CTi Umbau von 1,6 76kw auf 1,9 88kw

Diskutiere CTi Umbau von 1,6 76kw auf 1,9 88kw im Peugeot 205 Forum im Bereich Peugeot; Hallo erst mal, wer hat oder kennt einen 205 CTi, bei welchem dieser Umbau schon einmal durchgeführt worden ist? Es müsste solche Umbauten geben...
C

cti

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
3
Hallo erst mal,
wer hat oder kennt einen 205 CTi, bei welchem dieser Umbau schon einmal durchgeführt worden ist?
Es müsste solche Umbauten geben, da ich sie in Verkaufsanzeigen schon gesehen habe.

Jetzt aber zu meinem Problem.
Der TÜV will mir diesen Umbau nicht abnehmen, da sich die Höchstgeschwindigkeit durch den Stärkeren Motor erheblich steigert, könnte das Dach den Belastungen eventuell nicht standhalten. (so die Begründung des TÜV)
Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem, und eventuell Lösungsmöglichkeiten??

mfg

CTi
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Hallo,

ich kenn sogar Keute die nen 16V im Cabrio drin haben.

Hast du mal ne zweite Meinung eingeholt?

Eventuell bei Peugeot mal fragen wie groß die Toleranzen des Daches sind.
 
106 Long Beach

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Ein Kumpel von mir hatte sogar 2 mal einen Umgebauten CTI mit einer GTI Maschine drinne!Er hatte die aber so schon gekauft!Die V-max erhöht sich minimal!
 
C

cti

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
3
Also ich habe bei Peugeot nachgefragt, die sagen es hat den CTi nie mit der Maschiene gegeben, also geben wir auch keine Unbedänklichkeitsbescheinigung. Die selbe Aussage gab es vom Hersteller des Daches. (War irgendwie auch zu erwarten)
Der TÜV sagt ich bräuchte entweder ein Einzelgutachten (sehr teuer), oder wenn irgendwo in Deutschland irgend ein TÜV-Prüfer diesen Umbau schon einmal eingetragen hat, und ich ihm das belegen könnte, dann würde er auch mir den Umbau Eintragen.
Denn dann hat dieser TÜV-Prüfer sich ja von der Unbedenklichkeit des Umbaus überzeugt, und mein Prüfer nicht mehr die Verantwortung.
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Und warst du schonmal bei einem anderen Tüv?

Was genau will dein Prüfer sehen? Die Abnahmebescheinigung oder ne Kopie vom Fahrzeugbrief?
 
106 Long Beach

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Frage bei Hahmann oder Musketier mal an ob die einen solchen Umbau schon gemacht haben und was zu beachten ist!Rufe am besten an da kann dir bestimmt direkt jemand weiterhelfen!
 
F

F.S.Yet

Dabei seit
10.05.2006
Beiträge
2
Cti Umbau

Der 1900Motor ist ab 90´im Cti Serienmäßig mit 75 Kw, der Leistungsunterschied wir düber die Zündanlage gesteuert.
Bei Mehrleistung ist nicht das Dach sondern die Bremsanlage der Knackpunkt.
Cti hat hinten Trommelbremse Gti Scheiben.
Dieses lässt sich aber mit einem Achsumbau eintragen.
 
C

cti

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
3
Danke für die Info,

Ich bin mittlerweile schon etwas weitergekommen. Die Bremsanlage in meinem CTi ist schon eine verstärkte (allerdings auch Trommel). Es ist uns beim Erneuern der Bremsbeläge aufgefallen. die originalen sind nur halbso groß. Der TÜV-Prüfer ist mit dieser Bremsanlage auch zufrieden, sie soll bis zu einer Leistung von ca 140 ps ausreichend sein.
Die Firma GUTMAN hat mir auf Anfrage mitgeteilt, das sie Umbauten im Programm hatten von 120; 128, und 140 ps. Gegen eine Schutzgebühr hat man mir ein Gutachten für meinen CTi zugesannd. Der TÜV hat sich dieses Gutachten angeschaut, und dann empfohlen nicht nach Gutachten umzubauen, weil ich dann auch wie im Gutachten beschrieben eine scharfe Nockenwelle, sowie eine andere Auspufanlage nachrüsten müsste. (will ich ja garnicht)

Aber jetzt kommt das Beste, mein TÜV-Prüfer ist jetzt bereit den Umbau einzutragen, da die Firma GUTMAN Gutachten für solche Umbauten erstellt hat, nimmt er an das das Dach so in Ordnung ist.
Nächste Woche geht es los.
 
F

F.S.Yet

Dabei seit
10.05.2006
Beiträge
2
Umbau

Du kannst dem Tüv Prüfer mitteilen das sich die Endgeschwindigkeit von 195 km/h gegenüber eines Cti nicht erhöht, solange Du kein anderes Getriebe einbaust.
Meine Erfahrung (mitlerweile der 5,te) ist, das ab 90 PS, der Motor immer in den roten Bereich dreht und sich somit die Endgeschwindigkeit nicht erhöht.
Nur die Beschleunigung und der Durchzug verändern sich.
Du solltest auch von einem Tieferlegen und einem zu harten Fahrwerk absehen, da durch die harten Stöße nur die Motoraufhängung leidet (und irgendwann nachgiebt).
Das orginal Fahrwerk ist nur subjektiv schlechter, es zeigt dir durch Räderpfeifen einen früheren Grenzbereich, bricht aber an den gleichen Punkten aus wie das angebliche Sportfahrwerk.
Bei verwendung des GTI Motors mit Getriebe sind auch die kompletten Vorderachsen auszutauschen, da die orginal CTI Antriebswellen anders sind (bei einigen Baujahren stammen diese vom Diesel 91-?).
Da aber der Rumpfmotor GTI und CTI gleich sind, reicht auch ein CTI Getrieb, nur dann siehe oben.
Viel Spaß beim Umbau. :D
 
Thema:

CTi Umbau von 1,6 76kw auf 1,9 88kw

Sucheingaben

peugeot 205 hinterachse umbauen

,

205 cti lgetriebe umbau

,

umbau trommelbremse auf scheibenbremse peugeot 205

,
peugeot 205 hinterachse umbauen auf scheibenbremse trommelbremse
, 205 cti 1 9 tuning, peugeot umbau 75 ps auf gti unbedenklichkeitsbescheinigung, peugeot 205 cti gutachten, peugeot 205 scheibenbremse umrüsten

CTi Umbau von 1,6 76kw auf 1,9 88kw - Ähnliche Themen

  • 205 CTI - Pfeifgeräusch ab 4000 U/min, Leistungsverlust und manchmal geht er aus

    205 CTI - Pfeifgeräusch ab 4000 U/min, Leistungsverlust und manchmal geht er aus: Ich habe bei meinem 205er CTI seit kurzem ein paar komische Symptome, von denen ich nicht genau weiß, was Sache ist, und ob eine Verbindung...
  • Kupplungswechsel 205 CTI 1.6

    Kupplungswechsel 205 CTI 1.6: Hallo Zusammen ! Bei mir steht ein Kupplungswechsel an. Es handelt sich um einen 205 CTI 1.6 Bj. 89 Wieviel und welches Öl kommt in Getriebe ...
  • Welche Hinterachse paßt in meinen CTI ?

    Welche Hinterachse paßt in meinen CTI ?: Hi, kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? An meinem 205 CTI ist die Hinterachse komplett fest. Also zum Schrottplatz, ne neue alte holen. Aber...
  • 205 CTI mit vielen Extras zu verkaufen *verschoben*

    205 CTI mit vielen Extras zu verkaufen *verschoben*: 205 CTI mit vielen Extras zu verkaufen Hallo 205 Freaks! Verkaufe einen 90er 205 CTI mit sehr vielen Extras und Anbauteilen. 172000km, 75KW. HU...
  • Peugeot 205 cti schleifen im radkasten

    Peugeot 205 cti schleifen im radkasten: Hallo, Ich hab bei meinem Peugeot 205 cti seit neuem das Problem das irgendwas schleift im rechten Radkasten. Also ich fahre 5-10 Minuten und...
  • Ähnliche Themen

    • 205 CTI - Pfeifgeräusch ab 4000 U/min, Leistungsverlust und manchmal geht er aus

      205 CTI - Pfeifgeräusch ab 4000 U/min, Leistungsverlust und manchmal geht er aus: Ich habe bei meinem 205er CTI seit kurzem ein paar komische Symptome, von denen ich nicht genau weiß, was Sache ist, und ob eine Verbindung...
    • Kupplungswechsel 205 CTI 1.6

      Kupplungswechsel 205 CTI 1.6: Hallo Zusammen ! Bei mir steht ein Kupplungswechsel an. Es handelt sich um einen 205 CTI 1.6 Bj. 89 Wieviel und welches Öl kommt in Getriebe ...
    • Welche Hinterachse paßt in meinen CTI ?

      Welche Hinterachse paßt in meinen CTI ?: Hi, kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? An meinem 205 CTI ist die Hinterachse komplett fest. Also zum Schrottplatz, ne neue alte holen. Aber...
    • 205 CTI mit vielen Extras zu verkaufen *verschoben*

      205 CTI mit vielen Extras zu verkaufen *verschoben*: 205 CTI mit vielen Extras zu verkaufen Hallo 205 Freaks! Verkaufe einen 90er 205 CTI mit sehr vielen Extras und Anbauteilen. 172000km, 75KW. HU...
    • Peugeot 205 cti schleifen im radkasten

      Peugeot 205 cti schleifen im radkasten: Hallo, Ich hab bei meinem Peugeot 205 cti seit neuem das Problem das irgendwas schleift im rechten Radkasten. Also ich fahre 5-10 Minuten und...
    Top