CBR 125R breitere Reifen Frage???

Diskutiere CBR 125R breitere Reifen Frage??? im Honda Forum im Bereich Motorräder (Marken); Guten Abend. Wollte gerne breitere Reifen auf meiner Honda CBR 125 fahren. Wie klappt das jetzt muss ich die eintragen lassen und wo bekomme ich...
Corsa GhostR!der

Corsa GhostR!der

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
0
Ort
Velen nahe Borken
Guten Abend.
Wollte gerne breitere Reifen auf meiner Honda CBR 125 fahren. Wie klappt das jetzt muss ich die eintragen lassen und wo bekomme ich das gutachten dafür her??
Könnt ihr mir helfen.
MFG
 
S

Speed FanatiC

Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
176
Punkte Reaktionen
0
Ort
FFM
Ich würd mir erstmal die Frage stellen, OB überhaupt breitere Reifen reinpassen.
Du kannst die Gabel ja schlecht zur Seite biegen :D
Wenn was reinpasst, würd ich einfach mal beim Hondahändler oder
natürlich Reifenhändler nachfragen.
Polo und Louis Katalog durchstöbern vielleicht, weis garnich obs da Reifenangebote gibt.
Eintragen und TÜV musste auf jeden Fall machen!
 
Corsa GhostR!der

Corsa GhostR!der

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
0
Ort
Velen nahe Borken
Bei Ebay hab ich eine Auktion gesehen wo angeboten wurde Breitere Reifen auf der Honda ohne etwas zu verändern.
Dewegen wollt ich mal nachfragen ob jemand schon Erfahrung damit hat.
MFG
 
D

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
Punkte Reaktionen
0
Du solltest dir erst mal die Frage stellen, ob sich der Aufwand bei einer 125er lohnt. Wirst du die noch lange fahren, oder soll bald Ersatz her?

Machbar ist bestimmt was, aber ich gehe mal davon aus, dass kein Reifenhersteller eine Freigabe in einer anderen Größe bereitstellt. Heisst also, das eine Einzelabnahme nach §21 erfolgen müsste (soll auch Prüfer geben, die sowas als normale Eintrgaung machen...). In dem Fall solltest du dich erst mal unter den Prüfern umhören, wer sich mit Motorrädern befasst und dir dein Vorhaben abnehmen würde.
Ich hab gerade einen Felgenumbau mit Reifenänderung hinter mir. Die Eintragung klappte nur nach Testfahrt des Prüfers, wodurch dann die originalkombination gestrichen und die neue fest eingetragen wurde.
 
C

C219 Rocket

Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hey, also ich bin auch cbr 125 fahrer.

Des mit den breiteren Reifen ist überhaupt kein problem.
Es gibt von Bridgestone 120/80-17 hinten und 100/80-17 vorne und von Heidenau 130/60-17 und 110/70-17,
die passen ohne veränderungen auf die ori. Felgen und mit den Bridgestone muss man nich mal zum tüf da gibts ein extra Gutachten bei den heidenaus weiß ichs nich genau, aber zu denen würd ich dir auch nicht raten die wölben sich zu stark auf der felge, aber dir Bridgestone sind perfekt.

Keine Fremdoforenlinks !



ich hoffe ich konnte helfen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
toledo86

toledo86

Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
826
Punkte Reaktionen
0
für was macht man breitere reifen auf ein moped?ob es die brachiale dimension von 12cm oder 13cm sind,macht in dieser kategorie doch keinen unterschied.
also wegen der optik würd ich mir den akt nich geben,der aufwand wäre mir zu groß.
und vom fahrtechnischen her kann ich mir nich vorstellen das ne125 so schnell is das du deine reifen bis über die kante abfahren kannst..
aber breiter is eigentlich schon möglich,solange das rad freilaufend is,nich schleift dürfte es theoretisch doch kein problem werden.
 
C

C219 Rocket

Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Der Hauptgrund für die breiteren Reifen dürfte sicherlich die Optik sein da hast du recht, aber es ist aber auch von den Kosten her nicht schlecht, da die Breitreifen nicht teurer sind aber läger halten, hauptsächlich aufgrund einer etwas härteren Mischung, die auch bei feuchter bzw nasser Fahrbahn besseren Grip bietet, allerdings sind diese Brdgestone bt45 reifen nicht in der standart Größe erhältlich.

Als Aufwand kann man das ja wohl nicht bezeichnen, denn wenn Reifen abgefahren sind muss man halt nun mal neue drauf machen und meine standart Reifen waren bereits nach 6000 km runter, und denn einfach die breiteren Aufziehen, nen Gutachten ausdrucken und es in das Gepeckfach legen.
 
toledo86

toledo86

Dabei seit
02.10.2005
Beiträge
826
Punkte Reaktionen
0
wieso sollen breitere reifen länger halten?die reifenbreite hat doch mit der laufleistung deines reifens nix zu tun.wenn du einen reifen willst der lange hält,dann nimm dir en touren reifen.nur lange halten und viel grip ist schwer zu finden.aber bei maschinen in dem leistungsniveau is es mit dem grip doch eher nebensächlich.eine 125 (und dann noch 4-takt) hat einfach nich so den bums das du einen reifen mit so viel grip brauchst.ich hatte auch 125er und da hab ich geguckt das die reifen einfach lange halten.des kannst du nich mit nem großen supersportler mit über 100ps vergleichen.des sind ganz andere verhältnisse.oder hast du es mal geschafft das dir,beim rausbeschleunigen aus einer engen kurve das hinterrad gerutscht ist.
mit dem bt014 hab ich noch keine erfahrung gemacht,ich bin begeisterter metzeler m3 fahrer..
aber von metzeler gibt es einen tourenreifen (lasertec),von dem gestandene tourenfahrer nur gutes sagen,un den reifen gibt es auch in diesen kleineren dimensionen.auf ner alten k1 bj 84 sind reifen in den größen wie du auf deine cbr draufmachen willst
 
C

C219 Rocket

Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
ja hab ich schon geschafft, ganz leicht sobald die straße etwas nass ist.

die breiteren Reifen halten länger weil sie ne härtere Mischung haben, aber hab ich alles schon gesagt.
 
Thema:

CBR 125R breitere Reifen Frage???

CBR 125R breitere Reifen Frage??? - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Baujahr 2002 Heckscheibwischer ohne Funktion: Einen schönen guten Abend an alle Bastler und Tüfftler da draussen. Wie im Header schon beschrieben habe ich ein kleines Problem mit dem...
Eine Frage eines Unwissenden an die Profis: Hallo zusammen, ich habe eine etwas konfuse Geschichte. Ich fahre einen Ford Focus, BJ 2019 Kombi ST-Line 1,5l mit 150PS und mit Serienreifen...
Duplex Sportauspuff: Schönen guten Tag.. Ich habe ein Problem.Ich selber fahre seid ein paar Jahren ein Ford Mondeo mk3 st220. Vor kurzen habe ich von einen Bekannten...
Breite Niederquerschnittsreifen: Vorteile und Nachteile im Überblick: Ab Werk oder nachgerüstet sind viele Autos mit relativ breiten Reifen mit geringer Reifenhöhe ausgestattet. Diese sogenannten...
Sommerreifen einfahren: neue Reifen auf den ersten Kilometern schonen: In wenigen Woche haben die Winterreifen für diese Saison ausgedient. Viele Autofahrer werden beim Wechsel Neureifen kaufen, die natürlich ein ganz...

Sucheingaben

honda cbr 125 r reifen

,

honda cbr 125 breitere reifen

,

Honda cbr 125 r breitere reifen

,
honda cbr 125 jc34 breitere reifen
, honda cbr 125 r reifenfreigabe, reifen honda cbr 125 r, honda cbr 125 r größere reifen, cbr 125 reifengröße, Winterreifen für Honda CBR 125, honda cbr 125 breitere felgen, Cbr 125 breitere reifen weniger leistung, breitere reifen für honda cbr 125 r, honda cbr 125 r dickeres hinterrad, bereifung honda cbr 125 r, honda cbr 125 r dickere reifen, breitere reifen für cbr 125, cbr 125 r reifengröße, Cbr 125 breitere reifen, cbr 125 reifen, honda cbr 125 r jc39 breitere reifen, reifengröße honda cbr 125 r, reifengröße honda cbr 125, man größere reifen auf einer 125er draufmachen , cbr 125r reifengröße, Cbr 125 breitere reifen leistungsverlust
Oben