Ein paar kleine Fragen, Einbau von Anlage in Corsa

Diskutiere Ein paar kleine Fragen, Einbau von Anlage in Corsa im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Tach Leute Also da ich nun gerade meinen Schein hab, aber in dem Auto meiner Eltern net mal nen Radio/Kassette drinne is, muss ich da was ändern...

mastaD

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
90
Tach Leute

Also da ich nun gerade meinen Schein hab, aber in dem Auto meiner Eltern net mal nen Radio/Kassette drinne is, muss ich da was ändern.

So von Elektronik versteh ich eigndl. viel, nur is halt "Auto" ein neues Gebiet für mich.

Nun paar Fragen:

1. Sollte ja hinhaun wenn ich den Verstärker und alles einfach direkt an die Batterie anzapfe oder? (mit Schalter und Sicherung dazwischen damit das alles net läuft wenn der Wagen steht) ne andere möglichkeit wäre ja der Zigerettenanzünder...

2. Nun muss ich ja noch von der Batterie vom Innenraum kommen, hab da schon geguckt und des kabel lässt sich schon durchwursteln (so hinterm Handschuhfach zur Batterie)

Nun die entscheidende Frage: Wenn ich da nun einfach nen Kabel an die Bat. anzapfe muss ich das dann irgendwie anmelden/TÜV oder so? der Rest Verstärker, Boxen sind net feste verbaut, alles lose.

3. edit: habe gerade noch was von remote kabel gelesen...ist das notwendig? wo kommt das hin. Sowas kenne ich nicht
Habt ihr sonst noch Tipps auf was ich achten muss?

Vielen Dank!!

p.s.: Der AMP hatt 2x200 Watt (so nen billigteil) und ich hau 2x 120 Watt Lautsprecher dran... Denke mal das da die Autobat. net überfordert is.

dave
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Brox

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
344
Ort
Schloß Holte
Hallo!
Meines Wissens nach brauchts keinen TÜV-Eintrag, wenn man ein zusätzliches Kabel ordnungsgemäß an der Batterie befestigt und ausreichend abgesichert verlegt.
Die Remote-Leitung ersetzt deinen Schalter, den du einsetzen willst. Das ist ein Steuersignal, üblicherweise vom Radio ausgehend, mit dem du deine Endstufe einschalten kannst, oder die Motorantenne ausfährst, oder was weiß ich. Ich glaube auch nicht, dass du handliche Schalter (ich schätze mal manuell) finden wirst, die die immens hohen Ströme im Auto Richtungn Endstufe verkraften.
Was heißt lose Boxen? Frei fliegende Kästen auf der Ablage? Da würde ich dann noch als erstes was machen. Ganz abgesehen von den mäßigen Klangerwartungen, die ich grade hege, sind solche freien Boxen und freie Endstufen im Unfallsfall gefährliche Geschosse. Also am besten alles solide montieren.
Grüße
 
Thema:

Ein paar kleine Fragen, Einbau von Anlage in Corsa

Ein paar kleine Fragen, Einbau von Anlage in Corsa - Ähnliche Themen

Fahr auch bald n Mondeo....erstmal n paar fragen....: sooo.....da ich ja vor zwei Wochen meinen Fiesta unbedingt zu schrott fahren musste werd ich jetzt den Mondeo von meinen Eltern übernehmen...
Neuling will Radio+Lautsprecher einbauen und hat ein paar Fragen: hi, Ich bin noch Jungfrau auf dem Car Hifi Sektor habe nun aber mein erstes Auto "geerbt". Es ist ein Passat von 1990, den ich auf jeden Fall bis...
kofferraumbeleuchtung für meine punto: hey leute, also ich hab seit paar wochen nen neuen sub und ne neue enfstufe drin, ordentlicher sound kann ich da nur sagen. jedenfalls will ich...
Ein paar Fragen zu ner Endstufe: Hallo :) ich habe gerade ne Endstufe hier die ich evtl. auch kaufen werde.. willse jetz aber erstmal testen wie se klingt mit nem Subwoofer. Aber...
[FAQ] Car-Hifi-Anlage: FAQ Kann oder sollte ich mir meine "Kiste" für den Subwoofer selberbauen um Kosten zu sparen? Devinitiv NEIN! Natürlich kann man mit einem sehr...
Oben