Drehmoment und Höchstgeschwindigkeit beim Diesel

Diskutiere Drehmoment und Höchstgeschwindigkeit beim Diesel im Fiat Ducato / Fiat Doblo Forum im Bereich Fiat; 1. Warum ist das Drehmoment beim Diesel auf 200 beschränkt. Ich ich finde das beschränkt, weil eine Fahrt bergauf zu einem nervigen...
A

Andreas001

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
10
1. Warum ist das Drehmoment beim Diesel auf 200 beschränkt. Ich ich finde das beschränkt, weil eine Fahrt bergauf zu einem nervigen Geschwindigkeitsverlust führt. Oder habt ihr andere Erfahrungen?

2. Der große Diesel (120PS): Welche Höchstgeschwindigkeit hat der und wie lang dauerts von Numm auf 100km/h. Danke für Antworten!
 
B

belmondo2004

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
233
Warum ist das Drehmoment beim Diesel auf 200 beschränkt. Ich ich finde das beschränkt, weil eine Fahrt bergauf zu einem nervigen Geschwindigkeitsverlust führt. Oder habt ihr andere Erfahrungen?
Nein. Aber das liegt vielleicht eher am schwachen Motor, als am Drehmoment, denke ich. Also fürs Gebirge ist der Doblo 1.3 definitv nicht gemacht, das stimmt schon.
 
A

Andreas001

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
10
Nein, nein, ich meine den großen 120 PS Diesel. Auch der hat nur ein Drehmoment von 200. Da nun auch der kleine Diesel ein gleiches Drehmoment hat, unterstelle ich, dass das Drehmoment beschränkt wurde. Aber warum? Und, wie wirkt sich das auf bergauf Fahrten aus? Gibt es ehrliche Erfahrungen? Danke!
 
xpitstopx

xpitstopx

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
39
Ort
Jever
Dehmoment

jup.. das getriebe ist zu klein und fein :-) ... hab ich auch schonmal gelesen.


ich hab jetzt den neuen doblo und bin sowas von zufrieden.. meiner läuft bei vollgas lt. tacho 190 km/h. echt wahnsinn... der vw caddy life tdi, der mir auf der autobahn zeigen wollte wer hier der schnellste ist, musste mir dann doch platz machen. 8)


schick schick ..fiat!



gruss xpitstopx
 
A

Andreas001

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
10
190 km/h lief der 105 PSer doch auch. Das scheint mir kein Gewinn zu sein. Wie siehts denn mit der Beschleunigung aus? Irgendwelche Unterschiede?
 
xpitstopx

xpitstopx

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
39
Ort
Jever
joo.. das hast recht. haben ja auch alle 200 nm !!!

privat doblo 2003 mit 103 ps 188 km/h lt. tacho max. rückenwind!!!
der firmen doblo 1,9 jdt baujahr 2005 mit 105 ps läuft auch 188 lt. tacho bei 4080 u/min!

der grosse unterschied liegt beim leistungsaufbau. der mulijet baut sich ähnlich auf wie ein benziner ..... um so höher die drehzahl desto mehr leistung .. bei dem alten jtd bricht die leistungskurve bei 3700 u/min ganz stark ab.


- die beschleunigung ist mit der gewichtszunahme denk ich mal gleich. ist einfach nen neuer wagen mit einer neuen maschine....wobei mir der alte motor genauso gut gefallen hat.

- der verbrauch ist höher als bei alten jtd ( 7,3 l. bei einer laufleistung von 2500 km ich denk mal das sich der verbrauch noch etwas legt )

- der neue motor läuft natürlich viel kultivierter ist aber kein grund zu wechseln!!!!!!


ich bin monsterfroh über meinen neuen doblo 2 .... ich freu mich über die individualität.



gruss xpitstopx
 
B

belmondo2004

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
233
der verbrauch ist höher als bei alten jtd ( 7,3 l. bei einer laufleistung von 2500 km ich denk mal das sich der verbrauch noch etwas legt )
Ich bin bei knapp 1.700 KM auch bei einem Verbrauch von 7,5 Litern. Ein bisschen hoch, wenn man bedenkt, dass der von Fiat angegebene Wert bei 5,5 liegt. Also er sollte schon deutlich unter 7 liegen, wie ich finde.
 
xpitstopx

xpitstopx

Dabei seit
28.10.2005
Beiträge
39
Ort
Jever
belmondo2004 schrieb:
Ich bin bei knapp 1.700 KM auch bei einem Verbrauch von 7,5 Litern. Ein bisschen hoch, wenn man bedenkt, dass der von Fiat angegebene Wert bei 5,5 liegt. Also er sollte schon deutlich unter 7 liegen, wie ich finde.
joo.. aber deiner ist ja noch schön schwergängig ( NEU ) ! deshalb wird sich der verbrauch noch legen. die kolben müssen sich erst noch einlaufen! FRESH CAR
 
B

belmondo2004

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
233
Das kann sein. Also mal abwarten und Tee trinken.
 
G

Gomick

Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
249
Ort
Fürth
Ja laut Schein schafft mein 2003er 105PSer "nur" 167 km/h, aber laut Tacho bin ich schon 195 km/h gefahren auf gerader Strecke!
Allerdings ist mir das auch nichts auf Dauer, ich will ihn ja nicht zu sehr hetzen, meinen Kleinen, ausserdem soll er auch noch einige Jahre halten.

Aber wir können auf die Kraft und Geschwindigkeit dennoch stolz sein - ich meine hey, immerhin haben wir nen cw -Wert wie nen Wohnzimmerschrank!!!
 
E

Ekart

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Doblo cw-Wert

Ich habe bei meinen Grabungsarbeiten im Internet einen cw-Wert von 0,32 gefunden. Das ist für solch ein Auto ein respektabler Wert. Die Höhe ist unser Problem. Ein Doblo schiebt eine kleine Ikea Niederlassung durch den Wind. Das bremst halt!
Aber immer dran denken: "Wir sind ja nicht auf der Flucht!"

Gruß,

Ekart
 
G

Gomick

Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
249
Ort
Fürth
0,32 ?! wow Respekt, das ist echt nicht übel....
 
Thema:

Drehmoment und Höchstgeschwindigkeit beim Diesel

Sucheingaben

fiat ducato höchstgeschwindigkeit

,

drehmoment fiat ducato

,

ducato geschwindigkeitsbegrenzung

,
fiat ducato geschwindigkeiten
, fiat ducato v max, diesel bergauf, bergauf fahren diesel, fiat ducato geschwindigkeitsbegrenzung, fiat ducato diesel höchstgeschwindigkeit, Fiat ducato Höchstgeschwindigkeit 120 ps, was ist die höchstgeschwindigkeit eines fiat ducato, fahrleistungen fiat ducato 3.0 diesel, höchstgeschwindigkeit fiat ducato diesel, moterkennlinie fiat ducato 2 3, ducato 3. vmax , fiat ducato III vmax, drehmoment ducato, Diesel DucatoFiat Forum, drehmonent fiat ducato, fiat doblo 2005 drehmoment, fiat ducato drehmoment, fiat ducato endgeschwindigkeit, höchstgeschwindigkeit fiat ducato, höchstgeschwindigkeit bei fiat ducato begrenzen

Drehmoment und Höchstgeschwindigkeit beim Diesel - Ähnliche Themen

  • Achsmutter Hinterachse Drehmoment

    Achsmutter Hinterachse Drehmoment: Guten Abend zusammen. Ich habe vor, bei meinem Wagon R+ BJ 2005 die Radlager der Hinterachse zu wechseln. Leider finde ich nirgends Angaben über...
  • drehmoment fuer radlagermuter

    drehmoment fuer radlagermuter: meine frage mit wieviel nm wird die radlagermutter hintere bremstrommel angezogen ?
  • 6J - Lenkrad wechseln, Drehmoment Schraube?

    6J - Lenkrad wechseln, Drehmoment Schraube?: salut. ich hab n lederlenkrad liegen, dass endlich mal ran soll. abbau krieg ich bestimmt auch so hin, würde mich aber riesig über tipps und...
  • Radlager, Kronenmutter, Drehmoment

    Radlager, Kronenmutter, Drehmoment: Hallo, muss bei meinem SF Radlager hinten wechseln. Baujahr 2008, 4WD, 2,2l Diesel. mit welchem Drehmoment soll die Kronenmutter angezogen...
  • Motorleistung/ Drehmoment steigern

    Motorleistung/ Drehmoment steigern: ich fahre das Coupe GK mit dem 2,0 l Motor und den 143 PS. Am Anfang erschien mir die Motorleistung völlig ausreichend, aber nachdem ich es...
  • Ähnliche Themen

    • Achsmutter Hinterachse Drehmoment

      Achsmutter Hinterachse Drehmoment: Guten Abend zusammen. Ich habe vor, bei meinem Wagon R+ BJ 2005 die Radlager der Hinterachse zu wechseln. Leider finde ich nirgends Angaben über...
    • drehmoment fuer radlagermuter

      drehmoment fuer radlagermuter: meine frage mit wieviel nm wird die radlagermutter hintere bremstrommel angezogen ?
    • 6J - Lenkrad wechseln, Drehmoment Schraube?

      6J - Lenkrad wechseln, Drehmoment Schraube?: salut. ich hab n lederlenkrad liegen, dass endlich mal ran soll. abbau krieg ich bestimmt auch so hin, würde mich aber riesig über tipps und...
    • Radlager, Kronenmutter, Drehmoment

      Radlager, Kronenmutter, Drehmoment: Hallo, muss bei meinem SF Radlager hinten wechseln. Baujahr 2008, 4WD, 2,2l Diesel. mit welchem Drehmoment soll die Kronenmutter angezogen...
    • Motorleistung/ Drehmoment steigern

      Motorleistung/ Drehmoment steigern: ich fahre das Coupe GK mit dem 2,0 l Motor und den 143 PS. Am Anfang erschien mir die Motorleistung völlig ausreichend, aber nachdem ich es...
    Top