Crunch Gp1500.4 -anschliessen-

Diskutiere Crunch Gp1500.4 -anschliessen- im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo,habe folgendes Problem: Wie schließe ich die Cinchkabel richtig an die Crunchendstufe an? An der Endstufe sind 2-165er LS.von Kenwood 3wege...
P

peppilino

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo,habe folgendes Problem:
Wie schließe ich die Cinchkabel richtig an die Crunchendstufe an?
An der Endstufe sind 2-165er LS.von Kenwood 3wege und im Kofferraum ein Doppel-Sub. von Magnat NEOFLEX 230 angeschlossen.Radio ist das PIONEER DEH-P5800MP.
Die Endstufe hat 4Buchsen für die Cinch.Habe vom Radio aus ein Cinch und das am ende mit Y-Stecker verbunden so das ich für die 4 Buchsen anne Endstufe auch 4 Stecker habe.
An Kanal 1 und 2 habe ich die beiden 16,5er Laufen und Gebrückt an Kanal 3 und 4 den Subwoofer.
Wie nun stecke ich die Cinch in die INPUT-CINCHEINGÄNGE der Endstufe?
Habe jetzt Kanal 1u.2 und 3u.4 jeweils die 2Cinch reingemacht und der Sound ist nicht gut.
Habe Diagonal gesteckt aber auch nicht so gut.Dann wieder waagerecht usw.Bis jetzt halt Kein gutes Ergebnis.
An der Endstufe sind auch noch etliche Regler:
BASS BOOST-Regler
INPUT-LEVEL-REGLER
FREQ ADJUST-REGLER
X-OVER SELECT-SCHALTER
MODE SELECT-KANAL 3/4
MODE SELECT-2CH/4CH
Kann mir einer von euch Helfen wie ich nun die Cinch.richtig verbinde?
Im vorraus Danke und Gruß:peppilino

Ach ja Stromkabel mit Sicherung anne Batterie und Masse mit Karrosserie und Remote habe ich natürlich alles Korrekt Installiert.
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Was 5800er Pioneer Radio hat doch 4 Cinchausgänge! Dann nutz doch auch bitte alle 4!
Ein paar für die Frontkanäle und ein paar SUbwooferausgänge! Sogar mit integrierten Frequenzweichen!

Haste nen Link zu dem Woofer mit den genauen Angaben?

Bassboost auf jeden Fall komplett runterdrehen
 
P

peppilino

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Crunch 1500.4

Hallo,der Sub.hat 325 RMS
Anschlußimpedanz 1x4 Ohm
2 30er LS
92 db
Frequenzgang 22 Hz-500Hz
Impedanz 4 Ohm

Ist es denn besser wenn ich 2 Cinchleitungen vom Radio nach hinten lege?
Wußte nicht das da 4 dran sind.Kann ich dann auch einfacher das mit der Endstufe verbinden?Sollte ich auf alle fälle ein 2tes Cinch legen?

Danke im vorraus und Gruß:renolli
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Ja! Auf jeden Fall ein 2. Cinchkabel legen

Musst mal genau die Bedienungsanleitung lesen
Die Frontcinchs gehen dann an Kanal 1+2 und die Rear/Subwooferchinchs ans Kanal 3+4.
 
P

peppilino

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Crunch 1500.4

Hallo und Danke erstmal für deine Hilfe.Muß ich denn am zweiten Cinch auch noch das Remote-Kabel anschließen oder reicht das eine?
Nun mal was anderes.Hier im Forum wird nur sehr schlecht über CRUNCH hergezogen.Ist CRUNCH denn so eine TOTALE MÜLLWARE wie Hier von allen,,EXPERTEN,, geurteilt wird?Habe meine CRUNCH 1500.4 erst vor 2 wochen gekauft und der Verkäufer hat eigentlich Glaubwürdig erklärt das die CRUNCH End.für Carhifi-AMATEURE schon ganz gut sei.Immerhin habe ich für 16,5er den Sub. und die End. 500,00€ bezahlt.
Naja,kannst ja mal schreiben was Du (oder andere)nun davon halten und sage im vorraus Danke und Gruß:renolli
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Ein Remotekabel reicht.
Das dient ja nur dazu die Endstufe einzuschalten.

Und ja:
Crunch, Magnat sind ned so prickelnd.
Und das 3-Wege Coaxialsystem von Kennwood ist auch ned der Renner

Bei Crunch steht drauf, dass viel Leistung rauskommt.
Das stimmt aber nicht
Ich geh davon aus, dass du das Set bei MediaMarkt, Saturn oder Konsorten gekauft hast.

Für 500€ hätteste schon nen schönes Pack von guten Herstellern bekommen:
2Wege Komponenten Frontsystem von Powerbass
4 Kanal Endstufe mit ordentlich Leistung von Eton
kleinen Gehäusewoofer von Hollywood

Bassmässig wärs wahrscheinlich etwas weniger ausgefallen von der Lautstärke her, dafür qualitativ und vom Gesamtkonzept wesentlich ausgeglichener!
 
P

peppilino

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Crunch 1500.4

Hallo,ja das war bei Media....wo ich Sub.u.End.gekauft habe.Kaufe mir jetzt für vorne die
INFINITY KAPPA 682.7 cf (Fahre Mondeo Turnier Bj.2000).Was hälst Du denn von Infinity?
Habe vom Pioneer im Schaltplan geschaut und wirklich Optimal 4 ausgänge.Werde am WE.sofort 2tes Cinch legen.Danke für Deine Hilfe und Gruß:peppilino
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Naja..Infitiy is auch ned so das wahre

Beim Mondeo passen vorne 16er Lautsprecher rein

Da würd ich mir die Powerbass ES 6C nehmen.
Und dann auch das Frontsystem an die Endstufe anschließen und ned das Hecksystem!
 
P

peppilino

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Crunch 1500.4

Hallo,na gut dann lasse ich die finger von Infinity und will mir jetzt das Kompo.von Powerbass L-6C Pb Kaufen (119,00€).Ist es sehr schwierig so ein Kompo.in die Vordertüren einzubauen?Hatte bis jetzt noch keines.Ich fahre ja Mondeo 2000er und in den Türen passen mit Adapter 16,5er gut rein.Wo aber Kommen die weichen und Kabel inne Türen?Hast Du ein Tip wie ich das am besten machen Kann?Hole mir noch vor Wein...das Kompo.
Oder wohnst Du vielleicht wie ich in der Nähe von Hannover?
Du kannst es mir ja mal aufschreiben wie so ein Einbau Funktioniert,wenn es Dir nicht zuviel wird mit meiner andauernden Anfänger fragerei.
Gruß:peppilino
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Powerbass ES 6C

nimm die
die sind besser und günstiger...
sind aus der serie von letztem jahr und haben damals um die 150 € gekostet

naja..einbau ist einfach
türverkleidung runter
alter LS raus
adapter rein
neuer LS rein
 
P

peppilino

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Crunch 1500.4

Hallo,reichen die LS-Kabel die jetzt ja schon in den Türen sind aus,um das LS-system anzuschliessen oder muß ich für die HT und Weichen noch zusätzliche Kabel verlegen?Und wenn ich die Weichen im Fußraum befestige wo kommen denn dann die LS-Kabel her?Muß ich dann von den Türen bis zum Fußraum?
Vielen Dank für Deine Hilfe und Gruß:peppilino
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Würd direkt neue LS Kabel legen

Von der Endstufe bis in den Fußraum an die Weiche
Von da aus in die Tür zu den TMTs und ans Amaturenbrett/A-Säule zu den HT
 
Thema:

Crunch Gp1500.4 -anschliessen-

Crunch Gp1500.4 -anschliessen- - Ähnliche Themen

[V] Verstärker/Powercap/-Stromkabel Seitenteil - Peugeot 206 - XETEC / BRAX: Zum Verkauf steht ein Kofferraum-Seitenteil mit Stoff bezogen und einbaufertig für den Peugeot 206, bestehend aus folgenden Komponenten: *Xetec...
CRUNCH und MAGNAT und PIONEER Passt das?: Hallo,frage mal nach was ihr davon Haltet mit meiner zusammenstellung. 1:)PIONEER DEH-P5800MP 2:)POWERBASS L-6c (für vorne)oder INFINITY KAPPA...

Sucheingaben

crunch set anschliesen

,

crunch 1500.4

,

crunch cinch problem

Oben