CES 2017: Nissan könnte Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana integrieren

Diskutiere CES 2017: Nissan könnte Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana integrieren im Nissan Allgemein Forum im Bereich Nissan; Obwohl es sich bei der kommenden CES 2017 (Computer Electronic Show) um eine Elektronik- und keine Automesse handelt, werden doch einige...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
513
Ort
Leipzig
Obwohl es sich bei der kommenden CES 2017 (Computer Electronic Show) um eine Elektronik- und keine Automesse handelt, werden doch einige Autohersteller zugegen sein, um ihre neuesten Innovationen vorzustellen. Auch der japanische Autohersteller Nissan wird auf der CES aufschlagen, um eine Neuerung mit Microsofts Sprachassistentin Cortana anzukündigen





Nutzer eines Windows-Smartphones oder von Windows 10 werden sicherlich schon einmal von Microsofts Sprachassistentin Cortana gehört haben oder diese sogar schon nutzen. In einer Zeit, in welcher auch Autos immer mehr zum Computer werden - Stichwort "Connected Car" - geht auch der japanische Autohersteller Nissan mit der Zeit.


<CENTER>
Three days until #Nissan's keynote at #CES2017! (Just ask #Cortana to remind you…) Catch it on @Twitter or @YouTube: Nissan pic.twitter.com/ZMfs4xCem9
— Nissan Motor (@NissanMotor) 2. Januar 2017
<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></CENTER>


Ab Donnerstag, dem 5. Januar wird Nissan im Rahmen der CES in Las Vegas (05. bis 08. Januar) eine Keynote halten, die in irgendeiner Form etwas mit Microsofts Sprachassistentin Cortana zu tun haben wird, wie nachfolgender Teaser beweist:




Was sich nun genau hinter der Präsentation von Nissan bezüglich Cortana verbirgt, wird man allerdings erst ab dem 05. Januar in Las Vegas in Erfahrung bringen können.

Meinung des Autors: Eine Sprachassistentin in Form von Cortana in einem neuen Auto kann ich mir gut vorstellen, da diese sämtliche Aufgaben beginnend mit der Wahl von Telefonnummern bis hin zur Neueingabe eines Navipunktes dem Fahrer abnehmen kann, so dass dieser weiterhin sicher und ohne Ablenkung im Straßenverkehr unterwegs sein kann. Lassen wir uns überraschen, was Nissan bezugnehmend auf Cortana vorbereitet hat.
 
Thema:

CES 2017: Nissan könnte Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana integrieren

CES 2017: Nissan könnte Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana integrieren - Ähnliche Themen

  • Crashtest: die klassenbesten Fahrzeuge des Jahres 2017

    Crashtest: die klassenbesten Fahrzeuge des Jahres 2017: Die Prüforganisation Euro NCAP hat im Jahr insgesamt 70 Fahrzeuge auf ihre Sicherheit bei Unfällen hin überprüft. Die Bewertung findet in...
  • Niro EV: Kia zeigt zur nächstwöchigen CES Studie eines Elektro-SUV

    Niro EV: Kia zeigt zur nächstwöchigen CES Studie eines Elektro-SUV: Auch wenn die meisten die in der kommenden Woche beginnende CES (Consumer Electronic Show) in Las Vegas wohl eher mit Elektronik-Neuheiten...
  • Kraftstoffpreise 2017 deutlich gestiegen - Trend nach unten vorerst vorbei

    Kraftstoffpreise 2017 deutlich gestiegen - Trend nach unten vorerst vorbei: Das Jahr 2012 gilt als teuerstes Tankjahr aller Zeiten, doch in den folgenden Jahren durften sich Autofahrer über teilweise extrem gefallene...
  • Deutsche Autohersteller nutzen Messe für Unterhaltungselektronik CES für einen Blick in die Zukunft

    Deutsche Autohersteller nutzen Messe für Unterhaltungselektronik CES für einen Blick in die Zukunft: Jedes Jahr findet Anfang Januar in Las Vegas die Consumer Electronics Show (CES) statt, auf der ursprünglich Soft- und Hardwarehersteller aus der...
  • Audi Sport Quattro Laserlight Concept gibt zur CES 2014 einen Ausblick in die Zukunft

    Audi Sport Quattro Laserlight Concept gibt zur CES 2014 einen Ausblick in die Zukunft: Zur Consumer Electronics Show (CES) 2014 gibt der Fahrzeughersteller Audi mit dem Showcar Audi Sport Quattro Laserlight Concept einen Ausblick...
  • Ähnliche Themen

    Top