Citroen Grand C4 Picasso im Oktober ab 22.390 Euro bei den Händlern

Diskutiere Citroen Grand C4 Picasso im Oktober ab 22.390 Euro bei den Händlern im Citroen C4 / C4 Picasso Forum im Bereich Citroen; Erst seit wenigen Wochen steht die "normale" Version des Citroen C4 Picasso bei den Händlern, jetzt stellt der französische Autobauer die...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Erst seit wenigen Wochen steht die "normale" Version des Citroen C4 Picasso bei den Händlern, jetzt stellt der französische Autobauer die verlängerte Version seines Vans vor. Dieser verfügt über alle Vorzüge seines kleinen Bruders, bietet aber deutlich mehr Kofferraumvolumen und kann zudem mit zwei zusätzlichen Sitzplätzen geordert werden



Der neue C4 Picasso soll alles besser machen als sein gleichnamiger Vorgänger, denn dank der neuen Efficient Modular Platform 2 (EMP2), die vergleichbar ist mit dem modularen Querbaukasten (MQB) aus dem Volkswagen-Konzern, wird der kleine Van leichter, dynamischer und mit mehr Assistenzsystemen ausgestattet. Auch der Innenraum präsentiert sich völlig neu gestaltet, Citroen setzt dort voll auf digitale Instrumente. All diese Qualitäten bringt natürlich auch der längere Grand C4 Picasso mit, der dank längerem Radstand und eine Gesamtlänge von 4,60 m sogar mit sieben Sitzen bestellt werden kann. Dafür werden allerdings zusätzliche 700 Euro fällig. Das Kofferraumvolumen mit fünf Sitzen beträgt 645 Liter.



Der Grand C4 Picasso wird zur Markteinführung mit zwei Benzinern und zwei Diesel angeboten, das Leistungsspektrum reicht von 68 kW/92 PS bis 115 kW/156 PS. Die Käufer können unter vier verschiedenen Ausstattungen wählen. Die Basisversion Attraction kostet ab 22.390 Euro und bietet bereits die Connecting-Box inklusive AUX- und USB-Anschluss sowie Bluetooth-Freisprecheinrichtung, einen 7-Zoll-Touchscreen sowie die charakteristische Weitwinkel-Panorama-Frontscheibe. Für 1.000 Euro mehr kommen in der Version Seduction Armlehnen vorne, ein höhenverstellbarer Beifahrersitz mit umklappbarer Lehne, Nebelscheinwerfer, Tabletts an den Rückenlehnen der Vordersitze, geräuschdämmende Seitenverglasung und eine vollautomatische Klimaanlage dazu. Für noch einmal 2.100 Euro zusätzlich gibt es die Ausstattung Intensive, die über 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, einen 12-Zoll-HD-Panoramabildschirm, ein Navigationssystem mit zweitem USB-Anschluss sowie das City-Camera-Paket mit einer Einparkhilfe hinten und einer Rückfahrkamera verfügt.

Die Topausstattung nennt sich Exclusive und kann nur mit den beiden größten Motoren geordert werden. Hierin sind dann 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine 230 Volt-Steckdose, ein aktiver Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, ein aktiver Sicherheitsgurt, die Einparkhilfe
vorne und hinten und vor allem die Stoff-/Lederpolsterung „Finn“ inklusive Lounge-Paket mit elektrisch einstellbaren Lordosenstützen, einer Massagefunktion für den Fahrer- und den Beifahrersitz und einem Relax-Beifahrersitz mit umklappbarer Lehne und Unterschenkelauflage enthalten. Weitere Extras wie 360-Grad-Park Assist-Paket mit Parklückendetektor und Toter-Winkel-Assistent oder der AFIL-Spurassistent können in allen Ausstattungen gegen Aufpreis bestellt werden.

Der Grand C4 Picasso wird auf der IAA in Frankfurt ausgiebig zu bewundern sein, ab Oktober steht er dann bei den Händlern. Eine Bestellung des Neulings ist ab sofort möglich.
 
Thema:

Citroen Grand C4 Picasso im Oktober ab 22.390 Euro bei den Händlern

Citroen Grand C4 Picasso im Oktober ab 22.390 Euro bei den Händlern - Ähnliche Themen

  • Peugeot iOn und der Citroen C-Zero. Unterschiede?

    Peugeot iOn und der Citroen C-Zero. Unterschiede?: Guten Morgen, gibt es ünerhaupt Unterschiede zwischen dem iOn und dem C-Zero. Optisch sehen die für mich fast gleich aus und ich glaube dass sie...
  • Klimaautomatik Citroen Picasso Bj. 2001 Gebläse mag nicht

    Klimaautomatik Citroen Picasso Bj. 2001 Gebläse mag nicht: Hallo Ihr Lieben, ich weiß dieses Thema war schon dran, aber da ich kein Schrauber bin, möchte ich sicher gehen, denn ich habe alle Beiträge dazu...
  • Citroen-Tochter DS: ab 2025 alle Neuwagen mit Hybrid oder Elektromotor

    Citroen-Tochter DS: ab 2025 alle Neuwagen mit Hybrid oder Elektromotor: Immer schärfere Umweltvorschriften zwingen die Autohersteller zum Handeln. Nach Volvo hat daher jetzt auch die französische Automarke DS...
  • Citroen C4 Picasso Grand

    Citroen C4 Picasso Grand: Innenlüfter der Heiz-bzw Klimaanlage rattert laut bei höchster Umdrehung. Vermute Lagerschaden.Wie geht der Lüftermotorausbau ?
  • Citroen C4 Picasso und Grand C4 Picasso im Fahrbericht von Autoextrem

    Citroen C4 Picasso und Grand C4 Picasso im Fahrbericht von Autoextrem: Vans und Mini-Vans gehören neben der Oberklasse und Kleinstwagen zu den einzigen Wachstumssegmenten in einem seit Monaten nachlassendem Markt. Ein...
  • Ähnliche Themen

    Top