Domstrebe JA / NEIN

Diskutiere Domstrebe JA / NEIN im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Ich fahre einen GOLF 3 GTI Bj.93 ! Er hat ein H&R Cup Kit in 60/40 + Serienbereifung ! Was meint Ihr sollte man eine Domstrebe kaufen ? Die...

Nico1984

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
140
Ort
Köln
Ich fahre einen GOLF 3 GTI Bj.93 ! Er hat ein H&R Cup Kit in 60/40 + Serienbereifung ! Was meint Ihr sollte man eine Domstrebe kaufen ? Die Meinungen gehen hierbei sehr auseinander !!!

Gruß Nico
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
sicher kannst du eine kaufen nachteile at die ja keine ob sie neben optik für normales fahren vorteile bringt ist fraglich obwohl ich meine nach einba ist der be mir in kurvenfahren nicht mehr so extrem in schräglage gekommen
 

Nico1984

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
140
Ort
Köln
Ich wollte eigentlich wissen ob ihr es für nötig haltet einen einzubauen?

Leidet das Auto ohne mehr ? etc.
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
sehr nötig sind die nicht bei manchen autos schon. naja wenn man unter leiden das verwinden der karosserie meint das ist etwas niedriger mit ner domstrebe aber wäre das net vorgesehen wäre von haus aus eine drin
 

Profex

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
Ja ich denke wenn man tieferlegt wäre eine domstrebe nicht verkehrt. vorallem bei gewinde
Weil nach ein paar jahren springen *gg* verzieht sich doch langsam die karosse. ( sage ich jetzt malso, habe ich so gehört)

Achja und dann habe ich noch ne Frage an Himeno

Du hast doch eine Drinne . Wie hast du die eingebaut ? also wie hast du die festgeschraubt ??
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
@profex ja hab ich schnucki ^^ . hatte erst gelesen das ich ne drinne habe,also ein monster aus D&D ^^
http://www.gothicgirl-666.de/auto/SP_A0070.jpg
http://www.gothicgirl-666.de/auto/SP_A0071.jpg

dei ist mir jeweil 4 schrauben und selbsichernden muttern auf den domen verbaut. hatte domstrebe aufgelegt und löcher gebohrt und rostschutz gemacht, dann räder aber und die strebe locker verschraubt. danach räder wieder drauf und runter gelassen. dann kommt das festschrauben und einstellen dran. Atu hatte die beim fahrwerkseinbau abgemacht und neu montiert nur die haben statt 2 selbscihernden mit einer selbstsichernden mutter montiert. das einzige was ich machen musste den kühlwasser behälter etwas versetzen und die anschlüsse an der monojetronic oben etwa für die unterdruckschläuche kürzen da die immer an die alustrebe schlugen,und etwas eindellten sowie den schlauch kaputt machten
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
eigentlich net nur das rad ab damit man von unten die schrauben gegenhalten kann was auch so sehr eng ist ^^ also ich hatte es nicht draussen trau ich mir nichtmal zu aber wie gesagt entweder komplet gerade aufbocken oder herunterbocken und dann ordentlich fest machen
 

Profex

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
gibt es dem muttern die unten nicht durchdrehen.. aber mit einer unterlegscheibe zusammen. den ich denke da komme ich mit einem schlüssel nicht gerade ran. Hoffentlich komme ich da überhaupt mit der hand an.


Ich weiss bloss nicht welche Strebe ich mir holen sollte. Ich habe den GTI 16 v Ausgleichsbehälter mit so nem wassersenmso drinne ( das ist so ne gabel, steckt von oben drinne)

Könnt ihr da streben empfehlen ? link oder so ?Und wie sieht es mit einer Querlenkerstrebe ??

Muss ich eine für Golf II oder Golf III nehmen ?? wegen dem vr6
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
glaube da gibts keine mutter die das tut man kommt mit nem schlüssel ran nimm dir nen nachmittag zeit ist nur etwas umsändlich da unten drin.

mmh ich glaube du brauchst schon die vom golf 2 GTI/16V da gibts welche ddie sind üfr beide und auch welche nur für gti oder 16v. vom 2er brauchste wohl schon wegen der vorm und grösse. querlenker streben und hintere domstrebe rüste ich auch bei gelegenheit noch nach auf jedenfall die querlenker ob du kühlmittelbehälter verschieben musst wirst enoch sehen wenn du se hast ich musste es bei mir machen. meine ist alu von inxx aber ob stahl oder alu das nimmt sich nichts und herrsteller ist eigentlich da auch egal ich hab se bei d&w im lden bestellt war eins der ersten sachen mit die ich gemacht habe
 

Profex

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
aber woher weiss ich ob ich querlenkerstrebe für einen golf III oder Golf II kaufen soll ?
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Himeno schrieb:
sicher kannst du eine kaufen nachteile at die ja keine ob sie neben optik für normales fahren vorteile bringt ist fraglich obwohl ich meine nach einba ist der be mir in kurvenfahren nicht mehr so extrem in schräglage gekommen
Also schaden kann sie nicht.
Auf die Schräglage hat sie aber KEINEN Einfluß. Wenn sich das geändert hat hat das andere Ursachen. Eventuell wurde die Schräglage nur subjektiv als weniger deutlich empfunden. Oder eventuelle andere Veränderungen haben sich bemerkbar gemacht.

Ich wollte eigentlich wissen ob ihr es für nötig haltet einen einzubauen?

Leidet das Auto ohne mehr ? etc.
Der Golf ist im Bereich des Vorderwagens recht stabil gebaut. Bei normaler Fahrweise wird es keinen Unterschied machen, bei sehr sportlicher Fahrweise und in Verbindung mit Breitreifen ist es aber schon sinnvoll.
Unterm Strich machen Breitreifen eine Strebe eher erforderlich als harte Fahrwerke.

sehr nötig sind die nicht bei manchen autos schon. naja wenn man unter leiden das verwinden der karosserie meint das ist etwas niedriger mit ner domstrebe aber wäre das net vorgesehen wäre von haus aus eine drin
Beim Polo (86 und 86C) z.b. ist eine Domstrebe Lebenswichtig. Was den Serienmäßigen Einbau einer Strebe betrifft, am Serienfahrzeug ist es meist aus Kostengründen weggelassen worden. Verwindungen im Bereich der Karrosse sind bis auf wenige Ausnahmen nie gewollt.
vorallem bei gewinde
Weil nach ein paar jahren springen *gg* verzieht sich doch langsam die karosse. ( sage ich jetzt malso, habe ich so gehört)
Die Senkrechten Stöße durch die harten Fahrwerke werden durch die Domstreben NICHT gemildert. Die Streben verhindern nur das Seitliche verwinden in folge hoher seitlicher Belastungen, z.b. bei Kurvenfahrt.
Muss ich eine für Golf II oder Golf III nehmen ?? wegen dem vr6
Wie ich Dir letztens schon im Chat gesagt habe, mehrere Teile kommen lassen und die nehmen die am besten passt. Es muß aber eine sein die zu den Teilen passt wo sie dran geschraubt wird. Also die obere auf jeden Fall vom Golf2. Nur welche? GTI, 16V, G60, oder passt eventuell sogar garkeine?
Unten mußt Du halt wissen ob Du den Aggregateträger vom Golf2 oder3 hast. und dann, wenn es unterschiedliche gibt, ausprobieren.

Mfg Patrick
 

Nico1984

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
140
Ort
Köln
Irgendwie sind wir was vom Thema abgekommen.... Haltet ihr nun eine Domstrebe für ratsam bei einem G3 GTI von 93 oder kann ich mir die Geschichte sparen ohne das der mir nach 1000 Km auseinander fällt...

Gruß Nico
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
Patrick B. schrieb:
Also schaden kann sie nicht.
Auf die Schräglage hat sie aber KEINEN Einfluß. Wenn sich das geändert hat hat das andere Ursachen. Eventuell wurde die Schräglage nur subjektiv als weniger deutlich empfunden. Oder eventuelle andere Veränderungen haben sich bemerkbar gemacht.
Mfg Patrick

wenn du bei mir schaust geht ein bügel über das domlager das kann nun nicht mehr sehr weit rausdrücken das hat schone influss würde ich sagen
 

Profex

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
ja obere vom 16v, weil das eine 16v karrose ist

und wegen den breitreifen

215 zählen doch als breitreifen oder nicht ? weil normal ist doch 195 oder bin ich falsch informiert
 
Zuletzt bearbeitet:

Nico1984

Threadstarter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
140
Ort
Köln
Danke @ Patrick

die Aussage hat mir jetzt mal geholfen.

Da ich nicht vorhabe (bzw momentan nicht genug Kleingeld habe auf Breitreifen umzustellen) werde ich mit der Domstrebe auch noch was warten!

Welche Hersteller wären den Empfehlenswert ? ? ? Und reicht eine Domstrebe oben aus ?

Gruß Nico
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Beim Golf 3 reicht die Domstrebe normalerweise völlig aus.
wenn du bei mir schaust geht ein bügel über das domlager das kann nun nicht mehr sehr weit rausdrücken das hat schone influss würde ich sagen
Wenn sich das Domlager nach oben heraus drückt ist es defekt und sollte erstzt werden. Das einzige was sich auf die Seitenneigung direkt auswirkt ist neben dem Fahrwerk der Stabilisator.
Selbst bei meinem 3er Polo hat sich weder die Domstrebe, noch die bei den Polos bis 1994 noch wesentlich wichtigere Querlenkerstrebe auf die Seitenneigung ausgewirkt.
ja obere vom 16v, weil das eine 16v karrose ist
Nein, in dem Fall geht es nur um die Befestigung der Strebe an den Domen. welche Strebe Du nimmst innerhalb der für den Golf 2 vorgesehenen richtet sich danach welche sich am besten mit dem VR6 Motor verträgt.

und wegen den breitreifen
215 zählen doch als breitreifen oder nicht ? weil normal ist doch 195 oder bin ich falsch informiert
Soweit ich das im Kopf habe wurde der Golf 16V mit 185/55R14 und 15 ausgeliefert 195er erst später.
In Deinem Fall mußt Du aber auch bedenken das der Vorderwagen durch den deutlich schwereren Motor wesentlich stärker belastet wird. Nicht nur durch das gewicht, sondern auch durch die höhere Motorleistung.

Mfg Patrick
 

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
patrik ich meine die teile die oben im motorraum draufgeschraubt sind diesen teller oder was das ist wo domcaps eigentlich drauf kommen. das drückt sich schon etwas hoch da ist nichts defekt das war beim alten orginal fahrwerk und auch bei neuen so wenns hochgebockt ist liegen die auf erst wenn belastet heben sie sih etwas hoch
 
Thema:

Domstrebe JA / NEIN

Domstrebe JA / NEIN - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Project Cars 2 - alle Wagen und Strecken zum neuen Rennspiel: Die wenigsten Fans bestimmter Automarken werden jemals dazu kommen, einige der echten Klassiker fahren zu können. Und auch einige Supersportwagen...
Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 4. Tag und Fazit: Sonnenschein und milde Temperaturen - ideales Wetter für ein Elektroauto. Doch leider konnte das auf der heutigen Etappe unseres ausführlichen...
Focus ST nach Wechsel von Sommerreifen auf Winterreifen extrem unruhig: Hi Leute, hab folgendes Problem: Letztes Wochenende habe ich meine Reifen gewechselt - in 225 40 18 auf Original Felgen. Fahre diese...
bremskraftverstärker einstellen?: hab vor ner weile n neues fahrwerk in meinen golf eingebaut h&r Cup kit 60/40 war ne weile später beim adac fahrsicherheitstraining und bei der...
Oben