Der ultimative Werkstatt-Thread

Diskutiere Der ultimative Werkstatt-Thread im Fiat Allgemein Forum im Bereich Fiat; Wollt hier nur mal so nen Thread anheizen, bei dem Jeder schreiben kann, wegen was er seine Punto schon in der Werkstatt hatte, bzw. was kaputt...
Aku Ma B

Aku Ma B

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
189
Wollt hier nur mal so nen Thread anheizen, bei dem Jeder
schreiben kann, wegen was er seine Punto schon in der Werkstatt hatte,
bzw. was kaputt war und wie lange er sein Schatzi schon hat.
Vielleicht tröstet das einige Leute, die denken bei ihnen wär schon
viel kaputt gegangen (mich z.b. ;-))
Vorneweg noch: ICH MAG MEINEN PUNTO TROTZDEM!!

Puntofahrer seit 03/06

Teile ersetzt, repariert:
Spannrolle
Zahnriemen
Zylinderkopfdichtungen
Luftfilterschlauch
Servopumpe
Bremsleitungen

z.Zt. noch defekt:
Ventilstössel
ZV hinten rechts
kein Zündungsplus für Anlage
Simmering undicht
undefinierbares Klappern (Achslager o. Querlenker?)
Bremsscheiben + -klötze
Kupplung

Bin schon am überlegen, ob ich nich meinen Job kündige und ne Lehre als KFZler
anfange... *g*
 
Zuletzt bearbeitet:
silv3rsurf3r

silv3rsurf3r

Dabei seit
18.09.2004
Beiträge
248
Ort
65817 Eppstein
Puntofahrer seit 6/04

Seitdem inne Werkstatt wegen:

-Komplette Bremsanlage wechseln
-neue Türschlösser rundum
-Bremsflüssigkeitsbehälter undicht
-Klappern hinten
-linker vorderer stoßdämpfer kaputt


hm ja, ich glaub das wars^^
bin also recht zufrieden mit meinem punto. läuft wie ne eins. Trotzdem denke ich, dass das Getriebe bald mal raus müsste...er lässt sich langsam aber sicher nicht mehr sooo gut schalten
 
tco

tco

Dabei seit
19.05.2004
Beiträge
506
Ort
Kerpen ( bei Köln)
puntofahrer seit ca. 06/04

defekt/erneuert war:

bremsscheiben 2 mal
zylinderkopfdichtung
kupplung
heckwischer hinten rührt sich nimmer
ventildeckeldichtung
zündekerzen
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Puntofahrer seit 02/05 bis 04/06

Bremsscheiben
Ventildeckeldichtung
Getriebe
Kupplung
Blinkerrelais
Zündspulen
Thermostat
Flexrohr
Anlasser
Heizungslüfter
und zum guten schluss das 2. Getriebe
 
Puntofreak1501

Puntofreak1501

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
321
Ort
an der Küste MV
Puntofahrer seit 01/2004

Punto 188:

- neues Getriebe
- Scheibenwischerreele
- neue Frontscheibe
- neue Auspuffanlage
- vordere rechter Scheinwerfer 2x auf Garantie getauscht
- Zylinderkopfdichtung
- Kuppung war defekt gleich nach kauf (wahr gebraucht)

Seit 03/06

Grande Punto:

- hintere Rücksitzbank war aus Verankerung gesprungen
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
seit 11/2003 Puntofahrer..........

was bis jetzt alles gemacht wurde (leider nicht chronologisch):

Flexrohr
Radlager hinten rechts
Radlager hinten links
Querlenker hinten links
Bremsscheiben vorne 3 mal erneuert
Zylinderkopfdichtung
Ventildeckeldichtung 3 mal
Keilriemensimmering
Frontscheibe seit neustem eingerissen
Winterfelge hinten links kaputt
Trommelbremsen hinten neu
Wäremtauscher seit langer Zeit kaputt

ich glaub das wars fürn Anfang....

Kupplung gibt bald Ihren geist auf...mal sehen wie lang das noch dauert...
 
PuntoPaddy

PuntoPaddy

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
426
Ort
Glückstadt
Puntofahrer seit 09/04, Werkstattbesuche:

10/04: Super getankt, deswegen neue Benzinpumpe :rolleyes:
03/05: neue Kupplung, da Simmerring undicht und Kupplung verölt --> alles auf Garantie, 0 € :)
04/05: Ein Bussard knutscht die Windschutzscheibe bei Tempo 160... der Punto lebt noch :]

Ich bin mittlererweile 50.000 Km mit dem Punto gefahren und das war's bisher. Jetzt kommt natürlich einiges, z.B. Zahnriemen, Reifen, Bremsen... und auch mal ein Ölwechsel (*schäm* nicht mal das hab ich dem Kleinen gegönnt), aber das ist o.k.

Ich würde sagen: Zuverlässiges Auto!
 
JTD-Power

JTD-Power

Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
740
Ort
Saarland
Fahre seit 2001 den JTD

Werkstattbesuche:
- Kupplung gewechselt bei 125.000KM
- Rail defekt
- Drehzahlsensor defekt
- Gelenk der Antriebswelle defekt

Zur Zeit defekt:
- Gelenkmanschette vorne links undicht
- Gelenkmanschette vorne rechts defekt
- Evtl. erneut die Kupplung oder Simmerring oder sonst sowas in der Nähe
- Birnchen vom Rücklicht rechts defekt

Ich muss die beiden Gelenkmanschetten noch diesen Monat rep. lassen, das lässt der TÜV ehh nicht durchgehen. Birnchen wechsle ich selbst, und Kupplung werde ich noch 1 oder 2 Monate warten bis ich es machen lasse.

Bisher mußte ich, außer in 2001 und 2002, jedes Jahr in die Werkstatt! Auch dieses Jahr werde ich wohl nicht darum kommen.
ciao ciao
 
B

backstabberde

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
250
Fahre seit 2005-03-01 den 188 Sporting

Werkstattbesuche:
-Nokenwellensensor(o.ä:-)) wechseln lassen, da marder das kabel zerfezt hat
-dadurch hat mein steuergerät ein kurzen bekommen, also steuergerät wechseln lassen
-Gelenkmanschette vorne rechts tauschen lassen, da mader wohl dort auch dran war


Sonst war bis jetzt nichts. Also alles nur wega dem Schei* mader.

Wenn ich den erwisch...
 
1

188er

Dabei seit
26.09.2005
Beiträge
51
Ort
458.. Gelsenkirchen
Geb auch mal meinen Senf dazu:

12/2001 bis 01/2004 Punto 176 60SX

Bremsscheiben und Beläge neu
Hinterachse neu
Schwingarme neu
Trommelbremsen und Seilzüge neu
Rechter Fensterheber neu
Simmerring neu
Zahnriemen gerissen, und dann
exitus....

01/2004 bis 09/2005 Punto 75 ELX

Bremsscheiben und Beläge neu
Trommelbremsen und Seilzüge neu
Klimaanlagenkompressor neu
Zündspule neu
Lima neu
Batterie neu
Achsmanschetten neu
Achslager vorne neu
Auspuff mit kleinem Loch (aber so weitergefahren)
Flexrohr neu

09/2005 bis jetzt Punto 188 Sporting 1.2 16V

Toi, toi, toi!
Nix, bis auf einen Einbruch (neue Seitenscheibe)

Gruß,

188er
 
knubbel

knubbel

Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
1.109
Ort
NRW
Fahre seit 10/2002 den Punto 1 55s (Re-Import)
Bin der 2. Besitzer.

Werkstattbesuche:
- Alle Riemen wechseln lassen bei 120.000km
- Ventilspiel kontrollieren lassen
- Lambdasonde getauscht

Eigene Reparaturen:
- Stossdämpfer/Federn platt bei 110.000km, alles getauscht gegen Koni-Sachen
- Drosselklappenteil getauscht
- Getriebeölwechsel bei ca. 130.000km
- Kupplung bei 137.000km getauscht
- Bremsen vorne komplett neu (Ferodo)
- Bremsen hinten komplett neu (ATE)
- Rückschlagventil Scheibenwaschanlage neu
- ESD getauscht da der originale durchgerostet war
- Wischwasserbehälter neu abgedichtet da die Naht gerissen war
- Rost an den Bremsleitungen hinten
- Rost an den Halterungen für die Heckstossstange
- Vorwärmmechanik in dem Luftfilterkasten rausgeschmissen da defekt


Zur Zeit defekt:
- leichte Geräusche von Radlager rechts vorne
- Einspritzanlage tackert
- Geräusche vom Fahrwerk hinten (denke mal das übliche beim Punto ;) )
- Halterung vom Flexrohr abgerissen da vollkommen verrostet
- DIchtung rechts an den Zündspulen undicht (Ölt ein wenig)
- Heckscheibenheizung will nicht mehr, Kontakte im Heck defekt
- Wärmetauscher leicht undicht
- Wackelkontakt am Rücklicht rechts


Gut das man vieles selber machen kann sonst hätte ich den Wagen schon weggegeben.
Das kann ja sonst kein Mensch bezahlen.
Die ganzen Tuningteile und Umbauten hab ich nicht aufgeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Punto_Tuner

Guest
Puntofahrer seit 11/03

Bisherige reparaturen:
Bremsen vorne
 
B

bierboy

Guest
Puntofahrer seit 02/06

gerade gekauft, da stand die 60.000er Inspektion an, die ja schon nicht gerade billig ist, doch das war noch nicht das Ende der Fahnenstange:

Zahnriemen
Trommelbremsen hinten
+ Kleinigkeiten

so kommt man dann auf 778,30€

und die Servopumpe ist auch noch undicht. Hätte ich das aber auch noch reparieren lassen, wäre ich jetzt nochmal um ca. 250€ ärmer.

Ich liebe meinen Punto aber trotzdem, allerdings als Schüler nach 2 Monaten berits so viel Geld reinstecken zu müssen, in Sachen, die das Auto weder schneller noch schöner machen, ist schon happig.
 
E

energymix

Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
84
Jetzt komm meiner:

Punto 176 55S seit 11/ 2003 : Laufleistung : ca 93 000 km
davon selber zurückgelegt seither: ca. 27 000 km

Reperaturen in Eigenregie:
-Querlenker hinten gewechselt
-Bremsscheiben & Beläge
-Bremsflüssigkeitswechsel
-Benzinpumpe repariert
-Ölwechsel
-KeilRiemen,Zahnriemen & Rolle erneuert,
-ESD erneuert,
-Gummimuffen für Hinterrad aufhängung
-Kühlwasserschläuche
-Zündkerzen
-Ventildeckdichtung
-Tachoumbau auf DZM und Kühlmitteltempanzeige
-regelmäßige Inspektion aller wichtigen Teile, Kühlmittel,Manschetten, Bremsen, Lager,Öl

das will ich noch machen..
-Getriebeölwechsel (schwergängig , wenn motor kalt)
-Kupplungstausch, wenns gar nicht mehr geht (rupft, ausrücklager ist zu hören)
-zylinderkopfdichtung (der 4. zylinder ist immer nass .. )
-Batterie erneuern(sehr sehr alt..)

Punto fahren kann auch billig sein... aber wahrscheinlich nur wenn du die meissten anfallenden arbeiten selber machst...
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
puntofehrer seit 7.03

in der werkstatt war mein baby noch nie bzw. seit ich es habe noch nie... gemacht wurde folgendes an reperaturen:



zylinderkopfdichtung 1x

zahnriemen 2x

wasserpumpe 1x

keilriemen 3x

Bremse vorne 3x

Bremsscheiben 2x

bremstrommeln 1x

bremsbacken und radbremszylinder 2x

Achsschwingen hinten (alle beide links und rechts) 1x

Bremsleitung vorne links neu

Flexrohr

Ölsieb

Tachowelle

Unfallschaden hinten (wirtschaftlicher totalschaden)

Anti-polter-buchsen (gummis) hinterachse

nunja und der rest wurde alles durch tuning ersetzt wie zb. fahrwerk, auspuff, stoßstangen usw.



kupplung ist noch die erste drinne bei ca. 125,000 Km 8)
 
Dobermann1980

Dobermann1980

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
105
PuntoPaddy schrieb:
Puntofahrer seit 09/04, Werkstattbesuche:

10/04: Super getankt, deswegen neue Benzinpumpe :rolleyes:
03/05: neue Kupplung, da Simmerring undicht und Kupplung verölt --> alles auf Garantie, 0 € :)
04/05: Ein Bussard knutscht die Windschutzscheibe bei Tempo 160... der Punto lebt noch :]

Ich bin mittlererweile 50.000 Km mit dem Punto gefahren und das war's bisher. Jetzt kommt natürlich einiges, z.B. Zahnriemen, Reifen, Bremsen... und auch mal ein Ölwechsel (*schäm* nicht mal das hab ich dem Kleinen gegönnt), aber das ist o.k.

Ich würde sagen: Zuverlässiges Auto!
Fahre Punto seid 03/06 bis jetzt ist nix gewesen.
@PuntoPaddy Du hast Super getankt und dadurch ist deine Benzinpumpe kaputtgegangen??Ich tanke immer super oder darf ich das garnicht??
Punto S55 Baujahr 1997 115000 km gelaufen
 
D

DerPuntovomDorf

Guest
@Dobermann

Er fährt nen Diesel! Und ein Dieselauto trinkt nu mal keinen Super! Wenn du nen Benziner hast kannste Normal oder halt Super tanken (bei neueren meist nur noch super)

So zu meinen Repis:

Puntofahrer seit: 10/2004

Endschalldämpfer abgefallen auf Garantie

Airbagleuchte kam, Fehlerspeicher gelöscht auf Garantie Kabel war locker

Ölwechsel

Zwischenrohr gewechselt

Bremsscheiben+Klötzer

Bremsflüssigkeitswechsel

Auto sprang im Winter schlecht an trotz neuer Batterie:
Fehlerspeicher auslesen, Fehler: Wasser in einer Zündspule, Fehler gelöscht Problem gelöst

Zündkerzenwechsel

Inspektion (inkl. Ölwechsel,
Ventildeckeldichtung, Luft-
filter)

ZKD + Zahnriemen bei 63717 km, 850 € X( :evil:
 
I

ImpulzZ

Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
155
Ort
Mörfelden
Puntofahrer seit 1995
Punto 55S 176

Reperaturen:

Simmering
Spannrolle
Zahnriemen
Zündspule
Zylinderkopfdichtungen
Bremsen
Kupplung
Batterie
Auspuff
Benzinpumpe
 
188

188

Dabei seit
25.04.2006
Beiträge
68
heftig

das ist ja richtig peinlich wenn ich hier nur schreiben kann



Handbremsen seilzug erneuert.

Entschalldämpfer gewechselt
 
M

mel.ring

Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
38
Hi,

fahre meinen Punto seit ung. 2000. Der Wagen hat nun 210000 weg und sieht immernoch tiptop aus.

Vorweg:
Es wird bei mir alle zwei Wochen das Öl geprüft und Wasserstand des Kühlers. Peinlich aber wahr :rolleyes:

Was gewechselt wurde:

Normale Verschleissteile:
Bremsen: Bremsbeläge Bremsscheiben Bremsbacken und die Trommeln.
Zahnriemen und Keilriemen.
Reifen
Lampen (halten lange)

Nicht übliche Verschleissteile

Zylinderkopfdichtung
Wasserpumpe
Lichtmaschine
Lenkrad nun zum zweitenmal...es ensteht immer ein Riss bei der Halterung...vielleicht weil ich keine Servo habe.
Gebläsemotor innen.

Alle Reparaturen selbst gemacht :]

Punto ist ein toller, GÜNSTIGER und ein einwandfreier Cityflitzer.
 
Thema:

Der ultimative Werkstatt-Thread

Sucheingaben

fiat punto türband reparieren

,

auspuff krümmerdichtung punto 188 erneuern

,

fiat punto bj 2003 rückschlagventil wischwasser

,
wärmetauscher wechseln stilo beschreibung
, traggelenk fiat punto 188 extra tauschen, fensterheber fiat punto ausbauen, kraftstoffpumpe ausbauen punto 188, nach wechsel rumpfmotor toyota lauterprobleme Geräusche, punto 188 birnenwechsel vorne, punto 188 unterdruckschlauch, fiat grande punto seilzug fenster wechseln, bringt super plus fiat punto 188 elx, frontscheibe fiat punto 176 austauschen, punto 176 pollen filter, punto176 scheibenwischerbehälter rückschlagventil hinten ausbauen, bmw 2004 740 d erfahrungsberichte radlager hinten rechts, schaltprobleme aufgrund einer falschen kupplung fiat punto 188, punto benzinpumpe rückschlagventil, wärmetauscher fiat punto 85 elx

Der ultimative Werkstatt-Thread - Ähnliche Themen

  • Ultimativer Japaner vs ......... abgezogenen Thread!

    Ultimativer Japaner vs ......... abgezogenen Thread!: Ich dachte mir da wir immer belächelt werden und dumme pn's bekommen, da wir Japaner immer besser da stehen lassen als andere Marken anderer...
  • die ultimative entertainment-maschine fürs auto

    die ultimative entertainment-maschine fürs auto: ...kenne ich leider auch noch nicht, aber ich dachte ich mach mal einen thread auf zum diskutieren. der thread würde sicherlich anderswo mehr...
  • die ultimative entertainment-maschine fürs auto

    die ultimative entertainment-maschine fürs auto: doppelpost, hab keine löschfunktion gefunden, sorry
  • Ultimative Xenon Birne (legal!)

    Ultimative Xenon Birne (legal!): Also bin heute Abend auf der Straße gefahren und dann sehe ich nen Golf 4 mit "Xeonon" Leuchten (sahen sogar noch geiler aus) dann als er neben...
  • ultimativer 4WD AUTOMATIK Verbrauchsthread

    ultimativer 4WD AUTOMATIK Verbrauchsthread: hi folks. mich würde mal jetzt euer verbrauch interessieren. da die meisten ja jetzt ein paar km mehr gefahren sein dürften. aber bitte nur 4wd...
  • Ähnliche Themen

    Top