schon doch der Tuchscreen...
  • Grundsätzliche Fragen zur Sicherheitsausstattung (Autokauf)

    Grundsätzliche Fragen zur Sicherheitsausstattung (Autokauf): Im Moment stecke ich zusammen mit meinem Eltern im Autokauf (Neuwagen). Wir suchen einen Zweitwagen, den ich (als Fahranfänger, Führerschein seit...
  • BGH-Urteil: Verlassen des Unfallorts nicht grundsätzlich Fahrerflucht - Verletzung kann Entschuldigung sein

    BGH-Urteil: Verlassen des Unfallorts nicht grundsätzlich Fahrerflucht - Verletzung kann Entschuldigung sein: Wer sich als Verursacher ohne angemessene Wartezeit oder weitere Maßnahmen wie das Herbeirufen der Polizei vom Ort eines Unfalls entfernt, begeht...
  • Ähnliche Themen
  • Grundsätzliche Fragen zum Boxeneinbau

    Grundsätzliche Fragen zum Boxeneinbau: Ich bekomme am 30.10. von meinem Opa aller wahrscheinlichkeit nach einen Toyota Yaris, BJ 2000 - 2003 ( vor Facelift ) und möchte unbedingt den...
  • Car PC / Grundsätzliche Fragen und Produktinfos *help*

    Car PC / Grundsätzliche Fragen und Produktinfos *help*: Morgen zusammen.... bin schon seit einiger Zeit am überlegen ob ich mir nicht nen car pc zulegen soll. Den PC habe ich schon doch der Tuchscreen...
  • Grundsätzliche Fragen zur Sicherheitsausstattung (Autokauf)

    Grundsätzliche Fragen zur Sicherheitsausstattung (Autokauf): Im Moment stecke ich zusammen mit meinem Eltern im Autokauf (Neuwagen). Wir suchen einen Zweitwagen, den ich (als Fahranfänger, Führerschein seit...
  • BGH-Urteil: Verlassen des Unfallorts nicht grundsätzlich Fahrerflucht - Verletzung kann Entschuldigung sein

    BGH-Urteil: Verlassen des Unfallorts nicht grundsätzlich Fahrerflucht - Verletzung kann Entschuldigung sein: Wer sich als Verursacher ohne angemessene Wartezeit oder weitere Maßnahmen wie das Herbeirufen der Polizei vom Ort eines Unfalls entfernt, begeht...
  • Top