E 34 ein zylinder keine Kompression!!!???

Diskutiere E 34 ein zylinder keine Kompression!!!??? im BMW 5er Forum im Bereich BMW; Servus, hätte da auch mal eine Frage;) mir ist ein E34 (520i) mit 240tkm für wenig Geld angeboten worden... Wenig Geld, weil.... er auf einem...

HAZET

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
7
Servus,

hätte da auch mal eine Frage;)

mir ist ein E34 (520i) mit 240tkm für wenig Geld angeboten worden...

Wenig Geld, weil.... er auf einem Zylinder keine Kompression hat.(motor läuft) Jetzt meine Frage, habt ihr vielleicht ein paar Erfahrungswerte woran es liegen könnte bzw wo diese Kisten anfällig sind? ggf Ventil durchgebrannt, loch im Kolben oder...???

"Wäre cool wenn jemand mit solch einem Schaden auch schon mal eine Begegnung hatte"(schäden sind immer schei....) aber um mir ggf weiter zu helfen?(

Gruß
 

KFZ-Mech

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
926
Ort
Remscheid
ich schätz einfach mal einen der Kipphebel, die sind bei den 2l Maschinen gerne mal gebrochen
 

Leghorn

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
2.559
Ich schätze mal das bei einem gebrochenen Kipphebel das Ventil zu ist ;)
Das hat also nichts mit der Kompression zu tun.
Bei der Laufleistung tippe ich mal auf Kolbenringe oder Ventilabriss, also Abnutzungserscheinungen.
Loch im Kolben ist Superselten und trifft eher die Turbos.
 

HAZET

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
7
Ich schätze mal das bei einem gebrochenen Kipphebel das Ventil zu ist ;)
Das hat also nichts mit der Kompression zu tun.
Bei der Laufleistung tippe ich mal auf Kolbenringe oder Ventilabriss, also Abnutzungserscheinungen.
Loch im Kolben ist Superselten und trifft eher die Turbos.

Danke...
allerdings sehe ich das mit dem Kipphebel ähnlich wie "Leghorn".

Also, tippst du/ihr auch eher auf eine normale Abnutzung!? Stimmt schon, bei solch einer Laufleitung wäre das eine realitstische Überlegung. Aber wie gesagt, hätte ja sein können das ihr/du schon einmal mit solch einem Schaden konfrontiert wurdet bzw das dieser Motor für so etwas anfällig ist und ein bestimmtes Schadensbild hat!?


dann muss ich aber trotzdem mal ganz doof fragen:
@Leghorn
-was meinst du genau mit Ventilabriss?
(ein abgerissenes Ventil hab ich noch nie gesehen, und vorallem würde das doch heißen, das sich der Rest vom Ventil verselbständigt hat, ggf richtung Abgasanlage gewandert ist, oder sogar noch mit Zylinder steckt!??)

Gruß
 

Leghorn

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
2.559
Ventilabriss ist auch sehr selten ;)
Dabei reißt der Ventilteller ab und fällt in den Brennraum, dabei geht natürlich einiges mehr kaputt.
Kommt in der Regel aber eher bei erleichterten Ventilen vor und man kann es auch sehr gut hören im Leerlauf.
Mit Sicherheit ist ein gebrochener Kolbenring am wahrscheinlichsten und wohl die Ursache dieses Fehlers.
 
Thema:

E 34 ein zylinder keine Kompression!!!???

Sucheingaben

bmw e34 keine kompression

,

bmw 520 keine kompression

,

e34 1ter zylinder wenig komptession

,
e34 keine kompression
, ein Zylinder hat keine Kompression, bmw 520i touring 6. Zylinder fehlzündung festgestellt., bmw keine Kompression, keine kompression kolbenringe e34, 520i keine kompression, keine kompression zylinder 5er bmw, keine kompression in einem zylinder bmw, bmw 520i keine kompression ein zylinder, hazet kompressions, bmw 1 zylinder hat keine kompression, golf 4 zylinder defekt keine kompression
Oben