Coupekauf und leicht irritiert

Diskutiere Coupekauf und leicht irritiert im Fiat Coupe Forum im Bereich Fiat; Hallo ich heiße Nicole und bin etwas Autoverrückt.Bis vor 4 Wochen habe ich einen Probe GT Turbo gefahren,gehägt,geliebt und gepflegt :D Doch...
wonzibonzi

wonzibonzi

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
5
Hallo
ich heiße Nicole und bin etwas Autoverrückt.Bis vor 4 Wochen habe ich einen Probe GT Turbo gefahren,gehägt,geliebt und gepflegt :D
Doch nach 14 Jahren hatte er dann immer öfter seine Tücken und ich habe ihn Hals über Kopf verkauft.Unter Tränen und mit dem Vorsatz etwas ruhiger zu werden....deshalb möchte ich auf den Turbo verzichten ;) .
Ich wollte nur noch dezente Sportlichkeit und natürlich angemessene Geschwindigkeit.Leider ist ein Autokauf auf Anhieb nicht so toll wie ein Autokauf weil man sich in ein Fahrzeug verliebt hat.Mein Leihwagen war bei Sonnenschein auch ganz witzig aber für die Autobahn die Hölle :rolleyes:
Um auf den Punkt zu kommen,ich will euch ja keine gute Nacht Geschichte erzählen,nun bin ich irgendwie beim Coupe Fiat hängen geblieben.Euro Norm 2 ist ja passabel und die Steuer somit auch bezahlbar.Allerdings stößt man bei dem Namen bei vielen Schraubern auf Augenrollen,wobei ich denke es liegt eher an dem seltenen Besuch dieses Wagens in einer Werkstatt da er wohl so rar ist wie es der Probe Turbo auch war.Beim rumschauen einen günstigen zu finden stieß ich oft auf Exemplare die bei ca. 100tsd einen Motorschaden hatten.Ist das jetzt Zufall das ich alle auf einmal erwische und sich nun die Frage stellt....lieber doch die Finger davon zu lassen oder waren es einfach unwissende Heizer die ihren Wagen wenig gewartet haben?Ich bin etwas irritiert und eigentlich war ich sogar bereit schon ein paar hundert Kilometer zu fahren um ein schönes Exemplar zu ergattern.Habe hier einen Link den ich einfügen möchte um vielleicht in Erfahrung bringen zu können ob mein Auge schon ganz richtig liegt oder ich auf weiteres achten sollte.Der Zahnriemen ist nach Mailerkundung auch einmal gewechselt worden.Ihr hab sicher schon keine Lust mehr überhaupt auf Kaufberatung zu reagieren aber der vielen unterschiedlichen Meinungen in meinem Umfeld her wäre es dennoch sehr lieb von Euch.
Ich bedanke mich erstmal und hoffe das mein Traum vom Coupe Fiat damit nicht schwindet.
Liebe Grüße
Nico
http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?id=11111111182053154&sprache=1
 
Turbo_Freak

Turbo_Freak

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
323
Ort
SALZBURG
Hi,

normalerweise sind die Fiat Coupe recht dankbare Autos.

Aber wenn natürlich einer den nicht fachgerecht wartet und immer nur Vollgas fährt hält das kein Auto auf Dauer aus.

Der Link von Dir sieht ganz passabel aus nur würd ich eben noch weiter schaun denn für ein wenig mehr Geld bekommst Du ihn schon mit Leder und allem Pi Pa Po :-)

Wichtig sind einfach die Servicearbeiten bzw. Regelintervalle. Wenn diese eingehalten worden kann schon nicht mehr so viel falsch sein ;-)

Ich fahre selbst ein Fiat Coupe allerdings eben ein 20V Turbo Coupe und hatte bisher noch nie ein Problem damit (bis auf ne Kleinigkeit und das kann passieren)

Der hat mittlerweile 80000 km runter und da fehlt überhaupt nix.
 
wonzibonzi

wonzibonzi

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
5
Dann danke ich dir erstmal und halte brav die Augen offen......fällt schwer zu warten.....
LG
Nico
 
G

gero1453

Dabei seit
05.11.2005
Beiträge
16
Ich hab mir jetzt vor 2 Wochen auch ein Coupe gekauft, Bj. Ende 94, auch ohne Leder und Klima, also kein PLUS Version.
1.Hand, Checkheftgepfelgt, 80.000 km gelaufen. Optisch und Technisch ist das Auto top. Hat mich 4000 € gekostet.

Das mit dem Motorschaden stimmt schon irgendwo, da bei fasst allen Fiat motoren der Zahnriemen reisst, wenn der nicht rechtzeitig erneuert wird.
Aber dafür muss man bedenken, das bei VW oder Opel dieser Baujahr ca alle 30.000 oder 60.000 der Zahnriemen erneuert wird.
Bei den 16v mit 139 Ps Coupes ist es bei 105.000, ist aber selbsverständlich besser wenn du es früher machst, und nichts riskierst.
 
D

Derdon 16vt

Dabei seit
13.10.2005
Beiträge
71
Ort
Berlin-Marzahn
@ wonzibonzi

Mahlzeit,

liebe Nicole was das thema Motorschäden angeht kann ich dich beruhigen, denn jeder bekommt was er verdient wenn "mann" hirnlos durch die kante donnert ohne das auto in regelmäßigen abständen mal zu checken (min 1x im monat nach öl usw. glotzen is pflicht).
Außerdem kannste davon aus gehen das die net sehr gut behandelt wurden - kalt getretten und der gleiches (wenn se schnell sein wollen gleich turbo kaufen :D ).
Außerdem die meißten Motorschäden sind turbos, die mit gewalt hochgezüchtet wurden.
Wie kollege gero1453 schon sagte wenn die intervalle eingehalten werden null problem - nich mehr als andre autos - sogar weniger.
Wenn ich was reperieren muß bin ich selbst schuld jedesmal (bin n kleiner heizer 8) ).
Das coupe´ansich is schon a feines auto, wenn ordentlich behandelt, wirds dir gute dienste leisten.
Das coupe deines interesses sieht ansich auf den fodos gut aus, aber wenn ich lese fahrwerk und so - ich würd um den preis handeln und ihn vorher ma beim tüv oder dekra checken und schätzen lassen (niemand baut sich n FW ein wenn er ordendlich fährt).

Hoffe konnte dir das coupe etwas näher bringen und ein teil deiner zweifel beseitigen.

Gruß Andi (coupe´16v turbo)

@gero1453

hab auch kein plus und trotzdem leder und klima
 
G

gero1453

Dabei seit
05.11.2005
Beiträge
16
Ich dachte nur PLUS version haben Leder und Klima ...

Ich werde mir auch als erstes schöne Felgen zulegen, dann kommt evntl. Lederausstattung, aber auf Klima kann ich verzichten
 
Turbo_Freak

Turbo_Freak

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
323
Ort
SALZBURG
@gero

meiner ist auch kein Plus und ich hab Leder.

Der Plus unterscheidet sich darin das er ein 6 Gang Getriebe hat.

Ein umfangreiches Komfortpaket und 2 färbiges Leder mit Halbschalen Sitzen :)
 
wonzibonzi

wonzibonzi

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
5
Guten Abend
na da hast du mich schon wieder etwas schlauer gemacht.Danke schön.Das mit dem erst mal checken lassen ist schon eine gute Idee,leider hat man die Möglichkeit nicht immer wenn man Kilometer weit fahren muß und dort niemanden kennt.Ich hab dann immer einen sehr guten Kumpel dabei(KFZler)der schaut was er halt so sichten kann.Mit dem handeln war auch nicht so dolle bei dem von mir auserwählten Coupe.Habe höflich per Mail gefragt wie es mit Zahnriemen wechsel und neuer HU aussieht,ferner ob wir uns preislich noch näher kommen können da ich ja 2 Autos betanken muß und das dann für ca.1000 Kilometer incl.Da ist der richtig pampig geworden das ihn der TÜV auch Geld kostet und das eher ein Aufpreis wäre und der Zahnriemen schon einmal erneuert wurde.Es war wirklich höflich und fragend geschrieben und für so eine verkäuferische Freundlichkeit fahre ich nicht so weit.
Dann muß ich halt noch etwas Geduld üben obwohl es echt schwer fällt und hab vielleicht mal Glück in der Nähe etwas zu sichten.
Nochmals vielen Dank,ich bleib am Ball und schau mal wieder rein.
Schönen Abend @ all
Nico
 
G

gero1453

Dabei seit
05.11.2005
Beiträge
16
Hi wo ist denn das so ungefähr, deine nähe also.
 
wonzibonzi

wonzibonzi

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
5
Guten Morgen,mein Wohnort ist Niestetal bei Kassel....einen schönen Tag @all
LG Nico
 
C

Coupelicious

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
644
Ort
bei München
Hallo!

@Turbo Freak

Die Plus Versieonen haben nur indirekt zweifarbige Polster. Sie haben nur ne rote Naht, an den Sitzen, Schaltknauf,-Sack, Handbremssack und Lenkrad.
Das mit den Zweifarbigen ist beim LE.

Und die Plus Version unterscheidet sich ebenso von 20VT oder 16VT usw...
naja, egal, das ist nciht das Thema

Dass es viele Coupes mit Motorschaden gibt ist eigentlich leicht zu erklären:
Zum einen der Zahnriemen. Fiat gibt vor, den Zahnriemen erst weit über 100'000 km wechseln zu lassen. Das ist aber aus Erfahrungen viel zu spät! Man sagt so, bei ca 70 - 80'000 km oder spätestens 5 Jahre!

Als nächstes, wie schon erwähnt der Turbo. Ok, wenn der Turbo hin ist, hat man nicht gleich nen Motorschaden, aber viele wissen einfach nicht wie man mit nem Turbo umgeht. Warmfahren UND Kaltfahren!

Und was der Hauptgrund der Motorschäden sein dürfte, ist meiner Meinung nach der Pleuellagerschaden der 16V - Reihe. Diese sollten bei ca 100'000 km gewechselt werden bzw. bearbeitet.

@wonzibonzi

Der 20V ohne Turbo ist das solideste Modell unter den Fiat Coupés. Es ist eigentlcih schon ziemlich schwer beim 20V einen Motorschaden hinzukriegen! Jedoch macht der 20V nicht so viel Spaß wie der 16VT oder 20VT. Er ist so ein Mittelding sehr sparsam aber durchaus sportlich.

Dass der Zahnriemen bei deinem gezeigten Coupe schon gewechselt ist, ist schon von Vorteil, jedoch würde ich dir abraten von diesem Coupe, da es rein optisch nicht sehr gepflegt ausschaut. Der Innenraum macht nicht merh den besten Eindruck.

Mir würde auch das Leder und Klima fehlen. Ein Coupe ohne Vollausstatttung würde mir nicht ins Haus kommen, zumal man auch nicht mehr oder weniger bezahlt.

Im großen und Ganzen würd ich dir raten, dir auf jeden Fall mehrere anzuschauen und probezufahren!! Lass auch mal den Verkäufer zuerst fahren, bis der Motor warm wird, um zu sehen wie er mit dem Auto umgeht.

Zudem das Checkheft begutachten und fragen welche Verschleißteile erneuert worden sind und ggf. Rechnungen zeigen lassen!

Ich wünsch dir viel Glück beim Autokauf und das du, wenn du ein schönes Exemplar hast, viel Spaß!!

Gruß Flo
 
C

Callilover

Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
12
1. der 2.0 16v hat KEIN euro 2, somit haste schonma steuern von über 300€im jahr.
2. Mit 97%tiger Wahrscheinlichkeit wird dein ausgesuchter coupe einen motorschaden kriegen, sofern man nicht alle 100.000km die pleullager wechselt.
Also vergiss den wagen...

ALLE QPs WERDEN EINEN LAGERSCHADEN KRIEGEN WENN MAN NICHT DIE PLEULLAGER WECHSELT!!!!!!!!!! (Alle 2.0 16v und 1.8 16v)

Somit habt ihr einen TOTALSCHADEN und könnt den wagen vergessen...
 
C

Coupelicious

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
644
Ort
bei München
ganz genau Calilover!!

Zu meinem Beitrag vorher:

Ich hab meinen Beitrag etwas voreilig verfasst und mir das Auto von Mobile nihct ganz genau angeschaut und bin davon ausgegangen, dass es ein 20V wäre...

sorry!

Ich möchte nur noch zu calilovers post hinzufügen dass es nicht von Nachteil wäre auch beim 16VT die Lagwerschalen zu wechseln!

Gruß Flo
 
wonzibonzi

wonzibonzi

Threadstarter
Dabei seit
08.11.2005
Beiträge
5
Viiiiiielen viiiiiielen Dank werde alles beherzigen.... :D
Liebe Grüße
Nico
 
Thema:

Coupekauf und leicht irritiert

Coupekauf und leicht irritiert - Ähnliche Themen

  • Coupekauf

    Coupekauf: Hallo leute will mir als zweitwagen einen coupe zulegen... Hab da was günstiges gefunden wollte fragen ob das lohnt und was der wohl hat soll der...
  • Autos mit Keyless Funktion sollen leicht zu stehlen sein - Wie unsicher ist Keyless für Autos wirklich?

    Autos mit Keyless Funktion sollen leicht zu stehlen sein - Wie unsicher ist Keyless für Autos wirklich?: Eine Funktion die so mancher Wagen heutzutage bietet soll die Nutzung sehr einfach machen, macht aber scheinbar auch das Entwenden der Fahrzeuge...
  • Mit dem Auto ab dem 03.06.20 nach Italien - Wie leicht kann man mit dem Auto nach Italien fahren?

    Mit dem Auto ab dem 03.06.20 nach Italien - Wie leicht kann man mit dem Auto nach Italien fahren?: Italien will am dem 03. Juni 2020 seine Grenzen wieder öffnen und so mancher deutsche Urlauber ist nun schon bereit für einen Trip mit dem Auto...
  • Eingestürzte Brücke bei Toulouse - Können Brücken auch in Deutschland so leicht einstürzen?

    Eingestürzte Brücke bei Toulouse - Können Brücken auch in Deutschland so leicht einstürzen?: Am 18.11.2019 stürzte eine Brücke in Toulouse / Frankreich ein und es gab dabei mehrere Verletzte und sogar Tote, und nun fragen sich viele ob so...
  • Ähnliche Themen
  • Coupekauf

    Coupekauf: Hallo leute will mir als zweitwagen einen coupe zulegen... Hab da was günstiges gefunden wollte fragen ob das lohnt und was der wohl hat soll der...
  • Autos mit Keyless Funktion sollen leicht zu stehlen sein - Wie unsicher ist Keyless für Autos wirklich?

    Autos mit Keyless Funktion sollen leicht zu stehlen sein - Wie unsicher ist Keyless für Autos wirklich?: Eine Funktion die so mancher Wagen heutzutage bietet soll die Nutzung sehr einfach machen, macht aber scheinbar auch das Entwenden der Fahrzeuge...
  • Mit dem Auto ab dem 03.06.20 nach Italien - Wie leicht kann man mit dem Auto nach Italien fahren?

    Mit dem Auto ab dem 03.06.20 nach Italien - Wie leicht kann man mit dem Auto nach Italien fahren?: Italien will am dem 03. Juni 2020 seine Grenzen wieder öffnen und so mancher deutsche Urlauber ist nun schon bereit für einen Trip mit dem Auto...
  • Eingestürzte Brücke bei Toulouse - Können Brücken auch in Deutschland so leicht einstürzen?

    Eingestürzte Brücke bei Toulouse - Können Brücken auch in Deutschland so leicht einstürzen?: Am 18.11.2019 stürzte eine Brücke in Toulouse / Frankreich ein und es gab dabei mehrere Verletzte und sogar Tote, und nun fragen sich viele ob so...
  • Oben