"downbadged"

Diskutiere "downbadged" im Bleifuss Forum im Bereich AutoExtrem; war heute auf der a9 unterwegs (beide richtungen, da ich mich auf ner autobahn verfuhr:O) und zwar mit meinen dienstwagen, n toyota avensis d4d...
Benobi

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
war heute auf der a9 unterwegs (beide richtungen, da ich mich auf ner autobahn verfuhr:O) und zwar mit meinen dienstwagen, n toyota avensis d4d (177 dieselnde ps und flott erreichbare 220km/h, laut tacho rund 235). halt schnauze voll vom rumdösen, also mal auf den freien stücken ordentlich gas gegeben und so teilweise mit tacho 240 unterwegs. jedenfalls kam auf der einen einfahrt ne e-klasse zu mir auf die bahn und zog langsam vorbei. stand hinten drauf: e220 cdi...:D dacht, ich lass mich bei dem nicht lumpen und schnapp den mir, obwohl mir schon n komischer gedanke kam wegen 4-rohr auspuff, amg-schwellern sowie dem radsatz. kann ja aber auch drangepappt sein, bei leuten, die auf dicke hose machen...
naja dumm gelaufen, der ließ mich noch bis etwa tacho 230 ziemlich nah rankommen um mich dann richtig stehen zu lassen...
kam ich mir schon irgendwie dumm vor, obwohl ich schon ahnte, wie das ausging :rolleyes:
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
sind die amg nicht normalerweise benziner? sowas hört man doch ? ?(
 
Benobi

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
bei über 200km/h hört man auch nicht mehr die markant klingenden amg 8zylinder ;)
und des fenster lass ich bei dem tmepo auch geschlossen
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
bei über 200km/h hört man auch nicht mehr die markant klingenden amg 8zylinder ;)
Und ob du das hörst. Ich war mal mit einem ML 420 CDI unterwegs und wurde bei 240 km/h von einem AMG ML überholt. Hatte mich schon vorher als ich ihn überholte über die 4 runden Rohre ( AMG hat normalerweise ovale ) gewundert. Den V8 hat man wunderbar gehört, bei geschlossenem Fenster. ;)

Der 220 CDI hat auch über 170 PS, evtl war es ein 250 CDI mit 204 PS und 220er Schild. Vielleicht hast du dich verlesen und es war ein 320er CDI mit 225 PS, der rennt echte 250 km/h. Das AMG Paket kannst du für jedes Modell ab Werk ordern. Das beinhaltet Alu Pedale, Alu Blenden, Sport Sitze, Schweller, andere Heckschürze und andere Frontstoßstange nebst AMG Radsatz. Ausserdem kann man für die 4-Zylinder eine 2-flutige Auspuffanlage ( Auspuff links und rechts ) ordern, beim 6-Zylinder ist sie serienmäßig.;)
 
Benobi

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
waren schon ovale rohre und davon gleich 4, aber selbst mitn 250cdi würde der mich bestimmt nicht so deutlich stehen lassen ?(
jedenfalls hat der mich fies getäuscht...8)
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Der 250 CDI ist ein Hammer Motor,ich habe noch keinen gefahren der die 250 km/h nicht spielend erreicht. In der Beschleunigung ist er sogar besser als der 320er. ;)

Was die 4 Rohre angeht: Die serienmäßigen ovalen Rohre sind nur angeschraubte Blenden, die kann man leicht gegen doppelte Blenden austauschen.
 
B

BurnerMoe

Dabei seit
24.09.2007
Beiträge
9
Ort
46xxx Bottrop
Hier im wunderschönen Bottrop gibts einen unscheinbaren Civic mit Turbo-umbau, der sich von zeit zu zeit auf die Jagd legt.
Glaubt man der Heckbeschriftung so isses n 1.4^^
 
Benobi

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
Der 250 CDI ist ein Hammer Motor,ich habe noch keinen gefahren der die 250 km/h nicht spielend erreicht. In der Beschleunigung ist er sogar besser als der 320er. ;)
hab mir mal die daten bei mercedes.de verinnerlicht.
im falle der e-klasse limosine steht beim 250cdi mit 204ps 242km/h und beim 350cdi mit 231ps 248km/h. also spielend erreicht keiner von beiden 250km/h. wenn, dann der große mit etwas anlauf und in der beschleunigung fettet der 320er den 250 auch ab und nicht umgekehrt...;) hätt mich auch sonst gewundert, wenn der kleinere motor schneller wäre. hatte vergessen hinzuzufügen, dass es sich um einen kombi handelte, und zwar noch mit den runden leuchten :O
und da steht vmax beim 220cdi/280cdi/320cdi 218/230/240 km/h. alsobleib ich bei den werten weiterhin bei meiner vermutung, dass es wohl n wirklich großer benziner war...oder zumindest n gechipter 320cdi...
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
den motordowngrade über das typenschild hinten is ganz spassig. an meinem vr6 golf hatte ich auch immer n diesel schriftzug dran ;)
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
im falle der e-klasse limosine steht beim 250cdi mit 204ps 242km/h und beim 350cdi mit 231ps 248km/h. also spielend erreicht keiner von beiden 250km/h. wenn, dann der große mit etwas anlauf und in der beschleunigung fettet der 320er den 250 auch ab und nicht umgekehrt...;) ...
Ich gehe auch nicht von dem aus was auf dem papier steht sondern von dem was ich tagtäglich "erfahre". ;)

Der 250er als auch der 350er werden bei 250 km/h auf ebener Strecke abgeregelt, ob du es glaubst oder nicht. Beides in der neuen E-Klasse. ;)
 
Benobi

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
nicht, dass ich dir lüge unterstelle, aber wenn das wirklich stimmt dann liegt das außerhalb meiner vorstellungskraft, wenn ein so großes auto mit bspw. 204ps bei 250 abgeregelt wird ?(8o?(
dann müssten die ja n bissl mehr leistung haben als angegeben und wieso sollte mercedes dann die vmax "kleinreden" aufm papier???
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Keine Ahnung wieso solche Werte angegeben werden, ich kann nur sagen das die Realität anders aussieht. Und wenn ein Auto elektronisch abgeregelt wird würde es wohl mehr schaffen, ansonsten bräuchte man die Abregelung nicht. Ich kann nur sagen was ich beobachte, und das ist eben das der 250 CDI und der 350 CDI ( vorher auch der 320 CDI ) die 250 km/h schaffen und auch dort abgeregelt werden. ;)
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
nicht, dass ich dir lüge unterstelle, aber wenn das wirklich stimmt dann liegt das außerhalb meiner vorstellungskraft, wenn ein so großes auto mit bspw. 204ps bei 250 abgeregelt wird ?(8o?(
dann müssten die ja n bissl mehr leistung haben als angegeben und wieso sollte mercedes dann die vmax "kleinreden" aufm papier???
Die deutschen Automobilhersteller bis auf Porsche halten sich an die FREIWILLIGE Beschränkung von 250 km/h.

Ein großes Auto mit 204 PS wird eh keine reale 250 km/h erreichen ;)

Im Regelfall erfolgt keine Abriegelung bei 250 km/h wenn das Fahrzeug lt. Papieren keine 250 km/h erreicht.
Eine Drehzahbegrenzung kann natürlich noch immer der Fall sein ,)

dann müssten die ja n bissl mehr leistung haben als angegeben und wieso sollte mercedes dann die vmax "kleinreden" aufm papier???
Kann verschiedene Gründe haben, Abgaswerte, Bremsen, Reifen welche bei höheren Geschwindigkeiten eine Nummer größer sein müssen um eine ABE für das Fahrzeug zu bekommen etc.....
 
Hanky1980

Hanky1980

Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
740
Ort
Dülmen
Tja die mercedes waren ja auch immer ellenlang übersetzt da würde es mich nicht wundern wenn mit 204ps(auf dem papier .. vielleicht streuen die kisten nach oben ? ) fast 250km/h erreicht werden.astra g coupe 190ps 245km/h.
 
7

76.IAP-Blackbird

Moderator
Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
1.379
Wenn ihr mich fragt ist das das beste Tuning das man machen kann, Understatement! Am besten aufschriften wie Kompressor und Turbo weg, und 1.2L drauf pappen. Einfach genial das ganze ;-) Wenn dann so ein Turbo Civic mit 400PS um die Ecke kommt und 1.4L hinten drauf hat... Das hat doch stil! ncht diese bollerschürzen wo die karre nach nen Spielzeugauto ausssieht!
 
Thema:

"downbadged"

Top