Citroën C5: letzter Benziner wird aus dem Programm genommen

Diskutiere Citroën C5: letzter Benziner wird aus dem Programm genommen im Citroen C5 Forum im Bereich Citroen; Reiselimousinen (und Kombi´s) sind für Langstrecken ausgelegt und müssen sparsam sein. Angesichts der Verkaufsentwicklung beim Citroën C5 haben...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
510
Ort
Leipzig
Reiselimousinen (und Kombi´s) sind für Langstrecken ausgelegt und müssen sparsam sein. Angesichts der Verkaufsentwicklung beim Citroën C5 haben die Franzosen jetzt beschlossen, mit dem C5 Tourer THP 155 auch das letzte Benzin-Aggregat aus dem Programm zu nehmen. Von jetzt an fährt der C5 nur noch mit Diesel





Der französische Automobilhersteller Citroën will bei seinem Mittelklassemodell C5 fortan nur noch auf Dieselaggregate setzen, was die gesamte Baureihe deutlich spritsparender machen soll.
Aber auch im Bereich der Diesel-Aggregate gibt es einige Umwälzungen. So wird der neue C5 BlueHDi 180 Stop&Start EAT6 den bisherigen Diesel HDi 165 ablösen. Bei einem Drittelmix-Verbrauch von 4,4 Litern auf 100 Kilometer verbraucht der neue Motor mit seinen 133 kW/180PS insgesamt 1,8 Liter weniger als sein Vorgänger. Der C02-Ausstoß wird dabei mit 114 g/km angegeben.

Der bisherige HDi 140 wird demnächst vom BlueHDi 150 Stop&Start abgelöst, der in Form der Limousine nur noch 4,1 Liter Diesel auf 100 Kilometer (106 g/km) verbrauchen soll. Zum Vergleich verbraucht der als Tourer bezeichnete Kombi mit 4,2 Litern 0,1 Liter mehr auf 100 Kilometer. Der CO2-Ausstoß steigt hier ebenfalls leicht auf 110g/km an. Der bisherige Top-Diesel mit seinen 2,2 Litern Hubraum und 150kW/204PS fällt ebenso aus dem Programm.

Als Preise veranschlagt Citroën für den 110kW/150 PS starken BlueHDi 150 mindestens 31.690 Euro. Der stärkere BlueHDi 180 soll bereits ab 36.740 Euro zu bekommen sein. Für die Kombi-Variante "Tourer" müssen nochmals 1.200 Euro mehr eingerechnet werden.

Meinung des Autors: Citroën setzt außergewöhnlich stark auf Sparsamkeit. Ob sich der Konzern dadurch wieder stärker von der Masse abheben kann, bleibt abzuwarten.
 
Thema:

Citroën C5: letzter Benziner wird aus dem Programm genommen

Citroën C5: letzter Benziner wird aus dem Programm genommen - Ähnliche Themen

  • Peugeot iOn und der Citroen C-Zero. Unterschiede?

    Peugeot iOn und der Citroen C-Zero. Unterschiede?: Guten Morgen, gibt es ünerhaupt Unterschiede zwischen dem iOn und dem C-Zero. Optisch sehen die für mich fast gleich aus und ich glaube dass sie...
  • Klimaautomatik Citroen Picasso Bj. 2001 Gebläse mag nicht

    Klimaautomatik Citroen Picasso Bj. 2001 Gebläse mag nicht: Hallo Ihr Lieben, ich weiß dieses Thema war schon dran, aber da ich kein Schrauber bin, möchte ich sicher gehen, denn ich habe alle Beiträge dazu...
  • Citroen-Tochter DS: ab 2025 alle Neuwagen mit Hybrid oder Elektromotor

    Citroen-Tochter DS: ab 2025 alle Neuwagen mit Hybrid oder Elektromotor: Immer schärfere Umweltvorschriften zwingen die Autohersteller zum Handeln. Nach Volvo hat daher jetzt auch die französische Automarke DS...
  • Citroën Typ H Bausatz lässt den Jumper im legendären Wellblechkleid erscheinen

    Citroën Typ H Bausatz lässt den Jumper im legendären Wellblechkleid erscheinen: Fast genauso legendär wie die "Ente" alias 2CV ist auch der Kleintransporter Citroën Typ H, welcher durch sein charakteristisches Wellblechkleid...
  • PSA mit Werksschließung: letzter Citroen in Aulnay-sous-Bois vom Band gelaufen

    PSA mit Werksschließung: letzter Citroen in Aulnay-sous-Bois vom Band gelaufen: Der krisengeschüttelte Autobauer PSA Peugeot Citroen sucht sein Heil auch im Personalabbau und der Beseitigung von Überkapazitäten. Die jetzt...
  • Ähnliche Themen

    Top