Drossel entfernung schon ab 16?

Diskutiere Drossel entfernung schon ab 16? im 125er Motorrad Forum im Bereich Klein Motorräder: Motor Roller, Moped, 125er und A; Ich habe gehört das die Drossel, bei 125ccm, für 16-17 Jährige abgeschafft werden soll. Das heißt das sie nicht mehr 80 khm fahren müssten...
Jay_Kay

Jay_Kay

Threadstarter
Dabei seit
15.01.2005
Beiträge
41
Ich habe gehört das die Drossel, bei 125ccm, für 16-17 Jährige abgeschafft werden soll.
Das heißt das sie nicht mehr 80 khm fahren müssten, sondern offen fahren dürfen.

Über dieses Thema angeblich wurde schon länger diskutiert.Aber ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich gemacht wird. Gibt es hier jemanden der es genauer weiß?
 
Benny

Benny

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Ort
92237 (Oberpfalz)
ja, es wird abgeschafft ...

dann darfst du 15 PS und ohne km/h begrenzung fahren ...

es ist sicher dass sie fällt, aber bis dies im gesetz beschlossen ist wird es wohl eher die jetz 12 jährigen treffen.
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Wie bitte wird das denn begründet? Gibt es in dieser Klasse etwa nicht genug Unfälle und Leute die dadurch auf die Versicherung drücken?
 
R

ragereaver

Dabei seit
14.05.2005
Beiträge
2
scwd schrieb:
Wie bitte wird das denn begründet? Gibt es in dieser Klasse etwa nicht genug Unfälle und Leute die dadurch auf die Versicherung drücken?

eher andersrum, da du mit 80kmh immer an der schmerzgrenze beim überholen bist. ohne kmh begrenzung macht die kiste eben statt 80kmh ca 110-120 da ist überholen um einiges einfacher und sicherer als wenn du mit 85kmh n auto mit 80kmh überholst.
oder wenn du auf der autobahn mit 80 durch die gegend tuckerst und dich ein 20tonner der 90 fahren darf überholt, da guckste ganz schön 8o .. deswegen denke ich wird das ganze abgeschafft.
 
Sean_Dundee

Sean_Dundee

Dabei seit
16.06.2005
Beiträge
64
Ort
76889 Dörrenbach
hi

ich finde das auch nicht gut es gibt zu viele wo nicht fahren können oder nicht gut fahren
 
R

radiac

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
2
Es hat seine Vor- und Nachteile.

Man muss aufjedenfall damit rechnen das die unerfahrenen gleich mal richtig aufdrehen wollen und zack landen sie im nächsten Baum... es sind sicher nicht alle so aber man kennt das ja ;)

Hat aber auch Vorteile und die gerade auf der AB. Mit 80 geht da nix wirkliches, aber 100 oder 110 ,was jede 125er eigentlich schafft, kann man ohne große Probs LKW's überholen.

Mich persönlich hat die gedrosselte Zeit nicht wirklich gestört. Ok meine Drossel war eh fürn arsch bin auch mit dem Ding gute 100 gefahren ^^
Aber wenn sie einmal offen ist kann man sich das garnet vorstellen ;)

BTW: Habe gehört das die Regelung noch dieses Jahr fallen soll... sind aber nur Gerüchte. Ich lege meine Hand dafür nicht ins Feuer ;)
 
Jay_Kay

Jay_Kay

Threadstarter
Dabei seit
15.01.2005
Beiträge
41
Das wird niemals noch dieses Jahr fallen, weil die noch diskutieren, wahrscheinlich fahren (jetzt) die 12Jährigen Ungedrosselt.
 
R

radiac

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
2
Naja durch den Bundestag etc. ist es ja schon durch!
Aber du hast recht ich denke ja auch nicht mehr das es dieses jahr noch durchkommt.

Mir kann es theoretisch ja auch egal sein bin schon 18 ;)
 
N

Nightwish

Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
1.231
Ort
Ansbach/München
scwd schrieb:
Wie bitte wird das denn begründet? Gibt es in dieser Klasse etwa nicht genug Unfälle und Leute die dadurch auf die Versicherung drücken?

naja sagen wir so, da die meisten lkws sich bei ca 80 km/h einpendeln und man mit gedrosselten vielleicht so 85-90 echte km/h fahren kann ist die grenze der ueberholmoeglichkeit schnell erreicht, besonders wenn du eine/n sozia/us dabei hast. das heißt, nen lkw ueberholen ist sinnlos, aber gleichzeitig musst so so fahren dass du nicht dranklebst wenn er bremst, und falls man mal wirklcih auf der AB faehrt kann ich mir gut vorstellen dass die lkws die dann auch 90 fahren , einen ueberholen, nich ganz ungefaehrlich... und außerdem steht die frage nach dem allgemeinen sinn, du lernst in der fahrschule auf ner offenen 125er, ist also nicht wie bei a dass du da ne 34ps maschine hast. es ist aber einfach so gewesen, dass die 125er die 80er maschinen abgeloest haben und da eben diese 80 km/h pro forma beibehalten wurden, denn ob der 16 jaehrige nun auf 90 oder auf 110 aufdreht is kaum en unterschied
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Das klingt logisch ...

aber wo bitte fahren bei euch die LKWs ca. 80km/h ? Bei uns fahren die meistens ca. 100 km/h... ;)
 
N

Nightwish

Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
1.231
Ort
Ansbach/München
sagen wir so, wenn man 125er faehrt (trifft ja auf mich ncih zu) dann fahren saemtliche lkws und busse mit 100 an dir vorbei, aber wenn man nen autofaehrt fahren die maximal 80 wenn nicht nur 70.... :D
 
R

ragereaver

Dabei seit
14.05.2005
Beiträge
2
die lkws auf der landstraße fahrn auch meist nur 70-80 weil die ihre drosseln (ja die haben drosseln =) normal würden die so 100-110 fahrn) drin haben, die "autobahn" lkws aber, die lange strecken zurücklegen müssen, ham meist die drossel nimmer drin und die fahrn mit 100 an dir vorbei wenn du zu lahm bist ;)
 
D

dicki

Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
10
also ich fahre selber einen Runner VX 125ccm


ICh habe den Endrosselt da mir 80km zu gefährlich ist...


mit 100km -120km kann man schön im fliesenden Verkehr mithalten.

Aber wenn man 80fährt wie oben schon beschrieben und es kommt en LKW mit 90 an naja und der will dich überholen.... sehr sehr geiles Gefühl. der macht en schwenker nach rechts und weg biste...


Auserdem passieren Garnicht so viele Unfälle mit den Rollern, Meistens passieren Unfälle, nicht weil der roller zu schnell wahr sondern das der roller übersehn wurde.

Also Die Unfall zahl wird sich woll nicht steigern..
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
dicki schrieb:
Also Die Unfall zahl wird sich woll nicht steigern..
Leider wohl doch.
Diese Gschichte mit der Drossel wurde ja mal "nicht aus Spass" eingeführt, sondern eindeutig wegen den Unfallzahlen. Ebenso ist das, was Du jetzt machst nicht eine "kleine Geschichte", sondern ganz klar eine Straftat und auch das hat seinen Grund, warum es eben so massiv bestraft wird.

Es sollte sich mal allmählich herumsprechen, dass irgendwelche Drosseln oder Leistungsgrenzen nicht "verordnet" sind, weil man speziell junge Leute ärgern möchte, sondern man möchte, dass sie älter werden.

Es gibt pro Jahr keine Unfälle (richtig keine, absolut null), bei denen sich die Drossel auf 80 km/h oder später die Drossel beim "A-begrenzt" auf 34 PS als Unfallverursacher, oder bei nichtvorhandensein als Unfallverhinderer herausgestellt hat. Es gibt aber immer noch reichlich Unfälle (auch mit Schwerstverletzten und Toten), bei denen festgestellt wurde, dass Drosseleinrichtungen entfernt wurden und wird dann aml zurückgerechnet, was wohl mit der "richtigen", also legalen Leistung passiert wäre, stellt man fest, dass nichts passiert wäre. Weil eben bei 80 km/h das Möp nicht aus der Kurve geflogen wäre, was es bei 110 km/h aber gemacht hat.

Nur mal so nebenbei:
Vor Einführung der Leistungsbegrenzung auf 25 kW / 34 PS in den ersten 2 Bikerjahren, also ohne jede Leistungsbegrenzung als Fahranfänger haben etwa 5 von Eintausend Bikern das erste Jahr nicht überlebt, seit der Einführung dieser Grenze liegt die Todesrate bei einem von Tausend. Bei den Schwerverletzten gab es einen ähnlich starken Rückgang.
Früher lag die Schuld (Unfallverursacher) sehr häufig beim Biker, heute durch Leistungsbegenzung und Probezeit sind die Unfälle erheblich zurückgegangen und der "Schuldige" ist nicht mehr im Übermaß der Möp-Fahrer.

Diese Begrenzung bedeutet aktuell etwas Spaßverlust und das nachplappern von Bödsinn (ist so, wegen den angeblichen LKW-Unfällen), real und für die Verwandten und Freunde der Biker bedeutet es aber ganz klar: erheblich weniger Krankenhausbesuche und erheblich weniger Beerdigungen, eventuell sogar Deine, mag sich "unangenehm" anhören, ist aber eventuell so, man wünscht es keinem, aber die Unfallstatistiken sprechen eine andere, viel ehrlichere und sehr harte Sprache.
 
D

dicki

Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
10
hi,

Du hast ja oben gesagt wenn z.b einer mit 100km/h aus der Kurve fliegt und dann es Später festgestellt wird das er mit 80kmh nicht rausgeflogen währe finde ich persönlich jetzt kein gutes Agument, da wenn einer mit 80km aus der Kurver fliegt und man später fest stellt das er mit 50km nicht aus der Kurve geflogen währe usw.....
am ende kommt raus ! Das wir alle laufen müssen da es so am sichersten ist ;)

ne Jetzt ma Erlich, ich erlebe es ja täglich ich fahre ja ne 125ccm und 80km ist wirklch eine beschiesene begrenzung. Viel Sicherer währe es mit 100km/h, ich bin ja auch mal mit 80km gefahren das is aber wirklich kacke ich rede ja auch nicht nur von den lkw die dich überholen sondern auch von den pkw. stell dir das ma im staatverkehr vor.....

Und das jemand raus fällt weil er zu schnell gefahren ist, das kann dir auch mit 25km passieren.


Das die Unfall zahl steigt wenn man die teile so erlaubt das man mit denen 160 und mehr fahren kann,das is ja dann klar.

Da dann alle leute ihr teil so machen das es auch 160fährt und dafür sind dann wiederum die bremsen etc. nicht dafür geeignet.



ALso ich währe so dafür

16jahre 125ccm--180ccm --> bis 125km
15Jahre 50ccm ---> bis 60km
Mofa -- > bis 25km würde ich erlichgesagt streichen..

das heißt mit 15jahre darf man nur einen 50ccm führschein machen aber darf naturlich auch mofa fahren oder Roller



;)

haut rein Rechtschreibfehler dürft ihr zu 100% selbst behalten ;)
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Deine Vorschläge in aller Ehren, aber das hatten wir doch alles schon und hat sich als hochgradig "schädlich" gerade für Fahranfänger erwiesen.

Es ist richtig, dass man sich auch mit 25 km/h tötlich auf die Fresse legen kann, das ist aber kein Argument, für eine Leistungsfreigabe. Denn Leistung wird (gerade von Fahranfängern) immer vollständig genutzt.

Mit einem Möp auf 80 km/h gedrosselt kann man nunmal (im Normalfall) nicht in Probleme kommen, bei einer Kurve, die mit 90 km/h funktioniert und die meisten Landstraßenkurven sind nunmal für 100 km/h ausgelegt. Könnte das Möp 140 km/h fahren, würden (fast) alle Leute auch diese 140 km/h fahren und es sit schon ein erheblicher Unterschied, ob man mit 80 km/h oder mit 140 km/h in den Wald fliegt.

Dann zum Thema Mofa und 25 km/h, würde dieser Führerschein nicht benötigt werden, dann würde er doch nicht gemacht werden, da aber viele Leute sowas machen, muss doch wohl auch bedarf für "nur" 25 km/h sein und von den betreffenden Leuten auch diese 25 km/h als ausreichend angesehen werden. Es steht doch jedem frei, eine Fahrerlaubnis zu machen, die er will. Auch Du könntest gleich einen "A" unbegrenzt machen und sofort als völlig ahnungsloser Fußgänger, nur mit ein paar Fahrstunden aber ohne jegliche "richtige Fahrerfahrung" auf 170 PS Maschinen steigen und 2,3 Sekunden von 0-100 km/h erleben, wenn Du gut bist, dann sogar nur mit den 12 Pflichtstunden.

Wo ist das Problem? Ist doch alles möglich, die Grenzen liegen doch nur in Deiner Person, nicht an den Vorschriften oder dem Fahrerlaubnisrecht.

Achso, Du bist "nur" zu Jung dafür, aber Dein geringes Alter kannst Du doch wohl nicht ernsthaft als gesellschaftliches Problem der gesamten EU-Bevölkerung machen wollen. Werde einfach älter, dann kannst Du auch alles machen.

Und genau aus dem Grunde, dass Du überhaupt die Chance hast Älter werden zu können, dafür gibt es diese Grenzen.
 
K

Korporal

Dabei seit
07.11.2005
Beiträge
5
Ort
Wuppertal
Hallo ich bin 19 und habe nun nach ein paar jahren mein A1 schein endlich fertig

ich darf meine Karre natürlich offen fahren.
Würde allerdings noch gerne was machn. Wie hoch ist die PS grenze bei erlaubter maximal leistung für a1
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Der A1 begrenzt auf 125 ccm und 15 PS, was eigentlich alle Maschinen auch offen serienmäßig erreichen. EIne Erweiterung über 15 PS ist ein "Fahren ohne Fahrerlaubnis" und damit eine Straftat.

Wenn Du schon 19 bist, warum hast Du nicht gleich den "A" gemacht, ist auch nicht nennswert teurer und Du könntest gleich bis max. 34 PS fahren ?(
 
K

Korporal

Dabei seit
07.11.2005
Beiträge
5
Ort
Wuppertal
ok danke dir.

das liegt daran das ivh vor 3 jahren den schein so ziemlich fertig hatte und mir dann das geld ausging. ihn aber nun für nur 500 euro fertig machen kann
 
Thema:

Drossel entfernung schon ab 16?

Drossel entfernung schon ab 16? - Ähnliche Themen

  • MAV 2,3L Highclass Drossel

    MAV 2,3L Highclass Drossel: Hi Leute! Besitze seit ca 4 Jahren meinen Mav. Habe "Ihn" recht günstig neu bekommen. Meistens bin ich mit Anhänger unterwegs.. Doch ich...
  • 120er mit Drosselung???

    120er mit Drosselung???: Hallo, ein bekannter von mir hat sich einen neuen bmw 120 zugelegt. vorneweg... sehr schönes auto.obwohl ich bmw eigentlich nicht mag aber, der...
  • TÜV und Drossel sowei Anfallende kosten

    TÜV und Drossel sowei Anfallende kosten: Guten abend Ich habe mir soeben eine Honda NTV 650 Revere zugelegt, meine drei Fragen wären jetzt: 1. Die Maschine hat seit 4/06 kein TüV...
  • Motorrad Drossel ausgebaut und nun ?

    Motorrad Drossel ausgebaut und nun ?: Hallo Jungs und Mädchen :D Ich wollte mal kurz was fragen. Ich hab mein Motorrad jetzt 2 Jahre lang auf 34PS gedrosselt gehabt. Habe es damals...
  • Ähnliche Themen
  • MAV 2,3L Highclass Drossel

    MAV 2,3L Highclass Drossel: Hi Leute! Besitze seit ca 4 Jahren meinen Mav. Habe "Ihn" recht günstig neu bekommen. Meistens bin ich mit Anhänger unterwegs.. Doch ich...
  • 120er mit Drosselung???

    120er mit Drosselung???: Hallo, ein bekannter von mir hat sich einen neuen bmw 120 zugelegt. vorneweg... sehr schönes auto.obwohl ich bmw eigentlich nicht mag aber, der...
  • TÜV und Drossel sowei Anfallende kosten

    TÜV und Drossel sowei Anfallende kosten: Guten abend Ich habe mir soeben eine Honda NTV 650 Revere zugelegt, meine drei Fragen wären jetzt: 1. Die Maschine hat seit 4/06 kein TüV...
  • Motorrad Drossel ausgebaut und nun ?

    Motorrad Drossel ausgebaut und nun ?: Hallo Jungs und Mädchen :D Ich wollte mal kurz was fragen. Ich hab mein Motorrad jetzt 2 Jahre lang auf 34PS gedrosselt gehabt. Habe es damals...
  • Sucheingaben

    wird die 80iger drossel abgeschaft

    ,

    kann man ab dem nachsten jahr die drossel bei einer 125 schon mit 16 raus nehmen

    ,

    wo ist die drossel beim motorrad meistens drin

    ,
    Skoda Yeti TSI Serientoleranz
    , ab Wieviel kmh fliegt ein Kraftrad- Fahrer über ein Auto, leistungsdrossel bei besonders leichten 125er motorrädern entfernen
    Top