E61 aus Italien PDC Nachrüstung

Diskutiere E61 aus Italien PDC Nachrüstung im BMW 5er Forum im Bereich BMW; Grüß Gott alle zusammen, Nach 14 Jahren treuer Dienste kommt mein e39 nun in die pupertäre Phase was sich deutlich mit hässlichen braunen Pickeln...
N

Niederbayer

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Grüß Gott alle zusammen,

Nach 14 Jahren treuer Dienste kommt mein e39 nun in die pupertäre Phase was sich deutlich mit hässlichen braunen Pickeln an E39 spezifischen Stellen nach aussen zeigt.
Daher muß er einem E61 weichen.
Dieser ist ein 525D BJ 2009, kommt aus Italien und wird jetzt wieder nahe seines Geburtsorts Dingolfing betrieben werden.
Der Arme ist ja aus Rom keinen Winter gewöhnt da wirds Ihn heuer ganz schön frieren. ;(
Anscheinend sind die Italiner besser im rückwärts einparken und benötigen kein PDC.
Diese möchte ich nun nachrüsten, da ich es aus meinem E39 schon gewöhnt bin.
Da die Heckschürze schon runter muß möchte ich gleich noch eine gebrauchte original BMW Anhängerkupplung einbauen.
Die Sensoren mit zugehörigen Kabelbäumen an Front und Heck und das passende Steuergerät sind dank EBAY leicht zu bekommen.
Auch den Schalter für die Aktivierung des PDC gibts da mehrfach.
Jetzt kommt mein Problem. Wo wird das Steuergerät PDC installiert?
Sind im bestehenden Kabelbaum die Verbindungen vom Steuergerät zu Front und Heck enthalten oder gibt es dazu einen Nachrüst Kabelbaum?
Benötigt die Anhängerkupplung auch ein Steuergerät, wenn ja wo wird dieses installiert?
An der Stelle des Schalters für das PDC hat der Italiener eine Taste zur Öffnung der Heckklappe verbaut, dafür wird die Sitzheizung nicht wie beim deutsche Fahrzeug in der Mittelkonsole links und rechts geschaltet sondern an der Seite der Sitze.
Da die Schalter des deutschen Modells alle ein Einbauplatz speziefisches Design haben werde ich wohl den Taster für die Heckklappe mit dem PDC Schalter ersetzen müssen. Oder gibt es dafür eine bessere Lösung. Wer weiß wo in der Italien Version der Schalter verbaut ist und welche Teilenummer dieser hat?
Muß das Stergerät über EDIABAS konfiguriert werden? (Ich habe eine Version auf meinem PC bin aber kein Experte im Umgang, habe es bisher nur für den Service Intervall und Fehlerspeicher auslesen verwendet)
Entschuldigung für die vielen Fragen aber jeder Hinweis kann mir die bevorstehende Arbeit erleichtern und daher bin ich für jede Hilfe sehr, sehr dankbar.
 
Thema:

E61 aus Italien PDC Nachrüstung

E61 aus Italien PDC Nachrüstung - Ähnliche Themen

BMW i8 im Langstrecken-Test, Teil 1: Design, Ausstattung und Bedienung: Am vergangenen Wochenende hatten wir die Gelegenheit, den Plug-in-Hybrid BMW i8 ausführlich zu testen. Der Sportwagen zeigt sich dabei nicht nur...

Sucheingaben

pdc nachrüsten bmw e 61 525 bj. 2009

Oben