Civic MB3 Drehzahlbegrenzer loswerden.

Diskutiere Civic MB3 Drehzahlbegrenzer loswerden. im Honda Civic & Civic R Forum im Bereich Honda; Hallo! Mich stört das zeitige einsetzen der Drehzahlbegrenzung im 5. Gang. Vom 1. bis 4. Gang geht´s bis 6500 1/min. Im 5. Gang ist aber schon bei...
U

Uwe MB3

Guest
Hallo!
Mich stört das zeitige einsetzen der Drehzahlbegrenzung im 5. Gang.
Vom 1. bis 4. Gang geht´s bis 6500 1/min.
Im 5. Gang ist aber schon bei 4500 Umdrehungen Schluß.
Kann man das irgentwie ändern?
Die Drehzahl kann im 5.Gang auch bis 6500 gehen.

Mein Auto: Civic 1.5i LS VTEC (MB3) Bj. 1997
 
vti_160

vti_160

Dabei seit
17.02.2004
Beiträge
30
ist sehr interessant, sowas hör ich zum erstenmal... also mir ist bekannt vom kumpel sein cc7 - da ist der begrenzer um 3500 rpm eingesetzt. aber in allen gängen. da war das steuergerät defekt. bei deinem fall...??? ist es ein eco vtec?
 
U

Uwe MB3

Guest
Ich denke mal, das da nix kaputt ist, das ist schon immer so, hab das Auto neu gekauft.
Ob das nun ein E-VTEC ist, glaube ich nicht, steht nicht dran. An anderen Civic´s steht das ja richtig hinten dran. Bei mir steht nur 1.5i LS VTEC.
Der MB3 soll ja auf Sparsamkeit getrimmt sein. Ist auch nur bis 180 km/h zugelassen und da ist dann auch schlagartig schluß. Bei 114 PS ist aber bestimmt noch mehr drin.
Das nervt vor allem auf der Autobahn.
Die Elektronik muß ja irgentwie mitbekommen, das der 5. Gang drin ist, damit er schon früher abregeln kann, also müßte ja irgentwo am Getriebe ein Schalter sein. Hab aber noch nicht danach gesucht.
 
vti_160

vti_160

Dabei seit
17.02.2004
Beiträge
30
am getriebe ist hundert pro auch kein schalter dran. warst schon mal beim händler?
 
U

Uwe MB3

Guest
Beim Händler hatte ich auch schon mal danach gefragt, der hatte aber anscheint keine Ahnung. Hab das dann auch nicht weiter beachtet.
Hab das jetzt nur wieder mitbekommen, weil ich in letzter Zeit viel Autobahn gefahren bin und da hat das ganz schön genervt. Das hat sich jetzt aber auch erledigt.
Ich werde das jetzt so hinnehmen müssen, dass bei 185 km/h schluß ist.
Konnte ja sein, das hier jemand einen Tip hat.
 
vti_160

vti_160

Dabei seit
17.02.2004
Beiträge
30
das kann ja fast nicht sein..... was steht denn im fahrzeugschein bei endgeschw.? wahrscheinlich auch nicht viel mehr.
 
U

Uwe MB3

Guest
Im Fahrzeugschein steht auch nur 185 km/h. Aber daß das genau an dem Punkt so schlagartig einsetzt, das ist ja schon eine Gefahr für die anderen Verkehrsteilnehmer.
Das geht bis knapp 190 und dann bremst das Auto mit einem Ruck auf 180 runter. Das geht dann ständig so weiter.
Mir würde es voll reichen, wenn man den Punkt etwas noch hinten verschieben kann.
Von der Drehzahl im 5. Gang sind noch 2000 rpm übrig bis zum roten Bereich.
Kann im 4. genau so schnell fahren wie im 5.Gang.
Letztens hat mich ein Corsa überholt. Das ist dann schon frustrierend
.
 
T

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
da is nix elektronisch abgeregelt, ist mir zumindest nicht bekannt, wer regelt ein auto schon bei 180 ab! glaub ich nicht, entweder schaffts der motor nicht oder des getriebe ist einfach nicht für hohe geschwindigkeiten ausgelegt,
also des wär des einzigste was mir jetzt spontan einfällt

TK
 
U

Uwe MB3

Guest
Wer das nicht glaubt, den nehme ich gern mal mit, dann kann man sich selber davon überzeugen und evtl. eine Lösung vorschlagen.
Der Motor könnte schon mehr, sonst würde er ja nicht dauernt abgeregelt.
Vielleicht weil der mb3 ein Benzin Sparmotor ist? Bin heute mit 44 Litern 740 km gekommen das sind 6 l /100km, das meiste Autobahn aber nicht schneller als 120.
Oder es ist der Schutzengel, der mich vor zu schnellem Fahren bewahren will.
 
T

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
wie du meinst aber ich glaub das es am getriebe liegt, oder das auto ist einfach nicht für hohe geschwindigkeiten ausgelegt, aber eine drosselung ist es bestimmt nicht!
 
U

Uwe MB3

Guest
irgentwas muß es ja sein. Aber mit 114PS nur 180km/h, das ist mir wirklich zu wenig.
Ich werde beim nächsten mal in der Werkstatt nochmal genau nachfragen. Muß jetzt eh mal hin, weil jetzt der Gebläseregler nicht mehr richtig geht.
Kann ja danach mal berichten, was die gesagt haben.
 
G

Garfield-EC8

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
44
Hi!
Nen Kumpel von mir hatte mal ne defekte Kupplung in seinem Polo, da konnte er auf der Autobahn nur 160 fahren und dann war Schluss. Allerdings wars bei ihm so, dass dann die Drehzahl trotz der nur 160 Sachen immer weiter angestiegen ist beim Gasgeben. Na ja, dann hat er die Kupplung tauschen lassen und jetzt geht er wieder 180...

Weiss nicht, ob dir das weiterhilft, weil die Sache mit dem Ruckeln passt irgendwie nicht zu der Theorie...
 
U

Uwe MB3

Guest
Hier bin ich mal wieder.
Ich war heute mal in der Werkstatt und hab mich mal erkundigt. Der Meister kannte das auch noch nicht. Sind dann mal kurz auf die Autobahn, da hat er sich selbst davon überzeugt. Er kann sich das auch nicht erklären. Er will sich jetzt mal mit Honda in Verbindung setzen. Bin mal gespannt, was da raus kommt.
 
T

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
was steht denn eigentlich im fahrzeugschein, wie die höchstgeschwindigkeit ist?????
 
U

Uwe MB3

Guest
da steht 180 km/h, aber das der dann richtig abbremst, das ist das komische. wenn einfach nicht mehr kommen würde, dann wäre das noch ok, aber so nicht. selbst berg runter mit rückenwind und heimweh ist nicht mehr drin. jedes andere auto bringt da noch paar kmh, aber meins bremst dann richtig ab, als ob jemand das Gas wegnimmt.
 
U

Uwe MB3

Guest
hier bin nochmal ich.
Laut Aussage von meiner Honda-Werkstatt ist das bei dem Modell so, weil das Auto eigentlich auf extreme Sparsamkeit getrimmt ist.
Da muß ich jetzt mit leben.
Hab auch mal auf der Autobahn bisschen mit der Kupplung gespielt und bei 180 km/h mal bisschen schleifen lassen. Die Drehzahl ging dann mal bis 5000 aber abregeln tut er dann immer noch. Dann kann es schon mal nicht an der Drehzahl liegen.
Falls jemand eine einfache Lösung hat, dann her damit.
 
V

VTI

Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
29
hallihallo, 8)
bei meinem civic hab ich einen akustischen drehzahlwarner eingebaut. d.h. ab 7500 1/min (vti) piepst es und so kann ich schalten, ohne beim beschleunigen den blick von der fahrbahn zu bringen. mit reaktionszeit und schaltvorgang bin ich dann knapp über 8000.

um an das nötige signal zu kommen, um den drehzahlwarner einzubauen, habe ich das signal für den drehzahlmesser angezapft. auf dem kabelbaum habe ich gesehen, dass die geschwindigkeit ebenfalls (in pulsform, vermute ich) auf den tacho übertragen wird. die pulse sind immer gleich breit, jedoch je schneller du fährst, desto kürzer sind ihre abstände. so funktioniert es zumindest bei den drehzahlen.

ich schätze mal, dass die elektronik die geschwindigkeit über die einspritzung regelt. wenn du dem steuergerät vorgaukelst, dass du nie über 180 bist, könntest du weiterhin beschleunigen. du müsstest die pulsabstände ab z.b. 170 kostant halten. das kann dir ein guter elektroniker realisieren. je nach verkabelung, bleibt dann halt auch die geschwindigkeit auf dem tacho stehen.

vielleicht liege ich auch völlig falsch. aber ich könnte es mir vorstellen. :rolleyes:

schönen gruss
silvio
 
S

skalischus

Dabei seit
23.05.2004
Beiträge
2
Civic MB3 will nicht schneller

Hallo,
habe das gleiche Auto und das gleiche Problem.Habe einen Motor mit ecoleuchte für sparsames Fahren.Verbrauch liegt aber trotzdem bei 7,5l.In den Papieren ist der Wagen mit 192 km/h angegeben.Fahren kann ich auch nur 185 und das auch nur wenn ich eine ebene Strasse habe und keinen Gegenwind.Es gibt auch Strecken, wo ich nicht mal 160 schaffe.Umdrehung liegt im 5. Gang bei unter 5000.Es muss doch eine Möglichkeit geben, die Umdrehung in den roten Bereich zu kriegen.Wenn einer einen Tip hat soll er schreiben.Ich hab doch nicht 114 PS , um mich dann von 60 PS Autos überholen zu lassen.
 
T

tkcivic

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
667
Ort
München
tja honda krankheit, 114ps sind auch nicht die welt. naja ich bin kein honda fachmann, schau halt bei honda vorbei und sag denen REPARIEREN EGAL WIE!!!! SO BILLIG MÖGLICH!!!! glaub mir das bewirkt wunder!!!!!!!!!!!!!!
 
Der-Checker

Der-Checker

Dabei seit
08.08.2004
Beiträge
6
Honda MB3

Hi MB3 Fahrer,

also, habt Ihr euch schon mal in etwa ausgerechnet wie schnell der MB3 ist, wenn der 5. Gang ausgefahren wird ? Im schnitt über 300 KM/h ! Ich fahre selbst einen MB3 und habe in etwa die gleichen Probleme, nur schaffe ich es auf 230 KM/h Berg ab im 5 Gang, ohne irgendwelchen begrenzungen. Berg auf ist er ein wenig träge, manchmal geht er im 5. Gang nicht höher als 170 KM/h. Dafür holt der 4. Gang das mit 210 KM/h wieder raus. Meines erachtens kommt die zweite Nockenwelle im 5. Gang nicht mehr zum einsatz oder sie schaltet sich bei 5000 umdrehungen ab. ich Denke wenn man diesem Gatriebe mehr Power gibt dann lässt sich der Wagen auch ausfahren.... Ich werde mal ein K&N Air intakt einbauen und einen Benzindruckregler......
 
Thema:

Civic MB3 Drehzahlbegrenzer loswerden.

Civic MB3 Drehzahlbegrenzer loswerden. - Ähnliche Themen

  • Suche Unterbodenneon für Civic MB3

    Suche Unterbodenneon für Civic MB3: Hi! Bin neu hier und wollte mal fragen ob sich hier jemand mit unterbodenneon auskennt... wo man es bekommt?...was das kostet?... ob es schwer...
  • Felgen + Fahrwerk auf einem Civic MB3

    Felgen + Fahrwerk auf einem Civic MB3: Hey Bengels und Mädls, da meine Stoßdämpfer ein wenig im "Arsch" sind und ich endlich in den Genuss von einem sportlichen Fahrgefühl kommen...
  • :: Civic MB3 Teile

    :: Civic MB3 Teile: Morsche, ich wollte mal in die Community fragen, wer hier noch alles nen MB3 fährt (oder gefahren hat) und mir vielleicht ein paar Händler (Shops...
  • Motortuning bei einem Civic MB3 ???

    Motortuning bei einem Civic MB3 ???: Hi @ all, was das Motortuning bei einem Civic MB3 (1.5er - 114PS) angeht. Ich interessiere mich da für folgende Maßnahmen: - BMC Luftfilter ...
  • Ähnliche Themen
  • Suche Unterbodenneon für Civic MB3

    Suche Unterbodenneon für Civic MB3: Hi! Bin neu hier und wollte mal fragen ob sich hier jemand mit unterbodenneon auskennt... wo man es bekommt?...was das kostet?... ob es schwer...
  • Felgen + Fahrwerk auf einem Civic MB3

    Felgen + Fahrwerk auf einem Civic MB3: Hey Bengels und Mädls, da meine Stoßdämpfer ein wenig im "Arsch" sind und ich endlich in den Genuss von einem sportlichen Fahrgefühl kommen...
  • :: Civic MB3 Teile

    :: Civic MB3 Teile: Morsche, ich wollte mal in die Community fragen, wer hier noch alles nen MB3 fährt (oder gefahren hat) und mir vielleicht ein paar Händler (Shops...
  • Motortuning bei einem Civic MB3 ???

    Motortuning bei einem Civic MB3 ???: Hi @ all, was das Motortuning bei einem Civic MB3 (1.5er - 114PS) angeht. Ich interessiere mich da für folgende Maßnahmen: - BMC Luftfilter ...
  • Sucheingaben

    honda civic mb3 abregeln

    ,

    honda civic 1.5 vtec 180kmh sperre

    ,

    polo drehzahlwarner

    ,
    honda civic mb3 190 km h abriegeln
    , honda civic MB3 drossel entfernen, motordrosselchip honda civic baujahr 2000, honda civic mb3 vtec abgeriegelt , honda civic ek3 1.5 vtec drehzahlbegrenzer, honda civic 1.5 vtec drehzahlbegrenzer raus, civic 1.5 drehzahl begrenzer, honda civic mb3 chippen, civic ek3 drehzahlbegrenzer, mb3 abgeregelt, hoda civic mb3 drehzahlbegrenzer, tacho civic höchstgeschwindigkeit, honda civic mb3 chip, mb3 180 kmh drossel
    Top