Corrado kaufen, aber welcher?

Diskutiere Corrado kaufen, aber welcher? im VW Corrado/Scirocco Forum im Bereich Volkswagen; Bräuchte mal ne kleine Kaufempfehlung. tendiere zum G60, oder zu dem 1.8 8V mit 107PS aus dem G2 GTI... Habe diesen jedoch noch nie gesehen, soll...
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Bräuchte mal ne kleine Kaufempfehlung.

tendiere zum G60, oder zu dem 1.8 8V mit 107PS aus dem G2 GTI... Habe diesen jedoch noch nie gesehen, soll aber laut typklasse.de existieren. Bis wieviel km kann man nen G60 denn kaufen?

Von den 2 Liter Motoren bin ich nicht so angetan, da die im Golf ja schon sehr anfällig sein sollen.
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Der 1,8er ist zwar als zweiventiler ne nette Geschichte, aber eher unglaubwürdig. Es gab den 1,8 Liter 16V ohne Kat für den Export (Südafrika). Ansonsten G60, 2,0 2 Ventiler (2E und ADY), 2 Liter 16V und den 2,9 Liter VR6.
Der 2 ventiler soll anfällig sein? Wer erzählt sowas?
Ich tendiere generell zum G60.:D Wenn der IO ist ist das ein geniales Auto, auch wenn er bis etwa 140 noch nicht ganz das wahre ist.

Mfg Patrick
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
ich kann mich patrick nur anschliessen....

der 2e ist nicht nicht kaputt zu bekommen und der standfesterste motor den vw jemals gebaut hat.

einen g60 zu finden der unverbastelt und gut in schuss ist wird seeeeeeeeeehr schwer!
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Naja, eine Macke hatten die 2E Motoren am Anfang. Die Kolbenringe waren anfangs schnell hinüber und das Ding hat angefangen Öl zu fressen.
Aber wen stört das schon?
Ansonsten, Kopf und Ölwanne runter, Kolben ziehen und mit neuem Ölabstreifring, oder eben wenn er schon raus ist allen drei neuen Ringen wieder rein.
Andererseitsdürfte das beim Corrado nicht ins gewicht fallen da der 2 Liter 2V Sauger ja erst sehr spät kam und somit fast nur der neuere "ADY" Motor verbaut wurde.
Der hatte nebenbei auch 10Nm mehr Drehmoment, und die auch noch 100 Umdrehungen früher.:D

Mfg Patrick
 
dumdidum

dumdidum

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
241
Ort
71272 Renningen
Servus,

mich hats jetzt auch mal richtung CORRADO berreich verschlagen, da ich zurzeit auf der suche nach einem bin! Hab mir heute einen angeschaut aber der ist ziemlich runtergekommen, hätte dem am liebsten eine gegeben so ein auto zu verschandeln oO

Naja aufjedenfall hab ich beim zahnriemen geschaut und das war der 2E und die sollen ja UNKAPUTBAR sein wa? Der 2E ist doch der mit der DIGIFANT einspritzung oder? Und der ADY ist doch der mit der MONO-MOTRONIC oder nicht? jetzt meine frage was ist besser, ich hätte eigentlich zu dem 2E tendiert, aber kollege der jetzt 4 jahre bei VW schafft meint der ADY soll bissle besser sein, einer der letzten motoren der soll anscheinend neuer sein und besser sein!


Greetz dumdidum
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
2E=Digifant? --> JA
ADY=Mono-Motronic? --> NEIN!!!
Der ADY hat ein SIMOS Zünd- und Einspritzsystem. Im Prinzip eine Weiterentwicklung des Digifantsystems.
Der Motor ist mechanisch nahezu identisch zum 2E. Hat eben nur das andere Einspritzsystem. Der Vorteil des ADY ist das er sein Drehmoment etwas früher hat, und siW auch etwas mehr Drehmoment (10Nm) Desweiteren eine umfangreichere Eigendiagnose.

Mfg Patrick
 
dumdidum

dumdidum

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
241
Ort
71272 Renningen
Thx für die Antwort hab jetzt keinen von beiden genannten genommen! Hab mir gestern nen Corrado 2.0L 16v gekauft, stand top da, Motor war super in schuss, lief richtig ruhig, kein murksen alles TOP! :) Bekomm das schmuckstück aber erst in 1,5 wochen!

Greetz dumdidum
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Na Mahlzeit.
Der 16V wäre der letzte Motor den ich mir im Corrado geholt hätte.:O
Aber nun gut,
Viel Spaß und allzeit gute Fahrt!

Mfg Patrick
 
dumdidum

dumdidum

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
241
Ort
71272 Renningen
Das baut ja einen wieder richtig auf wenn man den satz hört!
Klar is der anfälliger aber was will man machen, irgendwo muss man abstriche machen! Dafür TOP austattung, Leder, Elektrisch alles, Baujahr 92 und das ist das EXCLUSIV model! VR6 oder G60 haben auch ihrge nachteile, das einzigste was ich gehört hab ist das der 2.0L unkaputtbar ist, aber hab ich keinen gefunden der gut dastand und nicht über 200.000 KM hatte und BEZAHLBAR war!

Warum der letzte motor den du dir holen würdest? Klär mich auf THX

greetz dumdidum
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Weil ich finde das der Motor kein "Feuer" hat. Ja, Leistung hat er, aber irgendwie kommt das da alles irgendwie völlig emotionslos rüber. Mir scheint das der Motor (ist ja aus dem Passat) eher auf Komfort denn auf sportlichkeit getrimmt ist. der 2 Liter 2 Ventiler geht fast genau so gut, ist aber sparsamer. Der G60 ist deutlich agiler, Und der VR6, naja, der VR6 ist eben der VR6.:D

Das ist aber MEINE Empfindung. Wenn Du damit glücklich wirst ists doch gut. Dann mußt Du dich auch nicht von irgendwelchen anderen Usern in irgendwelchen Foren verrückt machen lassen.

Mfg Patrick
 
dumdidum

dumdidum

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
241
Ort
71272 Renningen
Nene werd mich nicht verrückt machen lassen! Nur G60 und VR6 hab ich ausgeschlossen da die schon hoch sind von der versicherung her. Dann kommt der verbrauch noch dazu und wenn beim VR6 halt sachen anfallen is auch net grad billig! Dadurch das ich nicht im KFZ berreich tätig bin könnte ich auch sachen nicht selber machen! Würde wiederrum anders ausschauen wenn ich da tätig wäre dann hätte es mich schon richtung VR6 verschlagen :)

Also kollege hat nen 2.0L und der is mit mir probegefahren und meinte das der 16v schon besser geht und das ihm bei seinem 2.0L das entscheidende fehlt! :)

Ich bin aufjedenfall zufrieden gewesen, hatte früher Golf 3 1.8L 90PS und jetzt den 2.0L 16v bin vollkommen zufrieden! ^^

Greetz Dumdidum
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Dann gehts ja auf jeden Fall in die richtige Richtung.
Aber ich zweifel an der Aussage das der 16V (bei normaler bis leicht sportlicher Fahrweise) weniger verbraucht als der G60.
Aber egal, das Auto ist gekauft und somit viel Spaß.
Einen Vorteil hat der 16V. Wenn Du Motorsport betreiben möchtest, das Fahrzeug ist bereits für die Gr.G homologiert.;)

Mfg Patrick
 
Thema:

Corrado kaufen, aber welcher?

Corrado kaufen, aber welcher? - Ähnliche Themen

  • Corrado Kaufen ja oder nein

    Corrado Kaufen ja oder nein: Hi zusammen ich soll euch mal vom Kollegen fragen ob 177.000tkm zuviel ist für ein Corrado G60 Bj.92 ? Vorbesitzer meint das der G-lader vom...
  • Corrado 2.0l kaufen oder nicht ???

    Corrado 2.0l kaufen oder nicht ???: Hallo leutchen mein Kolege möchte sich einen Corrado kaufen 2.0l 136PS Meine frage worauf auchten. Er hatt schon einen im Blickfeld. PS: Hatt...
  • Corrado Kauf

    Corrado Kauf: Hi... will mir in naher Zukunft vielleicht auch einen Corrado zulegen. Hab die ganze zeit nen A3 gefahren, der geht jetzt raus. Da ich z.Z...
  • Fragen vor Corrado-Kauf

    Fragen vor Corrado-Kauf: Hallo, ich habe mir lange überlegt was ich mir für ein Auto kaufen soll. Mit einem Corrado würde ich mir einen Traum erfüllen. Auf was sollte...
  • Ähnliche Themen
  • Corrado Kaufen ja oder nein

    Corrado Kaufen ja oder nein: Hi zusammen ich soll euch mal vom Kollegen fragen ob 177.000tkm zuviel ist für ein Corrado G60 Bj.92 ? Vorbesitzer meint das der G-lader vom...
  • Corrado 2.0l kaufen oder nicht ???

    Corrado 2.0l kaufen oder nicht ???: Hallo leutchen mein Kolege möchte sich einen Corrado kaufen 2.0l 136PS Meine frage worauf auchten. Er hatt schon einen im Blickfeld. PS: Hatt...
  • Corrado Kauf

    Corrado Kauf: Hi... will mir in naher Zukunft vielleicht auch einen Corrado zulegen. Hab die ganze zeit nen A3 gefahren, der geht jetzt raus. Da ich z.Z...
  • Fragen vor Corrado-Kauf

    Fragen vor Corrado-Kauf: Hallo, ich habe mir lange überlegt was ich mir für ein Auto kaufen soll. Mit einem Corrado würde ich mir einen Traum erfüllen. Auf was sollte...
  • Sucheingaben

    corrado 2.0 8v erfahrungen

    ,

    corrado 2.0 8v erfajrung

    ,

    corrado 2.0 8v

    ,
    vw corrado ady mehr drehmoment als der 2.0 8v
    , vw corrado 2.0 8v erfahrungen, vw corrado 2.0 16v forum , vw corrado 2.0 8v, corrado 8v, corrado 2 0 8v meinung, vw corrado 2.0 8v kaufen oder nicht, vw corrado 2.0 8v forum, vw corrado 16 forum, corrado 2.0 8v besser als 16v, lohnt es sich einen vw corrado zu kaufen, vw corrado 2.0 8v forum, corrado 2.0 8v 2e erfahrung
    Oben