DK Fahrzeugbrief

Diskutiere DK Fahrzeugbrief im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Moin hätte da mal eine Frage und zwar wenn ich mir ein Auto Kauf was einen dänischen Fahrzeugbrief hat was muss ich alles erfüllen damit ich ihn...
Driver-03

Driver-03

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
74
Ort
Kiel
Moin

hätte da mal eine Frage und zwar wenn ich mir ein Auto Kauf was einen dänischen Fahrzeugbrief hat was muss ich alles erfüllen damit ich ihn in Deutschland fahren bzw. zulassen darf?
Muss ich eine Vollabnahme machen lassen beim deutschen TÜV und einen neuen Fhzg.-Schein und Brief beantragen?
Wenn ja was würde mich der ganze Spass alles kosten?
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
du brauchst eine unbedenklichkeits bescheinigung vom ähhhhh bka oder wars das punkteamt in flensburg??? und natürlich ne vollabnahme.

desweiteren müssen eventuell diverse kleinigkeiten nachgearbeitet werden. da informier dichaber besser beim tüv direkt und lass dir das schriftlich geben. es gibt soooooooviel kleinigkeiten wie mein parade beispiel: warnblinkanlage braucht ne seperate sicherung!
 
Driver-03

Driver-03

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
74
Ort
Kiel
aha danke schonmal..aber wieso und wofür eine unbedenklichkeits bescheinigung???
was kommen da so ungefähr auf kosten für mich zu?
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
naja das gibts entweder beim bka oder eben aus flensburg. frag mich bitte net was das genau kostet, das is schon ne ecke her. waren glaub 150euro papiere plus tüv.
 
Driver-03

Driver-03

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
74
Ort
Kiel
achso ok danke ich dachte du wüsstest da mehr...aber schonmal gut zu wissen
 
hexxxe

hexxxe

Dabei seit
06.05.2007
Beiträge
70
Ort
Pe-Italien
dies gilt für neuwagen:

Überführung nach Deutschland

Für die Überführung aus dem Kaufland nach Deutschland ist generell das Ausfuhr- oder Überführungskennzeichen des Kauflandes geeignet. Dieses ist jedoch nur in einigen interessanten Kaufländern (Spanien, Dänemark) ohne weiteres und mit der entsprechenden Versicherung zu bekommen. Problemlos ist der Transport auf dem Anhänger, weil dazu keine Zulassung des Fahrzeuges notwendig ist. Aus den Niederlanden holen die meisten deutschen Käufer ihre Neufahrzeuge mit dem deutschen Kurzzeitkennzeichen nach Deutschland, obwohl es genaugenommen den Bestimmungen nach nicht für die Benutzung im Ausland und demnach auch nicht für die Rückholung nach Deutschland vorgesehen ist. Die deutschen Zulassungsstellen, bei denen das Kennzeichen zu bekommen ist, handhaben die Ausgabe aufgrund der unklaren Bestimmungen unterschiedlich. Bei Bedarf sollten Sie also direkt bei Ihrer örtlich zuständigen Zulassungsstelle nachfragen.
Die Kfz-Haftpflichtversicherung, die für das Kurzzeitkennzeichen und den Zweck der Überführung abgeschlossen wird, ist auch dann gültig, wenn ein Fahrzeug aus dem Ausland nach Deutschland gefahren wird.

Zulassungsverfahren

Bei der Zulassungsstelle müssen Sie folgende Papiere vorlegen:

• Personalausweis oder Reisepass
• Versicherungsbestätigung des Kfz-Haftpflichtversicherers Ihrer Wahl
• Originalkaufrechnung
• ausländische Fahrzeugpapiere
• COC (EU-Typengenehmigung)
• Unbedenklichkeitsbescheinigung des Kraftfahrt-Bundesamtes

Bei der Zulassung eines Neuwagens wird üblicherweise Aukunft aus dem Fahrzeugregister des Kraftfahrtbundesamtes (bisher Unbedenklichkeitsbescheinigung) verlangt. Sie sagt aus, dass Ihr Fahrzeug bisher noch nicht in Deutschland zugelassen war und dass es nicht als gestohlen gemeldet ist. Einige wenige Zulassungsstellen fordern das Papier auf dem Behördenweg an, ansonsten erhalten Sie es binnen einer Woche gegen eine Gebühr von 14,20 EUR (per Nachnahme) vom Kraftfahrt-Bundesamt, 24932 Flensburg. Fordern Sie es formlos unter Angabe von Hersteller, Fahrzeugtyp, Baujahr und Fahrgestellnummer an. Bei Neufahrzeugen und solchen aus geänderten Modellreihen ersetzt seit 1/98 die Vorlage der EG-Typgenehmigung = Übereinstimmungserklärung = Certificate of Conformity, kurz COC, die Vorführung bei der technischen Prüfstelle. Sie besagt, dass für dieses Fahrzeug bereits eine EU-weit geltende Betriebserlaubnis erteilt wurde.

Bei der Zulassung eines Neuwagens wird üblicherweise Aukunft aus dem Fahrzeugregister des Kraftfahrtbundesamtes (bisher Unbedenklichkeitsbescheinigung) verlangt. Sie sagt aus, dass Ihr Fahrzeug bisher noch nicht in Deutschland zugelassen war und dass es nicht als gestohlen gemeldet ist. Einige wenige Zulassungsstellen fordern das Papier auf dem Behördenweg an, ansonsten erhalten Sie es binnen einer Woche gegen eine Gebühr von 14,20 EUR (per Nachnahme) vom Kraftfahrt-Bundesamt, 24932 Flensburg. Fordern Sie es formlos unter Angabe von Hersteller, Fahrzeugtyp, Baujahr und Fahrgestellnummer an. Bei Neufahrzeugen und solchen aus geänderten Modellreihen ersetzt seit 1/98 die Vorlage der EG-Typgenehmigung = Übereinstimmungserklärung = Certificate of Conformity, kurz COC, die Vorführung bei der technischen Prüfstelle. Sie besagt, dass für dieses Fahrzeug bereits eine EU-weit geltende Betriebserlaubnis erteilt wurde.

Die Neufahrzeuge, für die es noch keine COC gibt, müssen nach wie vor zur Einzelabnahme nach §21 StVZO bei der technischen Prüfstelle TÜV oder DEKRA vorgeführt werden. Je nach Übereinstimmung der technischen Daten werden dafür zwischen 50 bis 150 EUR gefordert.
Die fertige deutsche Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2 (ehemals Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein) erhalten Sie schließlich von der Zulassungsstelle ausgehändigt.

Umsatzsteuer

Wenn Sie ein Neufahrzeug gekauft haben, müssen Sie innerhalb von 10 Tagen nach dem Kauf mit der Originalrechnung zu dem für Sie zuständigen Finanzamt gehen und dort die 19 %ige deutsche Mehrwertsteuer bezahlen. Dazu wird Ihnen das Formular "Umsatzsteuererklärung für die Fahrzeug-Einzelbesteuerung" vorgelegt. Die Umsatzsteuer wird aus dem Nettokaufpreis - umgerechnet zum Tageskurs am Kauftag - errechnet.

Nach der EU-Definition gilt im Hinblick auf die steuerliche Einordnung ein Landfahrzeug als neu, wenn es nicht mehr als 6000 km zurückgelegt hat, oder wenn seine erste Inbetriebnahme im Zeitpunkt des Erwerbs nicht mehr als 6 Monate zurückliegt.
Die Zulassungsstelle ist verpflichtet, Ihr Finanzamt von der Ausgabe der Zulassungsbescheinigung Teil 2 (ehemals Fahrzeugbrief) zu benachrichtigen. Dies geschieht durch die sog. "Mitteilung für Umsatzsteuerzwecke über den innergemeinschaftlichen Erwerb eines neuen Fahrzeugs". Auch dieses Formular müssen Sie beim Finanzamt selbst ausfüllen und unterschreiben.


gebrauchtfahrzeug:

• HU/AU
• Personalausweis oder Reisepass
• Versicherungsbestätigung des Kfz-Haftpflichtversicherers Ihrer Wahl
• Originalkaufrechnung
• ausländische Fahrzeugpapiere
• COC (EU-Typengenehmigung) wenn nihct vorhanden siehe oben keine CoC
• ausländische kennzeichenschilder
 
Driver-03

Driver-03

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
74
Ort
Kiel
oh danke das ist ja interessant
 
Thema:

DK Fahrzeugbrief

Sucheingaben

dänischer fahrzeugbrief

,

Dänische Fahrzeugpapiere

,

dänischer kfz brief

,
DK brief
, fahrzeugschein dänemark, dänische zulassungsbescheinigung, dänisches auto in deutschland zulassen, dänischer fahrzeugbrief in deutschland, dk brief auto, fahrzeugbrief dänemark, kfz brief dänemark, auto mit dk brief, dk-brief, dänischen fahrzeugbrief umschreiben, dänemark fahrzeugbrief, kfz zulassung mit dänischen brief, dänische kfz papiere, dk fahrzeugbrief, fahrzeugpapiere dänemark, auto mit dänischen papieren in deutschland zulassen, fahrzeug mit dänischem brief zulassen , auto mit dänischem brief, zulassungsbescheinigung dänemark, tüv dk, auto mit dänischem brief zulassen

DK Fahrzeugbrief - Ähnliche Themen

  • Fahrzeugbrief verloren? Das sollte man machen wenn die Zulassungsbescheinigung Teil II weg ist!

    Fahrzeugbrief verloren? Das sollte man machen wenn die Zulassungsbescheinigung Teil II weg ist!: Im Gegensatz zur Fahrzeugschein, der eigentlich immer dabei sein sollte wenn man mit dem Wagen unterwegs ist, kann der Fahrzeugbrief ruhig...
  • Fahrzeugbrief verloren... auweia..

    Fahrzeugbrief verloren... auweia..: Hi, habe ein AUto auf meinen Namen zugelassen. Dies geschah am 28.04.2010. Ich habe es geschafft, in dem Zeitraum den neuen Fahrzeugbrief und...
  • Fahrzeugbrief weg , Auto nicht original - Vollabnahme?

    Fahrzeugbrief weg , Auto nicht original - Vollabnahme?: Hallo! Hab mich grade direkt mal angemeldet da ich ne wichtige Frage habe. Und zwar bin ich am überlegen ein älteres Auto zu kaufen. Es stand nun...
  • Ohne Fahrzeugbrief ummelden?! HILFE!!!

    Ohne Fahrzeugbrief ummelden?! HILFE!!!: Guten Tag, und zwar habe ich mir einen "neuen" Gebrauchten geholt, aber der Besitzer hat den Fahrzeugbrief verloren. Der Wagen ist noch angemeldet...
  • Golf 2 Neuer Fahrzeugbrief verloren.Wichtig!!!

    Golf 2 Neuer Fahrzeugbrief verloren.Wichtig!!!: Hallo, ich habe ein wichtiges Anliegen und zwar habe ich den neuen Fahrzeugbrief verloren. Ich habe den alten Brief noch aber der ist mit Ungültig...
  • Ähnliche Themen

    Top