Easy schaltet nicht mehr

Diskutiere Easy schaltet nicht mehr im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Ich schätze das einige von euch das Thema schon kennen. Mein Easy fährt, ich muß bremsen (was ja leider auf den Straßen so vorkommt) und dann...
E

Easyschreier

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
1
Ich schätze das einige von euch das Thema schon kennen. Mein Easy fährt, ich muß bremsen (was ja leider auf den Straßen so vorkommt) und dann fängt er an zu ruckeln und wenn ich viel Pech habe geht er aus. Bei wenig Pech fängt er sich wieder, aber kein Gang geht mehr rein. Und jetzt das Witzigste, dass passiert mir auch in den Rechtskurven.

Habe schon gehört das man den Easy umbauen kann. Denn laut Werkstatt sind Hydraulik und Steuerelement im Eimer und die Kosten sind megahoch.

Bei meinem kleinen Geldbeutel wäre ich euch dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, wo man die Umbauteile herbekommt und ob es sich bei einem 10 Jahre alten Schätzchen noch lohnt.

Gruß Easyschreier
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi.....
schau dir mal das aggregat an.... da ist ein oelbehälter oben drauf.... ist der bis wenigstens maximum befüllt ??? wenn ja dann ist der druckspeicher defekt (die kugel die da am aggregat hängt)... ist der behälter ziemlich leer dan verliert das aggregat irgendwo oel (hydraulikflüssigkeit)... wahrscheinlih am kupplungszylinder.... das gesammte aggregat muß nur dann getauscht werden wenn die steuerungselektrik defekt ist oder der pumpenmotor .... die anderen teile die kapput gehen können sind einzeln erhältlich.... leider macht das aber kaum einer weil niemand den kopf hinhalten will wenns dan immer noch nicht funzt und das gesammte aggregat getauscht werden muß.... da die easydinger sehr selten sind wird man auch nicht alzuoft damit konfrontiert und somit sind erfahrungswerte bei diesen systemen sehr selten....
greeting's.... camel.....
 
T

Twingo-Schrauber

Dabei seit
15.03.2005
Beiträge
50
Meiner Wurde Umgebaut

Hi du,

ich kenne das problem, mein kleiner war auch mal ein EASY, wenn du mich fragst der letzte SCh*****, als meiner angefangen hat zu mucken wurde mein Nehmer und Geber zylinder aus nehem gebrauchten eingebaut, hat 3 wochen gehoben.

Bin dann ab in meine Renault werkstatt und habe ihn umbauen lassen.

Mit Material und Achsmanschette wechseln knappe 400€. Ist immerhin ne alternative zu den 1500€ zum wechseln des gesamten aggergates mit steuereinheit

Also wenn du nicht auf die halbautomatik angewiesen bist lass ihn umbauen.

Kannst auch mal bei Googel suchen nach ner umbau anleitung. Habe sie damals auch gefunden, mein Kollege hat gemeint, wenn weng technisch begabt bist ist das alles ein problem. Er konnte mir das damals leider aus zeitlichen grunden nicht machen
 
V

voodoolight

Dabei seit
29.07.2004
Beiträge
8
habe auch einen easy und da ist auch irgendwas defekt, eher gesagt, das ganze auto ist der letzte käs, hät ichs vorher gewusst, hätt ich den nicht geholt.

hier seine spinnerreien seit ich den hab (märz 04)


die elektronik musste ausgetauscht werden, weil man den plip-schlüssel(oder wie des heisst) nicht mehr einlesen konte. knapp 700€ rep.

habe die aus der renaultwerkstatt gefragt, was da immer pumpt. wussten die nicht :| bisse rausgefunden haben das des der halbautomatik is. der erste satz von denen: "da is was kaputt" irgenwas ist da wirklich kaputt, weil der so oft da rumpumpt, aber schaltet sich ganz normal.

abundzu spinnt er rum, gestern konnt ich nicht mehr schalten wärend der fahrt, musste ihn aus und anmachen dann gings wieder.

zweimal wollte er nicht starten, nach 10000000000 startversuchen lief des ding dann auf unterster drehzahl. nach ner halben stunde laufen lassen, lief er normal.

er piepst manchmal drei mal wenn man die zündung anmacht.

die batterieleuchte leuchtet dauerhaft, obwohl alles ok, manchmal isse sogar aus ;)

airbag-fehler kommt manchmal.

manchmal muss ich mehrmals drücken, damit die türen sich entriegeln.

fahrerfenster hängt sich manchmal aus wenn mans hochmacht

wenn er schräg steht, blinkt die eine anzeige(die mit den wellen da) und er springt nicht an, wenn mann sich zurückrollen läst auf ne grade fläche, dann springt er an.

seit drei tagen verliert er öl, wieder wekstatt am DO

auspuff von der werkstatt nachrichten lassen, weil er an der karosserie angeschlagen ist, nach zwei wochen wieder klappergeräusche.

tankdeckel schließt nicht richtig

abundzu rollt er einfach weiter wenn man vom gas geht, also er fährt dann im standgas weiter


so, wer will ihn haben? 65000 km bj 96
:D :D :D :D :D

mein auto ist kein normales "montagsauto" mein auto ist ein "am sonntag letzter urlaubstag nochmal tief ins glas geschaut, kombiniert mit langer nacht montagsauto"
 
Thema:

Easy schaltet nicht mehr

Sucheingaben

twingo halbautomatik schaltet nicht

,

twingo automatik schaltet nicht

,

renault twingo halbautomatik schaltet nicht

,
twingo easy piept
, renault twingo automatik schaltet nicht, renault twingo halbautomatik probleme, twingo c06 Druckspeicher, druckspeicher twingo, twingo easy schaltet nicht, twingo halbautomatik *blinkendes motorlämpchen, Twingo automatikgetriebe schaltet nicht, twingo easy druckspeicher, twingo schaltet nicht mehr, renault twingo automatikgetriebe probleme, twingo druckspeicher, twingo gänge gehen nicht rein, twingo automatikgetriebe probleme, renault twingo automatik probleme, druckspeicher halbautomatik, twingo quickshift druckspeicher, druckspeicher renault twingo, twingo halbautomatik öl, twingo automatikgetriebe ölwechsel, twingo automatik schaltet nicht mehr, renault twingo quickshift hydrauliköl

Easy schaltet nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Funkfernbedienung Easy Plip Fiat Punto 188 (19. Nov. 2011 - 19:18:54 MEZ)

    Funkfernbedienung Easy Plip Fiat Punto 188 (19. Nov. 2011 - 19:18:54 MEZ): Hallo Verkaufe meine Funkfernbedienung aus meinem Fiat Punto. Es musste einem Klappschlüsselsystem weichen. Näheres findet ihr hier...
  • sitz recht nichtmehr vor / easy entry

    sitz recht nichtmehr vor / easy entry: hallo, ich durfte vorhin meinen bruder weg bringen und 2 seiner freunde. also sind die alle schonmal ins auto eingestiegen und ich habe noch...
  • Twingo Easy

    Twingo Easy: Hallo zusammen, auch auf die Gefahr hin, das einige sagen "gibt schon genug info darüber" hier meine Frage:EASY=Servokupplung!! Wenn ich in die...
  • Twingo 1.2 Easy Liberty - was sagt ihr dazu?

    Twingo 1.2 Easy Liberty - was sagt ihr dazu?: hallo liebe autofreunde, für meine frau & zum "brötchen holen" wollen wir uns ein kleines privat-wägelchen kaufen. nicht zu teuer im unterhalt...
  • Easy Plip neue Handsender einspeichern

    Easy Plip neue Handsender einspeichern: hallo leute....habe einen punto 188 serie 03....habe den orginalen easy plip von fiat drin...... will jetzt einen neuen handsender einspeichern...
  • Ähnliche Themen

    • Funkfernbedienung Easy Plip Fiat Punto 188 (19. Nov. 2011 - 19:18:54 MEZ)

      Funkfernbedienung Easy Plip Fiat Punto 188 (19. Nov. 2011 - 19:18:54 MEZ): Hallo Verkaufe meine Funkfernbedienung aus meinem Fiat Punto. Es musste einem Klappschlüsselsystem weichen. Näheres findet ihr hier...
    • sitz recht nichtmehr vor / easy entry

      sitz recht nichtmehr vor / easy entry: hallo, ich durfte vorhin meinen bruder weg bringen und 2 seiner freunde. also sind die alle schonmal ins auto eingestiegen und ich habe noch...
    • Twingo Easy

      Twingo Easy: Hallo zusammen, auch auf die Gefahr hin, das einige sagen "gibt schon genug info darüber" hier meine Frage:EASY=Servokupplung!! Wenn ich in die...
    • Twingo 1.2 Easy Liberty - was sagt ihr dazu?

      Twingo 1.2 Easy Liberty - was sagt ihr dazu?: hallo liebe autofreunde, für meine frau & zum "brötchen holen" wollen wir uns ein kleines privat-wägelchen kaufen. nicht zu teuer im unterhalt...
    • Easy Plip neue Handsender einspeichern

      Easy Plip neue Handsender einspeichern: hallo leute....habe einen punto 188 serie 03....habe den orginalen easy plip von fiat drin...... will jetzt einen neuen handsender einspeichern...
    Top