Ein paar Fragen :)

Diskutiere Ein paar Fragen :) im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hallöchen, da ich nicht für alles ein neues Thema aufmachen wollte hab ich gedacht ich knall mal alles in ein Thema: 1. Was ist das für ein...
~LexX~

~LexX~

Threadstarter
Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
0
Ort
33*** Münsterland
Hallöchen, da ich nicht für alles ein neues Thema aufmachen wollte hab ich gedacht ich knall mal alles in ein Thema:

1. Was ist das für ein Geräusch, ausm Motorraum, beim Bremse Treten? :) Bremskraftverstärker ? Klackert in gleichem schnellem Rhytmus wenn man die Bremse Tritt, oder "pumpt"

2. Kann ich selbst Bremse & Kupplung nachstellen ? Da die doch n bisschen Straff / Früh agieren.

3. Auto spingt schon schwerer an. Also dreht erst leicht lahm dann springt er aber an. - Lichtmaschinen Kontakte ?! Oder vllt. gleich die Lichtmaschine ? Batterie ist ok.

4. Servo Lenkungs flüssigkeit, selbst auffüllen oder Fachwerkstatt ?

Glaub das Auto braucht einma n Kompl. Check :)

lg LexXy

[edit]
Mein Dach piept :D
Naja ich wills Dach normal Entriegeln, so wie es u.a. auch inner Anleitung steht, aber das Brummt trotzdem ab einer bestimmten Grenze, nuja nu hab ich ma die Sicherung rausgenommen, aber woran kann das n Liegen? Hab so keine Nachteile wenn die Sicherung weg is aber meine Uhr geht nich . Die schöne Analoge :D
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.056
Punkte Reaktionen
2
Könnte der Bremskraftverstärker sein, oder das ABS falls die Bremsungen bei Nässe oder so gewesen sind... ;)

Kupplung hat ne automatische Nachstellung, geht beim 19er aber immer "männlich" schwer. Bremse hat den Bremspunkt schon weit oben?? DAnn mal Bremssteine und
-flüssigkeit checken!

Die LIMA hat mit´m Starten hat ja nix zu tun. Wenn denn der Anlasser... Aber bei den kalten Temperaturen auch nich ungewöhnlich das er unwillig anspringt.

Servoflüssigkeit kannste auch selber auffüllen... Is ja ne Markierung dran am Behälter!

Mit dem Dach kenn ich mich nich wirklich aus, meins is fest! :D

mfg
 
~LexX~

~LexX~

Threadstarter
Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
0
Ort
33*** Münsterland
Hey ,

Ja Bremskraftverstärker hab ich auch getippt, stimmt soweit auch,
Was dagegen tun ? der Klackert so hässlich.

Hmm ok Kupplung fällt weg, habs schon gesehen, ist Hydraulisch.

Bremse - Was sind Bremssteine :D? Bremsklötze sowie Bremsscheiben sind TOP in Ordnung.
Servoflüssigkeit, was muss da rein ? spezielle flüssigkeit , oder nur Wasser ?! Hmm Servoflüssigkeit gibts sowas ?

Ok, kann ich mit dem Anlasser was machen dass der n bisschen mehr Rund läuft ? Ist echt nervig und Lästig :)

lg lexxy
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.056
Punkte Reaktionen
2
Scheint das er Probleme mit dem Druckaufbau hat dann. Entweder zu wenig Bremsflüssigkeit oder vllt die Pumpe selber nich ganz astrein.

Bremssteine oder Bremsklötze.. Is doch allet datselbe!!!! :rolleyes:

Wg der Servoflüssigkeit.... Bin der Meinung da kommt spezielles Öl rein, bekommste sicher überall (Baumarkt, ATU usw,.).

Hmm und zu ANlasser... Also es is ja nich unnormal das der schwerer läuft. Das Öl is dicker und wenn der auch Fett an den Lagern aht (denk ich mir mal), dann is das ja alles zähflüssiger! Mein Winterauto leiert auch immer erst arschlangsam und zieht dann nach den ersten Umdrehungen richtig an!

mfg
 
S

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
0
Bei Servolenkung das ist ServoÖl kann man auch nicht jedes nehmen. Würd ich einfach mal kurz beim freundlichen durchklingeln welche die empfehlen.
 
Thema:

Ein paar Fragen :)

Oben