ChipTuning SF II?

Diskutiere ChipTuning SF II? im Hyundai Santa Fe Forum im Bereich Hyundai; So langsam neigt die Waage sich doch Richtung Diesel... gibt es für den neuen SF II auch ein (Eco-)ChipTuning?
Phish

Phish

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
25
So langsam neigt die Waage sich doch Richtung Diesel... gibt es für den neuen SF II auch ein (Eco-)ChipTuning?
 
V

vandergore

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
2
Chip für SF CRDI 2,2

Hallo Phish,

ich habe einen SF 2,2 CRDI mit Chip (150 -> 180) ... bis jetzt (2500 km) funzt das Ding großartig ...
aber ob das Eco ist ? ... schliesslich raucht er ja auch ein bischen mehr ...
hat im übrigen 500 € gekostet ...

Hat sonst schon jemand Erfahrungen mit dem Chip im neuen SF ?
 
V

VRJ

Dabei seit
30.04.2006
Beiträge
18
Hallo, ich wollte mir ursprünglich auch so ein Chip-Tuning zulegen. Habe dann aber von den möglichen Schäden, insbesondere am Turbolader mit variabler Turbinengeometrie, wie der Santa Fe sie hat, gelesen und die Finger davon gelassen.
Ich werde noch warten, bis die ersten Langzeiterfahrungen vorliegen.
Im übrigen weiß ich nicht, in wie weit es da Probleme mit der Garantie, Eintragung in die Papiere etc. gibt. Und alternativ das Tuning "Schwarzfahren" will ich nicht.
Weißt Du etwas über die notwendigen Formalitäten hierzu?
Vielen Dank für eine eventuelle Auskunft.
Gruss
Volker
 
V

vandergore

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
2
Hallo VRJ,

deine Bedenken sind natürlich richtig ... doch da muss jeder selber wissen, wie er mit dem Risiko umgeht .... da ich nicht übermässig 'agressiv' fahre, hoffe ich mal, das mein Turbolader hält :))

Und Formalitäten ... kann ich dir keine Auskunft geben ;)
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
Alos ich wollte ja eigentlich auch was machen an der Motorleistung, jetzt hab ich mir mal den Ratgeber von Autobild besorgt wo Chiptuning Anbieter getestet wurden, Fazit, wer einen DPF hat, oder nachrüsten lassen will sollte die Finger davon lassen, die Filter setzen sich zu und schmelzen teilweise. Getestet wurde ein Golf TDi mit 140 PS, auch die versprochene und erzielte Leistung wurde gemessen, z.B. Firma KW-Systems, versprochene 176 PS für 628 Euro, gemessene Leistung 144PS (4PS mehr als die Serie, Frechheit). Wichtig waren auch die gemessene Abgastemperatur des Turboladers, original 820 Grad, vertretbare Schmerzgrenze 850Grad, gemessen bei Wetterauer und B&B Tuning 950 Grad.
Am besten hat noch das Eco-Tuning von SKN angeschnitten, 7 PS Mehrleistung (versprochen 10 PS) aber kaum mehr Rußausstoß und höhere Abgastemperatur (366 Euro). SKN hat aber auf der homepage noch nichts für den neuen Santa Fe im Angebot, hab aber mal gerade per email nachgefragt.
 
K

kons01

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
2
Chiptuning

Hallo,

bis gestern bin ich einen Mercedes E220 CDI gefahren. Hatte mir dort einen Chip eingebaut und das Ergebnis war super: ca. 20PS mehr und weniger (!!!) Verbrauch. Vorher fraß der Geselle ca. 8L auf 100km, mit Chip nur noch 7L. Alles also super .... oder?

Vor ca. 7 Wochen verabschiedete sich mein Turbolader. Kostenpunkte: ca. €2500,-. Ich habe den Chip in Verdacht. Da ich mit dem Wagen bis dahin nicht wirklich zufrieden war (viel zu viele Werkstattbesuche wegen Elektronik, Rost, etc.) hatte ich die Schnauze voll und fahre seit gestern einen neuen Santa Fe.

Von Chiptuning lass ich erstmal die Finger.

Gruss,
Kons
 
T

Thomas56

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
92
Hallo,

ich war heute bei meinem Händler um die letzten Modalitäten für die Übernahme meines SF in der kommenden Woche zu klären.
Dabei ist mir das Angebot fürs Chip-Tuning (Leistungssteigerung auf 179 PS) aufgefallen. Für EUR 990,-- ist man dabei, Gewährleistung bzw. Garantie eingeschlossen.
Davon werde ich aber wohl keinen Gebrauch machen.

Gruß
Thomas
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
ach leute. Es macht doch soviel Spass mit dem SF cool herumzucruisen und von oben auf die anderen krawallo-raser herunter zu blicken. Nachdem ich nach 14 entspannten jahren Multivan ein hektisches dreivierteljahr mit einem neuen passat hinter mir habe, genieße ich das cruisen mit dem SF sichtlich. Ich finde, der braucht keinen chip. hatte damals beim offiziellen händler ein Vorführfahrzeug mit automatik und Chip (!) gefahren und mich sehr gewundert, dass händler sovel vertrauen in die technik haben. Nebenbei: habe mich dann doch für den schalter entschieden und bin sehr zufrieden. Das getriebe ist so elastisch, dass man teilweise das Gefühl hat, mit Automatik zu fahren. Ein feines Auto.
 
D

daniel u

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
47
@blowup.

wie war denn die leistungsentfaltung beim gechippten santa fe?
war die gleichmässig oder von so kurzen brutalo schüben gepflegt?

hab vor kurzem einen rexton gefahren, mit chip->190ps. das war eigentlich unfahrbar.
für ca.300 u/min lang riss es bei vollgas am lenkrad hin und her und plötzlich war sowas wie ein leistungsloch...echt käse
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
leistungsentfaltung beim gechippten SF Automatik hatte mir gut gefallen. Hätte ich fast gekauft, wenn das ohne Chip gewesen wäre. Hatte soviel schlechtes über den SF automatik gelsen und war angenehm überrascht. wie der allerdings ohne chip ist, weiß ich nicht...
 
Phish

Phish

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
25
Ich habe 'mal bei Hyundai angefragt und die meinten, daß ein Tuning der Firma EuroTec problemlos sei...
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
die frage ist nur: was heißt "problemlos"? Das einizige, was zählt, ist doch, ob die Hyundai Garantie davon nicht berührt wird. Bevor ich das von Hyundai nicht schwarz auf weiß habe, würde ich die finger davon lassen.
 
Phish

Phish

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
25
Zitat HMD: "Bezüglich einer Leistungssteigerung wenden Sie sich bitte an einen der autorisierten Hyundai-Vertragshändler. Dieser kann Ihnen eine EUROTEC-Leistungssteigerung für den Santa Fe mit Dieselmotor anbieten."
Ansonsten steht auf der EuroTec-Seite:
"- Nur die „Eurotec Dieselpower“ Leistungsmodule werden mit Unterstützung des deutschen Hyundai-Importeurs entwickelt.
- Die allgemeine Werksgarantie bleibt erhalten, wenn „Eurotec Dieselpower“-Module verbaut und die vollständigen Gewährleistungsunterlagen bei der Fa. Eurotec eingereicht wurden. Schäden die in ursächlichen Zusammenhang mit der Leistungssteigerung stehen, sind über eine Eurotec-Zusatzgarantie abgedeckt."
Und weiter:
"Die Leistungssteigerung erfolgt durch die aktive Ansteuerung der Injektoren und nicht durch verändern irgendwelcher Sensorwerte. Das Modul arbeitet wie ein zweites Steuergerät, das die Originalansteuerung immer überwacht und bei Bedarf eingreift und gezielt mehr Kraftstoff nur in der Haupteinspritzung in den Zylinder einspritzt.
Um Überhitzung zu verhindert, reduziert das Modul bei Volllastfahrten die Mehrleistung auf 50 %. Der Fahrer merkt nichts davon, da diese Schutzfunktion kontinuierlich eintritt. Außerdem wird bei hohen Drehzahlen über die Kennfelder die Leistungssteigerung zusätzlich reduziert. Alle Schutzfunktionen des Originalsteuergerätes sind aktiv. Der Einspritzdruck des Raildrucks sowie des Ladedrucks werden aktiv nicht erhöht. Falls die Leistungssteigerung Fehler verursacht, erkennt das Steuergerät dies sofort und kann eingreifen (Notlauf, Leistungsreduktion)."
Undsoweiter.
Alles nachzulesen auf der Seite.
Ich fande das jedenfall beruhigend.
Fragt sich nur noch, ob man die Garantie hier auch (z.B. auf 5 Jahre) verlängern kann...
 
D

daniel u

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
47
ich frag mich wie das gemeint ist. die garantie bleibt erhalten. aber für die schäden kommt die garantieversicherung von eurotec auf...

ausserdem steht in den bedingungen das turbo schäden mit 50% selbst bezahlt werden...ebenso andere defekte sind je nach laufleistung von 20 - 60% selbts zu bezahlen


so vertrauen erweckend ist das leider nicht
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
ich finde das auch beruhigender als so ein waldundwiesen-tuner. Aber so wie ich das verstehe, tritt an die stelle der normalen hersteller-garantie eine Eurotec-Garantie. Und darauf würde ich - abgesehen von der selbstbeteiligung - mich nicht verlassen. wenn das alles so sicher ist, wieso garantiert Hyundai dann nicht, dass die Original-Garantie unberührt bleibt? Die werden schon ihre Gründe haben und ich hänge im Schadensfall irgendwo dazwischen. Ein Problem hat Eurotec überhaupt nicht angesprochen: was ist mit dem Dieselpartikelfilter? Ne. im Augenblick gefällt mir mein Hyundai wie er ist. Wenn ich hätte rasen wollen, hätte ich mir ein anderes auto gekauft....
 
D

daniel u

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
47
genauso sehe ich das auch. entgegen einiger behauptungen, entfällt die werksgarantie zumindest bei den antriebskomponenten.

was ich aber gut finde ist:

das bei vollast der chip die leistung um 50% reduziert
das der chip mit dem originalen steuergerät kommunizert
das die thermik mit überwacht wird und eventuell die leistung vermindert

ich hoffe mal das das alles stimmt und nicht bloss toller werbe blabla ist.
dann sollte man eigentlich auch keine schäden erwarten.
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
hier eine Antwort welche ich heute bekommen habe bezüglich Chiptuning und DPF:

Sehr geehrter Herr D.,

unsererseits ist nichts bekannt, dass es zu Schäden bei dem nachgerüsteten DPF kommt. Da unsere Elektronik auch für Fahrzeuge zu verwenden ist die serienmäßig mit DPF ausgerüstet sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Steinbauer-Team
http://www.steinbauer.cc/index.php?select_lang=de

über den link von EuroTec bin ich auf Firma Steinbauer gekommen, 771 Euro für 179 PS und 402 NM, übrigens deckt sich das Leistungsdiagramm 1:1, wird also die selbe Software sein
 
D

Dikkepei

Dabei seit
02.09.2006
Beiträge
24
Eurotec

Pauly,
Die lösung von Eurotec, ist dass ein zusätslichen box oder re-programming von die origal chip, oder eine andere chip?

Cheers,
DP
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
zur Info, SKN bietet jetzt das Eco-Tuning auch für den Santa Fe II an

aus der email die ich bekommen habe:

WAS IST €CO TUNING?
Wir erreichen diese Kraftstoffersparnis durch eine Neuprogrammierung des Steuergerätes inklusive einer individuellen Feinabstimmung auf Ihr spezielles Fahrzeug. Die elektronischen Einspritzsysteme der heutigen, modernen Fahrzeuge sind mit einer Hardware ausgerüstet, die einem Personalcomputer ähnlich ist. Dieser Computer errechnet alle für den einwandfreien Motorlauf notwendigen Daten. Durch Änderung der werksseitig vorgegebenen Daten, der herstellereigenen Software, unter Beibehaltung der notwenigen Kontrollfunktionen, erreichen wir eine erhebliche Kraftstoffersparnis.
WIE IST DER ABLAUF?
Bitte vereinbaren Sie für diese Umrüstung 3 - 4 Tage vorab einen Termin. Je nach Fahrzeugtyp dauert die Umrüstung 2 - 3 Stunden. Bei einem späteren Fahrzeugwechsel übernehmen wir gerne die kostenlose Rückrüstung Ihres Fahrzeuges in den Serienzustand. Auch beim €CO Tuning kann eine leichte Mehrleistung erreicht werden, diese Daten entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Aufstellung. Die angegebene Mehrleistung ist nicht der Fahrzeugnennleistung hinzuzurechnen, da sie im unteren und mittleren Drehzahlbereich erzielt wird:
Leistungszuwachs ca.: 6 kW ( 8 PS)
Drehmomentzuwachs ca.: 25 Nm
Preis: 425,00 €
WIE HOCH SIND MEINE EINSPARUNGEN?
Die Einsparpotentiale liegen um 20 %. Bei allen SKN Testfahrzeugen wurden Einsparungen von 10 – 22 % erreicht. Somit ergibt sich eine Gesamtlaufleistung von ca. 20.000 km, ab der sich die Investition amortisiert.
BEKOMME ICH EINE GARANTIE & TÜV?
SKN gibt Ihnen ein PLUS an Sicherheit. Mit einer Gewährleistung von 60 Monaten auf die installierte SKN SOFTWARE fahren Sie auf der sicheren Seite. Sollte Ihnen das noch nicht ausreichen, so halten wir für Sie auch noch zusätzliche Garantie – Konzepte bereit. Fragen Sie hierzu vor Ort bei unseren Kollegen nach.
Als Basis für die SKN Gewährleistung und weitere, optionale Garantien, ist immer eine TÜV - Abnahme notwendig. Diese Einzelabnahme kann bei SKN ganz unkompliziert gegen eine Gebühr von 141,- € durchgeführt werden.
 
Thema:

ChipTuning SF II?

Sucheingaben

chiptuning hyundai santa fe

,

hyundai santa fe chiptuning

,

eurotec dieselpower

,
eurotec dieselpower hyundai santa fe cm
, chiptuning hyundai santa fe 2 2, chiptuning santa fe, eurotec tuning erfahrungen, erfahrungen wetterauer chiptuning hyundai, erfahrung chiptuning hyundai santa fe, eco tec hyundai santa fe cm, euro tec dieselpower, eurotec chiptuning, chiptuning hyundai santa fe 2 2 eintragen, chip tuning santa fe, èip tuning santa fe, chiptuning hyundai santa fe erfahrung, chiptuning hyndai santa fe, chiptuning hyundai santa fe 2006 ladedruck erhöhen, santa fe 2013 euro tec tuning bei hyundai dealer, eurotec tuning santa fe erfahrungen, hyundai santa fe chiptuning erfahrung, abgastemperatursensor vor turbolader santa fe, eco tuning skn audi 2.7, www.autoextrem.de 98026-chiptuning-sf-ii, steinbauer santa fe

ChipTuning SF II? - Ähnliche Themen

  • Chiptuning- ist es gefährlich?

    Chiptuning- ist es gefährlich?: Hallo allerseits Ich erkundige mich gerade über das Thema Chiptuning und wollte auch eure Meinungen wissen. Was haltet ihr davon? Denkt ihr dass...
  • Chiptuning und VW Update wegen Abgas-Skandal - was muss beachtet werden

    Chiptuning und VW Update wegen Abgas-Skandal - was muss beachtet werden: Im Rahmen des sogenannten Dieselgate bekommen zahlreiche Fahrzeuge von VW sowie den Tochtermarken Audi, Seat, Skoda und VW Nutzfahrzeuge eine...
  • Chiptuning ziemlich teuer - gibt es Alternativen?

    Chiptuning ziemlich teuer - gibt es Alternativen?: Hallo Leute, ich will bei meinen Wagen mehr Leistung rausholen und überlege schon lange, ob ich mich für ein Chiptuning entscheiden sollte. Habe...
  • Chiptuning Box kaufen?

    Chiptuning Box kaufen?: Ein Freund von mir labert mir jetzt schon seit einiger Zeit die Ohren voll, denn er möchte unbedingt eine Chiptuning Box für seinen BMW...
  • Garagenfund: Telefonhalterung Mittelkonsole u. Chiptuning Box f. Santa Fe CM 2,2 CRD

    Garagenfund: Telefonhalterung Mittelkonsole u. Chiptuning Box f. Santa Fe CM 2,2 CRD: Biete für den SF CM 2,2 CRD 155PS eine Brodit ProClip Telefonhalterung zur einfachen Klemm-Montage ohne Bohren: und eine Chiptuning-Box...
  • Ähnliche Themen

    Top