Drehstäbe

Diskutiere Drehstäbe im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Hi leute, hab mal ne frage zu den drehstäben Und zwar les ich immer wieder zwei verschiede arten von der tieferlegung. Der eine schreibet zum...
C

cool206

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
170
Hi leute,

hab mal ne frage zu den drehstäben
Und zwar les ich immer wieder zwei verschiede arten von der tieferlegung.

Der eine schreibet zum tieferlegen musst du den stab rausmachen und einen zahn (oder mehrere) weiterdrehen und dann ist der tiefer,

und ein anderer schreibt

mann muss die drehstäbe raus machen und die achse um z.b. 1cm hochpumpen und den drehstab wieder einsetzen und dann ist der tiefer.

was stimmt denn jetzt von beiden versionen???

Wäre cool wenn ihr mir mal das genau sagen könntet
 
2_sToNeD

2_sToNeD

Dabei seit
08.10.2005
Beiträge
377
schau mal hier
Schauste

die page gehört soviel ich weis auch einem ausm forum hier
da wirds dir genau erklärt wie es geht :)
 
C

cool206

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
170
Danke aber ich hab schon etliche seiten darüber gelesen, wie es funktioniert weis ich ja.
was mich interesiert ist warum es zwei methoten gibt und beide scheinen richtig zu sein.
 
Desktop-Hero

Desktop-Hero

Dabei seit
25.02.2005
Beiträge
872
Ist genau daselbe. Wenn man den Achsschenkel hoch hebt, dreht man dabei die Zähne.
 
C

cool206

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
170
achso das heist wenn du den anhebst verstellt sich das von selbst??? deswegen hast du es in der beschreibung nicht geschrieben oder wie??!!

Wenn das so ist. hab ich noch ne andere frage, hab auch viele verschiedene angaben gelesen. einer schreibt wenn du einen zahn weiter drehst dann geht der ca.6mm runter und ein anderer hat geschrieben das der bei einem zahn 30mm runter geht. ist das bei jedem verschieden oder kann man das in etwa sagen???
 
Y

Yung KT

Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
38
Genau das is auch meine Frage und zwar wie weit der Drehstab pro Zahn runtergedreht wird?
Hab vor mein 206 GT jetzt so um 40/40 tiefer zu machen, aba die Frage ist ob man des jetzt mit den Drehstäben auch genau anpassen kann?
Wie weit geht der jetzt pro Zahn runter und/oda gibts da auch Unterschiede?
Ok danke für Antworten.
Je ehr ichs sicher weis desto ehr isser tiefer ;)
 
insert:coin

insert:coin

Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
257
Ort
Reutlingen/ nähe Stuttgart
Ich hab meinen gerade tiefer gemacht. Ich hab die drehstäbe raus und den achsschenkel hochgedrückt und drehstäbe wieder rein. Dann auto runter, angeschaut und wieder verstellt. Das alles drei mal bis ich es perfeckt fand. Ist eigentlich alles ziemlich easy wenn man die blöden dinger erst mal raus hat. hab drei stunden gebraucht. Aber meiner ist auch von 99. Da waren die ziemlich fest drinn.
 
H

Haizer

Guest
Hab meinen vor kurzem auch tiefergelegt, hab die Drehstäbe rausgeschlagen (hab ca. 3 Stunden für hinten gebraucht un ne halbe für vorne zu zweit), gehn verdammt schwer raus die Teile, hab auch Baujahr 99. Nachdem die Drehstäbe draußen waren hab ich den Achsschenkel um die gewünschte Tieferlegung (60mm) nach oben gedrück (vor dem Ausbau der Drehstäbe hab ich natürlich erst ma gemessen) und dann die Drehstäbe wieder reingebaut.
 
B

*babsi*

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
8
Ich habe zu dem Thema auch eine Frage:

In welche Richtung muss ich die Drehstäbe drehen um den Wagen tiefer zu machen?????


Welche Methode haltet ihr für besser???
 
insert:coin

insert:coin

Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
257
Ort
Reutlingen/ nähe Stuttgart
Also ich denke die methode, die drehstäbe ganz raus zu machen und den Achsschenkel nach oben zu drücken ist besser. Erstens ist es fin dich einfacher weil man die scheiß teile einfach komplett raushauen kann und nicht drauf achten muss wie sie drinn waren um die Zähne zu zählen und zweitens (auch sehr wichtig!) kann man die drehstäbe und die halterung ordentlich sauber machen und neu einfetten.
 
Thema:

Drehstäbe

Drehstäbe - Ähnliche Themen

  • Stärkere Drehstäbe

    Stärkere Drehstäbe: Hallo liebe Leute, ich brauche dringend eure Hilfe!!!!! Ich hatte vor 3 Monaten meinen PUG tieferlegen lassen! Vorne wurden Eibach Federn verbaut...
  • Drehstäbe verstellen wegen TÜV ?!

    Drehstäbe verstellen wegen TÜV ?!: Heyho, ich hatte gestern meine HU und habe übrigens keine Plakette bekommen (vorläufig). Das Tragegelenk vom Querlenker hatte Spiel und wird...
  • 206RC Drehstäbe

    206RC Drehstäbe: Hallo. Kurze Frage: wie stark sind die drehstäbe vom rc? danke
  • hilfe bei drehstäbe

    hilfe bei drehstäbe: hallo bin seit heute hier mitglied da ich jemand suche der mir hilft bei den drehstäben. wohne in freigericht atenmittlau liegt bei hanau...
  • Ähnliche Themen
  • Stärkere Drehstäbe

    Stärkere Drehstäbe: Hallo liebe Leute, ich brauche dringend eure Hilfe!!!!! Ich hatte vor 3 Monaten meinen PUG tieferlegen lassen! Vorne wurden Eibach Federn verbaut...
  • Drehstäbe verstellen wegen TÜV ?!

    Drehstäbe verstellen wegen TÜV ?!: Heyho, ich hatte gestern meine HU und habe übrigens keine Plakette bekommen (vorläufig). Das Tragegelenk vom Querlenker hatte Spiel und wird...
  • 206RC Drehstäbe

    206RC Drehstäbe: Hallo. Kurze Frage: wie stark sind die drehstäbe vom rc? danke
  • hilfe bei drehstäbe

    hilfe bei drehstäbe: hallo bin seit heute hier mitglied da ich jemand suche der mir hilft bei den drehstäben. wohne in freigericht atenmittlau liegt bei hanau...
  • Sucheingaben

    drehstabe runterdrehen 206 tuv

    Oben