EG4 mit 150 Kamele?

Diskutiere EG4 mit 150 Kamele? im Honda Civic & Civic R Forum im Bereich Honda; (Den ersten Abschnitt müsst ihr mit Begeisterung und immer lauter werdende Stimme lesen) Ok, leute! Ich habe was ganz verrüchtes vor. :D Ich...

P-Jay

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
936
Ort
Zuhause
(Den ersten Abschnitt müsst ihr mit Begeisterung und immer lauter werdende Stimme lesen)


Ok, leute! Ich habe was ganz verrüchtes vor. :D Ich möchte gerne einen CRX Motor(150 Kamele) in meinem EG4 (90 Esel) reinbomben.

(Jetzt eingeschüchtert lesen)
jetzt meine Frage: kann man das?kann man den Motor passend machen?

(wieder enthusiastisch)
und stellt euch vor, ich habe noch was verrückteres vor (mann, bin ich ein verrückter Kerl!!! :D ) : ich möchte Flügeltüren(Lambo Style) an meinem Auto anbrinegen.Ich weiß nicht ob jemand von euch die Sendung "PIMP my Ride" auf MTV kennt. jedenfalls bin ich letztens über die Sendung gestolpert da habe ich einen Honda civic Coupe gesehen, den Xzibit (der Mod) aufgemotzt hat. da habe ich gesehen wie diese Dinger für Lambotüren aussehen und ich kenne jemanden mit dessen hilfe es kein Problem wäre so ein Teil zu bauen(Im internet kostet es über 1000 $).Würde ich damit durch den TÜV kommen?Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften!!!
 

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
das mit dem motor !!!geht nicht, GIBTS NICHT!!!

den lambo style gibts auch scho für 10 euro, hab mal ne anleitung im internet gefunden wo draufsteht wies geht, wie des mit dem tüv is keine ahnung, aber für 1800€ kriegst sie tüvgerecht, kommt drauf an ob du "flügel"türen willst die nach ausehn schwenken oder wie beim "lamborgini" die gerade nach oben gehen?
 

P-Jay

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
936
Ort
Zuhause
natürlich nach oben! lambo style!

Was für ein motor kann ich denn sonst rein tun? ich habe schon viele gesehen die einen sehr starken motor drin hatten. ich weiß bloß nicht woher!!
 

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
tja wer suche der finde! also du kannst alle hondamotoren verbauen, bis auf s2000 und nsx, des is ne andere liga aber der integramotor mit 190 ps reicht völlig aus!!! selbst den ep3 motor vom neuen civic type r kannst verbauen, davon musst aber ein bestimmten umbau kaufen!! musst guken wie die motorsteuerung funtzt, weil neuere motoren gehen nur über bussystem, was die älteren nicht tun aber da musst dich selber schlau machen.
 

Out_Of_Control

Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
472
Ort
92637 Weiden
da muss ich doch glatt mal einsteigen, was für motoren passen in den EJ6?
also civic coupe bj. 96... :)
 

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
ja wie gesagt ich weiß nicht wie die motoraufhängung beim civic befestigt ist, ich weiß das bei bmw die halterungen geschraubt sind und man die wechseln kann! wenn das auch beim civic so is tja dann is dem auto keine grenzen gesetzt, vorrausgestzt ihr habt das nötige fachwissen und alle teile die ihr für den umbau braucht, welche das sind da machts ihr euch mal lieber selber bei einem honda fachmann schlau! am besten ihr versucht mit nem mitarbeiter von honda zu reden der da ne ahnung von hat also kein bürofurtz verkäufer oder solche späße!
 

DevilX

Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
546
Hab mal gehört das man alle V-tec , Vti und so weiter
einbauen kann! Ausgeschlossen Nsx, S2000 und die Type R Motoren!
sollen wohl durch ihren aufbau oder so nich in den Motorraum passen
(bei dem 3,2 Liter Nsx Motor kann ich das nachvollziehen! :D )
Aber was will man mehr als nen 2,3L Prelude Motor?
Warum holst du dir nich lieber gleich nen Prelude?
 

Ebels0n

Dabei seit
07.06.2004
Beiträge
40
abgesehn davon hats mehr style ... kleines auto viel wumms ;)

nich jeder "ahnt" das gleich ... darum gehts doch ;)
 

Projekt59

Dabei seit
04.02.2004
Beiträge
89
Ort
Vilz
jaja... sowas is schon was feines.
ich hab ne lange diskussion über sowas mitn fachmenschen besprochen.
im prinzip nicht wirklich was besonderes bei honda, weils sich ähnelt.
Nur mitn Motor mit viel "wumms" is es nicht getan. Man braucht noch andere Bremsanlage, anderes Fahrwerk inkl. Domstreben usw. wenns man tüvig machen will, und wenn nicht sollte man sich das mit den Bremsen überlegen. grund is denke ich klar.
Und sowas sprengt alle kosten. Mal das Beispiel EJ6 (habsch =)): Integra Motor 192 PS, gebraucht vielleicht 6000€, Bremsanlage 2000€, Fahrwerk usw 1500€, das is nur des "Material". Dann muss man auch ne werkstatt haben bzw. vitamin B und davon dann viel. das macht sehr sehr viel arbeit. da is es einfacher gleich nen integra zu kaufen.
und wer sich nicht vom civic trennen kann (wie ich) sollte über nen VTI mit 160 PS nachdenken, die ziehen wie sau(* und sollen auch 250 km/h schaffen *).
alles andere...
 

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
gott sei dank, wenigstens einer hats gecheckt, aber wenn ich hier sowas sage wird des garnich beachtet! jedes mal des selbe! hey projekt, ich spiel mit dem gedanken dein text oben als wichtig hinzuposten! weil dieses thema noch 10078241578921921750129458291492178912621 vorkommen wird!
 

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
So nen Umbau machen lassen geht logischerweise tierisch ins Geld, Das sollte eigentlich jedem klar sein. Kommt drauf an ob man unter Umständen günstig an Teile kommt, z.B Teile aus nem Unfaller. Und wenn man sowas dann noch selber kann und Zeit hat, dann mag das mal noch gehn. Wer das in ner Werkstatt machen lassen will sollte genug Kohle haben. Aber wer seinen Civic liebt, opfert ja gern... :D
 

psY

Dabei seit
16.06.2004
Beiträge
452
p-jay !

das mit den lambodoors , also du solltest dir nach möglich keit ein kit kaufen , da der tüv dieses auch abnehmen wird !
wenn du anfängst dir so ne konstruktion mit ner 10€ bau anleitung selbst zu machen schickt der dich direkt nach hause !

und das mit dem motor dürfte gehen !

nur wie ( weiss net mehr wer ^^ ) schon sagte , fahrwerk , bremsanlage , und denk auch ans getribe :)

najut soviel von mir :p
 

Projekt59

Dabei seit
04.02.2004
Beiträge
89
Ort
Vilz
warum immer gleich soviel arbeit und soviel (teilweise übertriebene) PS.
nen civic wiegt doch gar nix. ne gute auspuffkomplettanlage (vom fächerkrümmer bis zum endrohr), vielleicht noch ne schärfere nockenwelle..
dann hat man vielleicht 150 PS (ausm EJ6 z.b.) auf 1070kg. und das geht schon gut.
fahrt mal bei nem mitsubishi 3000GT mit, der hat gute 300 PS wiegt aber 1700kg.
ausserdem auf styl tunen bringt eh viel mehr, weil man dann gesehen wird und auch nicht nach 2 sek ausm sichtfeld ist ^^
 

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
Projekt59 schrieb:
ne gute auspuffkomplettanlage (vom fächerkrümmer bis zum endrohr), vielleicht noch ne schärfere nockenwelle..
dann hat man vielleicht 150 PS (ausm EJ6 z.b.) auf 1070kg.

der ej6 hat 105 ps bringt ne auspuffanlage und fächerkrümmer und scharfe nockenwelle 45ps?? hmmm, naja glaub ich jetzt weniger, aber des is ja von auto zu auto unterschiedlich, aber kannst du mir mal erklären wie so ein fächerkrümmer funktioniert?? und auch wenn dus nich weißt, dann bitte sag was du denkst wofür es gut is, schau nich gleich nach, mach dir mal ein kopf drum wofür es da is und dann sag mir ob das wirklich SOOOOO viel ps bringt!? ;)
 

Projekt59

Dabei seit
04.02.2004
Beiträge
89
Ort
Vilz
ich hab von einer kompletten auspuffanlage gesprochen -.-
wenn du beim ej6 nen fächerkrümmer reinbaust entfernst du nämlich auch den KAT, weil der da im Krümmer sitzt. und der KAT is die Leistungsbremse Nummer eins...
 

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
ja ok, aber trotzdem will ich wissen wie ein fächerkrümmer funktioniert
 

Projekt59

Dabei seit
04.02.2004
Beiträge
89
Ort
Vilz
das folgende is ausm anderen forum rauskopiert, weils schon recht gut beschrieben is:

Ein Fächerkrümmer ist der erste Teil vom Auspuff der direkt am Zylinderkopf montiert wird! Nun zur Funktionsweise. Damit der Kolben alle noch im Zylinder verbliebenen Abgasrückstände vollständig und ohne Gegendruck (oder sowenig wie möglich) ins freie befördern kann,ist eine optimale Abgasanlage erforderlich. Der Fächerkrümmer fasst,im Gegensatz zu einem normalen Krümmer wo alle Abgase von allen Zylindern ungünstig zusammengeführt werden, die Zylinder zusammen die laut Zündfolge am weitesten auseinanderliegen und sorgt so dafür dass sich die Abgase beim ausströmen nicht in die quere kommen und kann so eine gewisse Mehrleistung erzielen. Das kann er aber mehr oder weniger nur wenn der Rest auch dazupasst. Darum sind auch meist die teuren Komplettanlagen von nahmhaften herstellern im endeffekt die besseren!!!
 
Thema:

EG4 mit 150 Kamele?

Oben