Clemens: Turbo Für 1.6er!

Diskutiere Clemens: Turbo Für 1.6er! im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Laut Newsletter von Clemens Motorsport Zitat: Sehr geehrte Kunden, wir sind wieder auf der Motorshow Essen vom 25.11. bis 4.12.2005 in der...
djtob

djtob

Threadstarter
Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
2.136
Laut Newsletter von Clemens Motorsport

Zitat:
Sehr geehrte Kunden,

wir sind wieder auf der Motorshow Essen
vom 25.11. bis 4.12.2005

in der Halle 5 Standplatz 128

wir stellen einige Neuigkeiten vor

Citroën C 4 CM Coupe
Peugeot 1007 CM Europa Prämiere

Weiteres Highlight ist ein Turbo Umrüstsatz
für den 1,6 16 V 109 PS Benzin auf 147 PS

Danke an GOBO für diese info ! für die die hier in dem forum nur aktiv sind!

alerdings wird es warscheinlich sehr teuer und ohne tüv vorerst sein!
 
2

206xs

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
288
Servus

hier im Forum rechnet man doch bei Leistungssteigerung mit 200€ pro Ps.

147 - 109 Ps = 38 Ps

38Ps x 200€ = 7600 Teuronen (-

cya
 
M

marco206

Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Ort
Augsburg
Was? Das wäre ja wucher! Für 38 Ps mehr, über 7000 euro ausgeben? Nein danke.
 
djtob

djtob

Threadstarter
Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
2.136
das war nur eine rwechnung von 206! oben das ist nicht der preis ess wurden och keiner genannt denke es wird auf der essener motorshow sich zeigen!

mfg
 
2

206xs

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
288
soetwas können sich so arme kleinwagenbesitzer wie wir nicht leisten *fg
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Der Preis wird schon in die Richtung gehen...
Der Kompressor für den 306 S16 kam damals auch 10.000 DM....
Nur konnte man die 250 PS nicht haltbar machen....
 
M

mpaxx

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
32
Herr Clemens hat mir persönlich bestätigt, dass dieser Turbosatz vom Tüv abgesegnet sein wird! Ich schätze den Preis auf Euro 4900.-! ;-)

Für die Leistungssteigerung meines Pug 206 1.6l 16V auf ausgewiesene 125 PS habe ich insgesamt 1500 Euro hingeblättert, für den Preis habe ich folgende Modifikationen erhalten:

Umprogrammierung der Motorelektronik
geänderter Ansaugtrakt mit Sportluftfilter-Einsatz
Sportendtopf 1-Rohr 76 mm Edelstahl

Dieser finanzielle Aufwand lag für mich persönlich im Rahmen des Vernünftigen.
Wer hingegen den Drang hat, das Maximum an Leistung aus einem 1.6 Liter 16V rauszukitzeln, muss notgedrungen tiefer in die Tasche greifen! Hoffentlich hält dann auch der Motor, ich wünsche dies allen, die sich einen solchen Umbau leisten !!!
 
M

Mrdk

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
639
mpaxx schrieb:
Für die Leistungssteigerung meines Pug 206 1.6l 16V auf ausgewiesene 125 PS habe ich insgesamt 1500 Euro hingeblättert, für den Preis habe ich folgende Modifikationen erhalten:

Umprogrammierung der Motorelektronik
geänderter Ansaugtrakt mit Sportluftfilter-Einsatz
Sportendtopf 1-Rohr 76 mm Edelstahl
Also beim 1.6 16V kostet die Umprogrammierung der Motorelektronik 599,- €
Dann hast du für Den Sportluftfilter & Sportendtopf + TÜV 900,- € gezahlt?
Okay TÜV werden warscheinlich ca. 150 € gewesen sein, da man bei der Kombination Sportluftfilter + Sportendtopf eine Extraabnahme machen muss. Aber trotzdem ein haufen Holz... Wenn es eine Rechts/Links-Anlage gewesen wäre okay... aber bei einer 1-Rohr...

Nächstes Jahr werde ich höchstwarscheinlich auch die Umprogrammierung der Motorelektronik von meinen S16 auf 150 PS machen lassen. Sind zwar auch 650,- € aber die sind es für mich alle mal wert. Und 46,50 € pro PS inkl. TÜV ist in der Branche echt fair.
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
ich werde mich wohl wieder nach einem gescheiten fächerkrümmer umsehen+sportkat und dann umproggen. sollten schon paar mehr ps werden =)
 
M

Mrdk

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
639
LionDeLuxembourg schrieb:
ich werde mich wohl wieder nach einem gescheiten fächerkrümmer umsehen+sportkat und dann umproggen. sollten schon paar mehr ps werden =)
Schluck, da gibts doch wieder TÜV-Schwierigkeiten oder?
 
drunkenloser

drunkenloser

Dabei seit
24.11.2004
Beiträge
195
Ich habe zwar den Motor, und fände 147 PS einfach scharf, aber für den Preis den ihr vermutet würd ich meine Kiste verkaufen und ne größere kaufen.
 
M

mpaxx

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
32
Mrdk schrieb:
Also beim 1.6 16V kostet die Umprogrammierung der Motorelektronik 599,- €
Dann hast du für Den Sportluftfilter & Sportendtopf + TÜV 900,- € gezahlt?
Okay TÜV werden warscheinlich ca. 150 € gewesen sein, da man bei der Kombination Sportluftfilter + Sportendtopf eine Extraabnahme machen muss. Aber trotzdem ein haufen Holz... Wenn es eine Rechts/Links-Anlage gewesen wäre okay... aber bei einer 1-Rohr...
Habe vergessen, dass mit im Preis Sportfedern (vorne, - 30 mm) mit Tüv dabei waren, übrigens handelt es sich nicht bloss um einen Sportluftfilter (Pilz!), sondern der Pilz wird von einem Ansaugsystem umgeben. Man will halt keine warme Luft vom Motorenraum ansaugen, sondern "frische" (kühle) Luft vom Grillbereich :-).

Ein Pilz im Motorenraum bringt ausser einem besseren Ansauggeräusch überhaupt nichts, noch schlimmer, es geht Leistung verloren!
 
M

mpaxx

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
32
drunkenloser schrieb:
Ich habe zwar den Motor, und fände 147 PS einfach scharf, aber für den Preis den ihr vermutet würd ich meine Kiste verkaufen und ne größere kaufen.
Es handelt sich hier um 147 Turbo-PS!!! Das bedeutet höhere PS-Zahlen über einen grösseren Drehzahlbereich, vom höheren Drehmoment in tieferen Drehzahlen spreche ich schon gar nicht.

Deshalb wird der der 206 1.6 16V im Durchzugverhalten mit dem eines RCs gleichziehen, dieser kann seine 177 PS erst bei hohen Drehzahlen in einem schmalen Drehzahlbereich ausspielen.
Mit dieser Ueberlegung könnte sich eventuell ein Turboumrüstsatz preislich trotzdem lohnen und ein 5-türiger 206 gibts im RC-Segment meines Wissens nicht ;-)
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
auch eine kaltluftzufuhr bringt dir nix wenn net genug eingespritzt wird.... sonst wird das gemisch schlechter und das ist es was dir leistung klaut, denn im fahrbetrieb kommt so viel kalte luft in den motorraum dass die zufuhr schon fast wurscht ist.
 
M

mpaxx

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
32
LionDeLuxembourg schrieb:
auch eine kaltluftzufuhr bringt dir nix wenn net genug eingespritzt wird.... sonst wird das gemisch schlechter und das ist es was dir leistung klaut, denn im fahrbetrieb kommt so viel kalte luft in den motorraum dass die zufuhr schon fast wurscht ist.
Zum Teil stimme ich dir zu, trotzdem bin ich der Ueberzeugung, dass bei hohen Umgebungstemperaturen (Sommer) eine Direktzufuhr von "kühler" Luft einiges bringt. Hast du einen Vorschlag, wie mehr eingespritzt werden kann...? Z.B. sowas......

http://www.atb-tuning.de/power-boost-ventil.html?PHPSESSID=054594fccd97f2eae1d34cfdea84671b
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
LionDeLuxembourg schrieb:
auch eine kaltluftzufuhr bringt dir nix wenn net genug eingespritzt wird.... sonst wird das gemisch schlechter und das ist es was dir leistung klaut, denn im fahrbetrieb kommt so viel kalte luft in den motorraum dass die zufuhr schon fast wurscht ist.
Das sehe ich nicht so. Gutmann hat ein Kit entwickelt, welches gerade im Fahrbetrieb 14 PS mehr bringt und durch den Ansaugweg die Luft direkt in den Motor gedrückt wird....
 
M

Mrdk

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
639
mpaxx schrieb:
Zum Teil stimme ich dir zu, trotzdem bin ich der Ueberzeugung, dass bei hohen Umgebungstemperaturen (Sommer) eine Direktzufuhr von "kühler" Luft einiges bringt. Hast du einen Vorschlag, wie mehr eingespritzt werden kann...? Z.B. sowas......

http://www.atb-tuning.de/power-boost-ventil.html?PHPSESSID=054594fccd97f2eae1d34cfdea84671b
Der Vergaser nimmt nur soviel wie er braucht da bringt es auch nix wenn du das Benzin mit mehr druck nach vorne pumpst... Klar ist so eine Pumpe besser als eine Standard und trotzdem wirst du kaum mehr Dampf spüren. Ich hab mir in meinen S16 ein K&N 57i Performance Kit Gen II reingezimmert - unten raus geht er leicht (wirklich leicht) besser. Richtig spürbar wurde es auf der Autobahn ab 130 Km/h - dort zog er wesentlich besser. Allerdings ist auch der Spritverbrauch gestiegen. In der Stadt brauch ich mehr und auf der Autobahn weniger als vorher. Und klar... Soundtechnisch macht es warscheinlich mehr her als ein Standard-Sportendtopf! Videos mach ich noch... versuch mir von einem Kollegen eine gescheite Digicam zu leihen - das der Sound auch richtig rüber kommt.
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
jo klang is bei nem offenen toll. bei rüffer steht zwar dass ein luffi den klang des endtopfs nicht verändert,trotzdem wurde der klang sportlicher und giftiger bei hohen touren. unter 4000 gibbets aba keinen unterschied
 
M

Mrdk

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
639
LionDeLuxembourg schrieb:
jo klang is bei nem offenen toll. bei rüffer steht zwar dass ein luffi den klang des endtopfs nicht verändert,trotzdem wurde der klang sportlicher und giftiger bei hohen touren. unter 4000 gibbets aba keinen unterschied
Hm stimmt nicht ganz. Ab 3200 fängt er an richtig giftig zu klingen. Aber auch in den unteren Drehzahlen. Es hängt komplett davon ab, wie man aufs Gas steigt. Wenn man "sanft" und "normal" fährt hört man es kaum. Es ist lediglich ein wenig lauter. Wenn man aber bei tiefen Touren durchtritt grollt er tief und macht gut Lärm. Vor allem nach dem Einbau - ich war überweltigt. Eigentlich braucht man da garkeinen Endtopf mehr. ;) Bin schon von verschiedensten Trampern drauf angesprochen worden "Hast nen fetten Schalldämpfer dran, oder?" oder "Ich glaub du hast ein Loch im Auspuff, macht ja höllen Lärm". :)
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
ne hast mich falsch verstanden ;) ich weiss auch dassn luffi schon eher lärm macht aber in kombi mitm rüffer endtopf merkt man den unterschied serienluffi,offener erst so ab 4000 touren. ohne endtopf is das natürlich anders :)
 
Thema:

Clemens: Turbo Für 1.6er!

Clemens: Turbo Für 1.6er! - Ähnliche Themen

  • clemens turbo

    clemens turbo: hey leutz habt ihr es schon gesehen??? es gibt einen turbo umbau von clemens für den 207er...sind zwar nur 2 bilder zu sehen, aber bin mal...
  • Clemens Motorsports Ram Airbox+ BMC Carbon Airbox

    Clemens Motorsports Ram Airbox+ BMC Carbon Airbox: Hallo liebe Leute, Mich beschäftigt die Frage ob mein kleiner Pug mit Hilfe einer veränderten Ansaugung untenrum etwas mehr Anzug bekommen...
  • Peugeot 206 Clemens Motorsport Kompressor-Kit + div. Motorteile

    Peugeot 206 Clemens Motorsport Kompressor-Kit + div. Motorteile: So, der Tag ist gekommen ich "trenne" mich von meinem Wagen, sprich der wird eingetütet und nur noch fürs cruisen bei schönen Wetter ausgepackt...
  • Clemens Heckstoßstange

    Clemens Heckstoßstange: Servus,hat jemand das Clemens Heck schon verbaut...wiee tief kommt es ungefähr:D thx schon mal
  • Ähnliche Themen
  • clemens turbo

    clemens turbo: hey leutz habt ihr es schon gesehen??? es gibt einen turbo umbau von clemens für den 207er...sind zwar nur 2 bilder zu sehen, aber bin mal...
  • Clemens Motorsports Ram Airbox+ BMC Carbon Airbox

    Clemens Motorsports Ram Airbox+ BMC Carbon Airbox: Hallo liebe Leute, Mich beschäftigt die Frage ob mein kleiner Pug mit Hilfe einer veränderten Ansaugung untenrum etwas mehr Anzug bekommen...
  • Peugeot 206 Clemens Motorsport Kompressor-Kit + div. Motorteile

    Peugeot 206 Clemens Motorsport Kompressor-Kit + div. Motorteile: So, der Tag ist gekommen ich "trenne" mich von meinem Wagen, sprich der wird eingetütet und nur noch fürs cruisen bei schönen Wetter ausgepackt...
  • Clemens Heckstoßstange

    Clemens Heckstoßstange: Servus,hat jemand das Clemens Heck schon verbaut...wiee tief kommt es ungefähr:D thx schon mal
  • Sucheingaben

    peugeot 206 turbo umbau

    ,

    peugeot 206 1.6 turbo

    ,

    peugeot 206 1.6 16v turbo

    ,
    clemens turbo umbau
    , peugeot 307 1.6 i 16v turbo umrüstung, peugeot 206 extrem motor umbau, kit turbo peugeot 1.6 16v, turbo peugeot 206 1.6 16v, peugeot 206 rc kit, turbo kit peugeot 206 1.6 16v, turbolader nachrüsten Peugeot 307 1.6 16, peugeot 307 1 6 16v turbo kit, kit turbo peugeot 206 1.6 16v, Kompressor Kit Peugeot 206 RC, 206 kompressor, peugeot 1.6 16v turbo kit, peugeot 206 1.6 16v turbo umbau, 206 1.6 16 v turbo, peugeot 206 allrad umbau, peugeot 206 1.6 clemens, peugeot 206 1.6 liter turbo umbau , peugeot 307 1.6 turbo kit, kompressor nachrüsten peugeot, peugeot 1007 turbo umbau benzin, peugeot 206 S16 original radio
    Oben