Corsa fragen / kauf

Diskutiere Corsa fragen / kauf im Opel Corsa / Corsa Combo Tour Forum im Bereich Opel; Hi Ich will mir ein Auto kaufen das billig im Unterhalt (Steuern , Versicherung) und nicht repartaturanfällig und langlebig ist (und vorallem...
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #1
I

Ich123

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Hi

Ich will mir ein Auto kaufen das billig im Unterhalt (Steuern , Versicherung) und nicht repartaturanfällig und langlebig ist (und vorallem noch günstig ist, da ich noch Schüler bin).
Wenn möglichst sollte es noch gut aussehen.
Da ich ein Limit von ca. 2000€ hab wollte ich fragen wie des mim Corsa aussieht.

Meine Fragen:

1.)Was zahlt man in etwa an VErsicherung und Steuern bei den kleinen Modellen?
2.)Reicht 45 PS aus wenn man im Hochschwarzwald wohnt? und kommt damit noch Fahrspaß zustande.
3.)Hat das Auto typische Dinge die immer kaputtgehen und welche sind dies und was kosten die?
4.) Wie sieht die langlebichkeit im Vergleich zum Ford Ka aus , da ich mir eigentlich so einen kaufen wollte aber des wegen der Geschichte mit den Nockenwellen doch lieber sein lasse.
5.) Wieviel Jahre hält ein relativ gut erhaltener Corsa noch (BJ 97) bis er wegen Rost net mehr durch den Tüv kommt (bei guter Pflege jedoch lange salzige Winter im Hochschwarzwald und ne Garage hab ich leider auch net :-(.
6.)Rosten die BJ um 97 genauso stark wie die Modelle um 92 vor 5 Jahren oder ham die mal die Qualität gesteigert?

7.) Meint ihr ich soll mich auf dieses Angebot von Privat melden und mir des mal Anschauen:

Corsa B, Bj.97, 45PS, 66tkm, SH, TÜV/AU neu, gt. Zust., 2.400,-€

8.) Gibt des sonst noch was wichtiges wo ich umbedingt wissen sollte (z.b Empfehlung bei BJ).

thx für eure Hilfe!!!
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #2
D

DonRu

Dabei seit
14.06.2004
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
naja also ich kann ja ma von mir erzählen. ich fahre nen corsa A !! der is bj 91 und hat keinen rost-.-

Was den b angeht kauf dir keine ecotec der ist angeblich nicht langlebich in den frühen versionen. erst ab corsa c und konsorten is der wohl gut.


mein corsa hat 45ps und kostet mich bei 85% und haftpflicht 55€ pro monat . ich habe den auf d3 umgerüstet daher nur 80€ steuern im jahr. bei zügiger fahrweise 7liter sprit im schnitt stadtverkehr bei mir.


aber der 1.4er liegt wohl beim corsa b auch um die 8 liter inner stadt. angeblich bei nem kollegen selbst keine ahnung.


Also rosten tut n corsa b nur wenn ma wo wer rein gefahren is und man es nich ordentlich gemacht hat. etc.

typische kinderkrankheiten weis ich nun nicht. ich weis nur von meinem motor. der mit der einpunkteinspritzung, das der wohl anfällig an den hydrostößeln is. aber ansonsten kann ich nichtmal bei meinem corsa a klagen.

Und fahrspaß is definitionssache. beschleunigung haste ca 0 ;P mit drehzahl kommste zügig vorran, is aber auc ungemütlich laut dann. fahrspaß ist dennoch möglich. aber halt anders°;..,°


achja und hubraum is alles , daher glaube nicht das du mit nem corsa b 1liter 45ps 16v irgend nen anderen corsa nen ka oder sogar nur nen fiesta im anzug oder geschwindigkeit schlägst. kauf dir am besten den nicht 16v 1.4er mit 60ps. nicht si. is n robuster mtor, der karren läuft auch 160. anzug is moderat in der autogröße und das gewicht geht auch schon. (vergleich mein 1.2liter corsa a leergewicht 770kg ;P)


Hoffe es hat wenigstens n bisl geholfen;:P
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #3
D

daywalker-x

Guest
@ DonRu :

Das war wohl nix, was ??? ;)
Die Aussagen bringen ihm rein garnix.......mal abgesehen davon, dass du von Ecotec-Motoren überhaupt keine Ahnung hast....... ;) Die sind net schlechter als andere Motoren auch.......mein Kollege hatte schon in seinem B-Corsa Bj. 94 einen Ecotec-Motor drin und der ging ab wie Sau und außer den normalen Inspektionen wurde NIE was an dem Auto gemacht........und nacher hatte er ca. 140 PS (1.6 16V ECOTEC, 106 PS Serie) und da gab´s auch keine Probleme......also warum keinen Ecotec kaufen ??????????

Und du zahlst 55 EUR / Monat Versicherung ??? Das sind im Jahr 660 EUR für einen 1.2er A-Corsa mit 45 PS ??? Würde mal die Versicherung wechseln........ich zahle für meinen 2.2er Astra G Caravan mit Serie 147 PS bei 75% HP, TK und VK zusammen nur 540 EUR........also ich würde mir echt mal überlegen, die Versicherung zu wechseln ;)

Und wieso rüstet du wegen 7 EUR/Jahr dein Auto auf D3-Norm um ??? Mit Euro2-Norm (die der 1.2er hat, ich hatte bis vor 3 Jahren auch noch einen 1.2er A-Corsa) zahlst du jetzt 88 EUR und für D3 81 EUR.......haste mal ausgerechnet, wie viele Jahre du brauchst, bis du "Gewinn" aus der Umrüstung schlägst........Geh´ nur mal von 100 Euro Umrüstkosten aus........das überlebt dein Corsa überhaupt net mehr.......sind mehr als 14 Jahre, bis du da ein Plus rausholst.......

@ Ich123 :

1.) Hängt versicherungsmäßig von der Leistung und der Unfallhäufigkeit ab. Gibt im Internet jede Menge Versicherungen, die einen Online-Rechner haben.....da kannste mal ausrechnen. Steuern-mäßig kannste dich auch im Internet informieren......gibt genügend Tabellen, wo man rauslesen kann, was der Wagen kostet.

2.) 45PS im Hochschwarzwald ??? Forget it !!! Um normal gut fahren zu können solltest du mindestens 60PS haben........ich würde für meinen Teil in solchem Gebirge net unter 90PS gehen......also der 1.4 16V.........

3.) Kann ich dir direkt nix zu sagen.......guckst du dich einfach ein bischen hier im Forum um und auch so im Internet oder in anderen Foren.....da wirst du sicherlich fündig werden bezüglich öfter auftretenden Problemen und Defekten.

4.) siehe Punkt 3.) ;)

5.) Also Rost habe ich noch an keinem Corsa B und C gesehen......gut, passieren kann Alles, aber wenn der Wagen gepflegt ist, dann brauchste dir da keine Gedanken zu machen.......und meine Autos stehen auch das ganze Jahr über draußen.......und bei uns wird auch satt und massig gestreut.......und da passiert nix......musst halt nur nach´m Winter mal Alles schön saubermachen :)

6.) Qualität ist wesentlich besser geworden. Kannst die Modelle von "damals" net mehr wirklich mit denen von heute vergleichen.........würde aber auf jeden Fall den Corsa gegenüber dem Ford Ka vorziehen......

7.) Nein, solltest du nicht ;)

8.) Wie schon gesagt, informiere dich hier und in diversen anderen Foren über Probleme mit dem Modell, für das du dich entscheidest........dann kann eigentlich nix mehr schiefgehen.......gut, es kann immer mal was passieren, was noch keiner hatte, aber wenn man immer nur an sowas denkt, dann dürfte man sich kein Auto kaufen ;)

Hoffe geholfen zu haben......

Gruß, Andy
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #4
Fuchsi

Fuchsi

Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
Huhu!

Ein Corsa B ist in der Versicherung schon ziemlich saftig, da das ein typisches Anfängerauto ist und die Unfallquote dementsprechend hoch ist.
Vergiss ganz schnell den Corsa A: Zu alt (Abgasnorm, Laufleistung, Rost eztc.)
Corsa B vor Facelift rostet gerne am unteren Frontträger und du mußt auf die B-Säulen achten, ob die nicht gerissen sind. Nach Facelift hast du mit nem Corsa keine Probleme, würde aber NUR die 16V-Maschinen nehmen.

Überleg dir, ob du nicht etwas anderes Suchst und ein bisschen mehr investierst. Ich kann nur immer wieder zu einem Vectra A nach Facelift oder einem älteren Vectra B raten, die sind in der Versicherung um einiges günstiger, haben von hausaus gescheite Motoren verbaut (ok, streichen wir den 1,6 16V beim B) und sind im Unterhalt (Sprit, Wartung) nicht unbedingt unterschiedlich zum Corsa (wenn man nicht rumheizt wie ein irrer, meiner braucht dann ca. 12-13 Liter Super Plus, ansonsten fahre ich ihn mit 8 - 8,5 Liter).
Ausserdem sind diese Auto 1.) sicherer und 2.) kann man damit ganz gemütlich crousen *fg*
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #5
C

Corsi2002

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
0
1.)Fahre nen Corsa C Bj 2002 58 PS, Hubr 1,0. Zahle bei 75 % Teilkasko mit 150 euro Selbstbeteiligung 400 euro jährlich und 60 euro Steuern jährlich (gut Steuern sind bei nem älteren Modell teurer)
2.)Meine Mum fuhr Jahre lang nen Corsa A mit 45 Ps, der ging gut nach vorn! (Sehr günstig in der Versicherung)
3.) Keine Ahnung
4.) Ich hab bisher nur schlechtes von nem FordCa gehört (kenne 3 Leute die den fahren und haben alle die gleichen Probleme). Viel inner Werksstatt und mich persönlich würd das mit nem anderen Radio stören, wenn man das ausbaut is das mit mehr arbeit verbunden als bei nem Corsa
5.) Also es halten selbst Corsa A´s noch sehr gut und kommen ohne Rost und weitere mängel durchn Tüv. und die haben schon einige Jahre mehr aufn Buckel als nen 97iger Modell. Allerdings wenn du nen roten nimmst, da kannst du dich schnell von der Farbe verabschieden...
6.) Keine Ahnung, aber die Lackfarbe rot ist bei A und B genauso verblasst.

7.) Anschauen kostet nix und soweit hört sich das angebot doch ganz gut an!

8.) Keine Ahnung, aber es soll (wurde mir gesagt) bei dem Modell B ne Reihe geben, mit denen hätte ,man nur ärger. Ne Freundin von mir hat diesen und innerhalb 2 Jahre 2000 euro reperatur reingesteckt.
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #6
SelectionSportive

SelectionSportive

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0
Meine Erfahrungswerte:
Ich habe selbst nen Corsa B GSI gefahren (nach Tuning ca. 140PS). Das war einer der ersten mit Ecotec Motor (BJ 11/94) und konnte mich in punkto Langlebigkeit/Haltbarkeit nicht beschweren. Auch nach dem Tuning gab es keinerlei Probleme ... Das gleiche gilt für DIE Opel Astra F meines Bruders. Das waren auch Ecotec's der "früheren" Versionen und da gabs auch keinerlei Probleme mit.

Gut, wenn man Pech hat, kann man immer ein "Montags-Auto" erwischen ... das trifft aber auch auf die heutigen Autos / Motoren zu ... ;)

Reparaturtechnisch habe ich an meinem Corsa immer nur die normalen Inspektionen durchführen lassen. Gerostet oder gerissen ist an meinem B Corsa auch nichts. Da gabs also auch keine Probleme mit ....

Da du im Hochschwarzwald wohnst, würde ich sagen, daß 45 PS zu wenig ist. Würde da eher zum 1.4 16V mit 90 PS greifen ...

Informiere dich einfach mal bei der Versicherung, was die diversen Modelle kosten würden ... und dann kannst du dich ja immer noch entscheiden ...
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #7
I

Ich123

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2005
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Mhh danke erstmal für die Infos (auch wenn ich etwas verwirt bin da jeder was anderes sagt).

Was haltet ihr eigentlich vom Peugeot 106 und 306 (scheinen beide auch recht günstig zu sein)?
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #8
D

daywalker-x

Guest
Du fragst in einem Opel-Forum, was wir von Peugeot halten ??? :D
Hmm, zum fahren, wenn draußen Dreckswetter ist......da reicht der aus ;)

Nee, mal im Ernst, wenn du dazu was wissen willst, solltest du dich mal im Peugeot-Bereich hier im Forum umgucken..... :) Weil hier wird dir sicher keiner Tips geben :D
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #9
janelle

janelle

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0
kein bock jetzt die anderen meinungen zu lesen

kann dir nur sagen das 2400 euro eindeutig zu viel sind für nen 97 corsa.. da kannste locker locker ne menge runter handeln ..

rost meiner meinung nach bei den corsa b modellen am meisten anner heckklappe.

versicherung nunja,, fängst du bei 140% an biste mit guten 1200 € im jahr dabei..

45 ps gurke..nie wieder oO

und @daywalker , wie fuchsi schon gesagt hat kostet der corsa inner versicherung wirklich ne stange geld wenn man nich auf papi oder mami fährt..

is leider so hat nix mit der versicherung zu tun...
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #10
D

daywalker-x

Guest
@ Janelle :

Und ? Hat er denn geschrieben, dass er´s net auf seinen Dad laufen hat ???????????? :rolleyes:

Und wenn du keinen Bock hast, die anderen Sachen zu lesen, dann brauchste dich auch net hierzu zu äußern.........ganz einfach........

Wenn ich alleine schon lese : 1200 EUR Versicherung im Jahr *looool*
Kann mir gut vorstellen, dass du so clever bist und das Auto direkt am Anfang auf dich anmeldest........es gibt aber noch Leute, die haben gute Versicherungen und da fangen die Zweit- oder Drittwagen bei 100% oder noch weniger an...........
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #11
D

DonRu

Dabei seit
14.06.2004
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
@ daywalker


Also mein Corsa kostet echt 55€ bei 85%. ist noch zweitwagenversicherung von vatter so muss ich wohl warten bis ich den vertrag überschreiben kann.(siehe post darüber ;P)


Und umrüstkosten waren 130€ . aber vorher hat er 180€ in der steuer gekostet. und nun noch 80.




Von ecotec hab ich ja nich behauptet das sie keine leistung hätten aber sie halten im normal fall nich lange. das zumindest hab ich so gehört. gefahren bin ich nie einen...
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #12
D

daywalker-x

Guest
@ DonRu :

Dann haste irgendwas falsch gemacht.......

Der 1.2er hat meines Wissens 1198 ccm........und eine Schadstoffklasse von Euro2......so war´s zumindest bei meinen beiden A-Corsas........was waren auch 1.2er....genau wie deiner......

Seit 1999 kostet der 1.2er als Euro2 73 EUR........seit 2004 kostet der 88 EUR.
Im Vergleich kostet der 1.2er nach deiner Umrüstung auf Euro3 seit 1999 nur 61 EUR und ist seit 2004 auf 81 EUR angestiegen......macht im Jahr 2005 eine Differenz von 7 EUR......

Quelle : Kraftfahrtbundesamt oder hier : http://www.kfz-steuer.de/

Also irgendwas ist da bei dir falsch gelaufen.......oder du hast in den falchen Steuerbescheid geguckt ;)
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #13
D

DonRu

Dabei seit
14.06.2004
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
hmm is nu auch schon zu lange her um es noch genau zu wissen.ich weis nur was auf dem ´wisch vom amt stand. da stand 180ocken.....


nunja und das is krass im gegensatz zu 80. was ich nun zahle mit d3. und ganz ehrlich ich weis nimmer was der vorher für ne norm hatte. aber die umrüstung hat sich für mich schon ausgezahlt weil ich nun 100 im jahr weniger bezahle.


Aber wenn du dich da noch länger dran aufgeilst suche ich dir mal die wische raus und lese genau nach was wieso weshalb wie teuer war und ist.
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #14
janelle

janelle

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0
@ alles und besser wisser daywalker-X

ja er läuft auf meinen namen aber schonmal daran gedacht das man den wagen nichtmehr als zweitwagen laufen lassen kann wenn der vater nen auto fährt motorrad und die mutter auch nen auto hat und mein bruder bereits auf ihren namen als zweitwagen fährt ?

scheisse wa..also schieb dir deine besserwisser comments sonstwohin..

nen kumpel von mir fährt nen polo und zahlt 13xx im jahr weil er auch nich bei seinen eltern fahren kann...

nenn mir eine versicherung die einen Fahranfänger der seinen führerschein grade bestanden hat unter 21 jahren alt ist unter 1000 euro die karre versichert.. du vergisst das da auch andere faktoren eine rolle spielen..
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #15
O.C

O.C

Dabei seit
29.06.2005
Beiträge
1.290
Punkte Reaktionen
0
Ort
45326 Essen
daywalker der hat recht ich musste auch 180 euro zahlen und ich habe auch 1198 ccm

also in meinem fahrzeugschein steht auch e2 drin also ich weiß net habe da nich die große ahnung auf jeden fall war es teuer für mich :/ schuss in den knie :D

ich zahl pro quartal bei 140 % 150 euro
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #16
D

daywalker-x

Guest
@ Janelle :

Das mit deiner Ausdrucksweise klären wir auf einer anderen Ebene........das ist schonmal sicher...... !!! Wirst diesbezüglich noch von mir hören.

Und ist halt komisch, dass mein Dad z.B. 4 Autos auf seinen Namen laufen hat.......dann haben wir wohl eine Versicherung, die net von diesem Planeten ist......... :rolleyes: :D

Und von den Autos war von Anfang an ab dem Zweitwagen KEINER über 100%........und nu ? Seltsam seltsam.......scheint wohl doch so Versicherungen zu geben, was ??? ;)

Und wie man sieht zahl O.C z.B. IM JAHR nur 600 EUR und net wie du im halben Jahr 1200 EUR.......das habe ich mal einem anderen Beitrag von dir entnommen, wo du genau diese Aussage getroffen hast.......also würde ich auch dir raten, die Versicherung zu wechseln.

@ O.C und DonRu :

Ich weiß auf jeden Fall, was ich bezahlt habe und ich kann auch nur sagen, was die ganzen Steuerrechner ausspucken, wenn ich die Werte des Autos eingebe......und da kommen genau die Zahlen raus, die ich hier gepostet habe........

Wenn´s net stimmt, dann stimmt was mit den Rechnern net und das Finanzamt hat mir jahrelang die falschen Steuerbescheide geschickt :D ;)

EDIT : Dann haben die euch net mit EURO2 eingestuft, sondern mit EURO1 8o Warum auch immer......
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #17
C

Corsi2002

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
0
Also meine Mum hat 3 Autos auf ihrer Versicherung. Ihrs, das meiner Schwester und meins und ich bin mit 60% gestartet. Das zu dem Thema, das funktioniert nicht.
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #18
D

daywalker-x

Guest
@ Corsi2002 :

Endlich mal jemand, der das bestätigt, was ich schon die ganze Zeit sage.....und jemand mit einer ordentlichen Versicherung :)
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #19
T

TrojaOne

Guest
kann mir selber auch nicht vorstellen,das ein 1.2er corsa so teuer in der versicherung ist!wollte mir damals mal ein Polo G40 kaufen.der hätte im jahr 1000€ bei 100% im ganzen jahr gekostet und der ist recht hoch eingestuft.wenn ich meinen Corsa C gsi nur auf haftpflicht laufen lassen würde kostet der mir bei 60% 391€ im ganzen Jahr und der läuft auf meinen Namen!zu euro 1 kann ich nur sagen,das ich einen Polo 2 mit 45ps (1.05l) hatte und vor 1,5 jahren 250€ steuern bezahlt.bin Übrigens mit 100% angefangen.
 
  • Corsa fragen / kauf Beitrag #20
C

Corsi2002

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
0
VW is ja auch so mit das teuerste.
Wie in andere Threads auch schon erwähnt, hatte nen Polo 6n Sportline BJ 96 und musste 800 euro jährlich bezahlen (Teilkasko 150 euro SB, ca. 75% (hatte mich 60% gestartet aber nen kleinen wumps)). Und ca 120 euro Steuern, jährlich. Mein jetziger 1,0 Corsa C, 58 PS, BJ 2002, kostet mich bei der gleichen Versicherung, nur das Auto hat sich geändert, knappe 400 euro jährlich und ca 60 euro Steuern.
Warum soll z.b. ein Corsa B 1,2 mit 60 PS so viel teurer i.d. Versicherung sein? Warum er teurer in den Steuern ist, is mir klar.
 
Thema:

Corsa fragen / kauf

Corsa fragen / kauf - Ähnliche Themen

Vom MK1 zum MK3 - vom Regen in die Traufe: Es ist lange her, dass ich etwas geschrieben habe, aber vielleicht kann ich ja mit diesem kleinen Roman einen Eindruck vermitteln was...
Kaufberatung Opel Corsa: Hallo Zusammen, Ich suche für meine Freundin einen neuen Stadtflizer. Da ich bis jetzt nur Erfahrung mit VW habe hätte ich gerne mal eure Meinung...
Polo, Corsa oder Astra: Welcher hat geringste Versicherungskosten?: Guten Tag zusammen, ich bin 21 Jahre jung und stehe nun vor dem Kauf meines ersten Wagens, nachdem ich 4 Jahre mit dem Polo meiner Eltern gefahren...
Kaufberatung und Tipps: Alfa 156 Gta inkl LPG: servus ich bin am überlegen mir ein anderes Auto zuzulegen. Kurz und knapp: Mal was mit mehr Leistung. Allerdings bin ich ein echter Vielfahrer...
Vectra A Motor in Corsa B Umbauen: Guten Abend. Und zwar hab ich einen Corsa B 1.2 45 PS Bj. 96 mit 124000 km. Der Motor und die Karossse sind in einem einwandfreien Zustand. Wurde...
Oben