Deutsche Raststätten im Test mit voller Bandbreite von gut bis mangelhaft

Diskutiere Deutsche Raststätten im Test mit voller Bandbreite von gut bis mangelhaft im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Der Automobilclub ADAC hat seinen alljährlichen Test von Raststätten und Autohöfen veröffentlicht. Neben viel Licht gibt es auch viel Schatten...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Der Automobilclub ADAC hat seinen alljährlichen Test von Raststätten und Autohöfen veröffentlicht. Neben viel Licht gibt es auch viel Schatten, was die Auswahl einer guten Pausenmöglichkeit eher zum Glücksgriff macht. So lange es nur um "Kleinigkeiten" geht, mag das noch verkraftbar sein, doch es gibt an vielen Anlagen auch schwerwiegende Probleme



In diesem Jahr hat der ADAC je 20 Raststätten und Autohöfe entlang wichtiger Reiserouten in Deutschland untersucht und dabei insgesamt 15 mal das Testurteil "Gut" vergeben. Dem gegenüber stehen aber auch 20 Anlagen, die nur als "ausreichend" beurteilt wurden, drei erhielten gar die Note "mangelhaft". Um zu diesem Ergebnis zu kommen, wurden alle Anlagen zwei Mal besucht und dabei insgesamt mehr als 110 Punkte in neun Kategorien wie Verkehrsgestaltung, Gastronomie und Sanitäranlagen bewertet. Aber auch die Preisgestaltung floss mit in die Beurteilung ein, wobei tendenziell Raststätten teurer sind als Autohöfe, Ausnahmen aber die Regel bestätigen.

Beste Anlage des aktuellen Tests ist die Raststätte Börde Süd an der A2 in Sachsen-Anhalt, die sich lediglich in der Kategorie Preise einen kleinen Patzer leistete. Am Ende des Testfeldes findet sich der Autohof Plötzin an der A10 in Brandenburg, der lediglich in der Kategorie Shop eine gute Bewertung bekam. Ein Hauptaugenmerk des Testes galt den Sanitäranlagen und der Hygiene. Und hier gibt es oftmals erhebliche Diskrepanzen zwischen Schein und Sein. Optisch wurden die Einrichtungen teilweise mit "sehr gut" oder "gut" bewertet, beim genauerem Hinsehen und nach entsprechenden Laborauswertungen konnte dann aber gelegentlich nur die Note "mangelhaft" oder gar "sehr mangelhaft" vergeben werden. Der erste Eindruck kann also oftmals trügerisch sein, der Nutzer hat aber wohl keine weitergehenden Kortollmöglichkeiten und muss die Zustände so nehmen, wie sie sind.



Dies kann man bei den Preisen nicht sagen, denn hier hat der Kunde durchaus die Möglichkeit, den ein oder anderen Euro zu sparen. Prinzipiell sind die Autohöfe preisgünstiger als die Raststätten, im Shop beträgt die Ersparnis rund 20 Prozent, in der Gastronomie sind es immer noch rund 10 Prozent. Allerdings sollte das nicht zu allgemein gesehen werden, denn es gibt auch bei den Autohöfen durchaus preiswerte und überaus teure Anlagen. So werden beispielsweise die Preise am Autohof Schlüchtern mit "sehr gut" bewertet, während Porta Westfalica mit "Sehr mangelhaft" abschneidet. Somit ist eines der Fazits dieses Testes, dass die Kunden an jeder Raststätte Glück oder Pech haben können, vorher wissen kann man das nur in den seltensten Fällen. Immerhin kann man anhand des Testes schon mal schauen, welche Anlage man ansteuern kann und an welcher man doch besser ohne Pause vorbei fährt.
 
Thema:

Deutsche Raststätten im Test mit voller Bandbreite von gut bis mangelhaft

Deutsche Raststätten im Test mit voller Bandbreite von gut bis mangelhaft - Ähnliche Themen

  • Anerkennung und Gültigkeit des Führerscheins - Wo kann man den deutsche Führerschein nutzen?

    Anerkennung und Gültigkeit des Führerscheins - Wo kann man den deutsche Führerschein nutzen?: Wenn man beruflich oder im Urlaub in einem anderen Land unterwegs ist will man vielleicht mit dem eigenen Wagen mobil sein, aber geht das so ohne...
  • Lkw-Kartell erhält Sammelklage von Deutscher Bahn, Bundeswehr sowie 40 weiteren Unternehmen

    Lkw-Kartell erhält Sammelklage von Deutscher Bahn, Bundeswehr sowie 40 weiteren Unternehmen: Gegen die großen Lkw-Hersteller wie Daimler, Volvo/Renault, Iveco und DAF hat die Deutsche Bahn eine Schadenersatzklage aufgrund von...
  • Abgas-Skandal: Import-Diesel mit extrem viel Stickoxid - deutsche Hersteller deutlich sauberer

    Abgas-Skandal: Import-Diesel mit extrem viel Stickoxid - deutsche Hersteller deutlich sauberer: Die deutschen Autohersteller wie Mercedes oder Volkswagen müssen sich aktuell viel Kritik wegen der Abgasreinigung ihrer Dieselfahrzeuge gefallen...
  • DTM, Formel 1, Formel E, WEC: Pläne deutscher Hersteller im Überblick

    DTM, Formel 1, Formel E, WEC: Pläne deutscher Hersteller im Überblick: Aktuell erleben gleich mehrere internationale Rennserien einen mehr oder weniger entscheidenden Umbruch. Im Fokus stehen dabei vor allem Audi...
  • Deutsche Hersteller und Toyota: Zulassungen bei Hybrid und Elektro im Vergleich

    Deutsche Hersteller und Toyota: Zulassungen bei Hybrid und Elektro im Vergleich: Die deutschen Autohersteller müssen sich durchaus zurecht vorwerfen lassen, bei alternativen Antrieben geschlafen zu haben. Inzwischen hat man...
  • Ähnliche Themen

    Top