DPF freibrennen?

Diskutiere DPF freibrennen? im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Neuesten Meldungen in der Presse und im ADAC-Heft schreiben, dass einige Autohersteller mit geschlossenen Parrtikelfiltern Probleme mit...
F

Floppyk

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2007
Beiträge
75
Neuesten Meldungen in der Presse und im ADAC-Heft schreiben, dass einige Autohersteller mit geschlossenen Parrtikelfiltern Probleme mit Kurzstreckenfahrten haben, weil sich der Filter zusetzt. Bei diesen Systemen sind kurze Autobahnfahrten sinnvoll, damit der Filter auf Temperatur zum Freibrennen kann.
Andere Hersteller spritzen bei erhötem Staudruck Kraft- oder Harnstoff ein um eine Vernrennung des Rußes einzuleiten.
Was für ein System sitzt im Tuc?
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Ich fahre zwar keinen Tucson, ich gehe aber davon aus, daß der Diesel ein Commanraildiesel ist. Somit dürfte es kaum Probleme geben. Die größten Probleme treten bei den VAG Diesel mit Pumpe-Düse auf.
 
F

Floppyk

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2007
Beiträge
75
Was hat denn nun die Art der Einspritzung mit dem DPF zu tun?
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Bei den Pumpe-Düse Motoren ist der Ruß wohl von der Art und Beschaffenheit her anders. Ob die Partikel nun größer sind, weiß ich nicht. Auf jeden Fall führt dies bei den verwendeten Filtern bei VAG zu erheblichen Problemen.
 
T

Tucsondriver

Dabei seit
15.05.2007
Beiträge
29
Partikelfilter

Hallo,

also ich habe schon öfters mit den Filter probleme gehabt, ich fahre einen EU Tucson aus Frankreich mit 140 PS, EZ 11/06, Km 11.000.

Ich fahre leider viele Kurzstrecken und da liegt der Hund begraben, wenn sich der Filter
Regeneriert dann passiert bei meinen Tucson folgendes;
er Stinkt fürchterlich und der Auspuff wird laut, der Spritverbrauch steigt auf ca. 12 L, hat Vibrationen im Stand, weil der Motor dann so Unrund läuft um die Temperatur im Filter
zu erhöhen, dazu braucht er dann noch viel Diesel um die Partikel zu verbrennen.

Am Anfang hab ich gedacht, der Tucson hat einen defekt, meine Werkstatt konnte sich das alles nicht erklären.( hatten keine Ahnung über Partikelfilter )
Nach vielen Nachfragen z.B. bei der Zeitschrift Alles Allrad, bekamm ich dann die erklärenden Antworten;
Bei Fahrzeugen mit Partikelfilter die viel Kurzstrecken fahren sei das ganz normal und
ist auch bei anderen Fahrzeughersteller so, wenn einer lange Strecken fährt hat er diese
Probleme nicht oder selten.
Als Trost muss ich noch dazu sagen, daß mein Tucson, wenn er gerade Regeneriert hat,
immer seine volle Motorleistung hatte und nur die nicht so schönen Nebenwirkungen gahabt hat, das ist bei anderen Herstellern nicht so, die kommen dann nicht mal aus der
Tiefgarage raus, so schlecht ist dann der Motorlauf.

Ich hoffe Euch geholfen zu haben
Gruss Tucsondriver
 
F

Floppyk

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2007
Beiträge
75
Genau das Verhalten hatte ich bislang einmal. Mir ist es aber nur am extremen Gestank aufgefallen. Ich lege nun bei jeder Tankfüllung eine 3 Minütige Vollgasfahrt auf der Autobahn ein, halt so wie es passt. Dieser Mehrverbrauch ist auf die Tankfüllung gerechnet nicht wesentlich.
(Bis jetzt ca. 12.000 Km)
 
Thema:

DPF freibrennen?

Sucheingaben

hyundai tucson partikelfilter regenerieren

,

hyundai tucson diesel partikelfilter

,

hyundai tucson partikelfilter freibrennen

,
p2002 hyundai tucson
, tucson partikelfilter, hyundai tucson dpf, hyundai tucson dpf regeneration, hyundai santa fe probleme partikelfilter, hyundai tucson partikelfilter probleme, tucson partikelfilter brennt der sich von selbst frei, parrtikelfilter reinigen, hyundai tucson rußpartikelfilter, rußpartikelfilter für tucson, dpf probleme hyundai, dpf beim Tucson reinigen, partikelfilter hyundai tucson, hyundai tucson partikelfilter verstopft, hyundai santa fe dpf regeneration, dpf freibrennen hyundai, rußpartikelfilter freifahren, hyundai dpf probleme, hyundai tucson partikelfilter reinigen, partikelfilter freibrennen hyundai, was sind die groessten probleme vom hyundai tuscon, hyundai tucson ölverdünnung

DPF freibrennen? - Ähnliche Themen

  • Verkaufe meinen Hyundai Santa Fe 2.2 CRDi 4WD GLS DPF Xenon Garantie ATM

    Verkaufe meinen Hyundai Santa Fe 2.2 CRDi 4WD GLS DPF Xenon Garantie ATM: Mein neuer Santa ist da. Verkaufe meinen alten CM mit Xenon, LED, Navi etc. Siehe auch unter: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bsv4kv2vwsus
  • Problem mit DPF astra H GTC 1.9 cdti

    Problem mit DPF astra H GTC 1.9 cdti: hey, ein Kollege fährt en Astra gtc 1.9cdti mit 150ps bj 2005 wir waren mit dem wagen bei eds und haben den chippen lassen...nur am tech2 stellte...
  • DPF nachweisen bei A4 2.0TDI Avant

    DPF nachweisen bei A4 2.0TDI Avant: Hallo zusammen. Habe mir vor etwas über einem Monat einen Audi A4 Avant 2.0 TDI Bj.:2005 mit DPF gekauft. Steuern laut online Rechner308€. Das...
  • Biete: Doblo Family ( 7 Sitzer) 1.9JTD 120PS DPF (NEU)

    Biete: Doblo Family ( 7 Sitzer) 1.9JTD 120PS DPF (NEU): siehe eBay: 180407530878 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180407530878
  • BMW 320d E91 Wechselintervall DPF Dieselpartikelfilter

    BMW 320d E91 Wechselintervall DPF Dieselpartikelfilter: Hallo, kaufe mir nächsten Samstag nen gebrauchten 320d touring (Baujahr 2006) - der BMW-Händler sagte mir, dass intern bei BMW die DPF erst bei...
  • Ähnliche Themen

    Top