Eddy 9 macht stottert nach durchgetretenem Gaspedal

Diskutiere Eddy 9 macht stottert nach durchgetretenem Gaspedal im Honda CRX Forum im Bereich Honda; Hi, ich bin mal gespannt, ob man mir und meinem Eddy 9 noch helfen kann ... :O Aalsoo: Eigentlich läuft mein ED9 ja ganz gut und verbraucht auch...
M

Madpat

Guest
Hi,
ich bin mal gespannt, ob man mir und meinem Eddy 9 noch helfen kann ... :O
Aalsoo: Eigentlich läuft mein ED9 ja ganz gut und verbraucht auch nicht viel Sprit usw... doch sobald ich mal richtig Gas gegeben habe, bekommt er danach so eine Art kurzzeitigen Schwächeanfall. Dann stottert er bischen rum (früher eine Sekunde, nun schon mehrere Sekunden lang), bis er wieder richtig in Fahrt kommt. Die Scheiße kommt aber meist nur dann vor, wenn ich mein Gaspedal mal etwas weiter als für Stadtverkehr durchtrete. Und es geht auch immer wieder weg. Doch es wird derzeit immer schlimmer, so daß es regelrecht beängstigend ist. Die Schwächeanfälle dauern länger und er stottert währenddessen immer heftiger. Es ist kein Öl im Wasser, die Zündanlage kann ausgeschlossen werden und der Motor ist nicht verheizt. Er hat nur viel Kilometer (245000). Bei Honda meinten sie nur, daß die Suche danach das Teuerste wäre, der Motor würde sich gut anhören. Sie meinten, es wäre bestimmt nur irgend ein kleines Teil, welches halt irgendwann ganz abschmiert, und dann erst wüßte man sofort, was das ist. Ansonsten müßte ich jetzt für die Suche bei Honda möglicherweise 500 Öhren hinlegen, meinten die "Fachleute".
Kann mir jemand was Besseres raten oder weis jemand kongreten Rat?
Übradings: das Steuergerät zeigt keinen Fehler an. Und wenn der Motor warmläuft, dann hat er das Problem nicht (als ob er im kalten Zustand die richtige Menge an Sprit bekommen würde ??? Nur da heize ich ja nicht mit meinem geliebten Eddy 9!)
Bin gespannt auf Antworten.
Beste Grüße aus Pforzheim / Karlsruhe
Madpat
 
CivicRacing

CivicRacing

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
864
Weiss nicht vieleicht der Luftmengenmesser defekt. Könnte sein dass das Mischverhältnis nicht stimmt. Spuckt er vieleicht aus dem Auspuff? Aber eigendlich hätte man dann einen Fehler auf dem Gerät gehabt... Kann auch sein dass die Benzinleitungen irgendwo verstopft sind und er im oberen Drehzahlbereich zu wenig Sprit bekommt. Das wäre gefährlich: zu mageres Gemisch macht den Motor kaputt.

Oder: Du hast dein Auto ja gebraucht gekauft. Und wenn die Vorbesitzer mangels Kenntnis oder Interesse an einem Hondamotor ihm nie "die Sporen gegeben" haben kann es auch sein das der Motor verrusst ist. Das macht sich in mangelnder Leistung und unsauberen Laufeigenschaften im oberen Drehzahlbereich spürbar.
In dem Fall gäbs nur eins: GIB DEM BOCK MAL DIE SPOREN!!

Möglichkeit 3: Marderschaden. Vieleicht die Zündkabel. Dann hat er aber meist Mühe beim starten. Prüf mal alle Schläuche im Motorraum ob was angenagt wurde. Ist aber am unwahrscheinlichsten.
 
M

Madpat

Guest
Hi,
danke dir für die Antwort! Könnte was dabei sein für mich...
Was ich aber definitiv ausschliessen kann ist der Marderschaden. Schläuche sind wirklich alle in Ordnung. Auch startet der Motor sofort und ohne Mucken.
Ich besitze den CRX seit knapp 6 Jahren und fahre ihn seitdem täglich. Insofern scheidet auch die Fahrweise des Vorbesitzers voll aus. Ich bin allerdings kein Heizer, ausser, wenn so ein junger Spinner-Trottel meint, er muß mir dicht auffahren, weil er mal ein geiles Auto aus der Nähe sehen will (alles Pisser). Dann heize ich schon mal davon. War auch jüngst auf der Autobahn und hab den Bock durchgeblasen. Dadurch hat sich das Problem aber nicht verbessert.
Das Problem beobachte ich übradings schon seit 2 Jahren und es wird sehr langsam und schleichend immer stärker. Deshalb schliesse ich auch mal ganz frech den Luftmengenmesser aus, denn der würde ja mit einem mal aussetzen und das Problem würde sich dann ja nicht immer weiter verschlimmern...
Es muß irgend was sein, das immer weiter verschleisst oder rostet oder was weis ich... ???
Eine verstopfte Benzinleitung könnte allerdings schon der Fall sein. Aber was kann man da schon machen? Außerdem kann das ja dochnicht das echte Problem sein, denn wen er kalt ist, dann läuft er super. Das Problem tritt auch gar nicht im oberen Drehzahlbereich auf, wie du meinst. Es ist eher beim Anfahren direkt nach einer Heizerrunde...
Ich glaub das finde ich nie...
Beste Grüße
Madpat
 
CivicRacing

CivicRacing

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
864
Nun ja ist schwieriger Fall. Ich meinte nicht das der Luftmengenmesser voll defekt ist, sondern das er einfach falsch misst und dd mehr oder weniger Benzin eingespritzt wird. Vieleicht ist auch das Standgas falsch eingestellt. Mein Civic reklamiert manchmal auch wegen dem. Und der ist erst jährig. Ist aber nicht schlimm.

Aber wahrscheinlich ist er einfach alt. Hat ja nicht wenig km drauf. Schätze die einfachste Lösung wär n neuer Motor. Auch wenns halt leider nicht günstig ist :( . Aber besser als irgend nen Fehler suchen wo man nicht mal weiss ob man ihn beheben kann.

Gruss CR
 
M

Madpat

Guest
Nabend!
Ein neuer Motor wäre natürlich auch ne Lösung, doch da würde ich vorher den Einzelteileverkauf vorziehen und mir nen 2er-CRX zocken. Da habe ich weniger Klimborium...
Daß der Luftmengenmesser gelüncht ist, glaube ich aus folgendem Grund auch nicht: habe mal genau diesen überbrückt (mit einem entsprechenden Widerstand), was ja ein bekannter Tuning-Trick ist. Wollte aber nur mal ne gewisse Zeit damit fahren, um zu sehen, ob dann das Motorverhalten besser wird. Am Anfang dachte ich, es wäre eine Winzigkeit besser, doch dem war (glaube ich) nicht so. Den Widerstand habe ich längst wieder raus gemacht, ist eh schädlich für den Motor.
Die bei der Honda-Werkstatt meinten übradings, daß der Motor einwandfrei eingestellt sei. Das Standgas scheidet also auch aus. Die haben sogar den Abgas-Schnüffler in´s Rohr gehängt, um die Lambdasonde zu checken. Auch diese ist fit.
Sie meinten, sehr wahrscheinlich könnte es irgend etwas im oder am Drosselklappengehäuse sein.
Ein Bekannter wiederum meinte, daß da blos die Klappenlagerung ausgeleiert sei. Aber was soll ich mit solchen Tipps anfangen??
Als denn...
 
CivicRacing

CivicRacing

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
864
Mal die Ansaugbrücke runternehmen und alles auf Verschleiss prüfen.
 
Accordsport

Accordsport

Dabei seit
01.09.2004
Beiträge
82
sag mal civic racing beim ed9 musste mir echt mal deinen floh zeigen den man dir ins ohr gesetzt hat der ed9 bzw fast alle hondas haben keinen luftmassen bzw lufttmengenmesser. honda arbeitet mit dem drosselklappenpoti zur luftmengenbestimmung nur mal so als hinweiß.
 
MGHonda

MGHonda

Dabei seit
04.12.2005
Beiträge
41
Ort
41238 Mönchengladbach
Also meine erste Frage währe hier ist dein Luftfilter original oder gepimpt ? Weil kann sein das er falsch Luft zieht. Habe das auch schon mal gehabt und zwar im Übergang von 3500- 4000 U/min. da hatten meine lieben Vorbesitzer gemeint großes loch von unten rein sieht keiner und hört sich gut an. Andere Möglichkeit währe da noch der Benzinfilter wenn es am Sprit liegen sollte. Du schließt Zündung ja aus! Weil wenn der Drehzahlmesser z.B. nicht mehr sauber funktioniert ist es oft der Verteiler.

Gruß Eugen
 

Anhänge

P

P-Jay

Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
936
Ort
Zuhause
Zündkerzen auswechseln ( NGK einbauen). Glaub mir das wirkt manchmal wunder.

Wenn das problem weiterhin besteht dann MAP sensor austauschen dann sollte das problem beseitigt sein. Spreche aus eigener erfahrung. Hoffe das hilft dir auch!
 
Rofigolf3

Rofigolf3

Dabei seit
22.02.2006
Beiträge
90
Servus,

@ Madpat: Hat sich dein Problem beseitigt? oder ist es immer noch da?


Ich hab das bei meinem ED 9 auch. Wenn ich im kalten zustand losfahre und zum beispiel bergab rollen lasse, ohne Gas zu geben. Unten angekommen geb ich dann ein bißchen Gas und da ruckelt und stottert der! Kann das sein dass ich dem zu wenig die Sporen gebe? Schalte, wenn der warm ist meistens schon bei 4000 Umdrehungen, es sei denn da kommt so`n Papa´s-Diesel-Audi-Möchtegern-Beschleuniger :D . Bevor ich den gekauft hab von nem Kumpel, war der CRX knapp 4 Monate im Nahkampf einsatz. Oder könnts am Kat liegen den ich wieder reingebaut hab (vom Civic EJ 9).Dann fliecht der wieder raus!!! :D Oder vielleicht sogar am Air-Intake? Mal sauber machen und heile is?

Bis denne dann
 
Thema:

Eddy 9 macht stottert nach durchgetretenem Gaspedal

Sucheingaben

crx zieht im oberen Drehzahl bereich kaum

,

durchgetretenem

,

auspuff stottert ed9

,
honda crx ed9 bricht in den oberen drehzahlen zusammen
, audi zieht im oberen drehzahlbereich stotternd, honda crx ed 9 spuckt aus dem auspuff, honda motor aussetzer im oberen drehzahlbereich

Eddy 9 macht stottert nach durchgetretenem Gaspedal - Ähnliche Themen

  • Scenic 2 - VIDEO - Springt nicht an - Anlasser macht Geräusche, klackert

    Scenic 2 - VIDEO - Springt nicht an - Anlasser macht Geräusche, klackert: Hallo! Meine Frau fährt einen Sceninc JM, Baujahr 2003, 1,6L, 83kW. Ausnahmsweise war ich heute mal damit unterwegs und zack - sprang er für die...
  • Anlasser macht beim starten geräusche

    Anlasser macht beim starten geräusche: Beim starten mach der Anlasser Geräusche und die Sicherung brennt durch. Lichtmaschine und anlasser sind neu. Allerdings macht der Anlasser...
  • Kennzeichen gestohlen? Das macht man wenn ein oder zwei Nummernschilder gestohlen wurden!

    Kennzeichen gestohlen? Das macht man wenn ein oder zwei Nummernschilder gestohlen wurden!: Immer wieder liest man, dass an einem KFZ die Nummernschilder entwendet wurden, und auch wenn man hofft, dass es einem selbst nie passiert kann es...
  • Spritpreise: neue Preiserhöhung am Nachmittag macht tanken teurer

    Spritpreise: neue Preiserhöhung am Nachmittag macht tanken teurer: Es ist gar nicht lange her, da gingen die Kraftstoffpreise ab dem frühen Morgen gleichmäßig nach unten. Vor einigen Jahren jedoch wurden die...
  • Eddy´s Coupé !!!

    Eddy´s Coupé !!!: das ist der wohl schönste Tag in meinem leben, habe heute meinen coupe abgeholt:D mein Traum Stück. Bj.2003/04 V6 2,7l in rot mit Schiebedach. :D...
  • Ähnliche Themen

    Top