DRINGEND! Fensterheber R19 Cabrio

Diskutiere DRINGEND! Fensterheber R19 Cabrio im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Bei meinem R19 Cabrio lassen sich die hinteren Seitenfenster nicht mehr schließen. Wir haben endlich die Innenverkleidung abbekommen, aber...
M

MagicSpider

Threadstarter
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
5
Bei meinem R19 Cabrio lassen sich die hinteren Seitenfenster nicht mehr schließen. Wir haben endlich die Innenverkleidung abbekommen, aber hochschieben lassen sich die Scheiben trotzdem nicht.. Gibt's da einen Trick??? ?(
 
G

gismo1985

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
86
Ort
Berlin
-ein dickes, doppeladriges ca 5qmm im durchmesser und ca einen halben meter langes kabel kaufen
-autobatterie ausbauen und in die nähe einer der hinteren türen stellen.
-am e-motor der das fenster habt/senkt den stecker abziehen und die batteire und die beiden kontakte aum e-motor mit dem kabel verbinden
-wenn der motor ein geräusch macht, sich das fenster jedoch nicht bewegt, dann die kabel vertauschen, da das fenster durch umpolung hoch und runter bewegt wird. wenn sich aber bei beiden versuchen nichts tut, dann ist der e-motor kaputt. wenns geklappt hat, dann auf der anderen seite versuchen.

is zwar keine dauerhafte lösung, aber um die erstmal hochzubekommen, sollte es reichen

hab ich auch schon gemacht, hat auch geklappt.
und für die mögliche reparatur, schick ich dir gleich noch nen link mit den schaltplänen.
die forderen funzen aber noch?
 
M

MagicSpider

Threadstarter
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
5
R19 Cabrio

Jepp.. bisher funzten die vorderen glücklicherweise noch...

Danke, danke, danke schonmal!!!!! :)

P. S.: Ich hör grad, dass an den Steckern kein Strom ankommt - die Sicherungen sind aber alle in Ordnung.. Was kann das denn nu sein??? :(
 
G

gismo1985

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
86
Ort
Berlin
hi,
mit den schaltplänen dauerts noch ein bissl, da ich kein gültiges pw für den rechner haben, an dem der scanner hängt :(

wie es kommt kein strom an?
is j auch ganz klar, wenn du an den zwei kabeln(die sonst auf dem e-motor sitzen)mit nem voltmeter, oder ohmmeter rangehst, wirst du kein ergebniss bekommen.
dazu must du erstmal den schalter für den fensterheber drücken, dann müste ein strom fliessen und dann hast du auch glück mit dem ohm- oder voltmeter.

aber wenn da doch nix strom ankommt, dann fummel mal den schalter für den fesnterheber heraus(hast doch für jedes fenster einen, oder?)
an diesem schalter steckt von hinten ein stecker drin. diesen ziehst du dann mal ab.
an deisem stecker müsten 5kabel dran sein(wenn du r19phase 2 hast, dann sind da glaube ich 6kabel dran, dafür müste ich nochmal nachgucken, aber ich geh jetzt erstmal davon aus, dass du phase1 hast)
nr1 und 5 gehen zum e-motor, wenn du den stecker bei emotor wieder draufgesteckt hast, dann müstest du mit dem ohmmeter an kabelnr1 und 5 was messen können, alternative kannst du auch an diese beiden kabel die batterie ranhalten. das fenster müste sich dann nach oben oder unten bewegen. ist dies nicht der fall, dann hst du möglicherweise den gleichen fehler, den mein bruder an seinem r19 hatte.
und zwar: zwischen tür und karosserie ist ein gummischlauch in dem kabel langlaufen. diesen zihest du auf einer seite ab. da müste ein stecker drin sein. ist jedenfalls bei den vordertüren so(mein bruder hat nur vorne auto-fensterheber). da müstest du die kabel farblich vom stecker(vom schalter) und vom stecker(aum e-motor) wiederfinden.
bei meinem bruder waren die kontakte schon etwas ausgenudelt, wenn du die n bissl zusamenbiegst könnte es klappten, allerdings, war bei mir so, hatte ich dann einen wackelkontakt erschaffen^^ habe dann die kabel kurzerhand abgeschnitten und mit einer lüsterklemme zusammengeschraubt. ist jetzt im prinzip so, als wenn die kabel jetzt noch über den originalstecker laufen würden.
wenn du glück hast funzts wieder.

was auch noch sein kann:
am schalter kommt kein strom an.
das kannst du so überprüfen:
wenn du r19 phase1 hast(5kabel am stecker vom schalter für die fensterheber)
am stecker müste der mittlere der stromführende sein (kabelnr3)
wenn du ein ohmmeter(auch multimeter genannt) zur hand hast, dann steckst oder hälst das eine kabel des messgerätes dort ran/rein. das andere kabelvom ohmmeter hälst du an einen massepunkt im auto. da würden mir die schrauben von den anschnalgurten einfallen. die sitzen ganz unten unter einen runden plastikabdeckung, müstest du eigentlich finden.
oder du ziehst vom lenkrad(wenn du keinen airbag hast) die blende in der mitte ab, dort müste dich dann eine dicke schrauben anlachen, dies ist auch ein massepunkt.
also einfach da irgendwo ranhalten.
WICHTIG: bau vorher die batterie wieder ein, sonst wird dass nix^^

so, ich glaub ich hab nun genug getextet und geh jetzt pennen. viel spass noch beim suchen^^

hier noch der schaltplan:
132 is der schalter und 532 is fürsschiebedach, aber dass wirste wohl net brauchen^^
 
M

MagicSpider

Threadstarter
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
5
jepp.. denk ich auch.. Schlaf schön und danke nochmal!!!

LG Biggi
 
G

gismo1985

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
86
Ort
Berlin
hi,
und? hat alles geklappt?
funzen die wieder?
 
M

MagicSpider

Threadstarter
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
5
Hi,

das Witzige ist: Es funzte von ganz allein plötzlich wieder! Wir haben aus Verzweiflung am nächsten Tag unsere Tochter nochmal auf die Knöpfe drücken lassen, da fuhren die Fenster wieder hoch, als wär nichts gewesen.. :]

Nun haben wir nur Angst, sie jemals wieder runterzufahren.... *lach*

Aber: Wir sind sehr dankbar für den Schaltplan und deine Tipps - hab ich mir für die Zukunft gespeichert. ;)
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
guck mal nach.... du hast im auto einen schlter mit nem großen X drauf..... der ist dazu da die hinteren fensterheber aus zu schalten um zu verhindern das kinderlein oder wuffels mit den pfoten die fensterheberschalter drücken und ungewollt bei 180 die hinteren fenster runter fahren.... mit sicherheit war der gedrückt.....
ach so.... der schalter nummer 532 hat nix mitm schiebedach zu tun.... der schalter befindet sich auf der fahrerseite und ist für das fenster beifahrer zuständig... es wäre ja auch ein wenig bescheiden das man sich von der fahrerseite aus erst mal auf die beifahrerseite bequemen muß um da das fenster runter zu bekommen....
greeting's..... camel.....
 
G

gismo1985

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
86
Ort
Berlin
hi,
@camel:

dann hab ich aber in meinem reparatur-handbuch nen fehler.
132 -fesnterheber fahrerseite
133 -fensterheber beifahrerseite
532 -steht nicht drin

allerdings is das zeichen bei 532 auch anders, als wie bei den anderen beiden.
aba ich denk mal dass du etwas besser mit der materie vertraut bist als ich^^
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
nö... is kein fehler.... beachte mal die leitungen die vom motor aus zum ersten schalter gehen... von da aus gehen beide leitungen über den zweiten schalter.... muß auch so sein.... wie gesagt... die beifahrerseite hat zwei schalter... (bei den modellen wo die schalter in der türgriff verkleidung sind.... die ersten modelle r19 hatten die schalter in der mittelkonsole und auch keine impulsheber funktion für die fahrerseite.... da wäre das so wie du gedacht hast... allerdings würde das schiebedach niemals über den motorkreislauf der fensterheber gehen.... ) ansonsten wäre es etwas schwirig als fahrer auf der beifahrerseite das fenster zu öffnen.... es ist wie gesagt modell gebunden und das was da auf dem schaltplan steht sagt mir es ist einer mit schaltern in der türverkleidung....
edit:... hab mir das gerade nochmal genau angesehen.... das schltbild und dessen symbole.... das was du da an dem schalter gesehen hast dieses zeichen.. pfeil hoch... jede menge striche und dan pfeil runter.... das ist das symbol für impulsheber funktion.... dieses zeichen gehört eigentlich an den schalter der aleine ein fenster steuert (fahrerseite) denn da ist ein impulsheber schalter (elektronik inside...) eingebaut....
greeting's.... camel.....
 
G

gismo1985

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
86
Ort
Berlin
hm, also is da doch n fehler drin^^
is ja nun auch egal, is nicht der erste den ich gefunden hab
 
M

MagicSpider

Threadstarter
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
5
Hi ihr!

Nun ist wohl aufgefallen, dass ich das Auto noch nicht lange hab (von wegen: "schau mal nach dem Schalter mit dem großen X....").. :O

Oki... funzt aber jetzt alles wieder - danke euch wirklich sehr!!! :]

LG
Biggi
 
F

Ferhat

Dabei seit
27.03.2006
Beiträge
7
Hallo freund ich brauche eure hilfe!!!! ich habe immer nach dem waschen mit meinen vorderen fenster ein problem, die lassen sich nicht mehr dann 1. nicht richtig hoch schieben2. die bleiben immer hängen.Ich muss die manchmal mit der hand nach schieben bitte um dringende hilfe..Und wo kann man sich neue Caprio verdecke hier im internet anschauen oder kaufen... danke
 
Thema:

DRINGEND! Fensterheber R19 Cabrio

Sucheingaben

golf 3 fensterheber schaltplan

,

toyota fensterheber Schaltplan

,

schaltplan fensterheber renault megane

,
golf 3 elektrische fensterheber schaltplan
, ford focus fensterheber schaltplan, stromlaufplan ford focus, schaltplan fensterheber golf 3, schaltplan fensterheber renault bilder, stromlaufplan golf 3 fensterheber, schaltplan vw golf 3 elektrischer fensterheber, schaltplan mazda 3 fensterheber, golf 3 fensterheber belegung, schaltplan ford focus fensterheber, stromlaufplan renault twingo, golf 2 elektrische fensterheber schaltplan, elektrischer schaltplan golf 4, ford focus elektrischer fensterheber verschaltung, ford focus stromlaufplan, schaltplan renault megane, renault schaltplan fensterheber, schaltplan fensterheber renault megane cabrio, renault megane cabrio schaltplan, r19 fensterheber , golf 3 fensterheber kabelbelegung, golf 3 elektrisches schiebedach schaltplan

DRINGEND! Fensterheber R19 Cabrio - Ähnliche Themen

  • Renault Laguna 2 Fensterheber hinten rechts dringend gesucht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Renault Laguna 2 Fensterheber hinten rechts dringend gesucht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!: Hallo, mir ist gestern mein fensterhebr hinten links kaputt gegangen und suche nun dringend einen neuen mit motor. fahre einen Renault Laguna 2...
  • Suche dringend manuellen Fensterheber für FoFi GFJ

    Suche dringend manuellen Fensterheber für FoFi GFJ: Hi, ich suche dringend einen manuellen Fensterheber Fahrerseite für den FoFi GFJ, BJ.1995. Der ist mir abgebrochen und wenn ich den nicht ersetzen...
  • DRINGEND! Wo ist das Steuergerät für Fensterheber?

    DRINGEND! Wo ist das Steuergerät für Fensterheber?: Hallo, ich muss dringend wissen wo das Steuergerät für die E Fensterheber sitzt! Kann mir jemand helfen? Hab keine Ahnung wo ich noch gucken soll...
  • Andere Schalter für el. Fensterheber !! Dringend!!

    Andere Schalter für el. Fensterheber !! Dringend!!: Moini moin. Wollt mir für meinen 176er el. Fensterheber kaufen aber mir gefallen die Schlater nicht!!! Wollte gerne folgenden Schalterstil...
  • Suche dringend Fensterheber

    Suche dringend Fensterheber: Hallo, brauch dringend einen neuen Elektrofensterheber für den Twingo bj 2000 fahrer seite wenn ihr irgendwo noch einen habt dann bitte melden...
  • Ähnliche Themen

    Top