Dodge Charger '68

Diskutiere Dodge Charger '68 im Dodge Charger Forum im Bereich Dodge; Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand von euch diese Karre fährt. Kann mir jemand tipps geben worauf ich beim kauf eines solchen Autos besonders...
Mike Kidney

Mike Kidney

Threadstarter
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
34
Hallo,
ich wollte mal fragen ob jemand von euch diese Karre fährt.
Kann mir jemand tipps geben worauf ich beim kauf eines solchen Autos besonders achten muss? is ja immerhin 40 jahre alt. trotzdem gibts kein schöneres auto. Hat jemand vielleicht auch tipps für den Kauf in den USA inkl. import?
 
C

CrimeMax

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
67
hi,
auch wenn die frage ein paar monate alt ist, vllt. besteht ja noch interesse ;)

also allgemein beim import aus den usa, ist zu empfehlen das du jemanden hast der wirklich sehr sehr gut englisch spricht und lesen kann, weil wenn du ihn selber importierst hast du ne menge auszufüllen ;)
zudem ist es ja mit dem kaufpreis nicht getan, es kommen nochmal steuern drauf, zoll gebühren, transportkosten usw. ist nicht gerade wenig.

allgemein würde ich dir ,wenn du ihn importieren willst, geiger cars empfehlen. der kerl hat ahnung von der materie und verkauft dir auch keinen scheiß, dafür haste halt keinen stress mit selber rüber fliegen usw. kost aber dann halt ein paar euronen mehr.

ansonsten hier in deutschland schauts eher mau aus, entweder findeste ne richtig geile karre die schon gemacht ist, wofür du dann aber mal locker deine 40000 euro aufwärts rechnen musst, oder du findest noch was altes. wenn du was altes findest was noch net gemacht ist kanns schon passieren das du ins fettnäpchen trittst.
grund ist ganz einfach, daher die hier wirklich sehr selten sind und zum teil auch sammlerwert usw. haben zahlst du dich dumm und deppert allein nur für das grundgestellt, ohne motor, getriebe, innenausstattung usw.
da kannste locker mal mit ein paar tausendern rechnen.
wenn du dann noch nen ordentlich motor rein haben willst, alla hemi oder edelbrock biste auch gleich mal wieder deine 10000 aufwärts los, getriebe fällt dann auch noch an.

also alles in allem wenn du gut kohle über hast tu es, jeder wird dich beneiden ;)
ansonsten lass es lieber, wird ein traum bleiben, weil du nen haufen investieren musst damit das ding dir nicht unterm arsch wegrostet oder sonst was ist.
 
T

tomato

Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
1.599
Ich hab leider keine Tipps parat, aber dafür zumindest einen kleinen Appetitmacher.
 
Mike Kidney

Mike Kidney

Threadstarter
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
34
Klar is das noch ineresant =D
Danke schonmal für eure tipps und leckerbissen :D
ja Max da hast du recht hier in deutschland selten und teuer verrosteter schrott ohne motor kostet schon ca 10.000 € des is schon heftig... auf der seite von geiger cars war ich auch schon mal, die macht nen vernünftigen Eindruck.
ja nun aber erstmal geldsammeln und weiter tipps und wenn ich die kiste dann mal hab dann setzt ich sie auch gewiss hier rein!
 
C

CrimeMax

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
67
wie gesagt, ruf einfach mal beim geiger an, ist wirklich ein sehr netter herr und hat auch was aufm kasten.
kannst den ja einfach mal fragen was es dich kosten würde, wenn du von ihm einen kaufen würdest, bzw. ihm dein anliegen einfach mal näher bringst, musst ja net gleich nen kaufvertrag unterschreiben.

ansonsten als kleiner tipp, oben in hamburg stehen die alten dinger zu hauf rum, da könnte man sich auch mal schlau machen ;)
 
Mike Kidney

Mike Kidney

Threadstarter
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
34
Hmm... stehn die da generell so rum oder gibts da vielleicht auch nen speziellen kontakt? da ich also münchner da auch nicht grad den kürzesten weg hab is schlecht mit mal schnell rüberschaun
vielleicht gibts ja nen Hamburger unter uns der da was weis.
 
C

CrimeMax

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
67
naja was heißt einfach rumstehen? ;)

das ist ne importfirma die die dinger importiert und dann hier verkauft, wenn du mal auf mobile.de oder so schaust findeste einige da oben aus der region.

aber wenn du schon müncher bist, geiger ist ja in deiner nähe ;)
 
7

76.IAP-Blackbird

Moderator
Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
1.379
Letztens erst war doch ein Bericht bei GRIP glaub ich über eine aufbereitungswerkstatt in dne USA, die sich spezialisiert hat auf Musclecars die kosteten dort voll restauriert umgerechnet ab 15 000€ Ist kein Witz .. war bei GRIP oder automotorsport TV ..

Und falls du dich dafür interessierst und du aus NRW kommst schu mal Freitags bei D&W Treff vorbei nähe Bochum an der A40 da kommen regelmässig 2 Charger vorbei!
 
N

NoTuning-Ingo

Dabei seit
16.07.2008
Beiträge
4
Hey,

will ja hier keine Werbung machen, aber - doch ich mache Werbung :-)

Kauf dir mal die Chrom & Flammen, ein Magazin über Amerikanische Auto´s , die haben einen recht guten Kleinanzeigenteil und auch zahlreiche Dodge Charger.

Die Redaktion besucht viele US-Car Treffen, so sind da teilweise auch schöne Bilder von Chargern im Magazin.

In dem Kleinanzeigenteil findest du viele Telefonnummern von Händlern und teilweise auch einen mehr oder weniger guten Charger.

In der aktuellen z.B. ein 72er Charger für knapp 20.000 Euro, ein 69er für knapp 34.000 Euro, einen 72er Charger für 14.900 Euro...

Die Fahrzeuge stehen dann schon in Deutschland, wurden teilweise schon restauriert und haben ebenso teilweise schon eine H-Zulassung, welches natürlich die Kosten minimieren.

Viel Erfolg!
 
Dodgecowboy

Dodgecowboy

Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
853
Howdy
muss mich meinem Vorredner anschließen !
In der Ausgabe 07/08 findest du einen Artikel über den Charger.
Allerdings wenn du einen der begerten 500 willst mit HEMI Motor dann............

VERGISS ES !!!


Ich denke da wirst kaum was finden, und schon garnicht um 10.000 bzw. 15.000 €


Aber es gibt doch noch sooooo viele andere Muscle Cars die auch bezahlbar sind !
Schau mal unter Autoscout 24 da sind ein paar CHarger drin !


Grüße
 
P

Prof_Trash

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
2
440 Cubes Of Mean

Einen heissen Tip für das echte Ding hab ich leider auch nicht. Dafür gibts [URL="http://www.blowfly-shirts.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=1_24&products_id=122]hier[/URL] ein kleinen Appetithappen:

 
Thema:

Dodge Charger '68

Sucheingaben

dodge charger 68 kaufen

,

usa Autos

,

dodge charger alt

,
68er dodge charger kaufen
, dodge charger zu verkaufen, autos alt, usa auto alt, autos usa, dodge alt, charger 68 kaufen, alte amerikanische autos kaufen, charger, dodge charger 68 kaufen worauf achten, dodge charger 1968 kaufen, worauf muss man beim kauf eines dodge charger achten, 68 dodge charger, dodge coronet kauf worauf achten, dodge charger 1968 import, Auto Alt, Alter dodge charger, dodge charger 68 zum verkaufen, dodge charger 68 import , 69er dodge charger, dodge charger 68 tuning, dodge charger 1968 import deutschland

Dodge Charger '68 - Ähnliche Themen

  • Dodge Challenger SRT Hellcat jetzt auch in Deutschland verfügbar

    Dodge Challenger SRT Hellcat jetzt auch in Deutschland verfügbar: Auch wenn Dodge seine Höllenkatze alias Challenger SRT Hellcat nicht offiziell in Deutschland angeboten wird, müssen Muscle-Car-Fans keinesfalls...
  • Dodge und Jeep: Rückruf für fast 500.000 Fahrzeuge

    Dodge und Jeep: Rückruf für fast 500.000 Fahrzeuge: Die zum fusionierten Unternehmen Fiat Chrysler Automobiles (FCA) gehörenden Hersteller Dodge und Jeep müssen etwa 468.000 Fahrzeug zur...
  • Dodge Charger SRT

    Dodge Charger SRT: Hi alle miteinander, ich habe eine Stoßstange für einen Dodge Charger SRT und würde gerne wissen was die so wert ist...? also wo der Neupreis ca...
  • neuer Dodge Charger SRT-8

    neuer Dodge Charger SRT-8: Howdy Leute de guten Geschmacks, leider gibt es im Forum nichts über SRT-8, darum schreib´ich´s mal bei SRT-4 rein. Hab´da mal was zum Thema Sound...
  • Dodge Charger gesucht

    Dodge Charger gesucht: Hallo! Wollte mal nachfragen ob jemand ne adresse oder n Tipp hat wo ich n einigermaßen gut erhaltenen Dodge Charger um Baujahr 70 finden kann...
  • Ähnliche Themen

    • Dodge Challenger SRT Hellcat jetzt auch in Deutschland verfügbar

      Dodge Challenger SRT Hellcat jetzt auch in Deutschland verfügbar: Auch wenn Dodge seine Höllenkatze alias Challenger SRT Hellcat nicht offiziell in Deutschland angeboten wird, müssen Muscle-Car-Fans keinesfalls...
    • Dodge und Jeep: Rückruf für fast 500.000 Fahrzeuge

      Dodge und Jeep: Rückruf für fast 500.000 Fahrzeuge: Die zum fusionierten Unternehmen Fiat Chrysler Automobiles (FCA) gehörenden Hersteller Dodge und Jeep müssen etwa 468.000 Fahrzeug zur...
    • Dodge Charger SRT

      Dodge Charger SRT: Hi alle miteinander, ich habe eine Stoßstange für einen Dodge Charger SRT und würde gerne wissen was die so wert ist...? also wo der Neupreis ca...
    • neuer Dodge Charger SRT-8

      neuer Dodge Charger SRT-8: Howdy Leute de guten Geschmacks, leider gibt es im Forum nichts über SRT-8, darum schreib´ich´s mal bei SRT-4 rein. Hab´da mal was zum Thema Sound...
    • Dodge Charger gesucht

      Dodge Charger gesucht: Hallo! Wollte mal nachfragen ob jemand ne adresse oder n Tipp hat wo ich n einigermaßen gut erhaltenen Dodge Charger um Baujahr 70 finden kann...
    Top